Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Tekknokatze
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
Melli (anonymer Benutzer)
16.09.2021 | 14:42 Uhr
Hab jetzt alles gelesen und muss auch mal ein Review da lassen.
Deine Art wie du schreibst gefällt mir sehr!
Zwischendurch konnte ich Ava nicht mehr ganz verstehen. Sie schien mir ZU selbstsicher und als ob ihr niemand mehr was könnte, außerdem habe ich den Schritt von der ängstlichen Ehefrau zum gefühlten kaltblütigen Cowgirl als zu schnell empfunden.
Aber davon abgesehen war der Beginn sehr fesselnd und allmählich ist Ava, für mich, auch wieder besser nachzuvollziehen.
Ich liebe es wie du Spannung bringst das immer wieder etwas unerwartetes passiert.
Ich hoffe Arthur und Ava kommen sich bald etwas näher :)
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel :) Lg Melli

Antwort von Tekknokatze am 16.09.2021 | 16:21 Uhr
Hallo Melli, erstmal vielen Dank für dein Review. :)

Da ein sehr großer Zeitsprung (neun Monate) zwischen Avas alten "Ich" und dem neuen "Ich" liegt, kann der Schritt möglicherweise sehr abrupt und zu schnell rüberkommen.
Deswegen gehe ich ja in Kapitel Fünf in ihren Erinnerungen nochmal auf die Zeit im Reservat ein, wenn auch natürlich nicht extrem ausführlich.
Aber ich habe ganz bewusst mit dem Kapitel so angefangen, dass man sofort ihr neues "Ich" kennenlernt, da ich das persönlich ganz cool fand, aber Geschmäcker sind natürlich verschieden. :)
Und für mich war diese Zeit im Reservat nicht besonders wichtig oder ausschlaggebend für die Geschichte insgesamt, sondern eher die Charakterentwicklung, die sie durchläuft, nachdem sie so „kaltblütig“ geworden ist, womit wir zu deiner Anmerkung kommen, dass sie dir zu selbstsicher rüberkommt/rüberkam.
Tatsächlich sollte sie so auch erstmal rüberkommen, denn genau so tickt sie zu Beginn auch.
In meiner Vorstellung hat diese furchtlose, taffe, extrem selbstsichere Frau schon immer in ihr geschlummert, ohne dass sie es wirklich wusste und erst durch ihr neues Leben, nämlich das im Reservat, hat sie diese Seiten an sich entdeckt.
Hinzu kommt noch ihr Durst nach Rache und all das zusammen lässt sie sich zu Beginn bei der Van der Linde Gang auch erstmal „unbesiegbar“ fühlen.
Ich wollte es also am Anfang erstmal ein wenig too much haben, denn sie wird ja - wie du es selbst schon bemerkt hast - nicht immer so bleiben.
Im Verlauf der Geschichte werden auch noch das ein oder andere Mal Erinnerungen oder Gespräche vorkommen, die sich auf ihre Zeit in dem Indianerreservat beziehen, sodass man ihre zu selbtsichere Art an Anfang vielleicht dann noch etwas besser nachvollziehen kann :)
Generell wird noch einiges passieren und ich hoffe, dass ich das alles schriftlich so hinkriege, wie es in meinem Kopf abläuft :D

Ich hoffe natürlich auch, dass meine Geschichte dir weiterhin gefällt und du Ava mit der Zeit vielleicht sogar noch besser verstehen kannst. :)
Freue mich selbstverständlich auch über weitere Reviews von dir und nochmal Danke! *grins*
Lg Anika
30.08.2021 | 17:19 Uhr
Hi , bitte aktualisiere bald es ist gerade so spannend *an den Nägel kau*

Spaß lass dich nicht hetzen aber spannend ist es trotzdem total *.*
24.08.2021 | 20:30 Uhr
Es wird immer spannender :) ich freue mich über jedes Kapitel und kann kaum auf das nächste warten :D
Ich könnte mir ja gut vorstellen das Albertos Männer jetzt seelenruhig Ava aus dem Lager holen während die Männer weg sind…. Ich würde nur hoffen das keiner aus der Gang drunter leiden muss ( Nagut Micah schon … man wird ja noch träumen dürfen xD)
22.08.2021 | 17:37 Uhr
Howdy meine Liebe,

jetzt kann ich einfach nicht anders, als mich auch mal zu melden. Ich LIEBE deine FF, ich bin mittlerweile ein großer Fan davon geworden und freue mich jedes mal unglaublich darauf, wenn ein neues Kapitel kommt. Einfach und alleine, wie du Arthur und die anderen Charaktere darstellst und diese Spannung zwischen Ava und Arthur. AHHH! Da könnte ich innerlich zu schreien beginnen. Naja, tu ich ja eigentlich schon :D

Aufjedenfall bin ich noch unglaublich gespannt wohin uns diese Reise mit Ava hinführt und was für spannende Dinge passieren werden.

Ciao,
Beccy

Antwort von Tekknokatze am 23.08.2021 | 08:57 Uhr
Huhu,

erstmal ganz herzlichen Dank für das große Kompliment! <3
Es freut mich total, dass dir meine Geschichte so gefällt! :3
Es gibt mir echt viel so ein positives Feedback zu lesen und ich hoffe sehr, dass dich meine zukünftigen Kapitel weiterhin bei Laune halten werden :D
Es wird auf jeden Fall noch einiges passieren, aber mehr will ich natürlich nicht verraten :P
14.07.2021 | 18:14 Uhr
Ich brenne wieder für diese Story … :D
Ich mag es wie Der blauäugige und sie um sich herum tanzen ich freue mich wenn mehr draus wird und wie sehr Ava versuchen wird dagegen anzukämpfen :)

Antwort von Tekknokatze am 22.07.2021 | 17:04 Uhr
Hey, habe jetzt erst dein Review gelesen :D
Vielen vielen Dank! <3
Hoffe, ich kann es weiter spannend halten :)
Das nächste Kapitel ist jetzt da :D
25.06.2021 | 23:21 Uhr
Hi,
Ich möchte dich wenigstens noch wissen lassen das ich noch da bin und deine Geschichte bisher wirklich mag :)
Habe leider nur wenig Zeit und lese deswegen immer fix durch xD

Antwort von Tekknokatze am 29.06.2021 | 12:29 Uhr
Hey, es freut mich sehr, dass du noch da bist und dir meine Geschichte immer noch gefällt.
Ich komme ja selbst nicht mehr so oft dazu ein Kapitel hochzuladen, aber ich bleibe am Ball
26.05.2021 | 12:46 Uhr
Hi, ich wollte dich nur wissen lassen das ich noch da bin und mir das was ich bisher gelesen habe sehr gefällt :))

Antwort von Tekknokatze am 27.05.2021 | 11:19 Uhr
Hey, ganz lieben Dank für dein Feedback.
Freut mich, dass dir auch meine neue Geschichte bis jetzt zusagt!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast