Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Yondu
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
07.10.2021 | 19:57 Uhr
Hallo :)
das Chocoboküken Cloud agiert mal wieder im Hintergrund und trägt seinen Teil zur Lösung bei.^^ Schön, dass du Sebastian und Essai eingebracht hast, da sie ja eher unbekannte Charaktere sind.
Ich freue mich schon darauf, zu sehen wie es weitergeht.
Grüße :D
12.07.2021 | 16:05 Uhr
Hallo! :D
Ich finde Lazard hast du sehr gut getroffen. Ich hab in ihm ja schon immer eher jemanden gesehen, der sich auch um seine Leute sorgt und damit wahrscheinlich eine Ausnahme in seiner Familie darstellt. Über den kleinen Gesicht/Gewicht verlagern typo sehe ich liebend gerne hinweg. Man kann es ja als Autor gut nachvollziehen.
Waren die Zitate von Genesis am Anfang des Kapitels eigentlich wirklich aus Loveless oder einem anderen Buch aus unserer Welt, oder hast du die Zeilen selbst geschrieben? Es passt jedenfalls auch sehr zu Genesis.

Grüße
Dreamlight

Antwort von Yondu am 14.09.2021 | 21:52 Uhr
Hallöchen! ◠‿◠

Oh, da bin ich wirklich sehr erleichtert und irgendwie auch froh, dass ich ihn nicht alleine so sehe, denn der Gedanke kam mir damals, als ich das Spiel gespielt hatte auch. Ich konnte ihn nie gänzlich unsympathisch finden, obwohl er ein ziemlich hohes Tier bei diesem komischen Verein ist. ^.^ Haha... Oh je... Ja, sowas kann ich gut. Da wirst du vielleicht noch das ein oder andere mal was zu Schmunzeln bekommen. ◠‿◠
Die hab ich tatsächlich selbst geschrieben. Ich wollte mal ausprobieren, ob ich es hinbekomme, so halbwegs glaubhaft an Loveless ranzukommen und da mir damals keine Strophen passend erschienen waren dachte ich, ich denke mir welche aus. (Wobei diese Kreation auch nicht passend sondern grausam schnulzig war. T.T)

Grüßlis!
Finchen ★
01.06.2021 | 18:49 Uhr
Hallöchen!
Vielen Dank für die Widmung :D
Zack mal zu sehen wie er Angeal belehrt... Er mag zwar der Welpe sein aber dennoch sind ihm seine Freunde wichtig. Dennoch bleibt er ein Welpe und schafft es immer wieder die düstere Stimmung etwas aufzuhellen. Eine sehr schöne Art seine Persönlichkeit darzustellen!
Über Pre- und Sequels würde ich mich übrigens freuen ^^
Grüße
Dreamlight

Antwort von Yondu am 05.06.2021 | 16:20 Uhr
Hallöchen! :)

Sehr gerne, du hast sie dir definitiv verdient. ^.^
Da hast du recht. Irgendwie mochte ich den Gedanken sehr, dass Zack hier mal die Rolle übernimmt und zeigt, dass er von Angeal durchaus einiges gelernt hat. Immerhin hatten sie hier ja auch etwas mehr gemeinsame Zeit. ;) Und Zack wäre wirklich nicht Zack, würde er sich nicht einen Teil seiner Gelassenheit bewahren.
Dann soll es diese auch geben. ^.^ Ich danke dir herzlich für dein Feedback! *-*

Grüße,
Finchen ★
30.05.2021 | 10:49 Uhr
Willkommen zurück! :D
Mich hat die Geschichte bereits auf deinem alten Account sofort gepackt und mitten auf Wutais Schlachtfeld gezogen. :)
Umso mehr hat es mich gefreut sie heute hier wieder zu entdecken und endlich die Möglichkeit zu haben, zu erfahren, wie sie ausgeht. Vielleicht siehst du mich jetzt ja auch etwas öfter in den Kommentaren...
Ich finde den Einstieg in die Geschichte sehr gut gewählt. Er wirft Fragen auf und weckt durch diese sofort das Interesse. Es ist schön wie in diesem Kapitel die emotionalen Bindungen zwischen den SOLDIERS zum Vorschein kommen. Sowohl Genesis als auch Zack wollen nur das beste für Angeal nur sind sie sich nicht ganz einig was denn das beste ist...
Ehre oder Leben?
Es freut mich jedenfalls sehr, dass du wieder da bist!
Grüße
Dreamlight

Antwort von Yondu am 31.05.2021 | 12:44 Uhr
Hey, wow, da freu ich mich aber! ◠‿◠

Das freut mich wahnsinnig, dass dir die Geschichte damals schon zugesagt hat. Ich hoffe sehr, dass sie immer noch ankommen wird. ♥
Darüber würde ich mich natürlich riesig freuen, aber ich weiß gut, dass man auch nicht immer dazu kommt. In jedem Fall hatte ich für diese Geschichte ja noch mindestens eine Fortsetzung geplant und quasi auch eine Prequel-Story. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich es am Ende umsetzen will. ^.^
Ich bin übrigens sehr froh, dass du das so siehst, denn damals dachte ich, der Einstieg wäre zu plötzlich und es bräuchte mehr Vorbereitung, aber ich wusste beim besten Willen nicht, wie ich das hätte anstellen sollen. Absolut, denn Zack und Genesis sind vollkommen verschieden in ihren Ansichten und da erschien es mir schlüssig, dass sie einen unterschiedlichen Blickpunkt auf die Situation haben.
Eine sehr gute Frage und gewiss auch nicht leicht zu beantworten.
Naaw, ich freu mich gerade so sehr. Ich danke dir von ganzem Herzen für dein lieben Kommentar! ♥

Grüße,
Finchen ★
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast