Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LesPaul
Reviews 1 bis 25 (von 33 insgesamt):
06.06.2021 | 14:23 Uhr
Liebe Les
Wow, was für eine Ehre: Danke, danke, danke. Das ist super toll (denk dir ein Herz, ich brings nicht hin;-))))))))
Ebenso vielen Dank für die zwei super tollen Kapitel. Ich konnte mir richtig vorstellen, wie unsere zwei Pärchen vor dem Standesamt aus dem Wagen stiegen, wie sie sich das Ja-Wort gaben, die Handfasting-Zeremonie, den Anschnitt der Hochzeitstorte und all die liebevoll beschriebenen Details dazwischen. Und das i-Tüpfelchen war wieder Alessandro mit seiner speziellen Art und den lustigen Inputs wie dem Laser-Schwert. (Sag ihm das doch mal, vielleicht bekommt man das dann plötzlich bei Gucci!!!)
Die Krönung für mich war das Finale auf dem Dach. Es zeigt mir, dass die Vier trotz allem Klimbim und der Noblesse normale Menschen sind, die genauso gut mit dem Einfachen glücklich sind. Amen;-)
Geniess deine Pause, die du dir wohl verdient hast. Lass dich von deinen Lieben etwas verwöhnen und danach freu ich mich, deine neuen Inspirationen zu lesen. Drück dich! Clanna
29.05.2021 | 19:54 Uhr
Hey Les
Doch doch, du bringst das sehr gut rüber mit dem Christmas-Feeling. Und inzwischen ist mir das so wurst wie irgendwas. Hauptsache, unseren Jungs und Mädels geht es gut. Schliesslich hat mein Gehirn auch mal mitten im Sommer die Idee, einen Weihnachtssong zu dudeln. Alles geht;-)
Alessandro ist nach wie vor eine witzige Figur, aber sicher auch mit Vorsicht zu geniessen. Genie halt!
Aber man sieht auch, wie sehr er sich für Harry etc. freut. Ansonsten würde er sich nicht so ins Zeug legen.
Freu mich schon auf die Hochzeit. Danke fürs lustige Kapitel (Leya und Luke!!!) und liebe Grüsse Clanna
22.05.2021 | 10:26 Uhr
Hey Les
Aha aha, da lernt man ja mal ganz neue Seiten kennen von Car;-)
Obwohl hinter dieser Szene sehr viel mehr steckt, als ich weiss, und leider nicht nur Gutes, hat es doch viel Spass gemacht, es zu lesen. Wollen wir ihnen doch einfach den Spass gönnen;-)))
Lustig war aber vor allem, das Meeting mit Alessandro. Schon das Outfit (da hast du deine Kreativität aber wirklich entfaltet) ist erste Sahne. Das würde ich doch zu gerne mal sehen, natürlich bevorzugt an Carry;-) Dazu noch sein Fussfetisch, einfach herrlich! Ja da merkt man mal wieder, was alles so zwischen den Zeilen laufen kann!!!
Danke für das tolle Kapitel, ein schönes Wochenende und liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 29.05.2021 | 10:07 Uhr
Hi Clanna,
nicht nur von Car lernt man neue Seiten kennen von allen. Ja, und diese Seite kann auch ein zweischneidiges Schwert sein. Aber das werden wir erst noch erfahren. Jetzt haben die erstmal den Kopf voller anderer Dinge weil es wird ja noch in Dezember geheiratet .
Freut mich wirklich sehr das Dir Alessandro gut gefällt in meine Geschichte. Der hat mich damals schon auf der Met Gala völlig geflashed als er mit Harry dort aufgetaucht ist. Ich denke solche bunten Modezaren braucht unsere Welt um den Wahnsinn ein bisschen bunter zu machen. Alessandro kommt in den kommenden Kapiteln rund um die Hochzeiten mochmal vor.
Liebe Grüße
Deine Les <3
22.05.2021 | 09:57 Uhr
Hey Les
Nur kurz, ich muss ja weiter lesen. Danke für den Einblick hinter die Kulissen. Da läuft ja sehr viel mehr, als man sonst mit bekommt und du hast es gut beschrieben. Danke und bis gleich;-). Gruss Clanna
15.05.2021 | 19:39 Uhr
Hey Les
Wow, was für ein schönes Geburtstagsgeschenk. Kein Wunder, dass Car Rotz und Wasser heulte. Einfach Super!
Aber ebenso toll ist es, was Frieda und Louis für ihre Liebsten in London gebastelt haben. Das mit dem Lift wär schon eine tolle Sache für die Celebrities. Wer weiss, vielleicht gibt es das ja sogar schon;-)
Und natürlich das Hochzeitskleid für Harry. Why not! Stehen würds ihm ja, und zwar sehr gut, das haben wir alle im Vogue gesehen;-)
Ich weiss, du hast deinen Plott schon ziemlich fertig, aber es wär super cool, wenn du die Hochzeit noch mit rein packst!!!
So oder so erst mal vielen Dank für dieses wieder wundervolle Kapitel und einen gemütlichen Sonntag!
Herzlichst Clanna

Antwort von LesPaul am 15.05.2021 | 21:38 Uhr
Hallo Clanna,
natürlich habe ich den Plott schon weitestgehend fertig aber die Geschichte ist erst aus erzählt wenn Harry nach seinem Schlaganfall wieder auf die Bühne steht und auch noch so anderes am Rand passiert. Komischerweise habe ich schon jetzt einen fertigen Epilog der 3 Teile lang ist beendet über die Feiertage. Sodass ich ich Dich beruhigen kann es wird noch etliches passieren bis dahin. ;-) Und Harrys Hochzeitskleid wird bombastisch und ganz im Stil der Camp-Mode angelegt sein (Achtung Spoiler) über besagte Manner Pumps denke ich noch nach denn mitunter fallen mir so manche Kleidungsstücke an ihm ein bisschen schwer verdaulich wie die Pelzjacke neulich. Aber das Voque Cover hat uns ja schon an einen Harry im Ballkleid gewöhnt. :-))))
Mir ist es auch irgendwie wichtig geworden beim Schreiben der Geschichte das die 4 Protagonisten Fußspuren hinterlassen die etwas bewegen. Ich weiß das klingt kryptisch ... :-))))

Danke auch für Dein positives Lob auch zu meinem diesen Kapitel. Das bedeutet mir viel!

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
wünscht Dir
Les <3
09.05.2021 | 21:54 Uhr
Hey Les
Wow, da haben die Drei ja einiges überlegt und in die Wege geleitet. Car kann da gar nichts mehr dagegen haben, und es ist einfach toll, wie gut sich die Vier verstehen. (Das hat sich fast ein wenig wie: und sie lebten glücklich bus ans Ende ihres Lebens, angehört. Ich hoffe doch, das dauert noch ein wenig )
Danke fürs wirklich tolle Kapitel und ich hoffe, auch du durftest den Tag geniessen. Liebe Grüsse. Clanna
01.05.2021 | 23:07 Uhr
Wow, liebe Les, es ist dir super gelungen!
Hip hip hurra, endlich gibt es ein würdiges "--und sie lebten glücklich bis....". Wenn wir es schon nicht in echt (im Moment) bekommen, dann hier in deiner super tollen Fanfiction!
Es ist wirklich gut, dass Car in Harry's Leben gekommen ist. Andernfalls hätten Louis und er wohl einiges mehr an Arbeit (wenn überhaupt) investieren müssen, bis sie so weit gewesen wären.
Aber eigentlich gibts nur eines zu sagen: DANKE für diese Geschichte und vor allem für dieses Kapitel! ECHT!
Eine dicke Umarmung von Larry-Fan zu Larry-Fan! Clanna

Antwort von LesPaul am 02.05.2021 | 13:10 Uhr
Viele lieben Dank für absolut großes Kompliment das Dir Das Outing vor der Welt gefallen hat!
Es hat mir einen super Spaß gemacht dieses Kapitel zu schreiben.
Die ganzen Bilder die ich im Kopf hatte wenn das tatsächlich so über die Bühne gegangen wäre habe ich versucht so gut wie möglich in Worte zu verpacken und an meine Leser weiter zu geben.
Und ich habe mir die ganze Zeit überlegt was wohl meine Reaktion gewesen wenn ich als Larry Fan im Chat dabei gewesen wäre. Ich glaube ich würde mir wirklich ein paar Tränen verdrücken. Weil ich glaube wenn Larry wirklich real ist dann verdienen es die beiden Hauptprotagonisten wirklich ein Ende wie dieses zu bekommen. Denn ich finde deren Liebesgeschichte ist eine der größten in der LGBTQ-Welt und Harry und Louis sind beide so tolle Menschen wenn man sie in Video sieht und auch was man über sie liest.

Eine ganze dicke Umarmung zurück an Dich Clanna!
Da war das schönste Kompliment zu der Geschichte. <3
01.05.2021 | 11:52 Uhr
Hey Lieblingsautorin
Obwohl ich keine Ahnung von all diesen Planungssachen habe, war ich doch fasziniert, was alles dazu gehört und habe darum sehr gerne darüber gelesen. Was allerdings noch viel mehr Spass machte, war die Szene auf Harry's Dach. Der Dialog von Frieda und Louis und dann das gesamte Package. Herrlich!!! Tja und langsam bekomm ich auch Hunger, nur hab ich nicht so einen coolen Nachbarn, der mir was zu Essen bereitet;-) Aber was solls, Hauptsache Larry ist glücklich!!!!!!!!
Du musst wirklich nicht fragen wegen dem neuen Kapitel: NATÜRLICH WOLLEN WIR ES LESEN! Und dann noch genau dieses!!!! Ich freu mich sehr darauf und kanns kaum erwarten;-))
Das Larry-Video ist auch schnuggelig. Ich wünsche mir echt, dass die Zwei es packen (oder schon gepackt haben?!)
Danke fürs tolle Kapitel und bis bald! Liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 02.05.2021 | 13:21 Uhr
Hallo Clanna,

ja neben dem ganzen drögen Vorbereitungskram musste da jetzt einfach was rein über die beiden angehenden Besties, Louis und Frieda. Ich find die beiden so niedlich und freu mich schon drauf ein bisschen mehr über die beiden zu schreiben und diese spontane Dachgeschichte hat einfach für mich gepasst.
Fein das sie Dir auch so gefallen hat!

Liebe Grüße
Les <3
01.05.2021 | 10:48 Uhr
Hey Les,
Deine Geschichte wird immer besser und besser, ich freue mich, dass es so gut läuft und sich auch alle so gut verstehen.
Ich bin gespannt auf die Reaktion der Welt auf das Outing und Harrys Reaktion auf den Antrag.
Ich brauche dieses Kapitel definitiv noch dieses Wochenende☺️.
LG Lesekaetzchen

Antwort von LesPaul am 02.05.2021 | 13:11 Uhr
Ist seid gestern online! Viel Spaß beim Lesen!

Deine Les <3
23.04.2021 | 22:49 Uhr
Hey Car, äh Des, äh Les ;-)
Danke für das wirklich coole Kapitel! Unser Toy-Cock hatte wohl anfangs noch etwas mit seiner Eifersucht gegenüber Frieda zu kämpfen, hat aber bald gemerkt, dass sie eine Tolle Frau ist, die man einfach mögen muss!
Lustig auch immer das Menu. Das musste wohl schon in einigen Geschichten herhalten;-)
Die Kennenlern-Geschichte der Mädels war auch toll, obwohl es Car ja die ersten Tage sehr schlecht ging. Aber der Witz war ja die kleine Hütte von Benny Anderson. Einfach lässig!
Und so schön, wie du Harry's HS1 da eingebaut hast. Das hat auch super gepasst¨
Auch Louis hat du sehr liebevoll dargestellt. Man kann ihn (!!!) ja nur gern haben!
Danke und liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 24.04.2021 | 01:10 Uhr
Hi Clanna,

ja den Louis muss einfach gern haben!
Ja das Gericht musste noch einmal herhalten .

Danke für Dein positives Review! <3

Deine
Les
23.04.2021 | 00:11 Uhr
Hey Les
Was für ein cooles Kapitel.
1. Harry mit Nerz und Handtäschchen von Oma hab ich gern nochmals angeschaut. Es ist einfach voll witzig!
2. Voting hat dieses Mal geklappt
3. Berit mit dem Helikopter war echt geil (ups)
4. Harry ist schon eine etwas verwöhnte Diva (Der Nerz passt;-)), aber zugleich ist einfach so ein liebenswürdiger Typ, dass man ihm nicht böse sein kann. Und zudem versteh ich seine Ängste vor allem darum, weil seine Welt in den letzten Monaten durch den Hirnschlag so gewaltig erschüttert wurde, dass er einfach auch ganz viel Stabilität und Rückhalt braucht.
Die Konstellation der Vier ist schon speziell und es ist super, dass Louis es so gut nimmt. Ich nehme an, dass auch Frieda gut damit umgeht, einfach weil ihr Car so wichtig ist.
Es ist doch immer wieder schön zu hören, dass die Liebe siegt (hoff ich zumindest, gell, liebe AUTORIN!!!!). Und darum hör ich es auch immer wieder gerne "Love is love"
Danke und freu mich schon aufs nächste Kap. Liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 23.04.2021 | 07:43 Uhr
Gute Morgen Clanna.

ja klar siegt die Liebe immer mehr in dieser Geschichte bis auf ein paar Gewitterwolken aber die gehen schnell vorbei. Harrys Spruch ist ja immer 'Love is Love' und Cars Lied heißt ja auch 'Love wins' .
Ich denke das nächste Kapitel wird das alles noch ein bisschen deutlicher machen. :-) Heute Abend ist es soweit dann lade ich beide Kapitel für dieses Wochenende hoch. :-)

Liebe Grüße
Les <3
18.04.2021 | 09:12 Uhr
Hey Les,
Die Reunion ist dir super gelungen ☺️.
Ich finde es gut dass Louis und Car gleich am Anfang alles geklärt haben und auch die Unsicherheit von Louis hast du super rübergebracht. Es ist toll, dass auch er sich Ratschläge von Car geben lässt.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.
LG Lesekaetzchen

Antwort von LesPaul am 18.04.2021 | 19:05 Uhr
Hallo Lesekaetzchen,

vielen liebe Dank für das Kompliment. <3
Ich wollte das Car und Louis ohne alten Ballast sich in dieser Geschichte begegnen können. Sozusagen eine Aufräumen damit was neues stattfinden kann.

Liebe Grüße
Les
18.04.2021 | 00:11 Uhr
Hey Les
So jetzt bin ich wieder auf dem Laufenden. Das Zusammenfinden ist wunderschön geworden. Es hat mich wirklich berührt und ich würde mir wünschen, dass es die Jungs auch ich echt so auf die Reihe bringen. Hab schon gehofft, Louis und Harry würden sich in Mexico treffen, aber nein, nun ist Harry in London. Mann, das ist echt nicht einfach;-))
Ich hätte am liebsten auch in mein Kissen geschrien, aber da es schon nach Mitternacht ist, blieb es beim Riesensmile vor dem Laptop!
Wieder einmal ganz ganz lieben Dank für das supertolle Kapitel! Und nun schlaf gut und geniess den Sonntag!!!
Bis zum nächsten Mal liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 18.04.2021 | 19:15 Uhr
Hallo Clanna!

Harry kann doch nicht so weit Fliegen nach nen Schlaganfall. Bis er Langstrecke fliegen kann dauerts noch ein halbes Jahr. Der Flug nach Deutschland war schon ausreichen nur 7 Monate nach dem Schlaganfall.
Aber Mexico habe ich auf dem Zettel weil nachdem ich ja alle Handlungsstränge hier langsam zusammengefügt stehen noch ein paar Feinheiten an und dann kann weitergehen nach Mexico und LA und woauchimmerhin der Kopf und der Block ist voller genialer Ideen. Aber zunächst kommt das zweite große Event. Weil ich glaube es sind schon wieder ein paar dumm Fotos ausfgetaucht in den nächsten Kapiteln aber dafür hat die mit allen Wassern gewaschene Car glaube ich schon eine Lösung. ;-) (Achtung Spoiler Alarm)

Liebe Grüße
Les <3
17.04.2021 | 23:53 Uhr
Natürlich war ich für "a", liebe Les, aber das hat sich glaube ich schon erübrigt.
Also schnell weiter im Text ;-))))))
17.04.2021 | 18:44 Uhr
Hallo!
Jup, ich hab deine bisherige Geschichte heute entdeckt und würde hier gerne meine Stimme für die Variante a) abgeben..! :)))))
Als grosser Louis Fan (Louie) würde ich sehr gerne wissen, wie es weitergeht.

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende,
gotteron

Antwort von LesPaul am 17.04.2021 | 22:47 Uhr
Ein Louie Fan!!!!
Herzlich Willkommen zu meiner Geschichte!

Ich hoffe Die gerade upgeloadete Reunion gefällt.
Liebe Grüße
Les <3
17.04.2021 | 11:19 Uhr
Hey Les,
Ich hatte es von Anfang an geahnt, dass Frieda Car einen Antrag machen. Ich finde, dass ist dir super gelungen. Ich freue mich, dass Larry sich endlich eingekriegt hat und wäre für a eine Reunion noch dieses Wochenende.
LG Lesekaetzchen

Antwort von LesPaul am 17.04.2021 | 22:52 Uhr
Hallo Lesekätzchen,

ich wäre auch für eine REUNION noch dieses Wochenende im Real leben!
Aber so schrieben wie sie in den Larry Geschichten herbei :-)

Upload ist oben. Viel Spaß und ich bin schon gespannt auf Deine Meinung.
Liebe Grüße
Les <3
17.04.2021 | 23:43 Uhr
Les, Les, da hast du aber nicht nur Car überrascht. So cool, dass Frieda sie gefragt und Car auch ja gesagt hat!!!
Ebenso schön, dass Harry mit dabei und glücklich für die Beiden war.
Nun hat er sie ja wieder ein bisschen für sich in England, aber trotzdem schön, dass sie alle Drei so gut mit der Liebe umgehen.
Danke und liebe Grüsse Clanna
17.04.2021 | 22:36 Uhr
Hey Les
Jetzt hast du mich grad verwirrt. Ich hab schon gedacht, dass ich einige Kapitel verpasst hätte. Dabei hast du uns heute einfach grad etwas mehr von Calarry geschenkt;-)
Es war eine gute Idee, dass Frieda ihrer Freundin Urlaub auf den Bermudas geschenkt hat. So konnte Car wirklich mal abschalten und entspannen. Nicht, dass sie Harry vergessen soll, aber gerade weil sie selber ja auch mit ihrer Gesundheit zu kämpfen hat, ist die Situation mit Frieda und Harry und Harry's Reha schon etwas viel.
Die Liedtexte höre ich mir später an. Jetzt muss ich erst mal weiter lesen;-)))
Danke und bis gleich! Clanna

Antwort von LesPaul am 17.04.2021 | 22:44 Uhr
Guten Morgen liebe Clanna,
Du musst man weiter scrollen denn ich habe eben erst die Larry-Reunion hochgeladen! :-)
Alles in allem waren das für dieses Wochenenden 5 Kapitel :-)
Aber dafür kann die Geschichte jetzt erst richtig losgehen.
Viel Spaß beim Lesen!!! Das hast Du ja noch einiges vor Dir wenn Du jetzt erst auf Bermuda warst. :-)
Liebe Grüße
Les
17.04.2021 | 12:37 Uhr
Hey Les
Das ist ja ein wunderschönes, melancholisches Kapitel geworden. Ich konnte mir die Übelkeit der beiden, die zögerliche Ankunft in der Reha, den wunderschönen Ausflug auf der Insel und den bittersüssen Abschied sehr gut vorstellen.
Und dann der Kontaktabbruch, das wird nicht einfach, weder für Car noch für Harry.
Tja und natürlich das Outing von Louis. Clever, dass er es mit der Management-Übernahme dieser Band verbunden hat. So wird der Leser wieder etwas von Larry abgelenkt, aber wie man sieht, klappte es nicht so ganz. Die Sun ist ja glaube ich sowas wie die Bild, und von daher ist Klatsch eh das Wichtigste.
Ich hoffe, Harry und auch Louis überstehen das Ganze gut und lernen, sich selber immer mehr zu akzeptieren.
Ich hoffe auch, dass diese Verbindungen von Car, Frieda, Harry und Louis für alle nur Freude und Liebe bringen. (Hoffen darf man ja;-))
Das mit den Previews wäre wohl nicht so einfach geworden, darum kann ich gut verstehen, dass du diese Idee wieder losgelassen hast.
Hauptsache, du fühlst dich wohl so. Dann klappt das auch weiterhin mit der tollen Geschichte!!!
Alles Liebe Clanna
11.04.2021 | 08:51 Uhr
Hey Les
So nun bin auch ich wieder auf dem Laufenden, was Car und Harry angeht. Das war ja wieder ein tolle Kapitel!
Erst die Abreise von St. Anne, danach die Konfrontation mit Desmond und natürlich die Frauengespräche. Schön, wie du Anne aus dem Schlamassel bezüglich der Verträge geholt hast. Lustig, wie Anne gestand, dass sie einen jüngeren Freund hat und köstlich, wie sie sich über diese Situation amüsiert haben;-)
Was ich so aus dem Netz mitbekommen habe, müssen sie wirklich zwei tolle Frauen sein und passen so gut zu Harry, der eh der Beste ist.
(Nichts gegen meinen Louis, aber Harry ist einfach Harry!!!) ;-)
Zu den Clips oben: habe sie alle schon mal gesehen, aber da so Vieles im Netz herum schwirrt, vergisst man sie halt und darum ist es umso besser, sich wieder daran zu erinnern.
Danke fürs tolle Kapitel und liebe Grüsse Clanna
09.04.2021 | 16:46 Uhr
Hey Les
Ui, das war sicher ein schwieriges Kapitel zu schreiben. Obwohl Frieda wohl nicht so glücklich mit der Situation ist, hat sie sich super verhalten (zumindest was wir wissen;-)). Auch für Car und Harry war es nicht einfach, aber andererseits ganz toll, dass sie ihre Liebe nicht versteckt sondern den wichtigen Personen in ihrem Leben erklärt haben. Mal sehen, wie es nun weiter geht. Sicher werden Louis und Liam sich bald treffen. Da würde ich auch gerne Mäuschen spielen. Tja und dann hoffe ich natürlich, dass Louis sich auch mal richtig blicken lässt, allerdings könnte das für Harry ziemlichen Stress bedeuten. Kommt ganz darauf an, was und wie sie miteinander reden.
Ich freu mich schon auf Weiteres und bedanke mich fürs heutige Kap. Liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 09.04.2021 | 20:17 Uhr
Hallo Clanna,
danke für Deine Review!
Na, allen wichtigen Leuten haben Harry und Car sich ja noch nicht erklärt es fehlen noch Harrys Eltern und seine Schwester. Das kommt dann im nächsten Kapitel und dann ist Harry erstmal in der Reha und Car fliegt heim. Aber "mein innerer Louis" :-) erzählt mir schon seit Tagen das die Wochen nicht langweilig werden zumindest nicht was das Internet und die Zeitungen und die Radiostationen angeht. Ich glaube eine erste Larry Reunion wird sich in ca. 4 bis 6 Kapiteln anbahnen (mal gucken ob ich irgendwie nen schnelleren Dreh an die Sache kriege aber das ganze muss ja schon logisch nachvollziehbar sein auf jeden Fall wird Louis immer lauter :-) ).
Mitunter fallen mir viel tolle Szenen Larry betreffend ein die ich in der Geschichte verarbeiten will und die ich auch schriftlich fixiert habe und sie beizeiten dann einflechte. Ich überlege mir gerade kleine 'Sneak Previews' daraus zu machen damit alle Larries sich schon vorfreuen können das sie die so, oder so ähnlich in der Geschichte lesen können wenn's soweit ist. Sag mal an was Du davon hältst.
Liebe Grüße
Les
03.04.2021 | 11:20 Uhr
Hihi honeybee - zum schiessen
Hey Les
Was für ein cooles Kapitel. Du hast mir das ja schon angekündigt, aber ich konnte mir nicht recht vorstellen, wie du es verpackst. Es ist toll geworden. Einzig der Gedanke an Frieda hat mich etwas geplagt. Ich bin gespannt, wie es weiter geht!!!
Vielen Dank für das tolle Kap. und frohe Ostern. Liebe Grüsse. Clanna

Antwort von LesPaul am 03.04.2021 | 14:13 Uhr
Hi Clanna,
danke dafür Dir das Kapitel gefällt! :-)
Ich bin gerade in der Nacharbeit zum nächsten Kapitel welches ich ja auch noch hochladen wollte über die Feiertage (wahrscheinlich heute Abend oder Morgen) und da kommen endlich Niall und Liam vorbei.

Tja, und um Frieda geht es dann im nächsten Kapitel. Aber ich glaube schon 'gehört' zu haben in meiner Schreibe das Car in einem WhatApp Videoanruf (<<<Achtung Spoiler>>)ihr die ganze Nummer beichtet woraufhin sie dann auf Friedas Geheiß Harry holen muss und dann für 1,5 Stunden in den Garten verbannt wird derweil sich Harry mit Frieda auseinandersetzen muss. Für einen Aphasiker ist das nicht leicht ich hoffe ihm gehen die Worte nicht verloren bei dem was Frieda ihm zu sagen hat und das ist eine Menge und betrifft nicht nur Car. Anscheinend hat Frieda Harry eingeweiht in etwas was sie vorhat und was Car noch nicht erfahren darf. (Ich weiß es und der fiktionale Harry weiß es aber Ihr und Car bleibt noch eine ganze Weile darüber im Dunklen. ;-)) In jedem Fall wird sich Frieda am Ende mit Call die Kante geben. Mal sehen wie das Besäufnis so endet.(<<Spoiler Ende>>) Ich denke nicht das man sich Sorgen um sie machen muss, sie ist eine ganz toughe Frau und sie kennt ja auch auch ihre Frau weiß wie Car gestrickt ist. Dieses Kapitel macht so viel Spaß beim Schreiben das ich schon mächtig darauf gespannt bin es fertigzustellen und dann hochzuladen. :-)

Und jetzt wieder zur Nacharbeit zum nächsten Kapitel mit dem Arbeitstitel "Niam" verschwindet ....

Liebe Grüße
Les (die gerade Osterei isst :-) )
CandyCrush (anonymer Benutzer)
25.03.2021 | 22:02 Uhr
Ich brauch auch so ein chatverlauf hahaha zuuuu lustig
Bitte mehr davon :)

Antwort von LesPaul am 26.03.2021 | 10:22 Uhr
Hin und wieder werden solche Chat- oder Mailverläufe vorkommen. Versrprochen! :-)
25.03.2021 | 19:06 Uhr
Hey Les
Uh, das war wirklich ein schweres Kapitel. Und du hast recht, es könnte echt so gewesen sein. In meiner Vorstellung habe ich schon länger das Gefühl gehabt, dass Louis durch seine auffallende und dominante Art versucht hat, viel Druck von den anderen Vieren zu nehmen. Indirekt hat er das auch mal dahingehend bestätigt, dass Liam und er Vieles besprochen hatten und in dem Fall BEIDE die Daddy-Rolle übernommen hatten.
Wenn ich mir das durchlese, kommt auch bei mir die Frage auf, wo denn die Eltern waren. Aber es kann ebenso gewesen sein, dass sie auch Verträge unterschreiben mussten, dass sie viele Elternrechte zugunsten der Karriere ihrer Jungs abgeben mussten. (Könnte doch auch sein.) Es ist ja auch mysterös, dass sie in der ersten Zeit sehr medienpräsent waren und man, vor allem nach Jay's Tod, nur noch äusserst spärlich von ihnen hörte.
Wie du im Vorfeld geschrieben hast, wir werden es nur erfahren, wenn die Jungs oder ihre Familien darüber reden wollen.
Ich selber hoffe einfach, dass es ihnen allen nun besser geht, wo sie Modest los sind und Louis seit letzten Somme auch Syco.
Danke für das zwar schwierige aber super verflochtene Kapitel und liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 26.03.2021 | 10:16 Uhr
Hey Clanna,

vielen lieben Dank für Dein positives Feedback!!!

Ja mir stellt sich das genauso dar wie Du es auch bestätigst.
Genauso habe ich Louis nach alle dem Infos die ich rund ums Management und Label hatte und nachdem ich Dingen gesehen hatte wie Verträge die irgendwer mal geleakt hatte (nicht die von 1 D aber von anderen Künstlern) auch gesehen.
Was die Eltern angeht ich weiß nicht ob ich mich daran wage ein Gespräch mit Anne zu führen in der Geschichte. Weil man ja immer wenn man schreibt auch den Gegenpart durchdenkt und ich glaube nicht das das Versäumnis von Eltern irgendwie rechtfertigen kann. Das sind Denkweisen die mag ich mir nach den Recherchen nicht geben.
Es kann natürlich sein das die Eltern irgendwelche Verträge unterschrieben haben aber mal ganz ehrlich welche Mutter oder welcher Vater der noch alle Latten am Zaun würde so einen sittenwidrigen Vertrag unterschreiben. Es sei denn sie wären vom Geld geblendet worden. Aber ich mag mir das nicht vorstellen. Zumal ich eigentlich von Harrys Mom einen recht guten, intelligenten und bodenständigen Eindruck hatte.
Aber es ist auch gut möglich das an den Verträgen etwas nachjustiert wurde was die Medienpräsenz von den Eltern geregelt hat. Nachdem was ich über diese ganzen Dinge gelesen habe halte ich alles möglich.
Aber das Harrys Mom sich auch nicht mehr äußert kann auch sein Louis und Harry vielleicht doch ein eigenes Leben haben. So nach den Motto, ihr unterschreibt eine Verschwiegenheitsklausel und dafür lassen wir die beiden zusammen aber in der Öffentlichkeit haben sie sich gefälligst so zu verhalten wie wir es im Vertrag festgelegt haben. Das wäre auch eine Möglichkeit. Denn zumindest Harry stottert ja immer herum wenn er mal auf einem Video gefragt wird was für ein Hund da bellt. Der einizgste Hund ist der von Louis. Oder als er im Interview am Telefon gefragt wurde ob Two Ghosts eine Anspielung auf sein Verhältnis mit Louis sein würde. Das hat er ja auch einen Moment gebraucht bis er ne halbwegs vernünftige Antwort die allerding völlig unlogisch war rausgehauen hat. Dero Beispielt gibt es ja viele.
Auch als die Reporterin die Sängerin von der Vorgruppe bei seiner Tour befragte das Harry und Louis ja zusammen seien wurde das nicht verneint. .... Eigentlich alles Indizien dafür das sie zusammen sind und leben.
Wenn sie zusammen sind und zusammen leben könnte man sich ja fragen warum die Katze noch nicht aus dem Sack ist, dass könnte man auch mit Verträgen erklären. Das Louis von Syco weg ist ist schonmal ein großer Schritt in die Richtige Richtung . Aber es bleiben ja noch die Verträge mit dem Label und wenn die eine Gewisse Laufzeit haben damit sie die Band in den Hiatus gehen ließen, bspw. damit die Plattenverkäufe bis zu einer Reunion nicht wegbrechen oder so. Aber das macht andererseits auch wenig Sinn, denn auf welchen Summe will dieses Label die den Verklagen und ich kann mir nicht vorstellen das man sich so verkauft das man sich nicht die Freiheit zurückkaufen kann. Aber wahrscheinlich liege ich auch falsch. Wir werden es vielleicht ja irgendwann erfahren was da wirklich los war und ist. Und solange halten wir uns eben mit einem "Larry is Real" uber Wasser!

Liebe Grüße zurück
Les <3
21.03.2021 | 20:24 Uhr
Hey LesPaul
Cool, dass wir so schnell wieder was zu lesen bekommen haben, und wie jedes Mal war es cool und spannend. Vielen Dank!
Ich hoffe ganz stark, dass sich Harry auch in Bezug zu Louis ihr gegenüber öffnet. Irgendwas ist da wirklich im Busch und das würde mich auch sehr interessieren;-)
(Du weisst sehr viel über diese gesundheitlichen Probleme. Ich hoffe sehr, du musstest sie nicht am eigenen Körper erfahren. Sei bitte nicht böse, aber das liegt mir schon etwas auf dem Magen.)
Liebe Grüsse Clanna

Antwort von LesPaul am 22.03.2021 | 01:03 Uhr
Hallo Clanna,

danke für Deine Review zu diesem Kapitel. <3

Was Deine Frage angeht, warum ich so viel über die gesundheitlichen Probleme weiß möchte ich Dir gerne eine Antwort senden die ich schonmal einer Leserin mit einer ähnlichen Frage gegeben habe:

"...ich hatte die Idee zu der Geschichte weil ich selber betroffen war. Also ist Car ein bisschen eine Figur mit Autobiographen Zügen gepaart mit Fiktion. Es ist wirklich schwer sich da raus zu kämpfen und mehr oder weniger bei Null wieder in sein Leben einzusteigen. Zum Glück war der Verstand noch da bei vielen Patienten nimmt auch der Schaden und auch der Körper ist oft auch erheblich schlimmer betroffen so das viele Patienten dann im Rollstuhl sitzen müssen und meist da auch gar nicht mehr rauskommen. Aber mein Zustand war so wie ich ihn bei Car beschrieben habe und wie er bei Harry auftritt. Auch Harrys Verhalten habe ich so von mir auf Ihn adaptiert ich lasse ihn nur ein wenig männlicher damit umgehen lassen. Was Car für Harry ist in der Geschichte waren für mich meine Freunde die in der Zeit für mich da waren, also habe ich viele Eigenschaften in Car reinproduziert die ich wichtig fand.

Was wirklich der Realität entspricht ist der Teil wie Car zu der Musik und der Person von Harry gekommen ist. Das ist wirklich autobiographisch. Jedes Mal wenn ich heute ein Ergometer Training machen denke ich automatisch an "Sign of the times" und diese kleine Krankenschwester die mich damals bei Laune mit all ihren Harry-Erzählungen hielt. Ich wünsche ihr vor Herzen das ihr Traum irgendwann mal wahr wird und das sie einmal im Leben das Glück hat ihn zu treffen und ein Foto zu machen. Durch seine Musik und seinen Fan (die kleine Krankenschwester) habe ich wieder ein bisschen ins Leben gefunden damals und dafür bin ich ihm sehr dankbar. Somit gehört er zum Soundtrack meines Lebens vor allen Dingen HS1.

Und wenn die Geschichte ein bisschen sensibilisiert was den Umgang mit Schlaganfallpatienten angeht dann ist das schon ein Erfolg. ..."

Ich hoffe das nimmt ein wenig Druck weg von Deinem Magen.
Einen Schlaganfall verbindet ja man meist mit alten Menschen aber heutzutage weiß man das aus junge Menschen einen Schlaganfall bekommen können. Der jüngste Mensch den ich persönlich kenne ist gerade einmal 5 Jahre alt. Meist geht es aber mit 17 Jahren los. Die genauen Ursachen warum das so ist kennt man nicht wirklich. Man vermutet es kommt vom Rauchen, der Pille, Blutgerinnseln im Gehirn, Alkohol, Fliegen, Kummer und Stress und Depressionen und vielem mehr ... In meinem Fall könnten beruflicher Stress und Kummer damals der Auslöser gewesen sein . Ich habe damals unglaubliches Glück gehabt das ich direkt medizinische Hilfe bekommen habe denn sonst hätte ich schlimmere Folgen davon getragen. Vor einem Schlaganfall kann einen niemand bewahren. Ich kann nur jedem Raten sich die entsprechenden Anzeichen zu merken und sie auch zu erkennen und direkt in Krankenhaus zu gehen. Es gibt eine phantastische App die einem die Anzeichen für einen Schlaganfall erklärt. Gesund leben reicht einfach nicht und Sport machen auch nicht. Aber wenn einem oft schwindelig ist oder man Probleme mit den Augen hat oder mit dem Herzen sollte man das abklären lassen. Lieber einmal zu viel in die Amulanz gehen als die Zeichen ignorieren so wie ich das gemacht habe und dann auf dem letzten Drücker. Ich habe drei Jahre gebraucht bis ich wieder wieder einigermaßen normal Leben konnte einige Dinge werde ich wohl nie los aber damit gilt es halt zu leben. Jedoch Menschen die mich heute erst kennen merken nicht das ich einen Schlaganfall hatte. Sie merken nur das ich mich sehr auf meine Sprache konzentriere und beim Treppensteigen merkt man das ich eine leichte Gehbehinderung habe. Dann und wann suchen mich schonmal Panikattacken heim aber das hat auch sehr abgenommen. Mir geht es heute gut. Ich lebe bewusster, selbst in dieser schlimmen Zeit. Und ich lebe ein bisschen langsamer und sagte häufiger mal NEIN wenn mir Dinge aufgehalst werden die mir zu stressig sind. Aber mittlerweile machen ich wieder Musik und wie man sieht ich schreibe wieder. Im Prinzip ist das auch so ne Mut-Mach-Geschichte.

Ich habe schon eine vage Ahnung was da im Busch ist, nächstes Wochenende wissen wir mehr. Aber ich glaube es wird so ein bisschen Dramatisch. ;-)

Liebe Grüsse und einen guten Wochenstart!

Les
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast