Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Traum Melodie
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 3:
Ina (anonymer Benutzer)
05.05.2021 | 12:21 Uhr
Naja, der Graf war 1617 offenbar schon ein Vampir. Folglich ist er zwischen 300 und 400 Jahren alt. Wenn man jetzt sagt er (der Graf) wäre Anfang/Mitte 40, wäre er (ausgehend von 1617; "Die unstillbare Gier" lässt eine gewisse Neuheit vermuten - glaubt sich im Griff zu haben) zwischen 1572 und 1577 geboren worden. Herbert ist ein junger Mann, ich sag mal Anfang 20 (also *1592 und 1597).
Das was ich sagen möchte ist, dass der Graf (wer er nun auch immer heißt) höchstwahrscheinlich von Herberts Homosexualität weiß.

P.S. Ich finde die Idee des Buches toll.

Antwort von Traum Melodie am 05.05.2021 | 13:34 Uhr
Hi danke für dein Review :)


Wie ich bereits in einer kleinen Info geschrieben habe, halte ich mich nicht durch und durch an Fakten. Es geht in diesem Kapitel ja auch nicht um die gennaten Daten in einem Lied, sondern das eigentliche Thema ist die Liebe. Es geht darum das auch Herbert mit seiner Homosexualität nicht immer gute Erfahrungen macht beziehungsweise, ja es kann natürlich sehr gut sein das sein Vater es längst mitbekommen hat das sein Sohn auf Männer mehr reagiert als auf Frauen. Dennoch ist es in dieser Situation so das Herbert noch nicht mit seinem Vater gesprochen hat weil er sich nicht getraut hat.


Wünsche dir noch einen schönen Tag :)

Lg

P. S. Ja finde ich auch es ist mal etwas völlig anderes falls wir jetzt beide das selbe meinen :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast