Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Savonarola
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
11.03.2021 | 20:48 Uhr
Und es wird alles wieder gut. Es braucht Zeit, ja, aber es wird.

Wie schon im ersten Review, du hast das alles echt gut geschrieben und ausgedrückt.

Alles gute und versuch positiv zu bleiben/werden... ;)

Liebe Grüße :D

Antwort von Savonarola am 11.03.2021 | 21:30 Uhr
Hallo! :)

Ich kann wieder mehr Licht sehen und ich weiß das dieser Schritt der Trennung die richtige Entscheidung war. So oder so ist die Freundschaft/Beziehung gescheitert und es wäre nicht länger gut gegangen. Ich freue mich schon auf die Zukunft und vielleicht verbringt sich in ihr tja eine Überraschung, wer weiß das schon:)

Danke nochmals für deine Reviews :)
LG Savonarola
11.03.2021 | 20:47 Uhr
Nach jedem Regen kommt der Sonnenschein.
In diesem Kapitel merkt man doch schon, dass deine Gedanken langsam wieder in eine positivere Richtung gehen.

Antwort von Savonarola am 11.03.2021 | 21:26 Uhr
Hi

Stimmt mir geht's wieder besser :)
Danke für dein Review:)
LG Savonarola
11.03.2021 | 20:44 Uhr
Hallo! :)
So, mit einer riesen Verspätung, bekommst du meine versprochenen Reviews. ;)

Dieses Kapitel hast du echt gut geschrieben, du bringst deine Gedanken super rüber. ;)

Liebe Grüße:D

Antwort von Savonarola am 11.03.2021 | 21:25 Uhr
Hallo! :)
Hey alles gut, denn schließlich hast du viel zu tun.:)

Danke für dein Lob und deine Meinung. Und ich bin für jedes Review offen.
LG Savonarola
10.03.2021 | 03:22 Uhr
Hallöchen - oder eher: guten Morgen :)

Oh ja, Trennungen können uns zeigen, wie gebrechlich unsere kleinen Herzchen sein können, aber auch, wie viel Stärke doch in ihnen; uns schlummert.
Ich finde es total gut, dass du nach vorne schaust, diesen Leitsatz auch in Jedem deiner Kapitel betonst und dich der Welt, uns Lesern, mitteilst :)
Das ist sehr stark von dir!
Lass dir Zeit, deine Wunden zu heilen. Gehe bedachtsam mit deinen Gefühlen, dir um, und vielleicht wäre es ratsam, nicht nach den Fehlern zu fragen, die du oder sie begangen haben mögest - denn es ist das Gestern und keinerlei Schuldzuweisung (ob du diese an dich oder sie richtest) wird Ausschluss darüber geben, warum manches zerbricht, das man anfangs so geliebt hat, im Gegenteil, es verletzt das Innere nur noch mehr.
Versuche, positive Gefühle zuzulassen, mögen sie auch noch so unscheinbar wirken, damit auch dein Herz wieder lächeln, und dein Lachen deine Augen erreichen kann. Du bist - wie jeder andere auch - es wert, geliebt, geschätzt zu werde und auch glücklich sein zu dürfen :)
Vielleicht nicht heute. Nicht morgen. Aber du schaust einer neuen Zukunft entgegen - also nicht aufgeben! :)
Du schaffst das! :)

Antwort von Savonarola am 10.03.2021 | 06:18 Uhr
Auch einen guten Morgen! :)

Erst einmal danke für deine Review und deine aufbauende Worte. Vielen Dank! Ich habe diese Trilogie kurz nach der Trennung geschrieben und ich bin eben so ein Typ, der sich solche Fragen an mich stelle. Aber das wird irgendwann vorbei gehen, dass weiß ich. Ich habe mir diese Entscheidung und damit die Trennung nicht leicht gemacht und doch war sie notwendig, ganz besonders für mein Seelenheil. Und ich weiß, dass die Zeiten wieder besser werden und das kann ich kaum noch erwarten.
Danke noch einmal für deine Meinung!:)
LG Savonarola
08.03.2021 | 10:37 Uhr
Lieber Savonarola!
Eine poetische Aufarbeitung.
Nun blickst du schon zuversichtlicher in die Zukunft.
Schön, dass du dir trotzdem noch Gedanken machst, wie sie damit zurecht kommt.

Ich wünsche dir, dass ihr beide nicht zu lange auf die geschlossene Tür schaut
und nicht überseht, wann sich eine andere Tür öffnen könnte.
Liebe Grüße.
R ◆

Antwort von Savonarola am 08.03.2021 | 10:43 Uhr
Hi

Natürlich mache ich mir Sorgen um sie und frage mich wie es ihr geht. Oh, eine Sache solltest du wissen: Aufgrund meiner Trennung hat sie ihren ganzen Account gelöscht und damit gezeigt wo das Problem war. Es war ihre Unreife!!
Herzlichen Dank für deine Anteilnahme und deine Reviews:)
LG Savonarola
Ps. Das hier ist das 50 Review was ich bekomme. Also einen herzlichen und einen lieben Dank von mir:)
08.03.2021 | 10:32 Uhr
Lieber Savonarola!
Hier leidest du noch sehr, auch unter schlechtem Gewissen.
Es hat also wirklich nicht mehr gepasst zwischen ihnen, das haben beide gespürt.
Und es ist verlorene Zeit, wenn man keine Zukunft mehr sieht.
Liebe Grüße.
R ♪ ♫ ♪♪

Antwort von Savonarola am 08.03.2021 | 10:39 Uhr
Hi

Natürlich geht das alles mir nahe und trotzdem war dieser Schritt notwendig.
Vielen Dank für dein Review
LG Savonarola
08.03.2021 | 10:31 Uhr
Lieber Savonarola!
Liebeskummer tut immer weh.
Ich glaube, das hat jeder mal durch, zumindest bei der 1. Liebe in jungen Jahren. Deswegen tut es nicht weniger weh, wann immer es wem auch immer passiert.
Etwas leichter ist es meistens für den, der Schluss gemacht hat, weil er es vorher schon durchdacht hat und vorbereitet war, es für die bessere Alternative gewertet hat für sich.

Meistens geht einer Trennung ja schon voraus, dass es eben nicht ganz passt. Nicht immer sehen das aber beide so.
Einer liebt immer mehr.
Herzlichst.
R ♡

Antwort von Savonarola am 08.03.2021 | 10:37 Uhr
Hallo:)

Eine recht neutrale Analyse von dir und trotzdem ist wahr. Danke für dein Review :)
LG Savonarola
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast