Reviews: Freie Arbeiten / Poesie / Zeit / Zeit

 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Suesse01
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
24.06.2021 | 11:31 Uhr
Ich stehle dir mal einen Moment deiner Zeit:
dein Gedicht ist dir unglaublich gut gelungen. Es erinnert mich an lebendige Poetry Slam Rezitationen und fängt zugleich die Bedeutung der Zeit und ihre Ambivalenz wunderbar ein.
Vielen Dank, dass ich das lesen durfte.
Liebe Grüße Jul :)

Antwort von Suesse01 am 28.06.2021 | 07:22 Uhr
Hallo,
gut verwendete Zeit, ist keine gestohlene Zeit. Deshalb habe ich mir jetzt auch die Zeit genommen, dir hier zu antworten.
Danke für das Kompliment.
Nur bin ich nicht der Typ Mensch, der bei einem Poetry Slam mitmachen würde.
Schon bei meinem Gedicht "Wut" (enthalten in "Was das Leben schreibt") wurde auf einer anderen Plattform davon gesprochen, dass es für eine solche Veranstaltung geeignet wäre.
Ich freue mich über jeden, der sich die Zeit nimmt, meine Gedichte zu lesen.
Liebe Grüße
Kleiner Olchi (anonymer Benutzer)
03.05.2021 | 14:39 Uhr
Hey :)
Dein Gedicht "Zeit" ist dir echt gelungen. Ich finde das wirklich sehr gut geschrieben. Es regt zum Nachdenken an.
Gruß Emil
03.05.2021 | 13:15 Uhr
Hallo Suesse,

ich habe deine Review zu Bokix "Pflichten" gelesen und daraufhin mal in dein Profil und deine Geschichten "reingeschnuppert". Und da fiel mir sofort die "Zeit" auf, nicht zuletzt, weil ich selbst vor nicht allzu langer Zeit Elfchen über die Zeit geschrieben habe.

Manchmal glaubt man, die Zeit vergeht viel zu langsam, manchmal verfliegt sie imnu. Für dieses Zeit-Phänomen hatte Einstein eine Erklärung - seine Relativitäts-Theorie, die besagt, dass jeder die Zeit anders empfindet, je nach der gegenwärtigen Situation.

Du hast recht, Zeit umfasst all das, was uns etwas bedeutet, unser ganzes Leben hindurch. Deshalb sollte man sich gut überlegen, mit wem man sie teilt, wem man ein Stück seiner Lebenszeit schenkt und wie man sie am besten nutzt.

Ich schicke dir ein zeitloses Sternchen für deine Gedanken über die Zeit, die jeder von uns schätzen und gut nutzen sollte, solange man sie hat.

Herzliche Grüße
Jeany

"Genieße deine Zeit,
denn du lebst nur jetzt und heute.
Morgen kannst du gestern nicht nachholen,
und später kommt früher, als du denkst."
(Albert Einstein)

Antwort von Suesse01 am 04.05.2021 | 11:09 Uhr
Vielen Dank für das Sternchen und den ausführlichen Kommentar.
Ich möchte diesem, an dieser Stelle, nichts weiter hinzufügen und ihn damit zerreden.
Liebe Grüße
und eine schöne Zeit
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast