Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ari Fey
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
17.10.2021 | 04:58 Uhr
Das ist ja wirklich eine unglaublich verzwickte Situation geworden und der Rest der Phantom Thieves weiß nicht mal in welcher Gefahr sie gerade wirklich stecken...

Zum Glück hat akira solche Freunde die ihm beistehen und versuchen ihn aus alldem zu befreien, auch wenn riuji natürlich auch berechtigt nicht ganz so begeistert davon ist das Akechi dabei ist


Bin gespannt was im nächsten Kapitel passiert und ich hoffe das es alle heil raus schaffen


Liebe Grüße
ViviLution

Antwort von Ari Fey am 20.10.2021 | 08:01 Uhr
Hey Vivi,

Danke für dein Review!! <33 sorry für die späte Antwort. :(

Freut mich, dass du noch dabei bist :3 Das Kapitel zu schreiben hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht… endlich ist die Wahrheit raus und der nächste Part kann los gehen, Infiltration :D

Und wie du schon sagst, keiner weiß worauf sie sich da einlassen ~
Hätte Akira mal eher etwas gesagt :D
01.06.2021 | 09:44 Uhr
Hey :D ich habe deine Story gestern vor dem Schlafen gehen entdeckt und sie hat mich noch bis halb drei wach gehalten. Finde sie mega gut. Auch wenn kein Kopf aus Akira immer Ren macht xD freu mich schon auf heute abend wenn ich sie weiter lese

Antwort von Ari Fey am 01.06.2021 | 10:14 Uhr
Hey there!

Bei mir ist es genau anders rum; ich finde "Ren“ weird und mein Kopf macht daraus immer Akira :D

Freut mich, dass es dir gefällt, aber ein gesunder Schlafrythmus ist natürlich wichtig :P

Danke für dein Review!
09.04.2021 | 13:01 Uhr
Hey,jetzt muss ich mich auch mal überwinden ein Review da zulassen.Bin sonst eine sehr stille Leserin :D
Aber ich finde es ist einfach mal ein Lob angebracht.
Deine Geschichten gefallen mir wirklich super und ich freue mich jedesmal riesig sobald ein neues Kapitel erscheint.
Man merkt beim Lesen,welche Mühe du dir damit gibst und dafür wollte ich einfach mal ein Danke da lassen. :)

Antwort von Ari Fey am 09.04.2021 | 13:29 Uhr
Awww danke dass du dich überwunden hast! Reviews machen mich irgendwie immer viel glücklicher als es gesund ist haha xD

Diese Story ist aktuell an einem Punkt wo ich meine gesamten Entscheidungen hinterfrage, weil es so Dark geworden ist. Trotzdem liegt mir beides sehr am Herzen und ich will auf jeden Fall weiterschreiben.
Fun Fact: für diese Story habe ich sogar mehrere Enden geplant!

Dein Feedback bedeutet mir viel. Danke. :)

- Ari
01.04.2021 | 02:43 Uhr
Puh jetzt bin ich endlich auf dem Aktuellen Stand :D

Also ich finde deine Geschichte unglaublich spannend und freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Das Akira Akechi so abweist hat mich wirklich überrascht und das er dann auch noch ohne zu zögern sumires Kuss erwidert hat...

Zum Glück hat futaba jetzt die zügel in die Hand genommen und hoffentlich schaffen sie es die Verzerrungen aufzulösen.
Akechi ist ja nicht unbedingt gerne in der Nähe der Gruppe.

Liebe Grüße

ViviLution

Antwort von Ari Fey am 01.04.2021 | 09:08 Uhr
Oh, hallo! Ein neues Gesicht :D

Danke für dein Review! Ich freue mich sehr darüber (das klingt so nach Standard, stimmt aber tatsächlich, damit habe ich nicht gerechnet und es freut mich :) )

Was die Auflösung angeht, es gibt ein Licht am Ende es Tunnels nach all dem Drama, aber so leicht kommen sie dann wohl auch nicht davon.

Ich hoffe ich überrasche dich bald wieder!

- Ari
31.03.2021 | 21:23 Uhr
Hallo Ari,

ich muss gerade an Persona Strikers denken. Hast du das schon gespielt?
Ist Akira ein Monarch?

Hmmm....
Ich fand schon das Date höchst suspekt. Akira war sehr selbst bezogen und ist nicht auf Goro eingegangen.
Und dann schickt er ihn weg, selbst als Goro das Metaverse erwähnt. Das hätte Akira bei klarem Verstand niemals getan!

Ich bleibe gespannt!
Solara

Antwort von Ari Fey am 31.03.2021 | 21:33 Uhr
Hey there!

Nope, habe ich noch nicht. Ich bin ein kleines bisschen zu pleite. :D also kannst du davon ausgehen, dass ich keine Ahnung habe, was da passiert und dass die Geschehnisse hier nichts damit zutun haben.

Aaaaaaber die Auflösung kommt bald! Nach all dem Build-Up, dass ich hoffentlich mehr oder weniger gut hinbekommen habe!

- Ari
22.03.2021 | 12:32 Uhr
Hallo Ari,

ich hab ja seit dem letzten Kapitel die Vermutung, dass da jemand an Akiras Geist rumspielt. Auch wenn er eine Persona hat. Durch Maruki wissen wir, dass auch Persona-Nutzer manipuliert werden können. Dazu würde auch passen, dass Lavenza Goro als Trickster angesprochen hat und nicht Akira.
Ich bezweifle, dass ihr dabei ein Fehler passieren würde.

Oder ob Sumire damit zu tun hat? Sie ist nicht begeistert davon, dass es mit ihr und Akira nicht geklappt hat. Verkorkste Rachepläne?

Hmmm. Ich spekuliere Mal wieder
Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 22.03.2021 | 15:39 Uhr
Hey, Solara!

Nein, das war ihrerseits kein Fehler, das ist wahr.
Akira ist... hm, kompliziert, was mit ihm los ist. Vielleicht will er Akechi und ihre labile Beziehung auch nur schützen, indem er ihn anlügt, was sie Szene im Verhör-Raum angeht?

Theoretisch wird Akechi erst in 3 Wochen das erste Mal von Lavenza kontaktiert, also noch genug Zeit, damit noch so einiges passiert. :)

Danke, dass du deine Gedanken mit mir teilst!

- Ari
15.03.2021 | 20:26 Uhr
Hallo Ari,

das ist wirklich seltsam. Vorallem weil Akechi immer mehr vergisst. Das beeinflusst auch Akira. Ich weiß nur noch nicht, ob mir das gefällt.

Und der liebe Doc... Ich musste bei Akechis Amnesie an ihn denken. Er hatte zwar einen Sinneswandel, aber kann man da einen "Rückfall" bekommen?
Wenn die Anhänger Shidos Maruki in die Finger bekommen haben, könnten sie ihn auch gezwungen haben, ihnen zu helfen...
Spannend.
Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 15.03.2021 | 21:54 Uhr
Hey Solara,

Danke für das Review!
Ich kann Akira hier allerdings auch verstehen, dass er nicht möchte, dass Akechi Schmerzen hat bei dem Versuch, sich zu erinnern. Manchmal kann das Vergessen ja auch ein Segen sein :)

Deine Vermutungen finde ich interessant.

- Ari
02.03.2021 | 18:23 Uhr
Hallo Ari,

Hmmm... Ist nicht eigentlich Akira der Trickster? Und wenn Lavenza dann Goro kontaktiert...
Interessanter Traum. Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.

Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 02.03.2021 | 18:36 Uhr
Hey Solara,

dieses Kapitel ist mehr oder weniger "Preview" auf das, was kommt (deshalb ist es auch so kurz).
Ich freue mich darauf, dass Metaverse erkunden zu können! Leider kann ich dir nicht zu viel verraten, denn das würde die Spannung kaputt machen, aber ich habe so einiges geplant. :)
Danke, dass du mir Feedback gibst! Ich freue mich immer riesig <3

- Ari
26.02.2021 | 17:50 Uhr
Hallo Ari,

ein schönes Finale. Es bringt noch einmal Gefühle ins Spiel. Schön zu lesen, wie die beiden sich verstehen.

Nur dein Dirty Talk macht mich ein bisschen fertig. Ich persönlich empfinde ihn als zu "niedlich". Als Vergleich:
Wenn die beiden sich normal miteinander unterhalten, ist es als würden sich zwei Hunde anbellen. Sobald sie aber Sex haben, fiepen sie wie Welpen. Das passt nicht so ganz zu den Charakteren.
Nur ein persönliches Empfinden.

Trotzdem mag ich den Abschluss. Ich freue mich auf den zweiten Teil. :)
Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 26.02.2021 | 18:02 Uhr
Good Point, naja dieser Sex sollte tatsächlich etwas "soft“ sein, immerhin... naja... Gefühle und so.
Ich denke drüber nach, vielleicht halte ich mich auch selbst einfach etwas zurück, weil ich denke "nein, das kannst du so nicht schreiben“ :D

Jetzt wo ich drüber nachdenke muss ich dir allerdings recht geben, ich denke Akechi wäre (wenn er nicht gerade halb tot ist), ein wenig bissiger und würde Akira mehr anspornen anstatt nur "Submissive“ zu sein. Hmm....
Da lässt sich auf jeden Fall noch etwas verbessern. Ich gebe mein Bestes (in Zukunft!) und hoffe dass ich dich nicht enttäuschen werde! :D
24.02.2021 | 14:34 Uhr
Uuuhhh!
Gefällt mir. Spannend geschrieben und gut überlegt. Es wirkt nicht gestellt,.sondern "organisch".
Ich glaube die gute Takemi bekommt einen Schock. Einer halb tot und der andere mit ner Schussverletzung. XD

Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 24.02.2021 | 14:44 Uhr
Aww das freut mich, danke dir :3 haha ja, das nächste Kapitel wird ungefähr 3 mal so viele Wörter haben wie dieses <3

- Ari
22.02.2021 | 20:15 Uhr
Hallo,
wieder ein mitnehmendes Kapitel. Du beschreibst hier Goros Verzweiflung sehr gut. Ihm ist nun bewusst, wie wichtig Akira ihm wirklich ist.
Ich bin mir nur noch nicht sicher, ob er es für sich annehmen wird oder sich dagegen stellt. Immerhin stellt Akira damit einen großen Druckpunkt für Goro dar. Hmmm... Ich bleibe gespannt

Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 22.02.2021 | 20:34 Uhr
Hey, danke für deine lieben Worte. Das bedeutet mir tatsächlich sehr viel, denn das ist das erste mal dass ich so eine Szene schreibe. ^^‘
Dein Gedanke bezüglich Goros Beziehung zu Akira hat mich auf eine Idee gebracht, ich finde es sehr interessant zu lesen, was du darüber denkst. :)

- Ari
20.02.2021 | 00:26 Uhr
Aaaaaahhhh!!!!
CLIFFHANGER! Sie tun meinem Liebling weh!
Ich mag dramatische Geschichten und diese Wendung nimmt mich emotional sehr mit.
Lauf Akira, Lauf! Rette ihn gefälligst!
Und denk dir vorher einen guten Plan aus...

Spannend. Ich erwarte gespannt das nächste Kapitel.
Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 20.02.2021 | 08:49 Uhr
Hey, schön wieder von dir zu hören :D Es tat auch mir weh, das und das Folgende zu schreiben, so viel kann ich dir verraten q.q

- Ari
14.02.2021 | 22:20 Uhr
Hallo,

ich hätte nicht erwartet, dass Goro noch einmal den Joker herausfordert
Erstaunlich, dass Akira so bereitwillig darauf eingegangen ist. Aber heiß zu lesen.
Das nachgeschobene Date war auch gut und niedlich.

Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 15.02.2021 | 01:41 Uhr
Guten Abend,
Danke für dein Review <3

Ach ich konnte einfach nicht anders, ich habe das Gefühl die sexuelle Anspannung zwischen den beiden ist einfach zu groß :D
In den folgenden Kapiteln möchte ich mehr darauf eingehen, was in den 3 Jahren passiert ist und ihre Beziehung erforschen (außerhalb vom Schlafzimmer). Akira hat es nicht so leicht, schließlich will man nicht immer nur verletzt werden...

Wir werden sehen, was passiert :)
- Ari
12.02.2021 | 20:21 Uhr
Hallo,

die traurige Stimmung passt perfekt zu den beiden. Hast du gut eingefangen. Ich bin gespannt wo du mit den beiden hin möchtest.

Liebe Grüße Solara

Antwort von Ari Fey am 12.02.2021 | 20:56 Uhr
Hey Solara, danke dass du dir die Zeit genommen hast, einen Kommentar zu schreiben. =^.^=
Ich hoffe, ich kann den beiden gerecht werden - ihre Beziehung ist so komplex und facettenreich. Es würde mich freuen, wenn ich dich im Laufe meiner Story vielleicht noch überraschen kann. :)

Hab einen schönen Abend,
Ari
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast