Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lillian Adams
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
23.08.2021 | 20:38 Uhr
Hey, bin grade über deine Geschichte gestolpert und hat sich echt interessant gelesen, aber die Idee bietet definitiv noch Platz für mehr. Du hättest noch einiges vom Hintergrund ausbauen können. Am Ende bleibt doch vieles unklar: Wieso sollte die SS oder Gestapo jemanden so entführen, anstatt einfach offiziell zu verhaften (was sie ja dürften, wenn V-Männer, was gegen sie in der Hand haben)? Wo genau befand sie sich wirklich? Der Gestapo-Keller in der Prinz-Albrecht-Straße? Dazu passt diese Beschreibung nicht ganz, wars doch im Endeffekt trotzdem ein Bürogebäude, indem nicht einfach nur wild drauf los gefoltert wurde und Leichen gestapelt. Wie gesagt, ich finde, du hast hier viele gute Ansätze, die man noch ausbauen könnte.
Zu guter Letzt sind mir noch ein paar Tippfehler aufgefallen. Nicht dramatisch, stört den Lesefluss aber ein bisschen.
Ich hoffe, mein Feedback war hilfreich.
Schönen Abend noch!
LG InkofInspiration
24.06.2021 | 10:38 Uhr
hallo
wer hat was hinter sich
ist dann platz für was neues
das alles könntest du noch darlegen
bis dann
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast