Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Knubu
Reviews 51 bis 75 (von 205 insgesamt):
10.11.2021 | 21:50 Uhr
Wie soll das Peter überleben... Aber er hat seinen Kampfgeist nicht aufgegeben. Ich bin stolz auf ihn.
Bin gespannt wie es weiter geht. Freue mich darauf.

Antwort von Knubu am 11.11.2021 | 18:04 Uhr
Vielleicht hat er sich ja genug Zeit verschafft bis Hilfe da ist? Oder ist Mario doch schneller?
LG Knubu :)
07.11.2021 | 12:45 Uhr
Nee, wie kannst du ihn einfach umbringen? Der arme Matthias! Ich mochte ihn zwar nicht so wirklich, aber da muss er trotzdem nicht sterben! Und jetzt kann er sich nicht mal mehr bei Peter entschuldigen D:
Kann nicht noch n' Wunder geschehen?

Apropo Peter... hoffentlich kommt bald Hilfe...

Grüße DarthSokratis

Antwort von Knubu am 07.11.2021 | 14:26 Uhr
Sorry, aber Matthias hat zumindest seine gute Seite wiedergefunden... mal sehen, wie Peter darauf reagieren wird. Denn immerhin hat er Peter mit seinem Opfer geholfen!
Jetzt muss es nur noch schnell gehen, sonst ist es wohl zu spät für Peter!
Lieben Dank für dein Review!
LG Knubu
06.11.2021 | 20:50 Uhr
Oh oh, da krieselt es bei Andreas und Mario... Ich würde es ja feiern, wenn Mario Andreas fertig machen würde!!!
Aber für Peter sieht es trotzdem nicht gut aus, ich habe solche Angst um ihn. Was will Andreas bloß mit ihm anstellen? Bitte lass ihn gerettet werden!
Okay, ich hatte einen Hass auf Matthias aber das hat mich geschockt! Jetzt bin ich doch traurig, immerhin wollte er mit Klaus reden und er hat Robin gerettet...

Antwort von Knubu am 07.11.2021 | 14:23 Uhr
Tja, Andreas und Mario sind eben keine Freunde und Mario ist unberechenbar und auch für Andreas gefährlich... ob es da noch richtig abgeht? Mal sehen...
Du hast auch allen Grund dazu, um Peter Angst zu haben! Sieht ziemlich mies für ihn aus :(
Da hat Matthias doch noch seine gute Seite wiedergefunden. Was wohl Peter dazu sagen wird?
LG Knubu
06.11.2021 | 15:46 Uhr
Matthias hat sich tatsächlich für Robin geopfert, das war ziemlich mutig von ihm. Aber irgendwie hab ich Sorge, was Andres macht, wenn er erfährt, dass Robin noch lebt :o Wie immer toll geschrieben und ich freue mich auf das nächste Kapitel

Antwort von Knubu am 06.11.2021 | 19:29 Uhr
Ich glaube in so einer Situation denkt man nicht nach und handelt einfach... aber auch wenn er sich schlimm verhalten hat, ist das nun doch traurig!
Mal sehen, was wir von Andreas oder Mario noch zu erwarten haben...
Danke für dein Review und LG von Knubu :)
06.11.2021 | 10:36 Uhr
h man das ist hart hoffentlich können sie noch Peter retten.
Und diesen Andreas einfallen mal stoppen.

Auch wenn Matthias richtig scheiße gebaut hat mit Peter, und wirklich heftig mit im ungenag ist.
Tat es mir leide für in, und das er Robin noch gerettet hat zeigt das er den richtig weg kennt.
Hoffentlich können Sie jetzt Peter schnell raus holen

Antwort von Knubu am 06.11.2021 | 19:33 Uhr
Ob Peter noch gerettet werden kann und Andreas endgültig gestoppt werden kann? Wir müssen abwarten...
Ja, Matthias war ziemlich mies und wäre wohl nicht mehr zurück zur Wache Mülheim gegangen, aber das hätte man ihm nun nicht gewünscht. Aber er hat Robin gerettet und somit schließlich auch Peter geholfen, damit Robin seine Aussage machen kann!
Danke für dein Review und LG von Knubu :)
06.11.2021 | 06:30 Uhr
Oh Gott… Was machst du? :-( Aber mega gut geschrieben. Bitte lass sie Peter endlich retten und schreib schnell weiter.

Antwort von Knubu am 06.11.2021 | 09:51 Uhr
Nach dem ersten Teil der Geschichte, war doch klar, dass es nicht harmlos wird... ;)
Vielleicht erfährst du im nächsten Kapitel mehr zu Peter...
Liebe Grüße von Knubu
05.11.2021 | 21:53 Uhr
Puh harter Tobback. Zum Glück konnte Matthias Robin retten aber das er dafür mit dem Leben bezahlen musste … und was wird nun aus Peter werden sie ihn noch rechtzeitig aus Andreas Händen retten können?
Wieder ein super spannendes Kapitel, ich freu mich wenn es weiter geht.
Liebe Grüße
Flori

Antwort von Knubu am 06.11.2021 | 09:49 Uhr
Ich weiß, es ist hart aber ich hatte lange überlegt, ob ich das so schreibe oder nicht. Ich wollte für Matthias irgendwie nicht einfach wieder alles gut schreiben und dass er plötzlich wieder der Gute ist. Ich denke so hat er einen würdigen "Abgang" ;)
Tja, im Moment sieht es überhaupt nicht gut aus für Peter... wir werden abwarten müssen, was noch auf ihn zukommt!
Vielen Dank wieder für dein Review!
LG Knubu
01.11.2021 | 10:04 Uhr
Ich finde es ja gut, dass Martin sich jetzt so bemüht, um Peter zu helfen, aber wie Tom schon sagt, er hat das ja alles erst möglich gemacht...
Peter muss einfach durchhalten und gerettet werden! Ich finde Mario und vor allem Andreas widerlich, was für kranke Psychos. Immer nur andere unterdrücken, quälen und verletzen. Hoffentlich wird Justin noch umdenken, sonst weiß ich nicht, wie Peter das überleben soll! Du darfst ihn bitte nicht sterben lassen!

Antwort von Knubu am 01.11.2021 | 15:17 Uhr
Martin hat sich wirklich falsch Verhalten, aber er ist ja auch irgendwie ein Opfer und wurde hintergangen!
Ich glaube da stimmt dir jeder zu, Andreas und Mario sind grausame Menschen! Und Peter scheint ihr Lieblingsopfer zu sein, hoffen wir dass er das dieses Mal auch überlebt!
Liebe Grüße von Knubu
01.11.2021 | 05:51 Uhr
Andreas ist echt das Letzte... hoffentlich dringt das Gewissen bei Justin doch noch durch. Er wird zwar mächtig Ärger bekommen, aber dann würde er sich am Ende doch etwas besser fühlen. Er tut mir echt Leid und Peter vor allem. Er bekommt ja gar keine Hilfe, wenn Krüger sich nicht irgendwie an seine Kollegen wendet...
Oder hat eine JVA nicht Kameras? Dann fällt das vielleicht einem Wärter auf, der davor sitzt? Aber kein Plan, bin kein Justizwärter

Lass ihn nicht sterben D:

Grüße DarthSokratis

Antwort von Knubu am 01.11.2021 | 15:12 Uhr
Ich kann dir nur Recht geben, Andreas ist widerlich, man kann ihn nur hassen!
Justin hat sich ha eigentlich schon jetzt ins Aus geschossen, damit kann er ja gar nicht durchkommen. Hoffentlich kapiert er das noch...
Ob das so einfach in einer JVA wäre, weiß ich auch nicht ehrlich gesagt, aber zu den Kameras kommt noch was...
Ob Peter das überlebt? Wir werden sehen...
Vielen Dank für dein Review!
LG Knubu
31.10.2021 | 15:30 Uhr
Hey,
damit war ja zu rechnen oder? JA
Oh ich hoffe so sehr das Peter das überlebt und irgendwo hilfe herkommt.
Also ich weiß ja nicht aber Andreas und Mario sind auch auf eine bestimmte Art sehr feige, immer gehen sie zu zweit auf Peter los, es heißt immer zwei gegen einen, was soll das, im Grunde sind die beiden auch sehr Feiglinge, früher ja auch schon, entweder zu zweit(oder gar zu dritt) oder wenn mal einer im Alleingang dann nur mit Waffe oder Elektroschockgerät, oder halt Drohungen. Ich denke einen alleine hätte Peter sich vom Leib halten können. Und ich denke Peter hätte genug Wut um zu zuschlagen, und es scheint ja niemand mitzubekommen, Wo sind die Überwachungskameras, das ist eine Werkstatt(oder hab ich das falsch verstanden) in einer JVA, Komisch.
Ich bin gespannt wie es weitergeht, es würde doch wahrscheinlich eine Untersuchung geben wenn die Peter in der Werkstatt tot auffinden würden oder, ich meine so, oder so müsste Justin sich erklären, hoffentlich bekommt der kalte Füße und verhindert einen Mord, er brauch ja nur einem Kollegen einen Tipp geben, und kann die einschreiten lassen.
Ich hoffe Peter überlebt das.
Bin auf Robins Erklärung gespannt, warum er nicht erreichbar war, ich denke die Kollegen werden schon fragen.
Du willst jetzt aber nicht das Mathias umdenkt oder, ich glaube das würde nicht passen. So sauer wie der war.

Bin so gespannt wie es weitergeht!
Gruß Moby :-)
Bitte las Peter am Leben

Antwort von Knubu am 01.11.2021 | 14:43 Uhr
Erstmal ganz lieben Dank für dein ausführliches Review, freu mich riesig darüber :) Finde es toll, wie viele Gedanken du dir machst und auch hinterfragst!
Auf jeden Fall hast du absolut recht, Andreas und Mario sind einfach nur feige! Auf faire Art würden die sich nie mit jemanden anlegen... wenn Peter alleine auf Andreas getroffen wäre, hätte er sich sicher nicht unterkriegen lassen!
Das ist übrigens so eine Art Werkraum, warum der da ist, dazu kommt noch eine Erklärung. Auch zu den Kameras! Und es stimmt, Justin muss sich auf jeden Fall erklären, aber vielleicht wird ihm das ja noch selbst klar...
Warum Robin nicht erreichbar war, dafür gibt es eine einfache Erklärung im nächsten Kapitel. Und was letztendlich mit Matthias ist, verrate ich noch nicht ;)

Also, nochmal vielen Dank und LG von Knubu

P.S.: Ob Peter noch eine Chance hat? Meinst du, ich würde Andreas und Mario "gewinnen" lassen? ;)
31.10.2021 | 10:08 Uhr
oh gott wie soll das Peter nur überleben. Ich hoffe, dass irgendwo Hilfe herkommt, aber ich weiß grad nicht woher.

mach bitte schnell weiter.

Antwort von Knubu am 01.11.2021 | 14:30 Uhr
Stimmt, im Moment sieht es hoffnungslos aus... Ob da noch rechtzeitig Hilfe kommt? Mal sehen...
LG Knubu
30.10.2021 | 15:17 Uhr
War zu erwarten, dass Andreas und Mario nicht einfach nur reden wollen XD, sondern ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen wollen...Andere Leute quälen und erniedrigen. Wie immer toll geschrieben und ich freue mich auf das nächste Kapitel

Antwort von Knubu am 30.10.2021 | 17:45 Uhr
Andreas und Mario sind einfach Sadisten und Peter ist nunmal ihr Lieblingsopfer :(
Danke für dein Review und das Kompliment :)
LG Knubu
30.10.2021 | 04:07 Uhr
Genau das was ich erwartet habe. Ob Peter das überlebt? Oder werden die beiden ihn wirklich umbringen und Martins Hilfe kommt viel zu spät. Und was ist mit Robin? Fragen über Fragen. Freu mich schon auf weitere Kapitel es ist wirklich mega spannend aktuell.
Liebe Grüße
Flori

Antwort von Knubu am 30.10.2021 | 17:43 Uhr
Ich freu mich, dass es für dich immer noch so spannend ist :)
Ja, das war wohl abzusehen... Andreas hat wahrscheinlich nur noch daran gedacht, Peter wieder in die Finger zu bekommen. Ob sie ihn jetzt wirklich ermorden werden? Auf jeden Fall ist das ihr Plan, aber sicher nicht sofort.
Ich würde sagen, alles hängt jetzt davon ab, wie schnell sie die Aussage von Robin bekommen werden...
Lieben Dank für dein Review!
LG Knubu
27.10.2021 | 10:33 Uhr
Ich bin so erleichtert dass Martin endlich kapiert hat, dass Peter nicht der Böse in diesem Spiel ist - hoffentlich nicht zu spät! Und hoffentlich ist ihre Freundschaft nicht schon verloren :(
Aber diese Sonja ist echt widerlich, mir tut Martin leid, denn immerhin hat er sie wirklich geliebt. Das wird ihm sicher ziemlich weh tun jetzt...
Erst habe ich mich so gefreut, dass Peter sich wieder an den Besuch von Robin erinnern konnte, aber nun ist Peter erst recht in Gefahr. Andreas wird jetzt sicher nicht mehr länger abwarten und nun handeln... das macht mir Angst. Dort drin hat Peter doch gar keine Chancen!
Sooo spannend!!! LG Knubu

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 18:54 Uhr
Ob Martins Einsicht zu spät kommt, um es wieder gut zu machen? Und ob die Freundschaft überhaupt noch zu retten ist? Mal sehen...
Martin muss das mit Sonja erstmal verarbeiten, das wird sicher schwer für ihn!
Da liegst du wohl richtig, für Peter wird es jetzt gefährlich und er ist dort ganz auf sich allein in :( Wie das wohl ausgehen wird?
LG Knubu
26.10.2021 | 23:48 Uhr
Oh nein, was für ein Ende. Bitte mach schnell weiter.

Ich hatte gleich das Gefühl, dass das mit Robin's Besuch noch wichtig war. Bin gespannt, was jetzt aber Andreas vor hat.

Wie immer ganz toll :-)

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 18:50 Uhr
Hab schon angefangen, aber jetzt wird es nicht schön... Das fällt mir immer etwas schwer zu schreiben.
Lieben Dank wieder für dein Review! :)
LG Knubu
26.10.2021 | 21:47 Uhr
Hey,
Endlich, endlich ist Sonjas lüge aufgeflogen, ich fand Martin unglaublich, er hat endlich seine Kopf benutzt der ihm gesagt hat das Peter so etwas nie tun würde. Auch Stephan denkt um sehr gut.

Armer Peter, der muss auch gerade an Justin Geraten oder? Ich hoffe das Justin vielleicht auffliegt irgendwie, und das zerfällt ja auch Andreas ganzer Plan, bitte bevor Peter zu arg leiden muss.
Und ich habe jetzt echt Angst um Robin? Ich hoffe da kann Andreas jetzt mal nicht reinpfuschen, aber wahrscheinlich geht meine Hoffnung in Luft auf.
Bin so gespannt auf mehr.
Gruß Moby

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 14:48 Uhr
Zum Glück hat es Martin endlich kapiert... hoffentlich noch nicht zu spät! Und sicher wird er daran noch ne Weile zu knabbern haben!
Andreas wird insofern da reinpfuschen, dass der Anwalt nicht informiert wird und er nicht mehr länger abwarten wird. Was er nun mit Peter vorhat? Jedenfalls nichts Gutes :(
Hoffen wir, dass Robin trotzdem noch rechtzeitig aussagen wird... aber erstmal muss er ja davon erfahren!
Lieben Dank wieder für dein Review!
LG Knubu
26.10.2021 | 21:39 Uhr
Ohh man ohh man. Da sieht gar nicht gut für Peter aus ihm wird doch bestimmt erst einmal etwas schreckliches passieren.
Das Martin endlich aufgewacht ist und zu Peter hält ist natürlich eine große Erleichterung. Und das er auch noch diese Sonja geknackt hat, hilft doch hoffentlich um Peter zu entlasten. Sie hat doch im Endeffekt zugegeben das alles ein falsches Spiel war.
Ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht! Wieder wirklich toll geschrieben ich habe das Kapitel echt durch gesuchtet weil es so spannend ist.
Lg Flori

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 11:12 Uhr
Da wirst du wohl leider recht haben, für Peter wird es jetzt richtig brenzlig... Andreas wird nicht mehr länger abwarten!
Martin sieht endlich wieder klar, aber für das Gespräch mit Sonja gibt es ja keine Zeugen und sie hält ja leider auch an ihrer Behauptung fest, dass Peter sie vergewaltigt hat. Mal sehen, was Martin jetzt unternimmt...
Lieben Dank wieder für dein Review, es freut mich dass dir die Geschichte so gut gefällt! :)
Liebe Grüße von Knubu
26.10.2021 | 21:16 Uhr
Armer Peter...Hoffentlich merkt es noch jemand rechtzeitig, dass Andreas weg ist :o Wie immer toll geschrieben und ich freue mich auf das nächste Kapitel
LG Aidyl

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 10:45 Uhr
Peter ist nun in großer Gefahr und wenn er sich selbst auf den Wächter nicht verlassen kann, wer soll ihm da drin denn helfen?
LG Knubu
26.10.2021 | 20:02 Uhr
Irgendwie befürchte ich, dass es gleich eskalieren könnte, da dieser Krüger auf dem Weg zu Andreas ist...

Martin überrascht mich wirklich und jetzt sieht man Sonjas wahres Bild... sie sollten schnellstens Klaus davon erzählen und es dann an den Haftrichter übergeben!

Grüße DarthSokratis

Antwort von Knubu am 27.10.2021 | 10:44 Uhr
Da könntest du Recht haben, denn Andreas wird nun sicher nicht mehr länger abwarten... Er will ja nicht seine Chance verpassen, Peter wieder zwischen seine Finger zu bekommen!

Ja, selbst Martin musste nun kapieren, dass Peter so etwas nie tun würde... Allerdings gab es ja keine Zeugen für sein Gespräch mit Sonja. Hätte er mal lieber Stephan mit ins Zimmer genommen! Aber natürlich wird Martin es versuchen...

LG Knubu
Morida (anonymer Benutzer)
26.10.2021 | 00:44 Uhr
Sehr spannend und mitreißend! Den ersten Teil habe ich natürlich auch gelesen... das war auch Hammer!
Ich bin natürlich traurig, dass Arne gestorben ist, da ich ihn einfach toll finde, aber Peter mag ich auch sehr gerne. Er ist irgendwie ganz besonders und liebenswürdig!
26.10.2021 | 00:21 Uhr
Diese blöde Bitch, ald ob Peter so etwas tun könnte! Widerlich so etwas vorzutäuschen!!!
Mir tut Peter so Leid, aber wenigstens halten Klaus, Michael, Marc, Moritz usw. zu ihm. Und Stephan möchte ich am liebsten eine klatschen!
Aber wie wird wojl Martin nun reagieren? Wird er Peter jetzt endgültig abschreiben und hassen?
25.10.2021 | 05:51 Uhr
Eigentlich müsste sich Sonja auch ne Untersuchung untenrum unterziehen zur Spurensicherung... ist zwar schlimm, aber ein Muss. Kommt das noch? Also, natürlich nicht detailliert. Aber es würde ja einiges zeigen.

Irgendwie hab ich ein ganz mieses Gefühl mit der JVA... uff.

Michael ist ja niedlich... hoffentlich finden sie rechtzeitig Beweise, die Peter entlasten.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Knubu am 26.10.2021 | 09:21 Uhr
Das wird sie wohl schon getan haben, aber sie hatte ja eh angegeben, dass Peter ein Kondom benutzt hätte... Zu dem Ergebnis wird aber noch was kommen.
In der JVA ist Peter nicht sicher, aber wann und was passiert, das wird sich zeigen.
Ja, ich dachte mir, da wird dann sogar ein Michael weich und zeigt offen seine Emotionen ;)
LG Knubu
22.10.2021 | 03:56 Uhr
Ohh man es geht immer weiter abwärts für Peter. Das diese Sonja so eine gute Schauspielerin ist. Ich bin gespannt wie Martin reagieren wird. Hoffentlich kommt bald raus das alles nur gestellt ist/war.
Und hoffentlich ist Peter bis dahin nichts schlimmes in der JVA passiert …
Wieder super spannend geschrieben freu mich auf das nächste Kapitel.
Lg Flori

Antwort von Knubu am 24.10.2021 | 01:29 Uhr
Das ist echt alles aussichtslos für Peter gerade und wie es aussieht, bekommt Andreas jetzt was er will... Ob seine Freunde ihn noch rechtzeitig da rausholen können? Oder wird Sonja mit der Geschichte durchkommen?
Wieder lieben Dank für dein Review!
LG Knubu
21.10.2021 | 22:06 Uhr
Armer Peter...Aber ich denk nicht, dass er bald aus der U-Haft entlassen wird. Sonst wären die Täter wirklich hohl :) Wie immer toll geschrieben und ich freue mich auf das nächste Kapitel

Antwort von Knubu am 23.10.2021 | 13:45 Uhr
Erstmal wird wohl alles gegen ihn sprechen... Hoffen wir dass seine Kollegen und Freunde alles aufdecken können!
Liebe Grüße von Knubu
21.10.2021 | 20:14 Uhr
Oh mein gott. Wie spannend ist das. Ich komme einfach nicht umhin, auf Steohan wütend zu sein und du weißt, wie ich ihn mag.
Bitte mach schnell weiter. :-)

Antwort von Knubu am 23.10.2021 | 13:44 Uhr
Ja ich weiß, ich mag Stephan ja auch gern... aber vielleicht besinnt er sich ja wieder!?
Danke für dein Review :) LG Knubu
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast