Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: cleocatra
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
27.08.2021 | 19:55 Uhr
Guten Tag,
wie versprochen beginne ich mal mit den Reviews.
Ich mochte die Geschichte vielleicht vor allem deshalb von Anfang an gern, weil man sofort merkt, wie viel Arbeit dahinter steckt.
Es gibt eine Webseite, für jedes Kapitel ein Datum und eine Überschrift samt Hinweis, welcher Charakter im Kapitel im Fokus steht. Das ist ein wesentlicher Grund, warum ich überhaupt dabei bin - leider werden viele MMFF's abgebrochen, aber wenn die Verfasserin so viel Energie investiert, ist das schon mal ein deutlicher Hinweis, dass es sich um ein ernst genommenes Projekt mit Plan dahinter handelt.
Eine gewisse Stimmung wird auch dadurch erzeugt, dass über jedem Kapitel auch die Kastenzugehörigkeit des Charakters steht.
Dieses Fandom mag sich für romantische Geschichten anbieten, aber du lässt deine Leserschaft darüber nicht vergessen, dass es sich auch um eine Geschichte über eine dystopische Welt handelt.

Das Kapitel ist inhaltlich noch etwas berechenbar (Die Selection wird angekündigt, natürlich), aber es hat schon einen schönen Stil, schon der erste Satz gefällt mir und fängt die Stimmung prägnant ein. Und du stellst die Königsfamilie sehr gut vor - außer Rose, deren Anwesenheit am Tisch mir erst nach mehrmaligem Durchlesen aufgefallen ist, aber ich schätze, sie ist in einem solchen Streit auch jemand, der sich eher im Hintergrund hält. Von allen anderen Mitgliedern bekommt man eine sehr gute Vorstellung, und sie unterscheiden sich ja schon sehr von der Königsfamilie aus der Romanvorlage - und das nicht nur, weil die Königsfamilie mehr Kinder hat. Was aber auch die Frage aufwirft, was aus denen wird, wenn Grayson der Thronerbe ist.

Weil du in der Vorstellung deines Projektes explizit die Kurzbeschreibung erwähnst, auch dazu ein paar Worte: Ich denke, sie ist in Ordnung. Ich habe schon viel schlimmere gesehen. Aber zugegebenermaßen kann sie mit der eigentlichen Geschichte nicht ganz mithalten, finde ich. Sie ist ein bisschen zu unpräzise.
Ich würde stärker hervorheben, was diese Geschichte von anderen unterscheidet, beispielsweise dass es den Konflikt zwischen den Geschwistern der Königsfamilie gibt, und dass, anders als bei der vorigen Selection, Mitglieder aller Kasten teilnehmen können.

Insgesamt ist deine Information im ersten Kapitel sehr übersichtlich gehalten, ich finde es sehr gut, dass ich immer nachsehen kann, welche Provinzen schon Kandidatinnen haben, zu welcher Kaste sie gehören und wie sie heißen. Die Anweisungen sind auch sehr ausführlich und ich fand sie alle gut verständlich.

Bis zum nächsten Kapitel
aurora

Antwort von cleocatra am 29.08.2021 | 09:52 Uhr
Einen schönen guten Morgen,

Noch einmal eine Entschuldigung für die späte Antwort. Trotz dieser hat mich dein Review sehr gefreut.
Ich danke dir einfach einmal für dein Kompliment - und du hast auf jeden Fall insoweit recht, dass ich schon einiges an Planung in die Geschichte gesteckt habe, wobei Dinge wie z. B. Angaben des Datums mir auch einfach bei der Orientierung helfen. Dass die MMFF nicht nach einer Handvoll Kapiteln abgebrochen wird, hoffe ich zumindest.

Es freut mich sehr, dass dir mein Schreibstil gefallen hat, aber es stimmt schon, dass Rose mit einer einmaligen Erwähnung wohl nicht der dominanteste Charakter in diesem Kapitel ist, wobei man meinen Mangel an Erwähnungen von ihr wohl auch ein wenig als Verweis darauf nehmen könnte, wie sehr sie sich am Familienalltag normalerweise beteiligt.

Kurzbeschreibungen und ich sind generell nicht die größten Freunde, aber ich danke dir vielmals für deine Verbesserungsvorschläge! Ich gucke gleich einmal, ob ich sie irgendwie halbwegs elegant umsetzen kann.

Noch einmal vielen Dank für deine ausführlichen Gedanken zu dem ersten Kapitel und deinem Review!

~ cleocatra
13.08.2021 | 00:38 Uhr
Guten Abend (oder gute Nacht xD)

Ich habe deine Fanfiktion schon vor einiger Zeit entdeckt, schreibe jetzt dann aber doch endlich ein Review :)
Zuerst einmal: ich liiiiebe deinen Schreibstil!
Ich kann mir die ganze Situation unheimlich gut vorstellen und auch wenn ich mit dem Fandom (Ich kenne die Bücher nur von meiner Cousine) nicht allzu vertraut bin, so lese ich diese Fanfiktion doch wirklich gerne.
Wenn es dir nichts ausmacht, dass ich hier nicht so bewandert bin, würde ich gerne einen Charakter für Provinz Whites anmelden :)

Liebe Grüße
Vika

Antwort von cleocatra am 13.08.2021 | 09:03 Uhr
Einen guten Morgen wünsche ich dir!

Vielen Dank für dein Review. Es freut mich wirklich sehr, dass dir meine Geschichte (und mein Schreibstil, this made me especially happy) gefällt.
Beim Selection-Fandom ist es auf jeden Fall für Fanfictions (so finde ich) etwas angenehmes, dass das Worldbuilding nicht unbedingt allzu verschachtelt ist und man mit den meisten Charakteren relativ frei umgehen kann - Ich selbst habe die Bücher schon einige Zeit nicht gelesen, komme aber immer wieder gut rein.
Über einen Charakter von dir würde ich mich sehr freuen - ich reserviere dir dann gleich die betreffende Provinz.

~ cleocatra
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast