Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Yougirl
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 6:
24.05.2021 | 20:43 Uhr
LADIES AND GENTS, INBETWEENS, OUR QUEEN #2 IS FUCKING BAAACK!

Hat dich auch um ehrlich zu sein genug gedauert... Nein Spaß, für Arbeiten hab ich das vollste Verständnis <3

Well then, lass uns über das heutige Kapitel reden...

Was war das? Ich meine es ernst was.war.das? I am confused-

Ich muss zugeben, ich fange an Andrew nicht zu mögen... Ich meine diese Story wird ja mehr oder weniger aus Neils Sicht geschrieben, und es tut mir so weh... Es tut Neil weh :( Um ehrlich zu sein, hoffe ich, dass Neil es nicht schafft, bis zu dem Fox Tower zu kommen. Warum? Damit sich Andrew so richtig Sorgen macht, aber so richtig. Ich meine, ich kann ihn verstehen, aber irgendwie auch nicht.

Warum hatte ER sich so von Neil distanziert? Mir fällt absolut kein Grund ein. Und dann machen sie im Geräteraum rum, total verständlich. Haben sich vermisst und so. Und ich weiß, dass Andrew nicht so gut mit seinen Gefühlen/Worten umgehen kann, weswegen ich verstehen könnte warum er überrascht wäre, ABER WARUM IST ER EINFACH SO GEGANGEN? Er weiß doch, dass Neil nichts von ihm erwartet, und nur das nimmt, was ihm gegeben wird. Nicht mehr, nicht weniger. AALSO warum reagierte Andy so?

Und wie wusste Andrew, dass Neil am Samstag da sein wird? Oder warum hatte er sich entschlossen da teilzunehmen, wenn er die letzten Male dies nicht tat?

Fazit: Wenn du Andrew nicht auch mal leiden lässt, dann mache ich einen auf the Butcher und hinterlasse dir eine Botschaft mit Blut geschrieben :)

Anygays, bin happy dass du wieder da bist! Und du bist Queen #2 weil Queen #1 Kevin ist, fühl dich geehrt!
Ob ich seit dem letzten Update jeden Tag nachgeschaut habe, ob KAPITEL 6 da ist? mH, ja vielleicht.

Also ich habe momentan Pfingst Ferien und seeeeehr viel Zeit, weswegen ich mein Projekt starte (Ich fange eine Story an) und natürlich regelmäßig deine Kapitel lesen und fleißig dazu Reviews gebe!

Funfact: Ich habe eine Studie gelesen, in der steht, wenn man Autoren gründliche Kritik im Internet gibt, kann es die Prozedur von Serotonin steigern, und den Autor glücklich machen, oder wenigestens ein Lächeln auf Gesicht zaubern ;)

fact #3 ich liebe diese Sätze ABGÖTTISCH und freue mich auf die folgenden Kapitel :)
1. Andrews Augen waren wie seine Messer. Nur dass Neil sich von diesen mittlerweile gerne schneiden ließ.
2. ......bis er außer Sicht war und Neil keuchend stehen blieb, mit der stechenden und ihm rätselhaften Gewissheit etwas verloren zu haben.
3. Ihre Körper hatten wie immer einen gewissen Abstand, auf den Neil selbst in diesem berauschten Zustand fertig brachte zu achten, damit er Andrew nicht das Gefühl gab bedrängt zu werden.
4. „Ich sagte, ich laufe.“
„Neil.“
„Hör auf!“
We love bossy Neil, dont we?

Ich hoffe es gibt mehr possesive Neil/Andrew Momente ;;)

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, vergiss nicht Wasser zu trinken und zu essen!

Lots of love,
your #1 reader poetssrain <3


((Ich hab übrigens lange mit mir gehadert ob ich "Hör auf." oder "Nein." schreiben soll...aber ich wollte nicht, dass Neil sein Wort bricht und zu Andrew "Nein" sagt. ich glaube nämlich tatsächlich, dass Neil indem Punkt nicht gelogen hat.))
- Find ich übrigens sehr überdacht und toll! Ich denke auch, dass Neil nur an schlimmsten Tagen Nein zu ihm sagen würde, weil Andrew nie an diesen nach zu viel fragen würde. :)

Good Job, ma'am <3

Antwort von Yougirl am 29.05.2021 | 10:38 Uhr
Hey! :D

I´m so sorry! Ich wollte dich bestimmt nicht verwirren...oder dich dazu bringen Andrew zu hassen! Es wird besser, glaub mir...
Aber wie es immer so ist, muss es ja erst noch schlimmer werden. :D
Vertrau mir, der Kerl leidet auch. You will see!

ich kann vielleicht soviel verraten, dass Andrew nicht sonderlich gut darin ist sich etwas einzugestehen - oder etwas zu tun, was ihm gefällt, was ihn sich gut fühlen lässt, sich das zu gewähren, was er möchte, um auch nur annährend glücklich oder zufrieden sein zu können - aber er ist gut darin sich um andere zu kümmern, sich um die Gedanken zu machen und diese beschützen zu wollen - auf seine Weise. ^^ Er geht ja gerne den endgültigen, rabiaten Weg. Aber du hast Recht damit, er hat Neil vermisst. Das ist auch einer der Gründe, weshalb er gegangen ist. xD Ich verrate schon zu viel. Am besten poste ich direkt das Ende hier als Reviw-Antwort! :D Aber die wäre dann wahrscheinlich zu lang!

Awww, ein Kevin-Fan! :D Ich mag Kevin auch sehr. Und ärgere mich etwas, dass seine Charakterentwicklung zwar zweifelsohne gewaltig ist, wir aber nicht sehen, wie er seine Besessenheit mit Exy überwindet und er vielleicht eine gesunde Beziehung eingeht. (Ich bin ja tierisch neugierig auf die ursprüngliche Kandreil-Version von `All for the game´, wie Kevin da wohl war...wobei ich Andrew und Neil zusammen einfach abgöttisch liebe...Ich habe sowas noch nie erlebt. Zwei Charaktere, so `broken´ mit so einer Vergangenheit, mit solchen Traumatas und sie in einer gesunden, gleichgestellten Beziehung...es gibt so viele toxic Relationships aber die beiden haben eine der besten Beziehungen, die ich mir vorstellen kann...sorry, ich schweife ab! :D

xD Kapitel 7 kam heute nur für dich! :*

Awww, du hast ein eigenes Projekt gestartet?? Ich hoffe, es ist All for the game!!! Ich will und werde es lesen! :D

Dein Funfact ist übrigens wahr! :D Ich muss die ganze Zeit grinsen, meine Finger zucken freudig, während ich das hier schreibe. Es macht mich so happy, hier jemanden zu haben, der diese Story mit so viel Herzblut in sich aufnimmt und den sie berührt und argh!! Es macht mich einfach so happy deine Reviews zu lesen! (Und auch jede einzelne Todesdrohung! :D)

Die 3 Sätze sind wirklich nicht schlecht. Ich bin natürlich nicht objektiv aber so, so, so, so, so happy, dass sie dir gefallen. ♥♥♥
Bossy Neil hat übrigens wirklich einen gewissen Reiz. Neil hat immerhin noch ausreichend Selbsterhaltungstrieb und Selbstbewusstsein um nicht klein beizugeben. Selbst wenn es weh tut. Selbst wenn es schwer ist. Er ist nicht Andrews Spielball...aber Andrew will ihn auch gar nicht als Spielball, soviel sei gesagt! :D

Es kommen noch einige Andreil Momente...das kann ich dir versprechen! :D

Vielen, vielen, vielen Dank mein liebster #1 reader für dieses fantastische Review - und den Muskelkater in meinen Wangen vom breiten Grinsen! I´m so happy!

Bis bald und lot´s of love back for you!
Deine Queen#2 (das ist übrigens wirklich eine Ehre, thank you! *verbeug*)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast