Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 10:
08.04.2021 | 12:42 Uhr
Hallo :)
Auch wenn es kein richtiges Kapitel ist, war es mal wieder ein tolles Kapitel :D
Es hilft auf jeden Fall, alles zu verstehen und "fügt" sich auch gut in die eigentliche Geschichte ein. (Versteht man was ich meine? Ich hoffe XD)
Ich wusste ja einiges schon durch deine Antworten, aber als Zusammenfassung dieser doch recht komplexen Sache rund um Captain Niemand eignet es sich auf jeden Fall hervorragend.
Bin auf jeden Fall gespannt, wie es weiter geht und hoffe, so (also mit dem Weiterlesen XD) meine Schreibblockade beheben zu können :/
Zum nächsten Kapitel kommt dann sicher wieder mehr von mir, aber bis dahin:

Auf Wiederlesen,
Unwritten Story (Die auch weiterhin jedes geniale Kapitel reviewen wird, einfach weil du es verdient hast :) )

Antwort von Captain Schiffbruch am 08.04.2021 | 18:02 Uhr
Hi :)
Danke sehr ^^
Ich weiß gerade nicht, was ich sonst sagen soll... vielleicht einfach noch mal: Danke, danke, danke!!!
Es ist wirklich nett und hilfreich, wenn man weiß, dass es Leute gibt die sich bei neuen Kapiteln immer freuen und sich ein bisschen Zeit nehmen und ein Review dalassen. Finde ich zumindest.
Wenn ich mit was nicht weiterkomme, würde ich versuchen mich mal auf was völlig anderes zu konzentrieren (z.B. irgendeine andere Idee, die man hat, aufschreiben, Musik hören, mal rausgehen oder so.) oder du schreibst noch mal grob den Handlungsverlauf der ganzen Geschichte auf, um dir einen Überblick zu verschaffen. Ansonsten mach dir nicht zu viel Stress deswegen, früher oder später gehen die meisten Schreibblockaden wieder :)
LG,
Schatten :)
Tintenklecks (anonymer Benutzer)
08.04.2021 | 09:41 Uhr
Hallo :),
ich muss zugeben, ich war erstmal nicht übermäßig begeistert, als ich gelesen habe, dass das hier ein Erklärungskapitel wird, da ich bei sachlichen Texten und sowas immer mal gerne einschlafe oder meine Gedanken einfach nicht fokussieren kann. Allerdings fand ich die Art WIE du es umgesetzt hast wieder gut. Anstatt einfach nur die Fragen zu beantworten, hast du einfach eine weitere kleine Story daraus gemacht, also sozusagen ein ganzes Kapitel. Daher war es auch alles andere als langweilig.
Und meine Frage hat sich auf jeden Fall geklärt, danke :)
Bis zum nächsten Mal
Tintenklecks

Antwort von Captain Schiffbruch am 08.04.2021 | 17:51 Uhr
Hi,
ich dachte auch, dass ein schlichtes Fragenbeantworten erstens zu langweilig wäre, außerdem wäre das Kapitel dann sehr kurz ausgefallen und ich hatte auch nicht wirklich Lust darauf.
Freut mich, dass dir die Umsetzung gefällt und du jetzt richtig mitkommst :)
LG,
Schatten
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast