Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
11.07.2022 | 05:28 Uhr
Das er bei vielen Situationen gut überlegen muss was er sagt und so...wirklich traurig,das er keinem mehr vertrauen kann...da kommt bestimmt irgendwas falsches raus bei dem Interview.

Bin gespannt wie es weitergeht.
11.07.2022 | 05:20 Uhr
Süß wie Paris sich um ihn Sorgt,oder als Michael sie tröstet,als sie fragte,wieso er das Gesicht verzogen hatte nachdem sie durh seine Haare fuhr.
11.07.2022 | 05:15 Uhr
Hab angefangen die Story mal zulesen auch, wenn ich kein Fan bin.

Armer Michael freigesprochen und hat noch immer diese Alpträume.

Oh man anfangs alles gut Chris wollte ihm helfen, versuchte ihn aufzubauen, aber als er dann einen falschen Artikel las, eskalierte es,aber man kann Michael verstehen...wirklich der Arme. Ob er und Christ das wieder hinbekommen?
09.04.2022 | 01:14 Uhr
So es bleibt interessant. Auch bei den letzten Kapiteln ist wieder alles top. Ich mag es wie du andere Prominente wie Chris Tucker oder Thomas Gottschalk sinnvoll in diese Geschichte eingebaut hast. Vorallem Oprah wurde sehr realistisch dargestellt. Echt traurig, dass so eine falsche Schlange so viel Zeit mit dem King of Pop verbringen durfte, nur um mit ihm einen Haufen Geld zu machen und ihm Jahre später in den Rücken zu fallen.
So hätte er sich verhalten sollen :D
https://www.youtube.com/watch?v=pXP5gWzeVqY&ab_channel=MyCoolJacksonTV

ich hoffe wirklich sehr, dass du diese Geschichte weiter fortsetzt. Es würde mich echt interessieren, wie es mit Michael hier weiter geht. Wie verläuft das Gespräch mit Oprah? Was hatte es mit dem Mordanschlag zutun? Wäre wirklich schade, wenn hier bereits Schluss ist. Zumal ich auch deine Schreibweise generell sehr angenehm und einfach gut finde, ich sehe da auf jeden Fall Talent! Aber ich verstehe es natürlich auch, wenn du gerade viel um die Ohren hast oder so und deswegen vielleicht keine Zeit fürs Schreiben hast, die Situation kenne ich selber.

Im Ganzen bin ich dir dankbar für diese Geschichte, in der du MJ nicht fälschlicher Weise wie einen Freak darstellst, wie es viele tun, sondern seine liebe und verletzliche Seite beleuchtest. Kombiniert mit einer interessanten und ich denke auch relativ realitätsnahen Story, lässt sich das Ergebnis auf jeden Fall sehen.
07.04.2022 | 01:37 Uhr
So habe deine Geschichte erstmal bis hierhin gelesen und ohne viel drum herum zu reden: Ich finde sie großartig!

Angefangen beim Schreibstil, er ist einfach, hat Abwechslung und ist sehr flüssig. Generell ist mir kein einziger komischer oder unverständlicher Satzbau aufgefallen. Es liest sich alles gut.
Selbst der Perspektivenwechsel zwischen Michael und Chris ist gut umgesetzt, obwohl ich Wechsel des POVs normalerweise nicht besonders mag.

Hauptsächlich wurde ich aber vom Inhalt der Geschichte überzeugt. Du bringst Michaels Gefühle so gut und passend zur Geltung. Es macht einen schon wirklich traurig manche Passagen zu lesen, wie sehr er leidet :( Umso schlimmer wenn man bedenkt, dass dies keine Fiktion, sondern die Realität war...

Ein Mann mit wahnsinnig viel Talent, der die ganze Zeit ohne Grund von den Medien gemobbt wurde und ständig grausame Anschuldigungen abbekommen hatte. Für diese gab es zwar hunderte Gegenbeweise, aber Leute haben eben ein Feindbild mit ihm und glauben den Mist deswegen.
Völlig verständlich, dass man da irgendwann Depressionen und vorallem Selbstzweifel bekommt. Auch die bringst du perfekt zur Geltung.
Es fühlt sich einfach realistisch an, ich könnte mir gut vorstellen, dass Michael solche Charakterzüge hatte. Auch seine Liebe zu seinen Fans und die Leidenschaft zum Tanzen werden hier wunderbar festgehalten.

Ich fand nur den Streit mit Chris echt schade. Man merkt, dass er ihm helfen und für ihn da sein möchte, es war schön zu lesen. Aber dann dieses dumme Missverständnis ...

Freue mich auf den Rest. Definitiv ein Muss für jeden Michael Jackson Fan auf dieser Seite, den Stern hast du für diese Geschichte jetzt bereits mehr als verdient!
Shamone
18.06.2021 | 14:55 Uhr
Hey,
ein sehr schöner Anfang, ich würde mich freuen wenn du weiter schreibst. Es interessiert mich sehr wie es mit Michael weitergeht :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast