Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Chiyoku
Reviews 1 bis 25 (von 82 insgesamt):
19.09.2021 | 21:45 Uhr
Ich denke auch nicht an einen Zufall. Das ist alles etwas sus. Aber ändern kann ich ja leider nichts, und es war ein sehr schönes Kapitel. Übrigens bin ich Random guy, habe mir einen Acount angelegt. Also noch einen schönen Abend/Tag/ Nachmittag, Lg, Chrono

Antwort von Chiyoku am 20.09.2021 | 00:13 Uhr
Könnten ja schon Zufälle sein - aber eben merkwürdige Zufälle. ;) Wer weiß, wohin das noch führt und ob der Lehrer wirklich in den Schüler verknallt ist.

Dann sag ich mal Willkommen oder so :D Cool, dass du nochmal hierher gefunden hast!
19.09.2021 | 05:44 Uhr
Guten Morgen
Komischer Kerl der Lehrer.Bin ja gespannt was wirklich hinter dem Interesse an Liam steckt.Auf jeden Fall sicher nichts gutes.
Einen schönen Tag noch und bis dann.

Antwort von Chiyoku am 19.09.2021 | 11:33 Uhr
Oh wie schön dich immer noch hier zu sehen!

Vielleicht ist es wirklich nur zwischenmenschliches Interesse und Christian und wir alle machen uns nur zu viele Gedanken! Aber ja, ich freue mich, endlich wieder den roten Faden gefunden zu haben, der für eine ziemlich lange Zeit unsichtbar war. Hoffe, ich sehe dich auch weiterhin! ♥

Dir auch einen schönen Tag
19.09.2021 | 01:13 Uhr
Aaaach die beiden sind sooo süß zusammen schwärm lächts schmacht.
ich liebe diese beiden Zuckerstücke einfach

am anfang hab ich tatsächlich geglaubt du würdest meine unausgegorenen Gedanken bezüglich mr suarez umsetzen aber gegen ende des kapitels war ich mir schon nicht mehr so sicher, vielleicht ist es nurbein perfides spiel, aber würde er auf liam stehen, würde er da nicht mehr auf die liam komplimente machen schiene gehen?
inzwischen hege ich die vermutung dass da mehr hintersteckt. und das da vielleicht auch noch mal liams eltern eine Rolle spielen werden.

mr suarez ist mir auf jedenfall genauso ungeheuer wie christian.


schade finde ich wie es jean ergeht, da er mein heimlicher held ist, auch wenn er vielleicht nicht so rüber kommt.
er hat nicht verdient was ihm da passiert.
Klar fühlt man sich als ehefrau betrogen und so weiter aber das.. einfach nur traurig
hoffe er findet dennoch jemanden fürs leben.
verdient hätte er es.

bin schon gespannt wie ein flitzebogen
jaja

alleine für das neue Kapitel könnt ich dich heiraten so sehr freu ich mich yuhuuuu

bis baaald
Yuu

Antwort von Chiyoku am 19.09.2021 | 01:37 Uhr
Hihi, ja das sind sie wirklich. Hab sie ein bisschen vermisst, muss ich zugeben. Aber das heißt bei mir ja noch nichts, mal sehen, wie es mich die Tage packt. xD Wobei ich gerade auch schon weiterschreibe...

Vielleicht hab ich das ja und das ist einfach nur Suarez merkwürdige Herangehensweise, um Liam zu zeigen, dass er ihn gut findet. :P Aber meistens häufen sich die "Zufälle" ja auch.

Liams Eltern werden keine persönliche Rolle mehr spielen, die sind schließlich halbtot, so viel kann ich schonmal sagen.

Ich wollte diesen Aspekt auch irgendwie aufzeigen und zwar nur kurz darauf hinweisen, wie schwer es ist, als Mann das alleinige Sorgerecht zu bekommen, aber auf jeden Fall das Thema mal ansprechen, weil ich es einfach nicht wirklich verstehen kann. Manchmal sind Männer wirklich besser dafür geeignet, ein Kind großzuziehen.

Mal schauen, ob ich Jean das Glück schenke, verdient hätte er es ja.

Schön, dass es dich freut <3 Dank deinem Bild gings dann auch wirklich einfacher! Muss am Ende der Geschichte die mal alle hier hochladen, damit nicht nur ich in den Genuss dieser Meisterwerke komme! Soferns für dich okay ist, natürlich.
Random guy (anonymer Benutzer)
28.08.2021 | 09:35 Uhr
Voll das süße Kapitel. Ich finde dass vol niedlich, wie er sich für ihn eingesetzt hat. Bitte lade bald ein neues kapotel hoch, ich platze vor Neugier

Antwort von Chiyoku am 28.08.2021 | 14:24 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat :)
Sobald das letzte Wort bei einer anderen Geschichte fällt (wird nicht mehr lange dauern), werde ich mich intensiv um diese hier kümmern. Hoffe, dass du solange Geduld hast und dann dabei bist!

Liebe Grüße
23.08.2021 | 01:42 Uhr
Sooo endlichzeit mich meinen glieben beiden zu widmen. aaach. Ein interessantes Kapitel und leider auch sehr realitätsnah.
Erstaunlich wie viel liam und ich uns teilen auch wenn es bei mir damals nicht um homophobie sonder mobbing im allgemeinen ging und ich niemanden hatte der sich so für mich eingesetzt hätte.
Aber ich kann chris' zorn absolut verstehen und wenn ich ehrlich bin hätte ich der Trulla spätestens beim Behinderten vergleich eine gelangt, aber mit schmackes.
Wie schaffen es solche Menschen lehrer zu werden?
Aber wenn man bedenkt dass der Bernd Höcke auch lehrer ist, wundert mich wieder gar nichts mehr.

Was mr suarez angeht.. ich weiß nicht… vielleicht ist es nur ein bauchgefühl aber entweder hat er auch ein auge auf liam geworfen, oder vlt auf chris aber bauch sagt eher liam ka oder er ist einfach ein verdammt verdammt guter lehrer und da ich die meisten lehrer kacke finde.. kannst du dir denken wohin ich tendiere.
Zumal liam süß ist und ein einnehmendes wesen hat.

vielleicht hat er aber auch gesehen dass dje beiden ein paar sind und hat da so seine hintergedanken..

du siehst ich traue dem schönen schein nicht so ganz


Ich hoffe aber das liam nun einen etwas besseren stand bekommt und vielleicht den einen oder anderen Supporter.



Das arkward gespräch der beiden verlief genauso wie ich erwartet habe es war natürlich wie immer gut geschrieben

liams energie und sumsimitpo (bitte Rückwärts lesen) überraschen mich aber auch jedes mal aufs neue.


Ich hoffe du zauberst mir immer wieder mit so tollen geschichten ejn grinsen aufs Gesicht.

Yuu

Antwort von Chiyoku am 23.08.2021 | 12:27 Uhr
Schön dass es dir gefallen hat ♥ Weißt ja, deine Meinung ist mir immer sehr wichtig bei den Beiden. :)

Gib mir Name und Adresse, ich kümmer mich um die *finger knacks* Ne, aber das hast du definitiv nicht verdient. Ich hätt die alle vermöbelt!

Ja, irgendwie war das nicht so günstig ausgedrückt. Sie ist ja nicht nur Lehrer, sondern auch noch Direktorin, also irgendwie... Aber wie ich Chris kenne, wird er trotzdem dafür sorgen, dass die Funzel ihren Job verliert. Er würde schließlich nie zulassen, dass seinem Liam Böses getan wird. xD

Meinst du wirklich? Immerhin ist er ein Lehrer und würde seinen Beamtenstatus riskieren. Wahrscheinlich ist er einfach nur nett, auch wenn du mich jetzt auf komische Gedanken bringst. xD

Ja, vielleicht läufts nun besser. Ich meine... Mir hats selbst das Herz gebrochen, weil meine fiktive Figur leidet... Hach.

Eigentlich wollte ich das erst sehr viel später bringen, das Gespräch, aber ich denke, dass das geklärt werden müsste, auch damit ich jetzt mehr Spaß haben kann. :D

Liam ist wirklich ein Energiebündel sondergleichen, ich wünschte, ich hätte auch so viel Motivation und Energie...

Und ich hoffe, dass ich dich auch weiterhin damit beglücken kann! ♥
21.08.2021 | 19:43 Uhr
Schreibst du bald wieder weiter ??? ;) XD ich (und wahrscheinlich 50 andere XD) würden sich freuen

Antwort von Chiyoku am 22.08.2021 | 01:29 Uhr
Ich schreibe gerade an einem Kapitel. :) Vielleicht kommt es morgen oder übermorgen schon online!
17.08.2021 | 08:36 Uhr
Man verfluche meinen Schlaf jetzt schreibsr du hier schon wieder und ich bin doch nicht erster.
Verdaaaaammt

Aber dafür gabs freudensprünge heute Morgen
Jabadabaduuuhh

Es iat mega toll wieder von liam und co zu lesen auch wenn liam mich mit seinem Wunsch der Top zu sein überrascht, obwohl es seine vergangenheit betreffend vlt ja sogar sinn macht.
Ist nur die Frage ob Chris es je wieder genießen kann den arsch hinzuhalten ohne dabei an du weißt schon wen zu denken.

Was Kayla angeht kann ich Nancy nur zustimmen himmel ist ihr gequatsche Nervig und wenn sie vorher mit etwas empathie nixht die chance gehabt hat zu sehen was in liam wirklich vorgeht, dann doch spätestens jetzt.
ich meine deutlicher gehts nicht.

Was liams wutausbruch angeht hätte ich den wohl auch ohne seine vergange heit gehabt. Bzw hatte ihn.
Nur nicht in der Unkleide sondern vor der ganzen klasse danach gabs keine Homophoben Sprüche mehr. Nicklas hatte es aber auch verdient.

Viel mehr sorge ich mich darum wie chris reagiert wenn liam ihm erzählt was ihm so passiert ist.
Immerhin hat er nen typen wegen n paar anmacbsprüchen vermöbelt.. was macht er da mit den jungs die seinen Schatz angreifen.
Nicht dass ich ihm verübeln würde bekämen die einen Gutschein für einen Langzeitgrabaufhalt. (Garantiert 25 Jahre Ruhe nur mir RIP Ways )

Ich finde wenn man sich bedanken muss dass bei dir. Du hast es immerhin geschrieben und es ist einfach toll.
Meinen tag hast du damit definitiv gerettet.


Liebe grüße
dein
Yuu

Antwort von Chiyoku am 17.08.2021 | 12:50 Uhr
Schlaf ist wichtiger!

Und freut mich, dass ich deinen Tag damit etwas versüßt habe. :D

Ich fand es irgendwie so unpassend zu Liam, dass ich es einfach bringen musste. Seien wir mal ehrlich: Wenn jemand nicht weiter entfernt von einem Top sein kann, dann Liam.
Das ist die Frage, ob Chris es überhaupt zulassen würde, aber da muss Liam eben mit ihm darüber reden. Ich freue mich schon etwas auf das Unangenehme...

Kayla soll ja auch genau diesen nervigen Teenie symbolisieren, die aber eigentlich doch nur das Beste für ihre Umgebung will. Also genau genommen ist sie kein schlechter Mensch, nur eben jung und zugegeben auch nervig.

Richtig so, sowas muss sich niemand gefallen lassen. Sowas ist unterste Schublade und ich würde da auch komplett hohldrehen. Wobei ich nie jemanden schlagen würde, eher mit Worten kaputt machen!

Da Chris ja für ihn verantwortlich ist, kriegt er das bestimmt vorher spitz, bevor Liam mit ihm darüber reden kann. Aber ich bin mir sicher, dass er darauf nicht gerade fröhlich reagieren würde, aber das finden wir im nächsten Kapitel heraus (wann auch immer das kommen mag)
Langzeitgrabaufenthalt xd

Liebe Grüße zurück ♥
17.08.2021 | 06:58 Uhr
Hey,schön wieder von Dir zu leswn.
Diese Kayla würde mir mit ihrem Gequatsche und dieser unmöglichen Neugier auf die Nerven gehen.
Also ich fands gut das er sich gegen Adam gewehrt hat.Sowas muss er sich nicht gefallen lassen.Ein Schlag war gar nicht genug für diesen Penner.Oder hätte Liam sich für solche Äusserungen bedanken sollen.
Liebe Grüsse und machs gut

Antwort von Chiyoku am 17.08.2021 | 12:41 Uhr
Freut mich, dass du noch da bist!
Ja, mir geht sie auch tierisch auf die Nerven, aber neugierige Teenies sind glaube ich so. Zumindest meine ich, dass ich selbst mal so ätzend war... Keine Ahnung ob ich sowas zugeben sollte.

Auf gar keinen Fall darf man sich sowas gefallen lassen! Auch wenn ich persönlich der Meinung bin, dass man es mit Worten versuchen sollte, statt mit Gewalt, aber wäre ich selbst vor Ort gewesen, hätte ich Liam womöglich noch angefeuert und selbst mit draufgeschlagen.

Liebe Grüße zurück
25.07.2021 | 21:31 Uhr
scheinbar war ich heute Morgen zu doof die review auch abzuspeichern deshalb auf ein neues xD


Ich hatte mir natürlich voll die klugen Sätze und Gedanken gemacht und ein Meisterwerk an Reviewkunst geschaffen, aber da das den Göttern des Morgens geopfert wurde wirst du wohl damit klar komme müssen was ich jetzt geistig noch zu stande bringe.


Es ist natürlich ein Traum neben der Person aufzuwachen die man liebt, erst recht wenn es Liam ist (oder Chris). Da macht selbst der Kater nix.
Und Was gäbe es besseres als Liams Spezialpancakes, mit denen ja alles irgendwie seinen Anfang genommen hat.
Bei dem Gegenseitigen Füttern wusste ich nicht ganz, Bin ich neidisch, bemitleide ich Chris oder wäre ich einfach nur gerne ein Voyeur der die beiden Hasen beim kuscheln (hust hust) beobachtet.

Da gings ja heiß her. Aber wer kann es Chris verübeln wenn man solange nicht konnte und dann endlich darf und das auch noch mit Liam. Da muss man ja schnell kommen. Und mal ehrlich lieber schnell und dafür oft als ne halbe stunde davor hocken und rubbeln und das Würstchen rührt sich nicht. An Liams Stelle würde ich es als Kompliment sehen. Immerhin scheint er so geil zu sein das Chris praktisch nur vom Anblick schon kommt XD

Liams Sticheleien auf der Autofahrt waren aber mindestens genauso Goldwert.

Ich persönlich würde mich ja auf ein Gespräch Chris x Noel freuen. Das ganze könnte sicher lustig werden, jezt da der Problemknabe alles weiß. Hoffen wir mal das es nicht wieder Christans Denkmaschine anwirft und er jetzr nochmal alles überdenkt.
Das hat Liam echt nicht verdient. Obwohl xD so frech und verführerisch wie er sich gibt würde es mich nicht wundern wenn die Catboy version eines Tages wahr wird
Naja ist vielleicht was für einen Oneshot xD


Sonst spitzen kapitel ich bin mal gespannt wie Kayla auf die neuerlichen wendungen reagiert. da entscheidet sich dann wohl ob sie das ultimative böse ist oder nur ne doofnuss die liam ohne böse absicht einreden wolltr das chris ihn nicht liebst. Wessen Vater Satanisten erfindet, der kann man nicht trauen.

LG
Yuu

Antwort von Chiyoku am 25.07.2021 | 21:51 Uhr
Schade eigentlich, hätte gerne die erste Reaktion darauf gelesen. Doofi xD

Ja, bin froh, dass ich das so süß schreiben konnte, auch wenns mir schwergefallen ist. Man merkt schon in diesem Kapitel, welche Situationen mir leichter fielen. xD
Also beim gegenseitigen Füttern hatte ich eher selbst Lust auf die Pancakes, bin ich ehrlich. Die wären bestimmt lecker gewesen... Hachja.

Sowas passiert halt auch mal. Aber du hast schon ganz Recht mit deiner Annahme. Wenn man sich so ewig lang zurückhält und sich selbst dazu zwingt, sich zu beherrschen, geht das auch mal nach hinten los. Wobei ich schon gerne eine sehr schöne Küchenaction geschrieben hätte... Machste nix, so wars lustiger. :D Ich denke auch, dass Liam das als Kompliment sehen kann, auch wenn er erstmal gedacht hat, dass Chris immer so kurz aushält.

Müsste man mal schauen, wie das Gespräch zustande kommt, aber wäre mal eine Überlegung wert. Wobei das eher eine Konfrontation werden würde. Und ich glaub, dass Chris Hirnkotze mal das Maul hält, wäre mal eine angenehme Abwechslung.

Ich will das ja so gerne schreiben, ne? xD Aber erstmal wieder Ruhe, das soll ja nicht in ner 0815-Sex-Geschichte ausarten, dafür hab ich den Kuchen.

Das nächste Kapitel wird voraussichtlich sowieso wieder aus Liams Sicht, sodass wir schon erfahren werden, wer wie reagiert. Aber es gibt wieder Stoff zum Aufregen, so viel kann ich versprechen!

~Wörterhexe
25.07.2021 | 09:08 Uhr
Guten Morgen
Da hat der Taxifahrer etwas zu sehr hingehört.Das könnte Christian in Schwierigkeiten bringen,wenn der Fahrer der Polizei einen Tip gibt.
Da Liam eingeschlafen ist,hat sich die weitere Abendgestaltung ja erledigt.
Tschüß ✌

Antwort von Chiyoku am 25.07.2021 | 12:27 Uhr
Gibt so einige, die etwas mitbekommen haben. Der Arzt damals, als Liam krank war, Kayla, Noel, Jean und John wissen davon... Und Kevin. Wenn ihm jemand böses will, dann hat der auf jeden Fall Zeugen.
Dafür gibt's ja eine Morgengestaltung auch wenn das eher... Naja.

Schönen Sonntag dir
23.07.2021 | 15:25 Uhr
Drei Worte= Mega geiles Kapitel xD

Viel gibt es dazu wirkkich nicht zu sagen und ich bin froh dass es im Endeffekt ein Gutes Ende hatte xD.
Außer vielleicht dass ich tatsächlich kurz nach meinem 18 mal was halbwegs ähnliches Erlebt habe aber das ist eher was für privatere Gespräche. Ich sag nur dass ich echt n schweine Glück hatte.

Jean ist echt ein toller Typ und ich bin froh dass ich ihm ein Sympathisches Design gegeben habe.
Er ist grund solide und offenbar nicht nur das sondern auch ein Guter Freund. Was gibts schöneres xD.

Das Liebesgeständnis war ja im Grunde nur Formsache wobei ich jetzt plötzlich lust auf n Mojito habe, abei Trinke ich Pina Colada viel lieber xD.
Muss mal daran denken meinen Vater zu fragen ob er mir Christians Butterscotchzeug machen kann xD (Auf den Death Punch verzichte ich)

Sonnige Grüße
Yuu

Antwort von Chiyoku am 23.07.2021 | 15:41 Uhr
Ich brauch grade ganz viel Geturtel zwischen den beiden, deswegen bleibt es auch im nächsten (voraussichtlich) gut. :D Vielleicht auch mal wieder etwas peinlich, aber ich kann einfach nicht anders. Und immer raus damit!

Ja, Jean hat sich langsam aber sicher zu einem Sympath entwickelt. In den ersten Kapiteln war er das meiner Meinung nach eher weniger. xD

Ich hab auch mega Bock auf einen Motschito (... XD) Bei der Hitze gibts nichts besseres! Pina Colada ist absolut nicht meins, ist mir zu cremig und zu wenig erfrischend.

Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ob das schmeckt - hab mir das selbst ausgedacht. Sag Bescheid, wenns lecker ist. XD Ich kanns mir ehrlich gesagt kaum vorstellen. Wobei Männermilch (Milch + 43er Likör) ist auch lecker, aber die Milch ist da zumindest kalt und nicht warm und aufgeschäumt. xD
22.07.2021 | 15:14 Uhr
Hey
Ich finds gut das Liam ihm hinterher ist.Wer weiß was Christian später im Suff angestellt hätte.Und Jean,naja lieber spät als nie.Sein erstes Mal wäre nüchtern sicher besser.Hauptsache ist ja eigentlich,das Liam und Christian wieder lieb miteinander sind.
Tschüss und bis dann

Antwort von Chiyoku am 22.07.2021 | 15:27 Uhr
Ja, der kleine Stalker lässt sich ja nicht so einfach abwimmeln! Ob es bei Chris im Nachhinein so funktioniert hätte, wie er es eigentlich geplant hat, ist die andere Frage. Aber definitiv besser so, dass Liam ihn unbewusst davon abgehalten hat.

Bestimmt wäre es das, aber vielleicht braucht er ja auch den angetrunkenen Mut, um es wirklich durchzuziehen. Da kann man ja schnell mal Panik schieben!
22.07.2021 | 13:50 Uhr
zugegeben am anfang dachte ich meine schlimmsten ängste würden war werden aber offenbar hast du gnade mit mir

im Grunde ein perfektes Kapitel bis auf eine Klitze Klitze Kleinigkeit.
Warum sagt Jean nichts zu dem Geturtel der beiden. Okay das mit dem Alter kann man vlt im besoffenen zustand irgendwie unterbekommen hat sicher schon seltsamere Paare gegeben, aber aufm Weg zur Fickbude dieses Geturtel ertragen zu müssen muss für Jean doch die Hölle sein.
Sein ganzes verficktes Leben zerbröckelt wie ne feuchte Verputzung und nichts scheint mehr zu klappen und da sitzt da so n laut flirtendes paar das offenbar glücklich ist. Ich würde ja den Wut/Selbstmitleidsanfall des Jahrhunderts bekommen
Zum anderen stört mich irgendwie das das Thema Kevin zwischen den beiden nicht zur Sprache kommt. Immerhin war Jean es doch der die Polizei gerufen hat.
Kein Wort der Dankbarkeit oder Anerkennung von Christian, oder kein Mitgefühl und neugier von Jean.
Ich kann mir ja nicht vorstellen das kevin einfch alle entlassen hat ohne erklärung oder so.
Ich an Jeans stelle hätte mich schon noch mal bei Chris erkundigt.

aber vielleicht bin ich auch der einzige Neugierige Mensch auf dieser Welt. Ne ehrlich ich will alles wissen ok fast alles. Und in so nem Moment doch erst recht.


Pro Tipp an Jean es gibt in Apps erstaunlich viele Teens die gegen TG alles mit sich machen lassen (diese welt verkommt immer mehr)


Ansonsten war aber diese unsicherheit super dargestellt. und auch wenn ich deutlich jünger als Jean war hatte ich ein ziemlich ähnliches erlebnis. Bzw hab halt erst in einem Gespräch mit nem offen Schwulen für mich realisiert auf was ich stehe und das das nicht falsch ist
von daher verstehe ich jean total und ich will mir gar nicht ausmalen wie das ist wenn man sich 20 oder 30 jahre einredet ne Hete zu sein. Nur um zu erkennen was für ein wundervoller Okama man sein kann
Oooookama waaay ~
Nein ich habe nicht zu viel One piece geschaut

irgendwie tut jean mir aber auch leid. Heterofrauen nehmen sowas immer gleich persönlich xD Hoffen wir das er den richtigen findet und dann gibts n doppeldate ohh oder es gibt noch wen für unseren Noelschnucki und dann haben wir n dreifachdate xD

Aber Apropos Noel.. also das Liam erkennt dass er zu sehr an chris hängt um was mit ihm anzufangen seh ich ja noch ein aber warum ist noel so handzahm? ist ja fast schon cute. Vlt hab ich ihn ja richtig eingeschätzt und er braucht nur ne starke hand um ein korrekter hottie zu sein xD

euer diensthabender Okama
Yuu

Antwort von Chiyoku am 22.07.2021 | 14:13 Uhr
Ich hab Gnade mit mir selbst. xD

Ich wollte die Situation zwischen den Beiden nicht mit Jeans Gejammer unterbrechen. Und ich hab ohnehin vor, das mit Kevin im nächsten Kapitel unterzubringen - Geduld! xD Chris war einfach viel zu beschäftigt mit seinen griesgrämigen Gedanken, als dass er da viel hätte sagen können. Und Jean ging es nicht anders. Aber das wird definitiv noch zur Sprache kommen! Jean wird schließlich auch noch seine Rolle in dieser Geschichte finden ^_^

Ja, aber nein. Das unterstütze ich nicht und werds auch nicht in dieser Geschichte thematisieren. xD

Lieber eine späte Realisation, als für immer in einer Lüge zu leben! Und ich meine... bisschen Verständnis gegenüber der Frau muss man ja auch haben, schließlich sind die beiden verheiratet gewesen und haben zwei Kinder auf die Welt gesetzt. Dass das ein Schock für sie ist, ist ja nur klar.

Und ich will nicht, dass Jean zu einem Okama wird - BITTE NICHT xD Ich find die sehr gruselig und viel zu übertrieben dargestellt. xD

Die Tatsache, dass Noel von außen der üble Rebell ist, aber innerlich ganz zahm ist von Anfang an so geplant gewesen. Er sollte noch unschuldiger als Liam sein - zumindest was die romantische Erfahrung angeht. Dennoch hat er es faustdick hinter den Ohren. xD
21.07.2021 | 22:04 Uhr
HASS HASS HASS

So genug Hass für Heute.
Aber was ist sas bitte für ein Kapitel und was ist das bitte für ne Scheiße mit Liam.

Ich meine im Grunde hat er nicht gesagt was sie gemacht haben… und ich hoffe inständig dass es halbwegsharmlos war und die beiden nicht am Strand rumgefummelt haben oder so.
Wenn doch… oh man.

Ich hoffe einfach dass Liam nun eine verzweifelte suchaktion startet oder so vlt ruft er mit Chris Handy John zur Hilfe bevor das passiert was ich befürchte was passieren wird… aber ich werde dich diesmal nicht auf dumme gedanken bringen. Hinterher tust du das wirklich. Nene das verrat ich dir nur wenn die beiden versöhungssex ähh fummeln haben oder sowas.

Das Chris so ein doofie ist und sich gleich an wen anders ranschmeißen will raffe ich aber auch nicht. Weiß er denn nicht dass er dadurch nur noch mehr kaputt macht? oh man ey.. zugeben noel hat doch schon eher und heftiger als erwarter für probleme gesorgt aber hey ich sag ja der soll sich jean angeln xD der ist bestimmt genauso unschuldig wie Liam .

Apropos Jean, den ich im Kopf immernoch Französisch ausspreche weil ka alles andere ist so grottenhaft falsch in meinem Kopf wenn ich einen Dschiehn (worauf es ja hinausliefe) will dann wird der Gene (Wie Gene Roddenberry dem Schöpfer von Star Trek) geschrieben. Argh.
Was ist dem wohl passiert? Ist sein Erwachen an seine Frau durchgedrungen und er wurde rausgeschmissen?

Los Liam finde Chris und zeig ihm wie sehr du ihn liebst doofnuss


LG
Yuu

Antwort von Chiyoku am 21.07.2021 | 22:21 Uhr
xD

Es tut mir leid. Aber nein, die haben nichts getan, nicht mal geknutscht, so viel kann ich schonmal verraten. Hätte Liam sich nicht verplappert, dann wäre das womöglich auch gar nicht rausgekommen. :D Und das wars ja auch noch nicht mit Noel, keine Sorge!

Mal schauen, was Liam macht. Vielleicht fühlt er sich auch wieder abgewiesen und macht gar nix. Und auch mal schauen, was Chris macht. Offenbar ist das ja sein go to um Frust abzulassen. Hat er ja bei John auch schon öfters getan, einfach nen anderen Kerl gesucht, der darunter leiden wird. Er weiß bestimmt, dass er damit mehr kaputt macht, aber er ist eben verletzt und schlägt um sich. Verständlich, würde ich meinen. Auch wenn da vielleicht nichts passiert ist, hat Liam ihn trotzdem für nen anderen sitzen lassen, selbst wenn Chris das Date nochmal hätte erwähnen sollen. xD

Sprich ihn aus, wie es für dich am komfortabelsten ist :D
20.07.2021 | 16:46 Uhr
Du bringst mich echt zum leiden… oh man eyyy


Das mit den drogen habe ich irgendwie kommen sehen und auch das liam der idiot sich auf noel einlässt. er ist einfach so dumm und naiv und aaaaargh ich würde grade am liebsten schreien und liam an chris fesseln während ich diesen bekifften huso auf ner einsamen Insel aussetze. LIAM GEHÖRT CHRIS KLAR DU SPACKOOO.


puhh ich hoffe das das nächste Kapitel mein lieblingspaar nicht nochweiter auseinander bringt… sonst sterbe ich oder so q.q


bin grad viel zu aufgewühlt um mehr dazu zu schreiben aber eines ist klar. Chi du bist ein ganz fieses Möb

Aufgewühlte Grüße Yuu

Ps ich genieße diese folter trotzdem

Antwort von Chiyoku am 20.07.2021 | 17:07 Uhr
Ich weiß und es tut mir auch ein bisschen leid. :D

Hoffen wir mal, dass das Drogenproblem auch nur bei Noel bleibt und nicht zu Liam überwechselt. Ein drogensüchtiger Liam wäre das letzte, was wir wollen.

Ich weiß nicht, ob man sich noch daran erinnert, dass ich mal gesagt habe, dass ich nicht weiß, ob Chris und Liam am Ende zusammen kommen. :P Vielleicht wird Liam ja doch irgendwie mit Noel glücklich und Chris findet auch jemand neues. Oder auch nicht, verdient hätte er es. Ja, ich bin sehr wütend auf ihn, obwohl ich ihn so handeln lassen habe. xD

Mal schauen, das nächste wird wieder aus Chris Sicht und wie er erfährt, dass Liam n Date mit Noel hat. :D

Ich bin gerne ein fieses Möp.
19.07.2021 | 01:46 Uhr
Verdaaaaaaammt ich bin mal nicht erster.
Verflucht sei nancy (spaß)
Schande über mich
Aber ich saß am Storyboard q.q


Altaaa was ein Aufregerkapitel. Erst diese möchtegern Dr Sommer ubd tochter vom Lügenbürgermeister/Satanistenfan und dann noch Noel aarrrrgh
dabei ist er auf gewisse weiße so süß und sympathisch dass man ihm ja gar nicht böse sein kann. Und mal ehrlich wer würde Liams nähe nicht gerne genießen. Und da er offenbar nichts über chris weiß und oder zu doof iat das offensichtliche zu erkennen, kann man ihm na nicht mal n wirklichen vorwurf machen.
Aber vlt will er es auch gar nicht sehen.
Ich bin geapannt was da noch so passieren wird. Mein Herz sagt "bitte bitte bitte nichts schlimmes chiiiii hab gnade" und mein Hirn erwidert nur trocken :"Aber der Spacken mit kleinem Bruder Komplex braucht doch mal nen ordentlichen Schuss vor den Bug damit er rafft das Liam nicht selbstverständlich ist. Und liebe immer etwas ist um das man kämpfen muss"

wie schon in den vorherigen Reviews gesagt hoffe ich einfach dass wir noel nicht zu sehr werden hassen müssen (aber wehe du nimmst chrissi seinen liam weg dann gibt kasalla du sicherheitsnadelfresse)
Ich hab schon ein so krasses Bild im Kopf weil ich irgendwie an einen Charakter aus nem Hardcore Yaoi Manga von Yaa denken muss xD. Crush hätte dir sicher gefallen xD

Jetzt aber mal zu Christian weil er beim letzten mal zu Kurz gekommen ist.
Sach ma Chrissy welcher zugekokste chihuaha hat dir denn in den Denkaperat gepisst? Bist du kompletter vollpfosten nicht mehr ganz dicht? Du liebst diesen blauäugigen kleinen Engel doch also sag ea ihm gefälligst. knie dich hin träg ihn auf händen und streu ihm rosen auf den Weg.
Nicht Liam sollte sich das Hirn totsaufen müssen. Der Alk wäre in deiner Hyperaktiven, Komplexgesteuerten Hauptplatine besser aufgehoben. Schieß dich ab schalt den kopf aus und hör verfickt noch mal auf dein Herz.
ja klar uncle sam sagt klein liam ficken und lieben ist nicht erlaubt aber die filmen euch ja nicht 24/7.
Und meiner erfahrung nach ist den meisten leuten nichts so egal wie die eigne nachbarschaft.
und was die Polizei nicht weiß bringt dich auch nicht in den knast.
Wobei man dir auch erstnal nachweisen müsste dass überhaupt irgendwas passieert ist. Also chill mal dein Gesicht und mach es so wie Casper sagt: "Dann fick ihn doch"

küssen und liebe könnte fürs erste aber auch reichen.


Yuu der in Rage ist und Chris grade liebend gerne einer Lobotomie unterziehen würde damit er endlich aufhört alles zu zerdenken, sagt Gute nacht.

Ich hab alle ganz dolle lieb
Liam,Chris, chi, krümel und alle andereb Kommischreiber die mir so tollen Stuff garantieren hehe ihr rockt (oder so)


LG Yuu

Antwort von Chiyoku am 19.07.2021 | 02:29 Uhr
Hab mich schon gewundert, dachte schon, dass du von irgendetwas gefressen wurdest. xD

Eigentlich kann man es Kayla nichtmal übel nehmen, schließlich kennt sie nur Liams Seite und jeder wäre wahrscheinlich so abgegangen, nach diesem bisschen Info, was Liam ihr gegeben hat.
Ich mag Noel tatsächlich mega gerne irgendwie, ich kann den glaub ich nicht böse machen. Vielleicht schon, aber nicht so böse, wie Kevin es war. Mal gucken, wohin dieser Charakter mich noch führt. :D Auf jeden Fall wird Chris da einiges zu knabbern haben, wenn er nicht bald mit der Sprache rausrückt. Und womöglich ist Noel selbst noch zu jung und verblendet, um zu checken was, zwischen Liam und Chris abgeht.

Zugekokster Chihuahua? Heute bist du aber in Fahrt du. :D Wir kennen Chris ja nicht anders, der ist halt einfach viel zu sehr Überdenker, wobei Liam ihm in diesem Kapitel schon gut Konkurrenz macht.
Chris will ja im Endeffekt nur nicht, dass ihm Liam früher oder später weggenommen wird bzw. er sich von ihm trennen muss, aber dass er mit so einem Verhalten Liam fast schon buchstäblich immer mehr von sich wegstößt, ist halt auch klar. Niemand von uns hätte Bock auf sowas. xD
Aber finden wir erstmal heraus, warum Chris es nicht sagen kann, wobei der Grund wahrscheinlich wie immer daran liegt, dass er zu viel nachdenkt.

Du Süßi!
18.07.2021 | 22:36 Uhr
Hallo
Irgendwie hab ich das Gefühl,das mit Kayla und und ihren Freunden was nicht stimmt.Und die irgendwas vor haben.Aber das bilde ich mir sicher nur ein.Ich hoffe ja nur,das Liam im vielleicht betrunkenen Zustand kein Fehler macht.Egal mit wem.Auch wenn Christian ihm weh getan hat.
Tschüß und Gute Nacht.

Antwort von Chiyoku am 18.07.2021 | 23:13 Uhr
Huhu!

Das kann natürlich sein, wir wissen ja noch nicht viel über sie, dafür kennen wir den naiven Liam, der viel zu schnell Leuten vertraut, wie man an seinem Gespräch mit Kayla sieht. Zum Glück ist vorher herausgekommen, dass es legal ist - aber Liam weiß ja noch nichts davon.

Liam und betrunken ist ja ganz offenbar keine gute Mischung, aber wir werden sehen, ob er Fehler begeht, oder nicht. :D

Gute Nacht!
18.07.2021 | 00:39 Uhr
Aaaahhhh endliiiich hab ich meine zwei lieblings Boys wieder und ind was für einem Kapitel xD wow wow wow. Ehrlich nicht das was ich erwartet hatte aber überhaupt nicht schlecht.
Im Gegenteil. Es wwar ein schönes Kapitel, aber es ist schade dass du dich dabei schlecht gefühlt hast.
Du solltest schreiben was dir spaß machtvund wobei du dich gut fühlst. Deine Aufgabe sollte es schließlich nicht sein uns zu gefallen. Das tust du in dem du schreibst was dir gefällt klar?

der spicy teil war absolut nice und auf eine unschuldige first time art auch hot.
Es hat fast alles gestimmt. wenn ich fast alles sage dann meine ich dass ich mir irgrndwie noch mehr zwist gewünscht hätte.
mehr aufdringlicher liam und mehr nein wir bleiben beim knutschen und es und selbst machen chris xD aber naja so wichtig war es nun nicht.

Was noel angeht bin ich ja mal gespannt. er hat, das hab ich dir ja schon gesagt das potential der nächste antagonist zu werden wobei ich auf etwas längere, subtilere aktionen als diese kurzschluss aktion von kevin hoffe.
einfach so einen gegner zum liebhaben ya know?
Da freue ich mich schon sehr drauf.

Ich fand übrigens die priese humorvim Auto echt cool, vielleicht magst du öfter mal mit humor spielen wäre sicher lustig (badumm tss)

es war auf jedenfall mega mega mega mega mega mega mega… . eine ewischkeit später.. mega mega mega toll und ich finde das warten hat sich gelohnt auch wenn ich hoffe dass wir beim nächten nicht soo lange warten müssen.

ich bin auf jedenfall voll happy und würde dich am liebsten knuddeln

Yuu

Antwort von Chiyoku am 18.07.2021 | 02:01 Uhr
Dachte ich mir, dass du dich freust. xD

Ich hatte nur ein schlechtes Gewissen Liam und Chris gegenüber, also alles gut! Ich hab mich selbst schon gut gefühlt dabei, sonst hätte ich es nicht hochgeladen. Auch wenn ich selbst etwas zwiegespalten war, ob der Spicy-Teil nicht doch zu spicy war, aber ich dachte die Alkoholkombination passt.

Und ja, eigentlich wollte ich das so schreiben, aber irgendwie hat mir das so besser gefallen. Und Chris Selbstbeherrschung ist zwar gut, aber nicht SO gut, als dass er darauf hätte verzichten können. :D Und ich konnte auch nicht darauf verzichten, ganz viel Kitsch und Liebe mit reinzubringen, bei mir gibts halt einfach kein Rein Raus Gedöns (okay, wir lassen die ersten Male beim Kuchen mal aus... xD)

Noel wird noch ein spannender Charakter, ob man ihn lieb haben wird - mal sehen. Aber er wird auf jeden Fall noch eine Rolle spielen. Auf jeden Fall nicht so schlimm wie Kevin. Im Nachhinein betrachtet war das dann doch etwas too much, aber was solls, jetzt wurde es geschrieben.

Ich versuch das mit dem Humor ein bisschen mehr, ich mag das ja auch gerne. War auch in den ersten Kapiteln mehr präsenter, aber durch das Drama ist das ein bisschen auf der Strecke geblieben, da hast du Recht.

Mich wundert dass du nichts zu der Liebeserklärung zu sagen hast und dich nicht über Chris aufregst. xD Also ich hab mich gewaltig aufgeregt beim Schreiben!

Freut mich, dass ich dich happy machen konnte ♥
06.07.2021 | 21:50 Uhr
Ich finde du kannst mit Fug und Recht stolz auf dieses Kapitel sein. Während ich mich in den verganenen Tagen mit PoC über Wasser gehalten habe durfte ich endlich wieder Lesen was ich frei Raus als Meisterwerk bezeichne.
Dieses Kribbeln und prickeln in dem moment wo sie sich fast küssen, die aufkeimende Enttäuschung und im Hintergrund der Fernsehkoch, der in meinem Kopf im übrigen aussieht wie Steffen Henssler obwohl mal den in Oregon wohl kaum kennen dürfte.

Diese Kussszene war wirklich göttlich ❤️❤️

ich hab jetzt schon bauchweh wegen dem was liam vielleicht passiert oder auch nicht passiert. Aber eins ist klat Noel wirs wohl noch eine etwas wichtigere Rolle spielen.
Hoffen wir mal das Christians Sorgen unbegründet sind.


Ich hätte die im Übrigen zugetraut dass kevin nicht auftaucht und diese "verfolgungsjagt" nicht anderes als ein Hirngespinst der angst ist die in Chris blubbert.
Aber ich schätze so ist es auch gut, auch wenn ich mich über ein bisschen Voldemort Action gefreut hätte. Aber das ist wohl geschichte außer liam bricht in den knast ein xD

In solchen Momenten frag ich mich immer
Was denken eigentlich die Leute die nichts damit zu tun haben. Aka der Tankstellenmann
wäre bestimmt lustig mal so drüber nachzudenken xD



Ich hoffe du hast jetzt wieder mehr freude daran weil ich mich schon echt meeega farauf freue zu lesen was liams so passiert.



ach und das mit den Gesetzen ist vlt gar nicht mal so falsch, was dass an geht is oregon ja sehr liberal nur pimpern is halt nicht drin. Und solange keiner checkt das liam n runaway ist kann john sicher so einige akten verschlampen.



Bis bald
Yuu

Antwort von Chiyoku am 06.07.2021 | 23:02 Uhr
Sooo. Freut mich sehr, dass es dir genauso gefallen hat! ^_^ Ich hoffe, dass das trotzdem ein angenehmes Warten war!

Sollte nur noch einmal zeigen, wie sehr sie sich wollen. Aber wie es ausschaut haben sie jetzt in Zukunft mehr Zeit dafür, mal sehen, wie Chris das händelt :P Ich hab beim Koch eher an Jamie Oliver gedacht XD Ich mag den nichtmal...

Jap, Noel wird eine Rolle spielen... Welche sehen wir vielleicht im nächsten Kapitel :P Oder auch nicht, wer weiß das schon. Aber Chris ist ja schonmal mächtig eifersüchtig und das nur wegen unschuldigen Blicken.

Ich wollte das auch zuerst so machen, aber eigentlich will ich die Angst vor Kevin loswerden. Der soll keine Rolle mehr in deren Leben spielen und einfach irgendwo verrotten. :D Und ne, keine Voldemort-Action, auch wenn Liam die in Gedanken bestimmt durchgespielt hat. Aber Kevin kann ja nicht mit ner gebrochenen (oder abgebissenen xD) Nase im Gericht auftauchen, da fragt man sich ja dann schon, wer dafür zuständig war und wie gesagt: Kevin muss weg!

Würde ich an der Tankstelle arbeiten würde ich mir denken "Geil, endlich Action!" xD

Ja, hab definitiv Freude daran, die war auch nie wirklich weg, nur die Ideen in Worte zu fassen war schwierig. Beim Kuchen musste ich ja nur umformulieren.

Eben, es ist zwar an der Realität angelehnt, aber halt trotzdem einiges dazugedichtet, aber das ist ja auch okay so. Muss ja in fiktiven Geschichten nicht ganz so genau genommen werden, vor allem wenns um den Spannungsbogen geht!
04.07.2021 | 17:08 Uhr
Hallo! Ich hab's endlich geschafft :'D Das Kapitel war jedoch echt sehr süß nach dem letzten, solche Hurt/Comfort Szenen sind dann das, was man braucht, auch wenn da vielleicht noch Luft nach Oben ist, aber ich bin mir sicher, dass das noch kommt :'D Richtig süß, dass Liam sich so wohl bei Christian fühlt und das auch äußerst, obwohl Christian da ja echt schwer von Begriff ist ^^'

Warum Liam keinen Arzt sehen will, hat Christian ja schon gut ergründet. Ich frag mich, ob er tatsächlich recht damit behält. Christians Gedanken sind auf jeden Fall sehr interessant diesbezüglich und regen den Leser auch an, selber drüber nachzudenken.

Mir ist das mit dem Arzt natürlich aufgefallen und da hab ich mir schon gedacht 'oh'. "Chekhov's gun", wenn man das so sagen darf :'D Das Prinzip, das besagt, dass wenn eine Pistole auftaucht, wird sie auch gefeuert. Wenn jemand etwas so spezifisches sagt ... hat das meistens einen Grund. Ich hab natürlich eine Vorahnung und hoffe, dass sich alles zum Guten wendet ^^' Auch, dass Christian Liam noch zum Arzt geschleppt bekommt. Aber ich fand's süß, dass er wegen Christian die Tablette genommen hat, was er echt gut gelöst hat tbh xD Nicht doof.

Freu mich drauf, weiterzulesen, vielleicht schaff ich's ja dieses Mal ein bisschen eher :'D

Liebe Grüße!

Antwort von Chiyoku am 04.07.2021 | 19:08 Uhr
Hallöchen! Freut mich, dass dir das gefallen hat ^_^ Wird auf jeden Fall immer mehr comfort geben, versprochen!

Ja, Christian ist mega schwer vom Begriff, der blickt absolut nichts. Auch nicht was in ihm selbst vorgeht, kann ganz schön frustrierend sein, vor allem weil er ein sehr starker Kopfmensch ist, der alles 50x überdenkt, bevor er es tatsächlich tut und bereut es immer, wenn er etwas aus dem Gefühl heraus entscheidet. (Nur als kleiner Hinweis für die Zukunft!)

Das mit dem Arzt kann auch einfach nur eine Warnung sein, in welche Gefilde Christian sich begibt, immerhin haben Ärzte auch gewissermaßen eine Schweigepflicht. Aber die Katze bewegt sich schon ziemlich im Sack. :D Tatsächlich geht Liam dann doch nicht zum Arzt, aber ihm gehts ja dann auch so wieder besser.

Mach dir nur keinen Stress! Ich freu mich auch schon bei dir darauf, weiterzulesen!

Liebe Grüße zurück!
03.07.2021 | 16:59 Uhr
Hey
Der erste Schultag lief doch besser als erwartet.Hätte Liam woll nicht gedacht,das er so schnell Anschluss findet.
Das er sich aber abends mit Kayla und ihren Freunden trifft,gefällr Christian irgendwie nicht ganz.
Ob Noel ihm gefährlich werden kann?
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Antwort von Chiyoku am 03.07.2021 | 17:04 Uhr
Hallöchen!

Lief definitiv besser, als Liam anfangs dachte. Dass er sogar von der Schulsprecherin so direkt angenommen wird, obwohl er ziemlich unsicher rüberkam... Wahrscheinlich will sie ihn nur unter die Fittiche nehmen.

Christian gefällt es nicht, weil er sich Sorgen macht, dass Kevin Liam einfach verschleppt, auch wenn das sehr übertrieben ist! Aber wer kann es ihm schon verübeln? Was Noel angeht... Wir werden sehen, wie gefährlich er ihm werden kann.

Liebe Grüße zurück und dir ebenfalls ein schönes Wochenende!
03.07.2021 | 16:19 Uhr
Ein schönes Kapitel hast du sehr gut gemacht.


ENDE


Halt Halt Halt Halt ok dann also ausführlicher.

Liams Sicht auf seinen ersten Schultag so live mitzuerleben ist nochmal was ganzanderes als es durch seine "Brille" zu sehen wenn er nur davon berichtet. Hast du sehr schön getroffen gerne mehr davon.

Liams Schulkameraden gefallen mir allesamt sehr gut auch wenn ich mir für die Zukunft auch über ein paar Idioten freuen würde, die nicht ganz so gut mit einem Schwulen klar kommen. Sowas bringt tiefe, denn leider ist es noch nicht so dass sowas wirklich jeder akzeptiert.
Ich war froh dass ich als ich mit 14 mal ein halbes Jahr ausgesetzt habe, nicht noch ein neues Fach lernen musste. Wobei mit Technik und Informatik wäre ich eventuell noch klar gekommen, aber sprachen waren nie so meins.
Deshalb mein größter Respekt an Liam. (Biologie ist trotzdem besser :P )


Das Chris halb Venezulaner ist finde ich irgendwie spannend und interessant. Wer weiß vielleicht bietet das ganz neue möglichkeiten.

Da ich ja weiß wie Christian ohne Bart aussieht kann ich ihm mit den 12 nur zustimmen xD
Es ist krass wie viel so ein Bart noch ausmacht bzw ausmachen kann.

Zuletzt bleibt mir nur zu sagen dass ich vor dem Abend irgendwie Schiss habe.
Zum einen hast du Kevin so verräterisch angedeutet zum anderen finde ich die Mitschüler ein wenig suspekt. Vielleicht sind sie doch zu nett xD
Hatte ich aber auch bei einigen Love, Victor Folgen, die du dir für so Highschool Alltag vlt mal anschauen solltest (traumserie)


Bis dahin
LG
Yuu

Antwort von Chiyoku am 03.07.2021 | 16:35 Uhr
Hätte mich auch gewundert, wenn es das schon gewesen wäre. :D

Fand ich im Endeffekt auch besser, so weiß man wenigstens, was in ihm vorgegangen ist. Natürlich wird es die auch geben, aber beim ersten Schultag posaunt man das ja nicht gerade heraus, dass man schwul ist. Später wird das aber noch eine Rolle spielen!

In Amerika wird nicht überall Spanisch unterrichtet, daher dachte ich, dass das vielleicht ganz gut ist und Chris sein Nachhilfelehrer sein könnte höhö. Keine Intention dahinter nene... :D Aber vielleicht hilft ihm ja auch seine Klassenkameradin :P mal schauen! Fand das übrigens auch schwierig, als ich damals in der Fünften Englisch dazubekommen habe, obwohl ich vorher schon in soner Art Englisch-Kurs war.

Mal schauen, ob seine Herkunft noch eine Rolle spielen wird. Also mit Drogenmafias und so wirds wahrscheinlich nichts zu tun haben xD

Ich mag Bart auch viel lieber, aber Liam hat hier wohl das letzte Wort. Außerdem wollte Chris ja eigentlich sein Äußeres für niemanden verändern, aber für ihn hat er es wohl doch getan. :D

Mal schauen, was das alles auf sich hat, vor allem ob die Mitschüler wirklich so nett sind, wie sie tun. :P
30.06.2021 | 09:21 Uhr
Hey
Da hatten die beiden wohl dn peinlichsten Moment in ihrem Leben.Und beide wussten ganz genau wasbder andere gemacht hat.Ich staune sowieso über Christians Beherrschung. Manch anderer hätte das schon lange ausgenutzt. Jetzt ist erstmal Liams Schule wichtig und lenkt ihn vielleicht auch etwas ab. Dann vergeht die Zeit eventuell auch schneller bis zu seinem Geburtstag
Machs gut und Tschüss

Antwort von Chiyoku am 30.06.2021 | 09:37 Uhr
Guten Morgen!

Wem sagst du das, ich hätte mich wahrscheinlich in Grund und Boden geschämt. Aber kann man es Liam verübeln? Immerhin hat er eine schöne Show genießen können!

Er weiß eben, dass er sich zurückhalten MUSS, es ist hier ja leider keine Frage ob er es kann oder will, er muss einfach. So ist es gesetzlich noch "okay", aber sobald sie miteinander schlafen ist es definitiv eine Straftat.

Hoffen wir mal, dass es sie davon ablenkt, dass sie noch drei Monate warten müssen und dass es eine ruhige Schulzeit wird und keine, die ihm Flausen in den Kopf setzt ;)

Machs besser und bis dann!
30.06.2021 | 08:57 Uhr
Uuuff da passiert ja einiges.
Aber zuerstmal bin ich froh dass chris trotz seiner hemmungen nicht so sehr traumarisiert ist, der gedanke an sex ihm zuwieder ist. Im Gegenteil offenbar will er Liam mehr denn je und das ist supi.
Ich finde man merkt einfach wieder mal wie perfekt die beiden zusammenpassen

christianszurückhaltende Art ist in diesem Kapitel auch nicht annäheend so anstrengend wie sonst etwa.
Und das liam so krass unschuldig ist finde ich auch sehr süß, es steht so wunderbar im Kontrast zu seiner offenheit und wildheit xD

Auf die Zukunft bin ich schon gespannt und ixch weiß ehrlich nicht ob ein Kapitel aus Liams sicht oder nur seine erzählung, denn beides hat was für sich. Ich würd beides gerne lesen


Was Kevin angeht xD naja er mag draußen sein aber ja nur weil der Richter glaubt dass Kevin nicht wegläuft bis der Prozess anfängt.
Ich freue mich schon irgendwie auf deine Pläne.

Ich wünsch dir n schönen Tag
Yuu

Antwort von Chiyoku am 30.06.2021 | 09:30 Uhr
Naja, traumatisiert ist er denke ich schon, aber auch immer noch ein Mensch, der auf gewisse Reize reagiert. :D Aber immerhin konnte er sich noch beherrschen, auch wenn es eine ziemlich knappe Kiste war!

Ich hoffe, dass es ein angenehmes Anstrengend ist, sodass man mit den Augen rollt, weil er nervt und kein Anstrengend, weil es zu übertrieben dargestellt wurde :x

Liam ist wirklich süß unschuldig, mal sehen, wie lange, wenn ihn seine Mitschüler in die Welt der Unzucht führen oder sowas xD Immerhin sind ja alle in diesem Alter, in dem man sich ausprobiert. :D

Hmm... Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, was ich tun soll. Einerseits hab ich schon Lust, aus Liams Sicht über seine Schulzeit zu schreiben, andererseits hab ich was vor, was besser überraschend kommen sollte. Mal schauen, ob andere noch was dazu zu sagen haben.

Hoffen wir mal, dass er nicht wegrennt und ob er sich wirklich an seine Auflage hält, sich Chris nicht zu nähern.

Ich wünsch dir auch einen schönen Tag!
YayyDayy334 (anonymer Benutzer)
29.06.2021 | 17:19 Uhr
Hey , hab gerade deine Geschichte entdeckt und in einem Rutsch gelesen. Gefällt mir wirklich gut. Ich hoffe dass du bald weiterschreibst. Liam ist echt niedlich und Christian echt toll Ich schreibe eigentlich nie Reviews weil ich nie weiß was ich sagen soll aber ich dachte ich schreib einfach mal einen
LG

Antwort von Chiyoku am 29.06.2021 | 18:27 Uhr
Freut mich, dass es dir gefällt! Man muss ja nicht viel sagen, der Gedanke zählt und den weiß ich zu schätzen! :)

Liebe Grüße zurück!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast