Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: NoMuggle
Reviews 1 bis 25 (von 140 insgesamt):
25.09.2021 | 07:03 Uhr
Guten Morgen ^^

Okay, Harry ist also tatsächlich ausgezogen.
Ich hatte dann doch etwas mehr Tränen und, keine Ahnung, Erklärungen zwischen Harry und seiner mum erwartet, aber vermutlich ist auch die Beziehung zu seiner Mutter auch nicht ganz leicht für Harry.
Schließlich hat sie ihn ja wirklich nicht vor effi beschützt. Ob das war weil effi nunmal die mit dem vielen Geld war (und ja auch dem von Harry) oder weil Harrys mum nicht wusste wie sehr es Harry belastet, aber auf jeden Fall hat sie Harry Tag für Tag einer ziemlichen Tyrannin ausgesetzt und das hat Harry sicherlich auch ein bisschen realisiert.
Trotzdem hoffe ich natürlich, dass sie den Kontakt nicht komplett abbrechen.

Die Erklärung vom Louis fand ich wirklich toll! Seine Tassenanschauung lässt sich auch gut aufs Leben übertragen und ich werd mir das mal merken, wie er Harry gesagt hat, dass seine Probleme nicht weniger belastend sind, als seine eigenen, nur weil Louis schon so viel schlimmes erlebt hat.
Ich kann mir vorstellen, dass es Harry in den letzten Wochen sehr beeinflusst hat, zu wissen, wie viel Louis schon erleben musste, und dann hat er seine eigenen, vermeintlich „kleineren“ Probleme quasi damit verglichen und kleiner und unwichtiger gemacht. Da tut mir Harry wirklich leid, weil dieses „der andere hat größere Probleme, ich sollte mir nicht beschweren“ etc. ist ganz sicher nicht gut für die Psyche und eigene Wahrnehmung.
Aber zum Glück hat Harry ja Lou ^^

Danke für das tolle Kapitel, dann mal bis Oktober (help wie konnte das passieren?!) und liebe Grüße ^^
23.09.2021 | 08:07 Uhr
Yayyy sie ziehen in eine wg wohoooo!!

okay sorry, erstmal hiii ^^

aber ich bin so happy, die wg wird sicher richtig cool! (also hoffentlich fühlt sich Liam nicht wie das fünfte Rad am Wagen, aber die anderen vier sind ja echt super nett und haben sofort an Liam gedacht, dass er mit in die wg zieht).

Auch, dass sonst nur Paare in den Haus leben, wird für Liam sicher nicht ganz einfach, aber wenn er dann auch immer mal wieder jemanden hat, dann sollte das ja passen (und frauenbesuch ist ja sogar ausnahmsweise erlaubt :)

Ich fand’s natürlich wieder super, dass Louis erstmal Zayn gefragt hat, ob das mit der wg für ihn passt und der dann meinte, er macht das eh nur, wenn Louis mitmacht ^^

Und auch eine super süße Stelle, als Louis wusste, dass Zayn nicht gut würde schlafen können (er tut mir deswegen voll leid :( ), und er ihn dann zu sich und Harry ins Zimmer geholt hat. Und die Umarmung danach: purer fluff ^^

Ein tolles Kapitel und besonders nach den ganzen Problemen und emotionalen Vergangenheiten im letzten sehr wohltuend ^^

danke und lg ^^
22.09.2021 | 23:10 Uhr
Hey N.M.
Hab das Kapitel gestern gelesen und dann ganz vergessen, meinen Senf dazu zu geben. Dafür musst du es halt jetzt lesen;-)
Ich hab mich sehr über Nialls und Zayns Idee gefreut. Die WG ist eine super Sache: 1. können die vier Freunde und natürlich auch Liam oft zusammen sein und 2. haben die Pärchen die Möglichkeit, beieinander zu bleiben. 3. Harry ist Effi und ihre Kontrolle los.
Das ist wirklich toll, aber es hat mich auch sehr gefreut, dass Zayn und Niall diese Idee hatten. Das zeigt, dass vor allem Zayn sich auch zutraut, so einen Vorschlag zu bringen.
Also, los gehts, Wohnung/Haus suchen, umziehen und .....geniessen;-)
Danke und liebe Grüsse Clanna
22.09.2021 | 17:23 Uhr
Eine WG zu fünft? Okayyyy... Ich hatte nun gedacht eher so ne Pärchen WG. Aber Liam als kleiner Puffer ist auch eine gute Idee. Nun ist nur die Frage ob sie dann für jeden ein Zimmer in dem Haus / WG haben oder sich Niall und Zayn und Lou und Harry je eins haben und Liam das andere bekommt. Wobei, wenn jeder einen Rückzugsort hat wäre das schon ziemlich gut für den Anfang vielleicht. Auch wenn sie die wahrscheinlich nicht unbedingt oft brauchen. Aber zur Sicherheit wäre das wahrscheinlich doch ganz gut ;)

Ich fand Zay hat das ziemlich gut ausgedrückt. Die beiden sind zwar bisher mit ziemlich wenig ausgekommen und wollen auch ihrem Partner nicht auf der Tasche liegen. Aber ob sie nun für diese kleine Wohnung Miete Zahlen oder den Teil den sie nun bezahlen vielleicht als Haushaltskasse für die WG nutzen. Ich meine, Niall und Harry Zahlen die Unterkunft und die anderen beiden die Nahrung. Dann haben die beiden auch nicht unbedingt das Gefühl ihren Männern auf der Tasche zu liegen ;)

Liam ist das erste mal bei den beiden / drei in der Wohnung. Das ist schon was. Nun wissen alle wie Zayn und Lou bisher gewohnt haben. Wie schnell er auch einfach ja sagt. Aber ich finde es gut das er das auch viel zu schön findet als das er nicht den Hacken an der ganzen Sache suchen würde.

Seine Reaktion das Niall und Zayn zusammen sind ist gut. Besonders das "[...]Solange ihr es nicht auf dem Hof treibt, solls mir recht sein“ Hat mir gefallen. da war ich ganz bei Lous und Harrys Reaktion.

Uhhh sind die beiden gemein zu ihren Liebsten. Bezeichnen sie sie wirklich als Kinder. Eine Frechheit. Die beiden wissen schon das es eine Gefängnisstrafe mit sich ziehen kann wenn man es mit einem Kind treibt? ;P

Autsch, hat Lou gerade auf Zayns "Ich liebe dich" mit einem "Ich liebe dich auch" Aber schafft es nicht das bei Harry zu erwidern? Ich meine, klar ist Zayn wie ein Bruder für ihn. Aber dennoch ist das schon echt hart. Also im Anbetracht das Lou das glaube ich noch nie zu Harry gesagt hat. Das war wahrscheinlich auch das was Harry da im Bett noch zu Lou sagen wollte, es dann aber gelassen hatte. :(

Da hat Zayn mal wieder recht. Eigentlich müssten sie Granny danken, immerhin hatten die drei so die Möglichkeit sich endlich kennen zu lernen und Harry konnte sie aus diesem Trostlosen leben holen. ;)

Oh je, die weis noch nicht mal das Harry Schwul ist? Na Granny scheint echt sehr wenig über ihren einzigen Enkel zu wissen. Den sie ja angeblich liebt. Sehr sehr traurig für sie.

Antwort von NoMuggle am 22.09.2021 | 17:45 Uhr
Heyy :)

Nope. Wenn schon, denn schon :D

Er ist ja auch ein sehr guter Freund von Harry und Niall, und mit Zayn versteht er sich ja auch sehr gut, also wollte ich ihn nicht ausschließen :)

Über die Finanzen, den Haushalt und die Zimmeraufteilung werden sie auf jeden Fall auch noch reden :) Es gibt ja für alles eine Lösung. Aber die verrate ich natürlich noch nicht ;)

Ja, jetzt weiß Liam auch bescheid.
Freut mich, dass seine Reaktion dir gefallen hat. Und bei der Hof-Sache wäre ich auch bei euch gewesen :D

haha, ich bin sicher, dass sie das so nicht gemeint haben :D Und ich glaube dass ihnen das bewusst ist :D

Tatsächlich hat Lou das Harry auch schon gesagt :) (Kapitel 31 und 39) zum Beispiel. Und Harry weiß ja auch, dass es ein anderes Ich liebe dich ist, als bei ihm und Louis :) Deswegen war das, was er im Bett zu ihm gesagt hat auch das, was er tatsächlich sagen wollte c: Also keine Sorge um Harry.

Tja. Granny. Was soll ich sagen? Sie lebt eben nicht ganz im hier und jetzt ...
Aber was den Präsentkorb angeht bin ich bei Harry :D Das war sie allen vier Schuldig! :D

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hat :)
lg
N.M
22.09.2021 | 15:50 Uhr
Gott, ich dachte nun das was total schlimmes kommt. Das Lou vielleicht abhängig von dem Zeug war. Aber das sein Alter davon nur Abhängig war beruhigt mich dann doch ein klein wenig. Auch wenn das nicht gerade schön war was Lou da durch machen musste in seiner Kindheit und Jugend. Das er gezwungen war auf solche Mittel zurück zu greifen ist schon echt traurig.

Aber man, der Kerl ist schon ziemlich schlau. Das er das wirklich zwei Jahre lang geschafft hat das so durch zu ziehen ohne das es seinem Erzeuger aufgefallen ist. Das verlang schon einiges an Intelligenz. Besonders in dem Jungen alter. Auch wenn der Typ Dauer High war, so hätte er das durchaus merken können wenn Lou nicht so gut Organisiert gewesen wäre. Auch wenn ich mich frage wie der Typ sich all den Stoff bezahlt hat, nachdem er seinen Job verloren hat. Ein wenig würde mich auch interessieren wie es dazu kam das er den Drogen verfallen war.

Gott, da ist Lou echt im Knast gelandet. Das in dem Jungen alter. Irgendwie bin ich froh das sein Erzeuger auch verknackt wurde. Auch wenn er sich darin das Leben genommen hat. Die Feige sau.

Ich versteh das ganze Staatssystem nicht. Wie ist es möglich das man Lou da vergisst. Er war nicht mal Volljährig und keiner hat seine Mutter informiert. Dabei hat sie den selben Nachnamen wie er. so schwer wird diese doch wohl nicht zu finden gewesen sein.

Oh man, mein Herz hat sich gerade zusammen gezogen als Lou sich versteift hat nur weil Harry ihm sagte das er ihn liebt. :´(

Uhhh Pizza. Na ich glaube das Niall und Zayn nicht viel falsch machen können. Jeder kennt einen der beiden so gut das er weis was der isst ;P Aber mischen klingt immer gut. Solange es um das Essen geht :P

What a ... Das.. WOW. Das ist doch mal eine Gute Idee. Alle vier zusammen unter einem Dach wäre doch der Hammer. Lou und Zayn müssten sich nicht trennen. Diese kleine Einheit. Aber sie können auch mit ihren Liebsten Zusammen leben ;) Auch wenn es vielleicht wirklich etwas früh ist ;P Ich mag es auch :D

P.S. Wegen dem letzten mal. Ich würde jetzt einfach sagen das Lou keinen Führerschein hat, es aber vorausgesetzt wurde in der Putzfirma und er nicht schlecht da stehen wollte und so das Fahren gelernt hat ;P
Wegen dem Babe werde ich mich wohl oder übel gewöhnen. Solange Niall und Harry damit klar kommen :P

Antwort von NoMuggle am 22.09.2021 | 17:40 Uhr
Heyy :)

nein, zum Glück ist er nicht abhängig gewesen. Aber es ist natürlich trotzdem nicht schon für ihn gewesen.

Ja, da hast du Recht. Das hat er schon ziemlich clever angestellt. Auch wenn sein Vater dauerhaft unter Drogen war, man muss das schon gut organisieren.

Dass er in den Knast musste war wahrscheinlich auch eine gute lehre für ihn. Auch wenn er ja im Grunde dazu gezwungen war.

Tja. Da hat echt irgendwo jemand ganz ordentlich verschissen, was das angeht. Allerdings weiß ich nicht, ob der Name bei sowas ausrecht. Und ob er dazu befragt wurde etc. Da hat sich einfach keiner Verantwortlich gefühlt, und gedacht irgendwer wirds schon machen, und das ist dabei raus gekommen...

Ja, das haben ihm noch nicht viele Menschen gesagt (2) Und grade in dem Moment ist es schmerzhaft.

Mal abwarten, was das noch gibt mit der WG ;)

Ja, das ist eine gute Erklärung ;D

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
20.09.2021 | 18:52 Uhr
hii ^^

Oh mein Gott biiitte sag, dass sie in eine WG ziehen, das wäre sooo cool!

Dass Louis so viel durchgemacht hat, ist wirklich so schlimm… auf seinen Vater habe ich jetzt einen wirklich großen Hass und es ist so ungerecht, dass sich dann niemand um ihn gekümmert hat.
Umso froher bin ich aber, dass louis und Zayn sich gefunden haben.
Und ich finds gut, dass Harry nicht irgendwie sauer auf lou ist, dass der ihm noch nichts erzählt hat. Es war auch so schon schwer genug und Louis braucht jetzt einfach Verständnis und kuscheleinheiten ^^
Und ich weiß, ich meinte eine Party ist toll, aber eigentlich mag ich solche Gespräche viel lieber ^^
Danke für das tolle Kapitel!
lg ^^

Antwort von NoMuggle am 22.09.2021 | 09:43 Uhr
Hii :)

Ich verrate gar nichts :D

Ja, Louis musste echt einiges aushalten in seinem Leben. Und sein Vater ist echt an vielem davon Schuld...

Von daher ist es gut, dass er und Zayn sich haben.
Aber natürlich ist Harry da auch eine große Stütze. Für ihn war einfach klar, dass das alles enorm schwierig für Lou ist, und er hat ihn ja in dem Moment besonders unterstützt. Und die Kuscheleinheit war sicher auch wichtig.

Das ist schön. :D


Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass dir das Kapitel gefallen hat :)
lg
N.M
19.09.2021 | 23:49 Uhr
Hey N. M.
Puh das war aber heftig. Wenn mir mein Freund sowas erzählen würde kämen mir wohl auch die Tränen. Aber nicht, weil Louis gedealt hat sondern, dass er dazu gezwungen war. Ich hätte wohl auch eine Riesenwut auf seinen Dad. Stell dir mal vor, er hatte sowas von Glück, dass er nicht noch zu Schlimmerem gezwungen war.
Aber im Ganzen bin ich sehr froh, dass sie einander ihre Geschichte anvertraut haben und natürlich jetzt sehr gespannt, was wohl als Nächstes passiert.
Vielen Dank fürs tragische und doch so gefühlsvolle Kapitel. Liebe Grüsse. Clanna

Antwort von NoMuggle am 22.09.2021 | 09:40 Uhr
Heyy :)

Ja, das war schon nicht so ohne, was Louis da durchmachen musste.
Aber es stimmt, es ist gut, dass es dabei geblieben ist.

Für Harry (und auch Niall) Ist es natürlich ein großes Ding, und es wird ihm auf jeden Fall nochmal helfen, seinen Freund besser zu verstehen.
Und er hat sich ihnen ja jetzt anvertraut. Da wird Lou auch ein Stein vom Herzen gefallen sein. :)

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
18.09.2021 | 11:43 Uhr
so das mit der Review hat jetzt länger gedauert, als ich dachte :)
erstmal ein bisschen miteinander reden ist jetzt denke ich für alle am wichtigsten, danach ist ja immer noch Zeit für eine Party ;)
Ich finds toll dass wir jetzt auch noch ein paar Einblicke bekommen haben, wie es zum rummachen von niall und Zayn kam, das ist echt niedlich ^^
Mal sehen wie sich das mit Harry und einer neuen Wohnung entwickelt, aber ich will eigentlich nicht dass Louis mit ihm wegzieht und dann nicht mehr mit Zayn zusammen wohnt :(((
Und ein cliffhanger am Ende, ich bin gespannt :))
Danke für das tolle Kapitel und liebe Grüße ^^

Antwort von NoMuggle am 19.09.2021 | 14:16 Uhr
Hii :)

Vielleicht klappt das mit der Party ja noch :D
Jetzt muss aber erst Mal geredet werden.

Ich konnte euch ja nicht ganz im Dunkeln lassen, was Niall und Zayn angeht :D
Und Harry hat in dem Moment auch eine Erklärung gebraucht.
:D

Die Wohnsache kommentiere ich einfach mal gar nicht :D Das wird sich alles zeigen. Aber ich kann das sehr gut verstehen. Die zwei auseinander zu reißen wäre schon irgendwie schade.
Also abwarten :D

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
17.09.2021 | 23:09 Uhr
Ah ja, ich weis ganz ehrlich nicht was ich über dieses Kapitel sagen soll. Das hat mich dann doch etwas stark verwirrt und umgehauen.

Das war also nicht das erste mal das Niall und Zayn es im Stall getrieben haben. Lou wusste davon und hat es aus der Freundschaft zu Zayn auch vor Harry verheimlicht.

Schon irgendwie süß die Sache im Whirlpool. Ich bin auch froh das die beiden wirklich nichts bei Harry zuhause getrieben haben. Das hätte mich dann nämlich ziemlich an Niall zweifeln lassen.

Ich hätte verstanden wenn Harry nun sauer gewesen wäre. Nachdem er nun erfahren musste das auch Lou davon wusste das die beiden es treiben. Ich an seiner stelle hätte mich hintergangen gefühlt. Nur gut das Harry das halbwegs gut weg gesteckt hat.

„Irgendwie ist Niall gestolpert und mit seinem besten Stück in deinem Hinter gelandet“ Ich hab mich so weg geworfen dabei. Das ist echt fies ausgedrückt. Leider habe ich mir das gerade nur Bildlich vorgestellt :D

Ich kann Niall irgendwo verstehen. Er wollte nichts sagen solange er nicht mit Zayn darüber gesprochen hat. Scheinbar kommen die beiden nur nicht viel zum reden auf dem Hof, wenn sie alleine sind ;) Das Stroh ist so verlockend :P Aber Harry hatte es damals ja auch nicht anders gemacht als das ganze mit Lou anfing. Er hat Niall auch nicht alles gesagt.

Yes, Niall und Zayn sind nun auch zusammen. Lass die Korken knallen. Auch wenn wieder dieses doofe "Babe" kam das nicht an seinen Partner gerichtet war.

„Jetzt bleibt Harry erst mal hier“ Ich bin ehrlich, irgendwie habe ich nicht damit gerechnet das Zayn derjenige ist der das sagt. Immerhin ist Harry ja Louis fester Freund. Aber er will halt das Lou glücklich ist und ich würde sagen er ist Harry auch danke für alles was er getan hat in den letzten Monaten und er hat ihm auch Niall vorgestellt ;P

Oh je, nun macht sich schon Harry Gedanken wegen dem Geld. Da kennt jemand seinen Freund schon ziemlich gut. Na gut sind wir ehrlich, was Geld angeht weis ich auch das Lou das so niemals wollen würde.

Harry bezieht Zayn auch mit darin ein warum er nicht einfach mit Lou zusammen ziehen kann. Das ist wirklich nett von ihm. Er könnte ja davon ausgehen das Zayn sich das leisten könnte oder etwas kleineres für sich finden würde. Aber er will auch nicht die beiden trennen.

Ähmmm.... Nun hat mich Lou aber sowas von neugierig gemacht. Jetzt will ich wissen was da noch kommt. Kann Lou etwa keine Wohnung kaufen weil er irgendwelche Schufa Einträge hat? Oder sein Vater ihn finden würde? Ich bin echt neugierig.

Antwort von NoMuggle am 19.09.2021 | 14:13 Uhr
Hii :)

Ja, Lou hat es Harry nicht erzählt, weil Zayn ihn darum gebeten hat. Aber er hat es ja nicht lange vor ihm geheim gehalten.

Es gleich so weit zu treiben hätte auch nicht so richtig gepasst, finde ich :)

ja, Harry hat es tatsächlich so ähnlich gemacht, und er hätte es vermutlich auch bald erzählt, aber dass Harry sie so erwischt, hat er ja auch nicht erwarten können...

Yey :D
Zum Babe hab ich ja schon was geschrieben :D Das musst du wohl leider aushalten c:

Ich glaube, dass es für beide klar ist, dass Harry erst Mal da bleibt, aber wenn Lou es gesagt hätte, dann wäre Harry vielleicht doch etwas unsicher gewesen. Immerhin ist es etwas anderes, ob Lou seinen Freund da haben will, oder ob sie zusammen entscheiden, dass er erst mal da bleiben kann. Und Harry und Zayn kennen sich ja auch schon ein bisschen :)

Ja, Das ist zwischen den beiden einfache in Thema... also macht er sich natürlich Gedanken darüber. Genau so mit Zayn. Er kennt glaube ich seinen Freund einfach gut genug, dass er weiß, dass diese Entscheidung nicht nur ihn betrifft, und dass Zayn ein wichtiger Faktor in seiner Entscheidung ist. :) Und er möchte es auch einfach für Zayn nicht. Immerhin ist er ihm auch nicht ganz egal :)

Tja. Ich würde sagen, was Lou da meinte wird sich sehr bald herausstellen :)

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich hab mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
17.09.2021 | 22:09 Uhr
Hey N. M.
Jaja wie meinst du das lieber Louis. Das würde uns doch auch interessieren .
Cool, dass sie mal Klartext geredet haben und alle etwas mehr wissen.
Ich glaube, Harry‘s Mum wird sich wohl auch bald melden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie ihren Sohn einfach sich selbst überlässt.
Danke fürs coole Kapitel und liebe Grüsse. Clanna

Antwort von NoMuggle am 18.09.2021 | 11:04 Uhr
heyy :)

Tja. Wie mein Louis das nur?
Wir werden es im nächsten Kapitel auf jeden Fall erfahren
Mal über alles zu Reden wird es auf jeden Fall leichter machen.

Und Anne wird sich auch auf jeden Fall noch melden :) Oder gemeldet haben :D


Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
17.09.2021 | 00:56 Uhr
Kapitel 49 ? Oh je, ein wenig habe ich angst. Immerhin meintest du ja gerade das es ein wichtiges Kapitel sei. Wer weis was da passiert.

Yes, kein ÖPNV Das heißt meist etwas sehr Positives :D Ich freu mich darüber wie immer sehr. Du weist, ich liebe es wenn es Fluffy vorgeht (Darum vielleicht auch mein Name. Was mir gerade erst klar wird)

Oh je, der arme Harry. Oder sollte ich sagen die arme Anne. Immerhin meldet sich ihr Sohn ja nicht bei ihr. Sie weis nicht wo er ist. Auch wenn sie sicher weis das er bei Lou ist. Gut, sie weis vielleicht nicht wo der Lebt, aber sie weis das es ihrem Sohn gut geht bei Lou.

WOOOOWWWW.... DAMIT habe ich nun nicht gerechnet. Niall und Zayn im Stall. Ich ... ganz ehrlich, ich wäre wahrscheinlich auch perplex da stehen geblieben. Das ist schon... Überraschend. Auch wenn das irgendwie vorhersehbar war. Immerhin hat Zayn ja angedeutet das da was gewesen ist als er mit Niall alleine war.

Gott der arme Harry. Nun fühlt er sich quasi abgeschrieben bei Niall. Aber nicht weil er eifersüchtig ist das dieser was mit Zayn hat. Sondern weil Niall ihm verschwiegen hat das er was mit Zayn hat. Mit dem Typen auf den er schon seit Wochen steht und bei dem er sich keine Chancen ausgerechnet hat. Zumal Harry ihn ja gefragt hatte ob da was im Whirlpool gelaufen ist. Und Niall hat ihm verschwiegen das etwas passiert ist zwischen den beiden. Wenn es auch nicht im Whirlpool war und er das nur unterschlagen hat. Ich wäre auch ziemlich sauer auf ihn an Harrys stelle.

Oh Harry, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Da leben nun 3 Typen zusammen die alle drei von zuhause abgehauen sind. Einer um seine Familie zu schützen und sie aus der Armut wenigstens etwas raus zu holen, der andere weil er rausgeschmissen wurde und der dritte hat sich mit Granny so verkracht. Eigentlich sind Zayn und Lou diejenigen die keine Familie haben und nicht Harry. Der hat immerhin noch seine Mutter, die ihn liebt.

Ja das ist eine gute Idee Niall. Ihr solltet alle mal mit einander reden und das klären. Bei euch wird ja scheinbar so einiges den anderen gegenüber verheimlicht.

Ja ich kenn das Mathe und Chemie sind echt schwere Dinger. Aber ich bin mir sicher das er das schon gut gemacht hat und immerhin scheint er ja Englisch und Französisch gut gemacht zu haben. Vielleicht reicht das was er in Mathe und Chemie hat ;)

Ich weis nicht dieses "Babe" Ist für mich noch immer befremdlich, wenn Lou und Zayn sich so gegenseitig nennen. Brrr

„Mein Zimmer, oder euer Zimmer?“ Der letzte Teil dieser frage hat das "Babe" ding wieder wett gemacht ;) "Euer Zimmer" Hmmmm... das ist wie Musik in meinen Ohren :D

Der arme Harry ist echt verstört und niedergeschlagen. Ich hoffe das dass alles helfen wird und er danach wieder etwas klarer sieht. Ich bin nun auch gespannt was noch so alles ans Licht kommt. Wer was vor wem wegen was verheimlich hat. Ich hoffe nur das es keinen stress gibt. Das sich alle vertragen

Antwort von NoMuggle am 18.09.2021 | 11:02 Uhr
Heyy :)

ja, das könnte ein wichtiges Kapitel werden :D

kein ÖPNV heißt was Positives :D Diese Einstellung gefällt mir :D

Ja, das ist echt bestimmt grade ziemlich doof für Anne. Sie kann sich vermutlich schon denken, dass Harry bei Lou und Zayn ist, immerhin ist Lou in dem Moment ja auch da gewesen. Aber sie hat natürlich keine Gewissheit, und wird sich jetzt Sorgen machen...

Hehe, Surprise :D
Ja Harry hat auf jeden Fall auch nicht damit gerechnet :D
Es gibt ja eine Erklärung, und so richtig aus dem Nichts ist es ja nicht gekommen, aber ja. Harry war sehr überrascht, und ich wäre auch perplex stehen geblieben :D

Ja, mir würde es an Harrys Stelle vermutlich auch so gehen. Das ist ehrlich alles grade ziemlich doof für ihn.

Niall hat da auf jeden Fall einen guten Vorschlag gemacht! Kommunikation und Ehrlichkeit ist ja einfach häufig der Schlüssel, und das sollte sie jetzt wirklich mal machen.

Was Louis' Ergebnisse so mit sich bringen, werden wir sehen ;) Aber ich denke Mathe und Chemie sind auf jeden Fall die Klassiker, wenn es um hassfächer geht : D

Hihi, ich kann verstehen, dass es für dich befremdlich ist, aber ich werde es weiter benutzen :D Tatsächlich gibt es sogar einen Grund dafür, dass sie das nicht lassen, seit Harry und Lou zusammen sind: Ich habe nämlich gemerkt, dass es in meinem Freundeskreis vollkommen normal ist, wenn Mädels sich gegenseitig "Süße" "Babe" "Schatz" oder ähnliches nennen. Und sobald ein Typ dabei ist, geht es plötzlich nicht mehr. Und ich finde, dass nicht nur Mädels sich solche Namen geben dürfen sollten, sondern alle anderen auch :D Deswegen wird das Babe jetzt hier ein bisschen end-romantisiert und end-sexualisiert :D Deswegen werden sie sich weiterhin so nennen ;D
Aber wie gesagt, ich versehe, dass es eine Art Stolperstein ist. Unter Kerlen ist das nicht so häufig :D


Für Harry ist das wirklich grade sehr viel. Deswegen haut ihn das "Euer Zimmer" auch so aus der Bahn. Und es ist natürlich auch süß von Zayn zu sagen "Du gehörst jetzt dazu" :)


Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr drüber gefreut!
lg
N.M
17.09.2021 | 00:33 Uhr
Da hat Lou einen schönen Tag auf Arbeit gehabt und freut sich wahrscheinlich schon sehr drauf seinem Freund davon zu berichten wie viel Spaß ihm die Arbeit macht. Vielleicht freut er sich auch seinen Freund zu sehen und ihn Küssen zu können und dann beginnt das alles so.

Süß das Anne ihn nun so verschwörerisch angrinst wenn er bei ihnen auftaucht. Sie hat es scheinbar gut weg gesteckt das ihr Sohn das vor ihr verheimlich hatte ;P Vielleicht hat sie aber auch ein schlechtes gewissen weil sie Lou so aufgewühlt hat mit der Info das sie seine Mutter kennt und diese zu dem von ihm gesprochen hat ;)

Granny meint es ja wirklich nur gut mit Louis. Dieser hat es auch verdient und vielleicht auch nötig ein Stipendium zu bekommen. Aber wer weis ob er dieses annehmen würde. Zudem muss ich Harry recht geben. Das ist schon mies von ihr. Zu ihrem eigenen Enkel sagen das sie da keinen Einfluss drauf hat wer eines bekommt, anstatt ihm klar ins Gesicht zu sagen das sie ihn für Faul hält und will das er sich das selber erarbeitet. Was sicher nicht das Problem wäre. Ich könnte mir denken das Harry das verstanden hätte. Aber so ist es schon mies. Auch wenn ich anfangs dachte er macht das um Granny davon ab zu halten Lou in die Bredouille zu bringen. Immerhin braucht er fürs Studieren einen Abschluss, den dieser noch nicht hat und wenn er den dann bekommen hat, kommt sicher auch raus das er ganz frisch ist. Zudem steht Lou ja nicht so wirklich auf Almosen. Weis nicht ob das für ihn etwas anderes gewesen wäre.

Ziemlich harte worte die die beiden sich da an den Kopf werden. Harry und Granny nehmen sich da nichts. Da ist scheinbar ziemlich viel Wut aus Harry aus gebrochen. Zudem war ziemlich viel wahres an dem was er gesagt hat.

Oh oh, nun hat sich Harry seinen Freund geschnappt und ist ab gehauen. Hat Granny da zurück gelassen.

Ich finde es auch etwas komisch das niemand ihnen hinterher ist. Vielleicht hat Anne sie nicht nur davon abgehalten hinterher zu rennen sondern ihr auch mal klar gemacht wie sie mit Harry umgegangen ist und das sie sich wirklich ins Schlechtere gewandelt hat. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu Letzt.

Lou kann Autofahren? Wo hat er das Geld für den Führerschein her? Ich bin doch etwas erstaunt darüber. Aber gut, vielleicht ist Lou auch einfach ein Naturtalent und ist ohne Lappen gefahren ;P

What a ... Scheiße Ich wusste das Harry reich ist aber... Holla die Waldfee, das ist ja mal ne menge Asche. Also am Hungertuch sollte er nicht nagen müssen.

Auch wenn ich mich nun selber etwas doof da stehen lasse aber.... Warum DIESER Restbetrag auf dem Konto? Ich bin etwas verwundert,

Yes, Lou lässt Harry solange bei sich Wohnen wie dieser es braucht. Das ist aber echt lieb von ihm :D

Och Gott Zayn. Meintest du das gerade so wie ich es verstanden habe? Harry hat Lou und dich als Familie? Ich zerschmelze hier gerade vor cutnes :D

Auch wenn ich hoffe das sich das ganz schnell wieder einrenken wird bei Harry zuhause. Immerhin ist Anne ja noch da, die braucht ihren Sohn doch. Außerdem habe ich angst das Lou und Harry die dauernd so auf einander hängen auf engsten raum sich streiten werden.

Antwort von NoMuggle am 18.09.2021 | 10:51 Uhr
Heyy :)

Ja, das ist wohl nicht so gelaufen, wie sie sich das alles vorgestellt haben...

Dass Anne ein schlechtes Gewissen hat, kann schon sein. Aber sie mochte ihn davor ja auch schon. Und jetzt wo sie weiß, dass er der Freund ihres Sohns ist, hat sie vielleicht noch ein bisschen mehr Sympathie für ihn :)

Tja. Die Sache mit dem Stipendium ist so ein Ding. Natürlich würden wir es alle Lou gönnen, wenn er mal was bekommt, aber natürlich wird er für die Nachhilfe bezahlt, und wenn Harry sich verbessert sollte eben er etwas bekommen. Und nicht Lou... Und dass Harry da der Kragen platzt, kann ich auch verstehen.
Sie haben sich auf jeden Fall harte Dinge an den Kopf geworfen. Aber offenbar musste das bei Harry mal raus...

Was Anne und Effi da drinnen noch veranstaltet haben, wissen wir zwar leider nicht, aber für Harry war es glaube ich ganz gut, dass sie nicht raus gestürmt sind. Das hätte er vermutlich nicht mehr hinbekommen

Tja... ich wollte ihn an der Stelle eigentlich keinen Führerschein haben lassen. Aus genau dem Grund. Aber leider habe ich schon in den ersten Kapitel geschrieben, dass er den Wagen der Putzfirma hin und wieder gefahren hat. Also ja. Da ist wohl ein kleiner Logikfehler :)
Vielleicht hat irgend eine entfernte Großtante ihm den Führerschein geschenkt oder so... Denk dir was aus ;)

Tja. Harry muss sich auf jeden Fall keine finanziellen Sorgen machen. Der Restbetrag ist übrigens willkürlich ;)

Und ja. Zayn ist wirklich so cute, ihm zu sage, dass er und Lou seine Familie sind :) Übrigens, mehr Zayn-cuteness is on the way :D

Das Stimmt! Für Anne ist es natürlich gar nicht leicht. Zumal sie und Harry ja gar keinen Streit hatten... :/


Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
15.09.2021 | 21:26 Uhr
Hey N.M.
Oha, da hat Harry wohl den falschen Moment erwischt;-), aber zumindest macht Niall nun vorwärts und legt die Karten auf den Tisch. Es stimmt schon, jeder hat was zu verbergen oder meint zumindest, er müsse es. So kommen mit der Zeit immer mehr "little white lies" zusammen, bis sie nicht mehr ein und aus wissen. Schön, dass Niall den Mut dazu hat!
Es ist auch toll, das Louis so bestrebt ist, an die Uni zu kommen und sich wirklich bemüht!
Danke fürs coole Kapitel und nun bin ich gespannt auf dieses Gespräch;-) Liebe Grüsse Clanna

Antwort von NoMuggle am 16.09.2021 | 09:56 Uhr
hii :)

Ja, damit hat vermutlich keiner der Drei gerechnet...
Es ist auf jeden Fall schön von Niall, dass er diesen Anstoß gegeben hat. Er weiß natürlich nur noch nicht, was die anderen so zu sagen haben ^^

Bei Louis geben ich dir Recht. Allerdings ist die Uni für ihn ja leider noch nicht in Sicht. Er muss jetzt erst Mal seinen Schulabschluss schaffen. Aber auch das bekommt er schon hin. Er ist ja sehr ehrgeizig :)

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
15.09.2021 | 07:02 Uhr
Okayyy wow. Das mit niall und Zayn ging jetzt um einiges schneller, als ich dachte haha.
Aber gut, Hauptsache es läuft zwischen den beiden ^^
Zayn sollte nur deswegen seinen Job nicht verlieren, Harry hat ja nichtmal nach ihnen gesucht und hat die beiden erwischt.

Louis kann ich gut verstehen, Mathe und Chemie sind auch bei mir zwei Fächer, die mir einfach nicht in den Kopf kommen. Französisch dagegen hatte ich nie, also keine Ahnung.

Das kenne ich, obwohl ich noch nicht lang schreibe. In meinem Kopf weiß ich schon bei ganz vielen Szenen, dass sie irgendwann kommen, und ich freu mich total darauf, aber wenn ich sie dann schreiben muss, hab ich Angst, dass sie nicht so werden, wie ich sie mir vorgestellt habe.

Ein Gespräch zwischen den Vieren ist jetzt wahrscheinlich wirklich gut, danach vielleicht eine Party? ^^
Naja auf jeden Fall freue ich mich schon auf das nächste Kapitel!
danke und lg ^^

Antwort von NoMuggle am 16.09.2021 | 09:52 Uhr
Hii :)

Ja, die beiden haben nichts anbrennen lassen ;)
Seinen Job sollte er deswegen wirklich nicht verlieren. Aber vielleicht ist er in Zukunft ein bisschen vorsichtiger :)

Tja, ich glaube damit seid ihr zwei nicht alleine :D

Ganz genau das ist das Problem. Vor allem, wenn man die Situation im Kopf schon durchgespielt hat, mit allen Dialogen, und dann entweder vergisst, was man da im Detail gedacht hat, oder es plötzlich nicht an die Stelle passt, an der es dann plötzlich passiert. Naja :D Ich schaffs schon irgendwie.

Danach vielleicht eine Party ? :D ICh glaube, sie müssen erst Mal reden. Aber ne kleine Parte hat selten geschadet :D

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
14.09.2021 | 22:20 Uhr
Heyy

Also wow, da hat sich in letzter Zeit ja viel geändert bei Louis und Harry. Ich hoffe sehr das die Sache mit dem Abschluss für Louis gut geht und das Harry es schafft das gute Verhältnis zu seiner Mutter zu wahren und vielleicht auch wieder eins zu Effi herzustellen, sollte diese einsehen, was sie in den letzten Tagen falsch Gemacht hat. Ich bin gespannt ;)

Zayn, Niall und der Whirlpool. Kurz und Schmerzlos. Find ich gut :)

Lieeebe deine Geschichten!!!

LG Emma xx

Antwort von NoMuggle am 16.09.2021 | 09:48 Uhr
Heyy :)

Da hast du allerdings Recht! Bei den beiden hat sich einiges getan :)
Ich würde sagen, dass es Harry auf jeden Fall wichtig ist, ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter zu haben. Bei Effi müsste da allerdings schon viel von ihr kommen, dass sich seine Meinung da ändert. Aber vielleicht passiert das ja noch ;)

Jop, das könnte man so sagen :D

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
Lalila (anonymer Benutzer)
14.09.2021 | 15:00 Uhr
Ey, fieser Cliffhanger >.<
Aber vorerst-um-ein-klärendes-Gespräch-betrogene-Gefühle beiseite, macht es mega Spaß deine Geschichte(n) zu lesen!

Du schaffst es, deine Worte in einer Art zu verwenden, dass sie die Handlung weder überzogen noch unzulänglich, sondern einfach genau richtig erzählen.

Antwort von NoMuggle am 15.09.2021 | 12:25 Uhr
Hii :)

Ja, es ist ein kleiner Cliffhanger. :D

Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte bisher so gut gefällt! Vielen Dank für deine lieben Worte!

Ich freue mich auch sehr, dass du ein Review da gelassen hast :) Vielen Dank :)
lg
NoMuggle
13.09.2021 | 07:05 Uhr
oh wow Harry das war eine Rede, ich bin stolz auf dich!
Ich denke, dass Effi jetzt einiges zum nachdenken hat, hoffentlich tut sie das auch und reflektiert ihr Verhalten in den letzten Jahren… ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schlimm es ist, sein Kind zu verlieren, aber Harry hat an dem Tag schließlich auch seinen Vater verloren.

Auf jeden Fall hat Harry mal schnell Dinge im die Wege geleitet, um selbstständig sein Geld verwalten zu können, das wird effi vermutlich nicht gefallen, aber egaaal, ich finds gut.
Nur dass seine mum da jetzt grade alleine zurück bleiben muss, ist nicht so ideal, aber solange Harry sie anruft wenn er sich etwas beruhigt hat, versteht sie das sicher.

Zayn ist echt so ein Süßer. Er muss nur für fünf Sätze in dem Kapitel vorkommen und ich bin eine happy Person.
Sein letzter Satz war echt toll, er muss erstmal gar nicht alle Details wissen, sondern beschränkt sich einfach auf das wichtigste <3
Man merkts vielleicht, Zayn wird gerade zu meiner absoluten lieblingsperson dieser fanfiktion hihi ^^

Du hast hier ein sehr emotionales und veränderndes Kapitel geschrieben, hat großen Spaß gemacht es zu lesen, auch wenn ich kurz Angst vor effis Reaktion hatte :)
danke und lg

Antwort von NoMuggle am 14.09.2021 | 13:38 Uhr
Heyy :)

Dass Effi jetzt Mal nachdenkt, ist natürlich zu Hoffen...
Aber auch so war es mal gut für Harry, dass er das alles loswerden konnte.

Dass er alles in die Wege geleitet hat, bringt ihm natürlich jetzt auch viel Sicherheit.
Mit Anne ist das natürlich doof. Mit ihr hatte Harry ja nie streit, und für sie ist das bestimmt auch nicht so toll...

Es freut mich sehr zu lesen, dass du Zayn so magst :) Ich bin auch ein Fan von ihm. Ich mag ihn als kleinen Bruder c:

Danke für dein super liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen!
lg
N.M
12.09.2021 | 21:30 Uhr
Hey N.M.
Wow, das war aber mal so richtig toll von Harry. Endlich hat er sich mal den ganzen Effi-Frust von der Seele geredet und klar Schiff gemacht. Bin ja schon sehr gespannt, was man dann von Anne und der Schreckschraube hört.
Aber am allercoolsten war Zayn's Ausspruch am Ende. Soooo schön!!!!
Vielen Dank und liebe Grüsse Clanna

Antwort von NoMuggle am 14.09.2021 | 13:35 Uhr
Heyy :)

Ja, Harry hat es sich jetzt wirklich mal von der Seele geredet, und ihr seine Meinung gesagt.
Mal sehen, wie sich das weiter entwickelt.

Zayn war auf jeden Fall wieder ein Herzchen c:

Vielen Dank für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
10.09.2021 | 16:34 Uhr
Hey N.M.
Oh Zaynieboy, was habt ihr nur gemacht;-)))) Da war aber Niall gegenüber Harry viel diskreter!!!
Mein Freund hat mir auch mal erzählt, dass er immer wieder ins kühle Becken musste, als wir in der Badelandschaft waren. Den Grund kannst du dir ja denken;-)))
Schön, dass Louis den ersten Arbeitstag gut überstanden hat. Ich hoffe, es bleibt so, denn das gibt ihm sehr viel Selbstvertrauen. (Hab ich glaube ich schon mal geschrieben;-)) Ich freu mich einfach riesig für ihn.
Danke und liebe Grüsse Clanna

Antwort von NoMuggle am 14.09.2021 | 13:34 Uhr
Hii :D

Tjaaaaa. was haben sie nur gemacht?
Ich würde sagen, wir erfahren es bald. ;)

Kann mir gar nicht vorstellen, wovon du redest! ;)
Spaß!
Kaltes Wasser kann da schon echt hilfreich sein. Und Mann hat das ja leider nicht unter Kontrolle... Vom Kühlenden Effekt abgesehen sieht man unter Wasser aber auch nicht so viel. Das musste Niall sich eben auch mal zu nutzen machen ;)

Bei Lou hast du auf jeden Fall recht!

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
Lg
N.M
10.09.2021 | 14:26 Uhr
Och schade, ich hätte schon gerne noch erfahren was die vier dann jeweils in ihrem Whirlpool gemacht haben. Da hat das Mäuschen spielen doch nicht geklappt ;P Sehr sehr schade. Niall ist aber auch nicht sehr Auskunftsfreudig. Habe ich das Gefühl. :(

So nun weis Niall auch das Lou und Zayn auf der Straße gelebt haben. Das sie niemanden mehr haben und das Lou nun weis das seine Mutter in der Stadt ist und auch noch mit Harrys Mutter in einem Kurs ist. Ich muss ja immer wieder schmunzeln wenn ich dran erinnert werde das Larry wieder erwischt wurde ;P

Immer wieder muss ich mich selber beruhigen wenn El auftaucht in der Story. dabei ist sie einfach nur eine nette Kollegin. Die nicht mal irgendwelche Annäherungsversuche gemacht hat oder Interesse bekundet hat. Irgendwas in mir mag sie einfach nicht sorry. Aber schön das Lous erster Arbeitstag so super lief :D

Irgendwie hatte ich ja erwartet das Lou sobald sie zuhause sind Zayn sagt was er über Niall erfahren hat. Aber scheinbar hat er es für sich behalten :(

Ähmmm WHAT? Verdammt, nun will ich echt wissen was passiert ist. Was will Zayn uns bitte sagen. Ich brauche GANZZZZZZZZZZZZZZZ dringend ein weiteres Kapitel und eine Aufklärung. Niall wirkte nun nicht als hätten er und Zayn was mit einander getan. Aber Zayn klang als wäre etwas passiert. Ich bin so neugierig. ich hoffe nur das du uns nun nicht Ärgerst und das Gespräch auslässt. Das würde ich dir nicht so schnell verzeihen :P

Antwort von NoMuggle am 14.09.2021 | 13:31 Uhr
Hii :)

Haha, ich glaube dir gerne, dass du das Mäuschen gespielt hättest, aber vielleicht erfahren wir ja noch ein bisschen was über diesen Wirlpool ;)

Das stimmt, das weiß Niall jetzt auch endlich alles. Es ist auf jeden Fall gut, dass sie drüber mal geredet haben :)

Zu El werde ich jetzt einfach mal nichts sagen :) Das wirst du dann alles lesen :)

Da hat Louis wohl dicht gehalten. Er hat es ja auch Harry versprochen in gewisser weise, dass er nicht gleich zu Zayn rennt. Aber vielleicht bekommen sie es ja auch so hin ;)

Tjaaaaa. was will uns Zayn damit nur sagen? ^^
Ich formuliere es mal so, wir werden es erleben, was er uns damit sagen will. Aber vielleicht hast du ja schon eine Idee :D

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, dass du geschrieben hast :)
lg
N.M
10.09.2021 | 08:00 Uhr
Oh mein gotttt, Niall ist ja mal so süß. Wie er über Zayn spricht, sein Aussehen beschreibt und seine Nervosität, wenn er ihn sieht, da freu ich mich jetzt schon für Zayn, wenn das was wird mit Niall.
Nur, dass Harry dann gleich gefragt hast: "Willst du ihn knallen", da dachte ich mir dann auch nur so: "Es geht doch grade zumindest ein bisschen um Gefühle und Anziehung, da muss man doch nicht gleich wieder ans miteinander schlafen denken", aber Niall meinte dann ja auch, dass er Zayn nicht irgendwie drängen will, auch wenn ich nicht denke, dass dieser wirklich ein Problem damit hätte :)

Louis hatte seinen ersten Arbeitstag, wie cool! Sehr gut, dass nicht größeres schiefgegangen ist und man braucht halt etwas Zeit, um sich an neue Dinge zu gewöhnen, das geht nicht von jetzt auf gleich. Ich freu mich für ihn!

Wie alle gleich ganz schockiert fragen, ob Niall und Zayn es im Whirlpool getrieben haben oder sonst etwas passiert ist hahaha. Und beide antworten immer sofort lauthals NEIN ;)

Bin ja mal gespannt, was da noch so auf uns zukommt..

Wie immer ein tolles Kapitel, dankeschöön ^^
lg

Antwort von NoMuggle am 14.09.2021 | 13:26 Uhr
Hii :)

Ja, Niall ist schon echt verschossen :) Wobei, auch wenn Harry da natürlich sehr direkt ist, es ist jetzt ja auch nicht so, als hätte Niall nicht auch sehr viel über seinen Körper geredet ;)

Für Louis war das bestimmt auch eine große Erleichterung, das alles gut gegangen ist :)

Hm. Vielleicht liegt das ja daran, wie die beiden sich in den letzten Tagen und Wochen aufgeführt haben ;)

Ich freu mich, dass dir das Kapitel gefallen hat, und dass du wieder geschrieben hast! Vielen Dank für das Review!
lg
N.M
Sunflower 621 (anonymer Benutzer)
08.09.2021 | 19:36 Uhr
Sooo,

Nach gefühlten Ewigkeiten melde ich mich auch mal wieder :D

Ich finde die Kapitel echt toll!
Besonders dieses hier hat mich echt zum Lachen gebracht!
“Denn beste Freunde erzählen nicht die Geheimnisse ihrer besten Freunde, auch nicht ihrem Freund, schon gar nicht wenn dessen bester Freund die Zielperson ist”
Ich Liebs !!!

Beeindruckend finde ich natürlich auch Harrys Haus (wobei man wohl eher Anwesen sagen sollte, oder Villa, oder, noch treffender Schloß)

Ich bin echt gespannt wie das Jay-Drama weitergeht! Louis Reaktion finde ich auch ziemlich nachvollziehbar. Und ich hab mich mega darüber gefreut wie süß Anne ist :^

Ganz Liebe Grüße,
Sunny <33

Antwort von NoMuggle am 09.09.2021 | 21:28 Uhr
heyy :)

Ich freu mich, dass du schriebst und schön, dass dir das Kapitel gefallen hat c:

Tja, das gibt auf jeden Fall noch was.

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
08.09.2021 | 14:23 Uhr
Hey N.M.
Na das zeigt doch, dass Harry nicht soooo arm ist, wenn er 2 Wirlpools hat;-)))))
Cool, dass Zayn und Louis auch mal einfachSpass haben dürfen. Man merkt aber, dass dies so ausserhalb ihrer Erfahrungen ist, dass es ihnen fast peinlich ist. Zum Glück sind weder Harry noch Niall (und auch Anne) keine Snobs und geniessen einfach die Freunde.
Danke fürs tolle Kapitel und liebe Grüsse Clanna

Antwort von NoMuggle am 09.09.2021 | 14:54 Uhr
hey :)

Ja, du hast recht, soooo arm ist er dann doch nicht ;)

Es ist auf jeden Fall sehr ungewohnt und neu für die beiden, aber ich dachte mir auch, jetzt brauchen sie einfach mal nen Tag frei. :)

Ich glaube, wenn sie so richtige Snobs wären, dann hätten die beiden auch nichts mir ihnen zu tun :)

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut von dir zu lesen :)
lg
N.M
08.09.2021 | 07:15 Uhr
guten Morgen ^^
Ich hab am Schreiben von so Häusern, Zimmern, Möbelstücken etc. irgendwie selbst total Spaß. Besonders natürlich, wenn man einfach jedes Möbelstück und so viel Inventar, wie man will, in das Haus machen kann. So wie du jetzt einen großen Pool und zwei (schon etwas übertrieben Harry oder nicht? ;) Whirlpools, dabei muss man bei Harrys Geld nicht auf den Preis schauen und kann quasi machen was man will :)

Aber für Zayn und Louis ist das sicher trotzdem überhaupt nicht leicht, das wäre für mich genauso. Harrys Villa ist für die beiden natürlich das ziemliche Gegenteil von ihrer Wohnung.

omg! Yayyyy! niall und Zayn sind im Whirlpool und das sogar ohne Hilfe von Louis oder Harry. Ich bin seeeehr stolz auf niall, dass er sich diesen Schritt getraut hat und auf Zayn auch, dass er nicht aus Schüchternheit oder so nein gesagt hat ^^

Das Gespräch danach von Harry und Louis - pure Comedy :)

Ein total süßes Kapitel, ich mag das total wenn die zu viert abhängen, auch wenn niall ja erst am Ende dazu kam.
danke und lg ^^

Antwort von NoMuggle am 08.09.2021 | 14:17 Uhr
Hiii :)

Das stimmt. Bei Harrys Vermögen kann man da beim schrieben mal ein bisschen die mentale Kreditkarte glühen lassen ;)

Das ist für die beiden auf jeden Fall viel. Vor allem für Zayn, der ja vorher noch nie da war. Und am Vorabend hat er vermutlich auch auf andere Sachen geachtet, als das Haus...

Niall hat da wirklich einen großen Schritt gemacht! :D

Danke für dein liebes Review! Ich freue mich sehr, dass dir das Kapitel gefallen hat, und dass du wieder geschrieben hast :)
lg
N.M
07.09.2021 | 15:07 Uhr
Oh oh, nach dem Frühstück hätte ich echt gedacht das Lou und Zayn so schnell wie möglich wieder nach Hause wollen. Es ist immerhin alles so verdammt groß und neu für die beiden. Zudem haben die beiden gerade einen Mental bracke down aufgrund ihrer Familien die sie schon ewig nicht mehr gesehen haben. Da kann so ein riesiges "Haus" Schon mal einschüchternd wirken. Aber zum glück haben die beiden sich dazu entschieden zu bleiben. Auch wenn ich das Gefühl habe das dass nur daran lag das Harry den beiden sagte das Niall noch kommen würde ;P Lou währe sicher auch so noch geblieben immerhin ist Harry da, doch Zayn wäre sicher am liebsten nach Hause doch die Aussicht darauf Niall zu sehen hat es ihn anders sehen lassen ;P

Nun gibt es eine "Haus" Führung. Na wenn das mal nicht überfordernd für die beiden ist. Sie sind diesen Luxus einfach nicht gewohnt. Das muss erschlagend viel sein. So wie Lou es schon sagte. Er war ja schon ein paar mal da und wusste teilweise wie groß das Haus ist und wie es dort aussieht. Aber spätestens im Keller war es dann vorbei ;P

Hmmmm... Ich bin mir sicher das Harry nichts dagegen hat wenn Lou einzieht ;P Genug andere Zimmer hätten sie dort auch damit Zayn mit ziehen kann ;P

Zayn geht echt offen damit um das er nicht Schwimmen kann ;P Ich hätte auch nicht gedacht das er derjenige ist der von sich aus sagt das sie Schwimmen gehen :) Ich glaube er wollte Niall einfach nur halb Nackt sehen ;P

„Du starrst ganz schön, Babe“ An Lous stelle hätte ich nun sowas gesagt wie. "Na und ich darf das. Das da ist mein heißer Freund. Den darf ich ganz offiziell anstarren" Aber wenigstens konnte Lou sich revanchieren als Niall sein Shirt auszog ;P

Larry ist sich mal wieder einig. Die Schokolade braucht eine Abkühlung ;P Ich hatte ja schon Befürchtung das Zayn ihm das Übelnimmt. immerhin kann er ja nicht Schwimmen, da kann so ein unter Wasser kommen schon zur Panik führen ;P

Man könnte glatt denken das Harry Niall nur eingeladen hat vorbei zu kommen um Lou für sich zu haben und Niall etwas die Möglichkeit zu geben mehr Zeit mit Zayn zu verbringen ;P Was auch irgendwie geklappt hat. Ein wenig würde ich schon gerne Mäuschen bei Zayn und Niall spielen ;P Könnte interessant sein. Die zwei da alleine im Whirlpool ;P

Nun hat Harry seinen besten freund doch verraten. Ich denke mal das ihm das klar ist. Aber wenigstens hat er sich die Info noch geben lassen das auch Zayn auf Kerle steht und Niall somit eine Change hat. Vielleicht sollten die beiden ZUSAMMEN einen Plan schmieden wie sie ihnen helfen können ;P

uhhhhhhhh.... Larry will in einen anderen Whirlpool gehen. Na wer weis was die zwei da dann machen ;P

Antwort von NoMuggle am 08.09.2021 | 14:15 Uhr
Hii :)

Ja, das hätte auch gut passieren können. Allerdings wollten die beiden nicht mit ihren Gedanken alleine in ihrer kleinen Wohnung hocken. Und wenn sie schon mal da sind, können sie ja ein bisschen länger bleiben, und ich ablenken lassen :) Und wie viel Niall da rein gespielt hat... ^^

Es ist auf jeden Fall erschlagend für die. Vor allem für Zayn. Louis hat zwar noch nicht das ganze Haus gesehen, aber natürlich schon ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie Harry so lebt.

Ja, er ist damit recht offen :) Und wenn Harry es schon anbietet c: Vielleicht wollte er immer, und hat sich nur nie getraut oder so ;)

Hehe, ja, er darf auf jeden Fall starren. Aber er konnte sich dann ja revanchieren :)

Ich bin sicher, dass sie ihn alle drei gerettet hätten, wenn er unter gegangen wäre. Und vielleicht war er einfach zu ausgelassen, um sauer zu werden. Er weiß ja, dass Lou ihn niemals wirklich in Gefahr bringen würde c:

Waaas? Nein :D Er ist ja auch sein bester Freund. Aber vielleicht dachte er sich, dass auch Niall sich freuen könnte Zayn zu sehen ;)

Tja. Larry und Ziall jeweils im Wirlpool? Was da wohl alles passiert ... ^^

Danke für dein liebes Review! Ich habe mich wie immer sehr gefreut, von dir zu lesen :)
lg
N.M
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast