Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: NoMuggle
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 17:
DarkGlowingAmber (anonymer Benutzer)
23.07.2021 | 21:35 Uhr
Hallou, Hallarry, H... reicht.

Danke für deine lieben Worte und ja, wir haben wir riesengroßes Glück im Unglück gehabt. Uns, unseren Tieren und Freunden geht es gut, wofür ich unglaublich dankbar bin.

Das war ein positives Kapitel, mit einer sehr positiven Aussicht auf ein weiteres Treffen der beiden am Ende, welchem ich schon entgegenfiebere :)

Aber das wichtigste erstmal vorweg: Louis hat Harry sein okay für das Nachhilfe-Hilfspaket a la Harry gegeben! Du weißt, dass ich mir Sorgen gemacht hatte, er könnte sich zieren, diese Hilfe anzunehmen. Umso mehr bin ich erleichtert, dass er es jetzt getan hat. Seine Ängste und Bedenken finde ich aber nachvollziehbar und die Tatsache, dass auch Harry erstmal schlucken musste, macht es mir gerade nicht einfacher. Hoffentlich geht das gut!! Es ist auf jeden Fall verdammt mutig und groß von Harry, dass er alles auf sich nehmen würde, sollte die Sache auffliegen!
Aber jetzt springt erstmal auch für ihn etwas dabei heraus: das fiese Großmütterchen lässt sich ein bisschen zähmen und die Chance, dass ihm das Internat erspart bleibt, vergrößert sich. Positiv positiv positiv!
Ouh, das Biest will Louis kennenlernen und mir schießt direkt in den Kopf, dass sie ihn schon mal gesehen hat. Nämlich bettelnd damals auf der Straße, kurz bevor sie Harry eine gescheuert hat -_- Bleibt zu hoffen und das klingt jetzt übel, dass er und Zayn es ihr nicht wert waren, sie richtig anzugucken und sich ihre Gesichter zu merken. Oder, dass er in dem schicken Hemd von Harry so anders aussehen wird, dass sie ihn nicht erkennt.

Oh Gott, ich muss zugeben, dass mein Hirn Zayn in dieser Sache bisher irgendwie übergangen hatte. Dabei ist seine Meinung echt nicht unwichtig: er und Lou haben nicht nur ein sehr enges Verhältnis zueinander, sie teilen sich auch ihre Finanzen und wenn Louis ein Problem bekommt, bekommt Zayn es gewissermaßen auch. Gott sei Dank ist er okay damit! Alles andere wäre auch doof, die beiden haben etwas Glück und Erleichterung so verdient!! Süß, wie Louis sofort daran denkt, dass er Zayn vielleicht die Sachen beibringen könnte, die er mit Harry lernt. Das wäre ja nochmal erst recht schön, wenn Zayn auch seinen Abschluss machen könnte!! Es hat mich übrigens sehr überrascht, zu lesen, dass Louis nicht weiß, warum Zayn keine Familie hat, da ich mir sicher war, dass sie quasi alles voneinander wissen. Aber es gibt wohl Dinge, über die redet man nicht, auch mit seinem besten Freund nicht. Drum, vielleicht ist es doch nicht so überraschend... und vielleicht erfahren wir irgendwann mehr..

Aww, Harry meldet sich nochmal und entschuldigt sich ganz empathisch, für den Fall, dass er Lou mit dem ganzen Zeug überrennt *_* bless him!! Und Lou? Zayn hatte wie immer die richtigen und weisen Worte: "Aber Harry ist wirklich, wirklich ein guter Kerl. Und er verdient es, dass man fair zu ihm ist. Also bitte pass ein bisschen auf dein Herz auf, dass muss ich nämlich sonst zusammen flicken, und bitte pass auch ein bisschen auf seins auf. Du hast nämlich glaube ich mehr Macht darüber, als du denkst." Da muss ich nix mehr zu sagen, Zayn kann das besser als ich ;)

Danke für den schönen Lesestoff und liebe Grüße

Antwort von NoMuggle am 26.07.2021 | 16:09 Uhr
hii :)

Das ist schön zu lesen :)

Da hast du Recht, gute Aussichten sind es :)

Jup, Lou hat sein JA gegeben, aber es war sicher nicht so einfach. Eben wegen dieser ganzen Ängste. Und es hat eben für beide Vorteile.

Sie will ihn kennen lernen. Vielleicht haben sie ja Glück, und es wird nicht so spektakulär. Abwarten ;)

Das stimmt! Auch für Zayn ist es irgendwie relevant, weil die beiden ja im Grunde ihre gesamte Zeit miteinander verbringen, und auch ihre Geld zusammen verdienen und ausgeben. Aber zum Glück findet er die Idee ja gut :)

Da die beiden sich immer alles erzählen, ist es wirklich ein bisschen ungewöhnlich, aber vielleicht kommt das ja noch raus ;)

In dem Moment waren sie auf jeden Fall alle wohlesome füreinander :D

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
23.07.2021 | 14:39 Uhr
Och Schade, der Tag auf dem Reiterhof ist schon zu ende. Der Alltag hat die Jungs wieder. Aber nice das wir direkt mit einem Telefonat zwischen den beiden anfangen :D Ist auch besser so wenn Harry das alles noch mal mit Lou abklärt. Nicht das er das nun dem Schwiegermonster sagt und dann sagt Lou nein oder fühlt sich überrumpelt und ist unglücklich damit. Wobei er Lou ja schon ganz schön damit überrumpelt hat. Er war sich wahrscheinlich auch nicht sicher ob Harry das aus Scherz gesagt hatte oder nicht. Dann kommt noch das schlechte gewissen Zayn gegenüber und ich glaube auch das er selber etwas angst hat. Neben der Angst die er so schon davor hat das dass Schwiegermonster ihn durchschaut und anzeigt. Aber ich bin mir sicher das Harry sein Wort halten würde das er das ganze verhindern würde :)

An Annes stelle wäre ich auch etwas verwundert. Da kommt Harry ganz plötzlich mit einem Nachhilfelehrer an. Den er bei der Musikschule kennen gelernt hatte.

Oh man Lou in so einem Seriösen Outfit... Rrrrrr... ich könnte verstehen wenn Harry dann anfangen würde zu sabbern. :D

Ein wenig mache ich mir sorge darum was bei diesem Treffen mit dem Schwiegermonster auf Lou zu kommen wird. Sie wird doch sicher testen was dieser Nachhilfelehrer so alles drauf hat und ob er wirklich dafür taugt ihrem Enkel das wichtigste bei zu bringen. Dabei glaube ich das Harry recht hat und er schon allein durch die Tatsache das er Lou beim lernen helfen will schon wesentlich mehr lernt als wenn er da wirklich einen Nachhilfelehrer hingesetzt bekommen würde.

Ach auf Zayn ist doch immer wieder verlass :D Da weist er Lou darauf hin das er mehr macht über Harrys Herz hat als wer womöglich denkt und das er ihnen beiden nicht das Herz brechen soll. Wobei ich glaube wenn die zwei bei einander sind dann sind ihre Herzen mehr als ganz ;) Sie müssen nur ihre gemeinsame Zukunft im Auge behalten und an ihr arbeiten ;)

Na vielleicht sollte Harry das alles mit Lou persönlich klären. ich glaube nicht das der wirklich weis was man da für einen Preis angeben sollte das er angemessen erscheint. Hoffentlich brieft Harry ihn auch noch ein wenig was seine Oma angeht und vielleicht auch ein bisschen Stoff den er zum besten geben kann vor dem Schwiegermonster ;) Ich freu mich schon auf ihr treffen :D

Antwort von NoMuggle am 26.07.2021 | 15:45 Uhr
Heyy :)

Die Sache zu klären, bevor Effi Wind davon bekommt ist auf jeden Fall eine gute Idee. Und du hast vollkommen Recht, es war auch so schon viel für Lou. Gut, dass sie es vorher geklärt haben c:
Dass Harry ihn da raus hauen würde, bezweifle ich auch nicht. Aber Louis' Ängste sind natürlich trotzdem da und auch verständlich.

Ja, das wäre ich an Annes Stelle auch :D

Rrrrrr. Oh ja. Ich auch :D ^^

Mal sehen, wie viel und was Effi dann am Ende von Louis will :) Abwarten ;)

Oh ja, Zayn rettet uns mal wieder den Tag und redet klartext mit Louis. Der braucht das vielleicht manchmal :D
Uns was das Klären dieser Dinge angeht...
Sie müssen sich ja eh noch treffen für das Hemd :D


Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut von dir zu lesen :)
lg
N.M
23.07.2021 | 00:16 Uhr
Hey N. M.
So cool, dass das klappt. Louis und Harry haben da definitiv eine tolle Zeit zusammen. Und Zayn war mit seiner Aussage sehr süss. Ich hoffe, dass auch er bald seine Chance bekommt.
Bei uns war das Unwetter gnädig und bei dir? Vielen Dank und liebe Grüsse. Clanna

Antwort von NoMuggle am 26.07.2021 | 15:40 Uhr
Hii :)

Ja, es ist wirklich gut, dass es klappt :)
Und ich denke, dass wir das alle für Zayn hoffen :D

Bei uns war es völlig okay :) Danke.

Vielen Dan für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast