Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: NatiBTSArmy
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
08.06.2021 | 09:52 Uhr
Hallo Nati ^^

Ich kann dir nur zustimmen, es ist erstaunlich, dass Jimin trotz Gefühlschaos und dauernder Präsenz der Auslöserin weiter so arbeitet. Auf der anderen Seite verstehe ich aber auch seine Bemühungen alles zu verdrängen. Er befindet sich wirklich in einer der emotional anstrengensten Zwickmühlen und stellt sich selbst dabei bis jetzt hinten an, um weder Tae noch Mie zu verletzen. Auch wenn er Mie´s Gefühlslage so ziemlich falsch einschätzt und sie deswegen trotzdem verletzt. Das ist schon eine ziemlich aussichtslose Situation, wenn er Niemanden verletzen möchte. Wenn sich beste Freunde in die selbe Person verlieben ist das immer schmerzhaft, weil niemand etwas für Gefühle kann und mindestens einer dabei am Schluss immer "leer" ausgeht.

Ich muss sagen, mich hat in diesem Kapitel trotzdem etwas überrascht, wie schnelle Jimins Gefühle so stark geworden sind. Aber vermutlich kommt das durch sein pausenloses Nachgrübeln, wie er bloß KEINE Gefühle für Mie entwickelt. Da passiert genau das Gegenteil ^^

Und dann ist da Yoongi. Ich glaube du triffst ihn charakterlich ziemlich, ziemlich gut. Für mich wirkt er wie jemand, der für seine Freunde gerne einen objektiven Ratgeber spielt, ihre Gefühle und ihr Wohlbefinden aber immer im Blick hat. Wie er einfach genau erraten kann, was in Jimins Kopf passiert. Vielleicht wird er Jimin noch dazu bringen müssen, endlich mit den anderen beiden Involvierten zu reden, bevor er sich selber weiter so fertig macht. Ich meine das ist ja auch für Niemandens Gesundheit gut, was Jimin da macht!

Ich mag die Szene in der Jimin über seine eigene Entwicklung reflektiert. Ich hoffe, dass es ihm wirklich so geht. Ich persönlich denke auch, dass ihn seine Reise mit BTS in den letzten Jahren viel hinsichtlich Selbstbewusstsein gegeben hat. Allerdings glaube ich, dass in hin und wieder immer noch Selbstzweifel plagen und er diese nicht komplett abgelegt hat. Hier im Bezug auf Gefühle gegenüber eines anderen Menschen ist das natürlich nochmal umso deutlicher. Dabei wird auch auf die Probe gestellt, wie sehr man in sich selbst schlussendlich vertraut. Ich kann ihn absolut nachvollziehen, dass diese stressige und belastende Situation ihn gefühlstechnisch in die Debut-Jahre zurückwirft und, dass ihm das dementsprechend Angst macht.

Jimin, wie er sich durch die Haare fährt ist in meinem Kopfkino omnipräsent ^^

Ach Jimin, ich weiß nicht ob dein Plan so eine gute Idee ist. Bei Gefühlen funktioniert aus den Augen, aus dem Sinn nicht wirklich...
Ich hoffe er hat sich bei seinem kleinen Sturz wirklich nicht zu sehr wehgetan :o Die Situation jetzt aus seiner Perspektive zu lesen, ist selbst für mich irgendwie schmerzhaft. Wenn eine Frau auf dem Schoß eines anderen sitzt, dann sendet das schon ziemlich deutliche Signale. Vor allem im konservativen Korea. Ich kann mich leider nicht erinnern, was genau Mie sich dabei gedacht hat. Werde ich vielleicht gleich nochmal nachlesen.

Ich wünsche unserem Jiminie ganz viel Kraft und Mut, sich seiner Situation zu stellen und vor allem mit Taehyung darüber zu reden. Ich habe zwar jetzt schon ein unangenehmes Gefühl bei dem Gedanken an solch ein Gespräch, aber um große Katastrophen zu vermeiden sehe ich nicht wirklich einen Ausweg. Oder du entscheidest dich für ein bisschen mehr Drama ;)

Ich bleibe gespannt und freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel! Ich hoffe auch Mie geht es den Umständen entsprechen. Wie kann man an der Uni noch so kindisch und abnormal bösartig sein, wie Yejin?! Ich hoffe es gibt jemand, der Mie trösten wird. Die Gefühle, die man bei solch einer Behandlung empfindet, sollte man raus lassen.

Okay, das war´s von mir. Ich habe mich schon wieder in der Story verloren. Ich hoffe dich stört es nicht, so einen Roman als Review zu lesen^^ Wenn ich die Zeit finde, macht es mir einfach Spaß mich mit den Charakteren etwas näher zu beschäftigen.

Ich wünsche dir erstmal etwas erholsamen Schlaf, nachdem du in den letzten Tagen nicht so viel bekommen hast und bleib gesund und glücklich ;)

Ganz lieb Grüße,
Deine Jane

Antwort von NatiBTSArmy am 08.06.2021 | 18:53 Uhr
Hey :)

Ja , es ging auch etwas schneller mit seinen Gefühlen als ich selbst geplant hatte :D Aber ich weiß selbst wie schnell das ganz plötzlich gehen kann. Und eben weil er so viel darüber nachdenkt und sie ja auch jeden tag sieht. Aber auch gerade weil er sie immer mit Tae sieht.

Yoongi versucht halt ihm auf neutraler Ebene zu helfen und auch ein bisschen Vernunft einzureden. Aber er wird nicht der Grund sein warum sie miteinander reden. Kann aber sein, dass er ein bisschen Schadensbegrenzung betreiben muss...lass dich überraschen~
Ich bin auch noch nicht sicher ob das Gespräch gut oder richtig schlecht ausgehen wird. Das kommt dann wenn ich es schreibe ^^'

Ich freu mich immer über deine Reviews :)
25.05.2021 | 12:58 Uhr
Hallo^^

Ich habe mich so gefreut das vorherige Kapitel aus Jimins Sicht vorzufinden. Leider war ich nicht rechtzeitig dazu gekommen, dir deine Frage diesbezüglich zu beantworten, aber ich bin sehr froh, dass du es gemacht hast. Ich war so neugierig, wie er die ganze Begegnung mit Mie sieht und natürlich auch, ob da schon ein paar Empfindungen ihr gegenüber existieren :D

Und hier habe ich ja meine Antwort bekommen. Zuerst einmal, fand ich es interessant und auch sehr passend, wie du seine Gedanken bezüglich seiner Fans und auch Beziehungen kurz eingebracht hast. Wir als Fans wissen, zwar nicht genau, wie die Jungs über ihre eigene Berühmtheit und ihren Einfluss denken. Aber mit den Kommentaren, die sie dazu geben, finde ich deine Beschreibung dazu ziemlich realistisch. Für mich persönlich wäre das tatsächlich etwas, was ich ein Idol gerne mal fragen würde, weil ich glaube man kann sich nicht wirklich vorstellen, wie es eben ist berühmt zu sein...

Auch Taehyungs Zerstreutheit und wie Jimin (bzw. du), sie beschreibt fand ich irgendwie niedlich. Genauso kommt er auch wirklich rüber, wenn man ihn bei Interviews oder in anderen Formaten beobachtet, zwar ein junger eigenständiger Mann, aber etwas verträumt und verpeilt. Was ich mit meinen Ausführungen sagen will, ich finde das du für mich wieder sehr real nachvollziehbar schreibst und auch ich mir gut vorstellen kann, dass die Personen so handeln würden.

Das kommt auch bei Jimins Streben, Mie und Taehyung nicht hängen zu lassen zur Geltung. Und wie er später im Kapitel an Taehyungs Gefühle denkt und diese nicht verletzten möchte, weil er weiß, dass Taehyung ziemlich in Mie vernarrt ist. Ich mochte es auch, dass er seine Gedanken sofort mit Yoongi teilt. Ich denke schon, dass Jimin inzwischen jemand ist, der über seine Sorgen redet und dadurch zu weiteren Erkenntnissen in Bezug auf seine eigenen Gefühle kommt. Natürlich ist das bloß eine persönlich Einschätzung meinerseits, aber du scheinst ihn ähnlich zu bewerten.

Über die Interaktionen zwischen Jimin und Mie, hat mir dieser Sichtwechsel auch nochmal ziemlich Aufschluss seitens Jimin gegeben. In Mie´s Kapitel wirkte es fast, als wäre er total unberührt von allen Situationen. Nicht uninteressiert und genervt, weil er Zeit mit Mie verbringen muss, aber als wäre es unbedeutend für ihn. Jetzt sehe ich das schon etwas anders und weiß, dass Jimin die Berührung an den Händen und Mie´s nieldiche Art nicht kalt lassen.

Ich bin gespannt auf die Fortsetzung, wie immer und wünsche dir aber erstmal eine schöne Zeit mit deinem Besuch :)
Ganz liebe Grüße,
Jane

P.S. Du hattest im vorletzten Kapitel ja mal nach unserer Meinung zu Butter gefragt. Ich mag den Song und finde ihn auch einen kleinen Ticken mitreisender als Dynamite. Vor allem das Intro mit dem Bass hat es mir ziemlich angetan und ich finde das "Thema" des Songs leicht und provozierend lustig :) Natürlich ist der Text nicht zu tief, aber das passt eben auch zum Song selbst. Wie vielen gefallen mir im MV die Aufzug-Shots am besten. Ich finde es schön, dass die Member wieder ihr eigenen Ideen und Charaktere in Form eines Free-Styles einfließen lassen konnten. Also für mich ein gelungener Summer-Track und vor allem höre ich ihn gerne beim Laufsport^^

Antwort von NatiBTSArmy am 25.05.2021 | 21:38 Uhr
Hey :)

Freut mich das es so gut bei dir angekommen ist. Ich freue mich immer über deine Kommentare.

Bezüglich Jimins verhalten hab ich mir deinen letzten Kommentar zu herzen genommen, dass er seine Unsicherheit 'überlächelt'. Ich fand das ganz passend. ;)

Wenn es sich anbietet will ich vllt auch noch mal eins aus Tae's Sicht machen im späteren verlauf.
22.05.2021 | 17:59 Uhr
Hi ich wollte nur kurz schreiben das mir deine Geschichte mega schön finde und ich mich immer auf die neuen Kapitel freue. Schreib weiter so
L. G.
SandyRose75
P. S.
Yes Butter ist so was von mega krass
und das Video hat mich einfach nur gekillt

Antwort von NatiBTSArmy am 22.05.2021 | 18:21 Uhr
Freut mich sehr, dass sie dir gefällt :3
es macht mich immer froh das zu hören~

Ja, mich auch!
ich kann den Text schon auswendig xD

Danke für deine lieben Worte <3
22.05.2021 | 17:35 Uhr
Hallöchen, mich würde jimins Sicht sehr interessieren. Gute Idee. Bin schon gespannt wie es weitergeht. Schade dass jetzt so eine lange Pause kommt. Zu "Butter " muss ich leider sagen, dass ich da mehr erwartet hätte nach der ganzen Werbung. Es ist "nur" ein Dancefloor Titel. Auch das Video finde ich nicht besonders. Da ist man viel besseres gewohnt. Selbst das Tanzen erscheint diesmal ungewohnt einfach. Vielleicht bewusst, damit die Schritte gut nachgemacht werden können. Aber ich bin alles in allem etwas entäuscht... ist aber nur meine Meinung. Hab schön ganz viel begeisterte Kommentare gelesen. Liebe
Grüße und einen schönen Urlaub.

Antwort von NatiBTSArmy am 22.05.2021 | 18:19 Uhr
Ich werde versuchen mindestens ein Kapitel zu schreiben :)
Kann aber Leider nichts versprechen.

Mich lässt das Lied gar nicht mehr los, aber Geschmäcker sind halt verschieden :P
danke für deine Rückmeldung <3
17.05.2021 | 10:12 Uhr
Hallo Nati ^^

Tut mir leid, dass ich mich nicht nochmal gemeldet habe bis jetzt, obwohl ich mich jedes Mal freue, wenn ich sehen, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast. Ich lese es dann auch immer gleich, um dann mach dem letzten Satz sehnsüchtig auf das nächste Kapitel zu warten ;D

(K)ein Date mit V, also? Ich bin ja schon gespannt, wie sich das alles weiterentwickelt. Ich rieche Drama und wenn man von deinem Prolog ausgeht, dann tut es mir für V jetzt schon ein bisschen Leid...

Trotzdem glaube ich auch, dass dadurch vielleicht eine sehr gute Freundschaft zwischen ihm und Mie entsteht. Übrigens bin ich der festen Überzeugung, dass Mie die Gucci-Tasche nicht das letzte Mal zu Gesicht bekommen hat. Mal sehen, ob ich damit richtig liege^^

Ich finde es gut, dass du die Entwicklung der Storyline langsam angehst, weil das meiner Meinung nach auch zur Qualität und “Realität” einer Fanfiktion beiträgt. Auf der anderen Seite vermisse ich Jimin schon ein bisschen. Ich weiß ja nicht, was dein Plan ist, aber ich freue mich schon auf Kapitel mit ihm und natürlich auch auf Interaktionen mit den anderen Jungs.

Ich liebe den Charakter von Mie’s Bruder ^^ Ich finde das Verhältnis der beiden super lustig und irgend angenehm leicht. Die Streitigkeiten sind denke ich total normal und trotzdem merkt man, dass sie sich schon lieb haben. Ich könnte mir vorstellen, dass er ihr bei kommendem Gefühlschaos sogar mal einen guten Rat geben kann.

Auch die anderen eigenen Charaktere finde ich interessant und auch gut gewählt. Eunbyul als Mentorin, aber auch Freundin und Ahri, als frohe Möchtegern-Kupplerin. Ebenso Yejin und ihre Gruppe, die vermutlich nur aus Neid so mit Mie umgehen, was natürlich auch dazu beiträgt, dass wir so schöne Beschützerinstinkt-Szenen wie hier lesen dürfen^^

Ich fürchte mich trotzdem schon vor dem Moment, wenn Yejin rausfindet für WEN Mie gerade arbeitet. Ich kann mir vorstellen, dass es da noch eine Szene geben wird.

Du hattest ja geschrieben, dass es dich interessieren würde, ob du die Charaktere der Jungs triffst. Dazu muss ich sagen, dass ich da kein Spezialist bin und ich auch glaube, das jeder Menschen und ihre Eigenschaften anders wahrnimmt. Bei ihren Interaktionen mit Jimin, habe ich das Gefühl, dass er sehr wohl so reagieren würde. Wobei ich mir auch vorstellen kann, dass er trotz seines offenen und sehr ausdrucksstarken Seins vor der Kamera, im privaten Umgang manchmal eher etwas schüchtern ist. Nicht im Sinne von zu wenig Selbstbewusstsein, aber ich glaube, wenn er sich unsicher fühlt, dann versucht er seine Situation zu “überlächeln”. Im Umgang mit Frauen im speziellen, hat man ja jetzt nicht so viele Studienmöglichkeiten ;D Aber ich denke so zuvorkommend und aufmerksam, wie er Mie gegenüber ist, könnte ich ihn mir vorstellen. Wenn es dann zwischen den beiden zu mehr Szenen kommt, lasse ich dir dazu gerne nochmal meine Meinung da.

Bei Tae ist die Sache für mich schon etwas schwieriger, weil auch ich finde, dass er ein sehr unberechenbarer Charakter ist. Ich glaube manchmal er ist sturer und egozentrischer, als man vermuten würde, ohne das negativ zu meinen. Er ist definitiv schwierig zu ergründen, aber wer ist schon super simple^^ Hier in deiner Story ist er definitiv in Mie verknallt. Vor allem die bekannte Szene (“Das ist wunderschön.””Ja...ist es.”), sagt da einiges. Ich denke du hast es auf alle Fälle gut getroffen, dass er Mie fragt mit ihm einen Tag zu verbringen, ohne groß um den heißen Brei zu reden. Ich glaube, wenn er etwas möchte, dann denkt er nicht viel darüber nach ob überhaupt und was könnte sein, sondern er macht es einfach und schaut, was raus kommt.

Aber auch bei ihm und dann auch bei den anderen Jungs (Je nachdem, wie viel sie auftreten.), kann ich dir gerne in nächsten Kapiteln nochmal eine Einschätzung meinerseits geben:)

So, ich hoffe du findest meine Kommentare irgendwo hilfreich. Ich möchte dir auf alle Fälle nochmal sagen, dass ich deine Story sehr gerne lese und, wie gesagt jedes Kapitel verschlingen. Ich hoffe ich kann dir auch ein bisschen Motivation mit meinen Worten schicken. Ich kann mir vorstellen, dass es manchmal schwer als Autor ist, wenn man keine Rückmeldung bekommt.

Lass mich auch gerne wissen, wenn du spezielle Fragen zu einer Szene oder so hast und eine zweite (mehr oder weniger) qualifizierte Meinung dazu hören möchtest^^

Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche und warte schon gespannt auf die nächsten Überraschungen in deiner Story.

Ganz liebe Grüße,
Deine Jane

Antwort von NatiBTSArmy am 17.05.2021 | 14:57 Uhr
Hallo Jane :D
Wow, mit so viel Rückmeldung hab ich nicht gerechnet, aber ich freu mich sehr!
Und auf ein paar Sachen will ich auch eingehen ;)

1. mir tut V auch schon furchtbar Leid weil ja fest steht wie es am Ende ausgeht xD Aber ja, er ist hoffnungslos verknallt.
2. Es freut mich, dass die Joonwoo als großer Bruder gefällt. Auch wenn er sie ständig aufzieht fungiert er als ihr 'Beschützer' und ist immer zur stelle wenn es ernst wird. Dazu wird es auch noch kommen und ich hab vor ihm gegen Ende der FF ein Bonuskapitel zu widmen :D
3. Yejin und ihre Anhängsel...jaaaa. Die wird noch ein riesen Drama auslösen, zumindest ist das der Plan. Wie genau ich das angehen werde, da bin ich noch nicht ganz sicher. Aber bis dahin wird es auch noch etwas dauern.
4. Natürlich wird diese Tasche wieder auftauchen, sonst hätte ich das Bild wahrscheinlich nicht mit rein gepackt xD
5. Das wichtigste zum Schluss. Jimin~ Er wird auch bald seine Zweisamkeit mit Mie kriegen :P ich weiß nur noch nicht genau wie ich das einleiten soll das es nicht so erzwungen rüber kommt. Weißt du was ich meine? Die besten Ideen kommen mir sowieso immer beim schreiben :D

Danke Danke Danke Für deine ganzen lieben Worte <3
17.05.2021 | 00:18 Uhr
Hey,
finde deine Story von der Handlung her sehr schön und auch spannend. Werde definitiv weiterlesen, da ich deinen Schreibstil sehr mag. Ich liebe es, wenn ich eine Story lese und der Inhalt fesselt mich so sehr, dass ich das sozusagen vor meinem inneren Augen lebe. Also ich hoffe du weisst, was ich meine?! ;-)

Zum Kapitel:
Oh mein Gott, wie süß ist bitte dieses Date. *freu*
Ich glaube ja, dass sich jede von uns über so ein Date mit Taehyung , oder einen der anderen Member freuen würde. ;-) Ich würde bei seinem Anblick eher umfallen, da wäre das Date dann ganz schnell wieder vorbei. *lach*

Bin echt gespannt wie es weitergeht.

Ganz liebe Grüße
Winterflower86

Antwort von NatiBTSArmy am 17.05.2021 | 15:02 Uhr
Hallu :)

Ich freu mich das es dir so gut gefällt :)
Ja ich weiß was du meinst, wenn man sich alles schön bildlich vorstellen kann als wäre man selbst da.
Ich bin froh, dass ich das scheinbar gut hin kriege.

Hiihi, ich glaube ich wäre auch nicht in der Lage einen vollen Satz zu formulieren wenn ich mit einem von ihnen zusammen irgendwo wäre xD
Es ist halt schon so ein typisches 'Date'. Aber weil Tae ja so ein kleiner Romantiker ist fand ich gerade das Aquarium am ende sehr passend ;)
25.04.2021 | 21:14 Uhr
Und hallo nochmal ^^

Uhhh...eine Stelle als Nachwuchsdesignerin! Da hat V aber ganz schön Strippen gezogen. Ich glaube ich wäre auch so überrumpelt, wie Cho Mie, aber das ist eine ziemlich große Chance.

Ich liebe deinen Plot, irgendwie ist er ein bisschen anders, als die Geschichten die ich in letzter Zeit gelesen habe. Irgendwie erfrischend^^

Zurück zum Ende des Kapitels. Ich kann das leise „Hoppla“ mit Jimins Stimme, aber eben auf Deutsch förmlich hören. Die Szene hat es mir sehr angetan :)

Ich bin gespannt, wie es weitergeht und ob sie auch die anderen Member noch kennenlernt, auch wenn V und Jimin vielleicht die beiden „Hauptkontakte“ sein werden.

Ich freue mich also definitiv schon sehr auf die nächsten Kapitel!

Liebe Grüße,
Jane

Antwort von NatiBTSArmy am 25.04.2021 | 21:38 Uhr
Da sind wa wieder :D

Ja, das hat er. Im nächsten Kapitel erfährst du dann auch warum.

Jaaa, ich hab überlegt was Jimin in dem Moment sagen könnte.
Und ich fand so ein ganz einfaches 'Hoppla' passt voll zu seiner Art xD

Sie sollen auf jeden Fall alle auftauchen, aber die meiste Zeit wird es sich nur um dieses Dreieck drehen.
Ich will aber auch noch nicht zu viel verraten ;)

Auch ganz liebe Grüße an dich
25.04.2021 | 21:09 Uhr
Hey :)

Was für ein schönes, wenn auch ein klein bisschen überraschendes Kapitel.

Ich habe schon irgendwie geahnt, dass ihr aufeinandertreffen mit einem der Member im Laden stattfinden wird. Umso einfallsreicher, dass du ihre Entwürfe da als Verbindung verwendest. Hast du ihre Kleidungsstücke eigentlich als Bilder oder gibt es die nur in deiner Vorstellung?

Ich finde es hilft der Spannung und Entwicklung der Geschichte, wenn es sich nicht die ganze Zeit nur um Jimin und Cho Mie dreht. V passt da super rein und ich bin schon gespannt, was du jetzt mit den dreien vorhast.

Bis gleich im nächsten Kapitel!

Jane

Antwort von NatiBTSArmy am 25.04.2021 | 21:32 Uhr
Hallöchen :D

Freut mich das es dich überrascht hat!
Ich versuche nicht alles so vorhersehbar zu gestallten. Sag mir obs funktioniert xD

Ich lass mich von Bildern inspirieren und hab ein bisschen recherchiert, in diesem fall jetzt speziell was für Mantel Arten es alles gibt, was davon zu V passen würde und wie diese dann eben aufgebaut sind. Damit es in der Story auch so realistisch wie möglich rüber kommt. So mach ich das auch wenn ich beschreibe was sie trägt.

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich da auch gespannt drauf bin. :P
Die meisten Ideen kommen mir nämlich spontan wenn ich am schreiben bin. Aber natürlich hab ich einen groben richtfaden nachdem ich gehe.

Danke für deine Lieben Rückmeldungen <3
21.04.2021 | 22:00 Uhr
Hey ^^

Wie schön mal eine neue Story mit einem OC zu finden.

Ich finde es sehr gut, dass du mehr Details und Vorgeschichte mit einbindest, dann wirkt eine ganze Story viel tiefer und realistischer. Also lass dir Zeit.

Ich bin auch persönlich ein Fan bin deinem Prolog. Ich bin gespannt darauf, wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt und natürlich, wie sie überhaupt erst entsteht.

Also warte ich jetzt gespannt auf die nächsten Kapitel ;)

Liebe Grüße,
Jane

Antwort von NatiBTSArmy am 22.04.2021 | 07:22 Uhr
Uhh, danke :)
Freut mich zu hören, dass sie dir bis jetzt gefällt.
Ich versuch regelmäßig dran zu bleiben.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast