Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: ulimann644
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
03.05.2022 | 14:01 Uhr
Ein interessanter neuer D.I. auf der Insel...
Zwar freue ich mich sehr, dass Florence wieder dabei ist, finde es aber andererseits sehr schade, dass keiner der anderen "alteingesessenen" Polizei-Charaktere (hätte mich sehr über Dwayne oder Ruby und J.P. gefreut v.v) dabei sind. (Den Commissioner nehme ich jetzt mal aus, da er meist nicht mitermittelt. ;-))
Tja, irgendwie werden immer alle neuen Ermittler sofort mit einem Mord "begrüßt"... XD Bin schon gespannt, was noch so alles auf mich (als Leser) zukommt. ^^

Antwort von ulimann644 am 06.05.2022 | 05:13 Uhr
Hallo Bimbe,
vielen Dank für das Review.

Dwayne fand ich selbst sehr gut. Ihn wieder zurückzubringen wäre ebenso schwierig gewesen, wie Fidel Best, da es sich hier um die 10. Virtuelle Staffel handelt. Natürlich hätte man sich das zurechtbiegen können. Doch ich liebe es, neue und unverbrauchte Charaktere für eine FF zu verwenden. Ich hoffe, dass sich die Neuen im Laufe der Zeit profilieren können.

Als ich beschloss Florence zurückzubringen gab es gerade erst 8 Staffeln und ich war überrascht, dass sie für die echte 10. Staffel dann tatsächlich zurückkam.

Liebe Grüße
UK
30.05.2021 | 10:34 Uhr
Hallo.
Ich gebe zu, ich hätte mich gefreut, wenn außer Florence auch noch andere "bekannte Gesichter" mit von der Partie wären. Allerdings freue ich mich in erster Linie darüber hier eine Story zu diesem Fandom zu finden.
Kapitel 1 hat mir schon einmal sehr gut gefallen. Bin schon gespannt darauf, was als nächstes kommt, mit was für einem Fall sie es zu tun haben und wie bald das Team sich zusammenraufen wird.

cu, Yana

Antwort von ulimann644 am 30.05.2021 | 11:31 Uhr
Hi Yana,
vielen Dank für dein Feedback.

Ich persönlich hätte gerne Fidel zurückgeholt. Der Punkt ist, dass das einerseits zwangsläufig einen jüngeren weiblichen Eigencharakter bedingt hätte (denn eine Sergeant-Flut ist nicht so der Hit IMO) oder einen weiblichen Officer in vorgerücktem Alter (war auch nicht meine erste Wahl). Die Aufteilung in zwei Jungs und zwei Mädels hat mir andererseits sehr gut gefallen, wie zu Beginn von Staffel 4.

Neue Charaktere haben den Vorteil, für sich nutzen zu können, dass sich dieses neue Team erst finden muss. Das lässt mir für mögliche weitere Episoden mehr Möglichkeiten.

Da dies mein erster Krimi war, wird sicherlich Luft nach oben vorhanden sein. Im Grunde ist diese Episode eher passiert, als dass sie eingeplant war. :D

Grüße
UK
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast