Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 101 bis 125 (von 140 insgesamt):
31.07.2021 | 14:16 Uhr
Hallo,

nun das nenne ich mal interessant.
Natürlich kenne ich, dass Geister in dinge reinschlüpfen können und auch den Körper eines Menschen übernehmen könnten.
Das es jetzt hier als Lösung genommen wird, hat mich sehr zum lachen gebracht :D
Alleine die Vorstellung, ist höhst amüsant.
Ich bin mal gespannt wie Tony, diese Körperübernahme erklären wird, wenn Clint wach wird ^^

Lg von Angel

Antwort von Hamsterschnute am 01.08.2021 | 08:38 Uhr
Freut mich, dass dir die Idee gefällt und sie dich lachen lässt =D
Ja, Clints Reaktion auf die Offenbarung verspricht interessant zu werden ^^

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
31.07.2021 | 10:50 Uhr
Danke für diese Bilder im Kopf *gg
Tony mal nicht im Ironman-Anzug, sondern im Clint-Anzug kann ich mir so richtig gut vorstellen, das gefällt mir!
Andersrum wäre schwieriger, schließlich hat Clint deutlich weniger Erfahrung mit solcherart Anzügen

Antwort von Hamsterschnute am 01.08.2021 | 08:35 Uhr
Bitte. Immer wieder gerne ^^
Ich bin mir nicht sicher, ob Clint eine ähnliche Entscheidung treffen würde. Ohne ihn zu verurteilen: ich glaube, Clint wäre eher so der Typ, der Tony so lange die Wangen 'tätschelt', bis der wieder zu sich kommt ;)
Tony ist da deutlich pragmatischer...

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
25.07.2021 | 18:49 Uhr
Das ist auch ziemlich frustrierend, das er nicht mal sagen kann okay auf den Buckel und weiter damit ihm geholfen werden kann.

Gerade ist es auch recht übersichtlich was passiert.

Antwort von Hamsterschnute am 31.07.2021 | 07:56 Uhr
Naja, also ... hm. Als Geist hat Tony ja auch so einige Möglichkeiten ^^

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
25.07.2021 | 12:59 Uhr
Hallo,

Nun, es war nur eine Frage der Zeit bis Clint zusammensackt >__<
Und jetzt steht Tony, als Geist an einem Straßenrand und kann nur mit Ansehen, wie Clint ohnmächtig ist.
Es ist schon nicht leicht, ein Geist zu sein.

Lg von Angel

Antwort von Hamsterschnute am 31.07.2021 | 07:55 Uhr
Leider hat es Clint übel erwischt. Aber er hat Tony an seiner Seite - und der wird sicherlich nicht tatenlos daneben stehen. Aber niemand hat behauptet, dass es einfach wird. Also ... ^^

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
25.07.2021 | 11:12 Uhr
Und spätestens jetzt wird Tony seinen Geist(es)zustand bereuen, sonst hätte er Clint schon längst huckepack genommen und in Sicherheit gebracht.
Das Leben als Geist ist schon echt Mist, wenn man ein Tony mit großem wenn auch verstecktem Helfersyndrom ist.
Ich freue mich auf seinen und deinen weiteren Weg aus dieser Misere!

Antwort von Hamsterschnute am 31.07.2021 | 07:54 Uhr
"Geist(es)zustand" gefällt mir =D
Als Geist hat Tony es wirklich nicht einfach. Aber er wäre nicht Tony Stark, wenn er nicht eine Lösung fände.

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
19.07.2021 | 01:40 Uhr
Tja, er hat immer noch nicht verkraftet das Natascha an seiner statt gestorben ist.

Zumindest wirkt es hier so.

Und nachdem er seine, ich kille alle die es verdient hätten und beim Snapp übersehen wurden Tour, Grenzen überschritten hat, denke ich das er einfach nicht meint verdient zu haben glücklich zu sein.
18.07.2021 | 22:19 Uhr
Hallo,

Ich bezweifle ein wenig, dass der Plan so einfach um zusetzten sein wird.
Aber gut, dass Tony das auch schon weiß und hoffentlich irgendein anderen besser ausgeklügelten Plan ausarbeiten kann.
Wobei CLint und sein Dickschädel, wirklich ein Problem sein kann.
Ich hoffe einfach mal, dass alles gut ausgeht ^^

Lg von Angel
18.07.2021 | 01:28 Uhr
uhh, da bin ich mal gespannt auf was davon sich das nein bezieht oder auf beides.

Und klar Tony ist eben auch ein gewissen Teil stolz und nutzt zwar gerne Spitznamen hat aber auch etwas gegen welche auf ihn gemünzt
XD

Antwort von Hamsterschnute am 18.07.2021 | 16:44 Uhr
Tonys Stolz ist das eine - seine Sicherheit darüber, wie Clint reagieren wird, etwas anderes. Beides macht es Clint gerade nicht einfacher...

Danke für deinen Kommentar :D
17.07.2021 | 14:26 Uhr
Hallo,

Ich würde Clint gern umarmen.
Verluste eines geliebten Menschen sind nie leicht und seine Ängste sind nachvollziehbar.
Das Gespräch zwischen Tony und Clint hat es dann doch etwas aufgelockert.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und Tonys plan.

Lg von Angel

Antwort von Hamsterschnute am 18.07.2021 | 16:42 Uhr
Clint hat einen Knuddler wirklich verdient. Tony kann das ja leider nicht übernehmen ;)
Der Plan wird kein Geheimnis bleiben. Aber es braucht noch etwas, um Clint überhaupt zu überzeugen...

Danke für deinen Kommentar :D
12.07.2021 | 21:57 Uhr
Hallo,

Ich glaube, ich würde Nat auch nicht fragen, wie sich mich gefunden hat, würde ich mich von jedem abschotten.
Natasha findet einen, ob man es will oder nicht.
Das Tony jetzt grübelt, ob er die richtige entscheidung getroffen hat ist verständlich, aber- Er hat damals eine Entscheidung getroffen die er für richtig, in diesem Moment, hielt und jedes was wäre wenn- würde schließlich nur ins nichts führen...

Lg von Angel

Antwort von Hamsterschnute am 17.07.2021 | 10:24 Uhr
Ja, Natasha hat ja auch Clint in Tokio gefunden, als er nicht gefunden werden wollte. Und Tony in seinem Haus am See war sicherlich einfacher zu finden.
In meiner Vorstellung denkt Tony nicht über ein Was-Wäre-Wenn nach, sondern tatsächlich - wie du sagst - über das Richtig oder Falsch in der Situation. Er weiß, dass er es nicht ändern kann.

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
11.07.2021 | 14:20 Uhr
Eine interessante Sache, das Tony Natasha in den 5 Jahren tatsächlich getroffen hat aber niemanden aus seinem alten Leben sehen wollte.

Antwort von Hamsterschnute am 17.07.2021 | 10:20 Uhr
Naja, Natasha hat ja entschieden, dass sie IHN sehen wollte. Und er hat eine Wiederholung ja auch untersagt...
Die Blicke, die Tony und Natasha in der Szene in Endgame getauscht haben, als Natasha, Steve und Scott zum Häuschen am See kamen, waren einfach - hm, da steckt eine Geschichte hinter. Und die wollte ich wenigstens andeuten.

Danke für deinen Kommentar :D
10.07.2021 | 22:02 Uhr
Tja, ist echt krass so eingesetzt zu werden ohne vorher ein paar Infos zu bekommen.

Und nett das er das nicht einfach so verkraften darf.

Bin gespannt was da noch passiert.

Antwort von Hamsterschnute am 11.07.2021 | 13:29 Uhr
Ja, da ist Tony mal wieder ins kalte Wasser geworfen worden ^^Aber warum sollte es im Tod anders als im Leben sein? Er ist schon mit ganz anderen Dingen fertig geworden...

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
10.07.2021 | 12:39 Uhr
Hallo,

ich habe das alles gerade in einem Rutsch durchgelesen und war von Anfang bis Ende, gefesselt. Es ist eine richtig interessante Story und ich bin gespannt was noch draus wird :D

Lg von Angel

Antwort von Hamsterschnute am 11.07.2021 | 13:28 Uhr
Das freut mich sehr, dass dir die kleine Geschichte bis hierher gefallen hat. Ich hoffe, ich kann auch in den weiteren Kapiteln dein Interesse wachhalten ;)

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
10.07.2021 | 11:30 Uhr
Oh, das hört sich aber interessant an.
Hi!
Ein sehr schönes Kapitel, irgendwie geheimnisvoll. Ich mag dass, denn so ist man gespannter auf die Fortsetzung...
Einen Schönen Samstag! :-)

Antwort von Hamsterschnute am 11.07.2021 | 13:26 Uhr
Es freut mich sehr, dass dir das Kapitel gefallen hat. Ich geb mir Mühe, es nicht langweilig werden zu lassen ;)

Danke für deinen lieben Kommentar :D
05.07.2021 | 11:53 Uhr
Da hat Tony echt ne Menge verpasst.
Aber schon nett wie du da alles etwas zusammen fasst.

Antwort von Hamsterschnute am 10.07.2021 | 11:21 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat. Die Selbst-Beschränkung auf 200 Worte beflügelt meine Kreativität, sich kurz zu fassen ;)

Danke für deinen Kommentar :D
04.07.2021 | 19:04 Uhr
Ein schön/schwieriger Abschluss der Woche :-)
Bis eben war mir nicht mehr so richtig klar, dass nach Tonys Tod ja noch einiges passiert ist, und ihm natürlich noch weniger. Die folgende Erklärung dürfte ihn wohl etwas umhauen.

Wird es eigentlich am Ende eine Erklärung für Tonys Schutzengel/Geist-Dasein geben? Ich würde mich auf alle Fälle drüber freuen. In einem Universum, in dem es Superkräfte gibt, müsste es doch auch eine gute Erklärung dafür geben, oder?

Antwort von Hamsterschnute am 10.07.2021 | 11:20 Uhr
Ja, ganz einfach waren/sind die Enthüllungen nicht, mit denen Clint aufwartet.

Ich werde eine Erklärung anbieten (eigentlich sogar zwei). Und ich bin gespannt, wie sie ankommt ;)

Vielen Dank für deinen Kommentar :D
03.07.2021 | 20:54 Uhr
Da bin ich auch auf die Antwort gespannt. Aber das Tony junge Helden im Blick hatte wundert mich nicht.
29.06.2021 | 22:36 Uhr
Hey!
Ich bin neu dabei, und wollte mich mal melden. Die bisherige Handlung hat mir jedenfalls sehr gut gefallen, und ich freue mich auf mehr.
Die Kapitel sind winfach und gut zu lesen aber einbisschen kurz.
Trotzdem eine schöne Idee.
Liebe Grüße,
Keepcool

Antwort von Hamsterschnute am 03.07.2021 | 16:23 Uhr
Es freut mich, dass dir die kleine Geschichte bisher gefällt =)

Zur Kapitellänge: Nun ja, jedes Kapitel(chen) hat 200 Worte. Also ein Doppeldrabble. Das ist einer zugegebenermaßen seltsamen Mischung aus Faulheit und Ehrgeiz geschuldet. Im Moment kann ich nicht so viel Zeit fürs Schreiben erübrigen, wie ich gerne möchte. Und dennoch will ich nicht NiCHT schreiben.
Dies zur Erklärung.

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :D
27.06.2021 | 10:59 Uhr
Irgendwie hab ich erst das Kapitel von heute erwischt.

Und ja Tony und sich rechtfertigen, passt tatsächlich nicht so ganz.

Freue mich.

Antwort von Hamsterschnute am 03.07.2021 | 16:18 Uhr
Freut mich, dass die die letzten beiden Kapitelchen gefallen haben :)
Langsam geht es jetzt ans Eingemachte. Bin gespannt, was du zu den nächsten Abschnitten sagst.

Vielen Dank für deine Kommentare :D
27.06.2021 | 10:56 Uhr
Netter Dialog, aber schön das sie ein wenig der selben Meinung sind XD
20.06.2021 | 19:57 Uhr
Tony war nen Jahr weg und findet Clint in so ner Situationen.

Was jetzt passen würde wäre, sorry hab den Job erst bekommen als das vorbei gewesen ist denke ich XD

Oh man bin gespannt.

Antwort von Hamsterschnute am 26.06.2021 | 19:55 Uhr
Du kennst mich inzwischen zu gut ;)
So was ähnliches passiert auch...

Danke für deinen Kommentar :D
19.06.2021 | 09:22 Uhr
XD klingt zumindest Logisch und hey das plötzlich dein Schutzengel mit dir reden kann warum nicht da Tony ja auch keine echte Kontrolle hat und nicht weiß was er machen soll ^^
13.06.2021 | 17:37 Uhr
Ich mochte die Dynamik zwischen den beiden schon in den Filmen sehr und du hast sie hier ganz großartig eingefange!
Und zusätzlich ist das Setting eines, was mir vorher noch nicht untergekommen ist, finde ich sehr gut und macht jedes Mal neugierig auf das nächste Kapitel (eher DIE nächsten Kapitel, wenn ih ehrlich bin; -))

Antwort von Hamsterschnute am 19.06.2021 | 07:00 Uhr
Ja, ich mochte die Dynamik zwischen den beiden auch. Ich MAG sie. Punkt :)
Dass Tony als Geist unterwegs ist, hab ich so auch noch nicht gesehen. Aber ich fand es eine gute Idee. Ich meine: Aliens, Zauberer und Zeitreisen - warum nicht auch Geister? ^^

Danke für deinen Kommentar :D
13.06.2021 | 16:49 Uhr
Ich meinte auch die epische Art wie er da draufgegangen ist und die Gründe die ihn dazu gebracht haben.

Auf die Lösung warum er an Clint klebt interessieren mich auch XD
Vor allem da Tony schon versucht hat wegzukommen.

Antwort von Hamsterschnute am 19.06.2021 | 06:57 Uhr
Okay, damit kann ich leben ;)
Tja, warum kann Tony nicht weg? Und warum Clint? XD Das müssen die beiden jetzt auch erstmal erkunden.

Danke für deinen Kommentar :D
12.06.2021 | 10:52 Uhr
Und sein Tod war echt das beste vom Film.
Aber diese Unterhaltung ist echt klasse.

Antwort von Hamsterschnute am 13.06.2021 | 16:24 Uhr
Also, was Tonys Tod angeht - da bin ich anderer Meinung.
Aber es freut mich, dass dir das Gespräch gefällt.

Danke für deinen Kommentar :D
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast