Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ahadi
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
12.02.2021 | 20:21 Uhr
Ein trauriges Thema, das du gut in die Geschichte eingebettet hast.

Allerdings bleibt mir der Beziehungsstatus zwischen Beckett und Castle in dieser Geschichte ein Rätsel.
Insbesondere Kate verhält sich sehr ooc.
Am Ende hat man fast den Eindruck, dass sie nur aus Dankbarkeit mit Rick "ins Bett" geht.
Ich hätte so ein Gespräch ja doch eher im Wohnzimmer geführt.

Antwort von Ahadi am 13.02.2021 | 15:03 Uhr
Hallo KBRC87.

Zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei Dir, für deinen netten Kommentar bedanken.
Allerdings geht Beckett nicht aus reiner Dankbarkeit mit Castle ins Bett, wie Du es ausdrückst.
Es mag zwar vielleicht sein, dass Du es so siehst und das ist auch vollkommen in Ordnung, das ist deine Meinung und da kann und werde ich Dir auch keinesfalls irgendwie reinreden.
Aber dem ist nicht so, Rick nimmt sie lediglich deswegen mit zu sich ins Bett, damit sie sich, nachdem sie minutenlang draußen in der Kälte gestanden hatte, ordentlich aufwärmen kann, außerdem wollte er auf diese Weise eine Atmosphäre schaffen, in der sie sich wohl und sicher fühlte, sodass sie sich ihm gegenüber öffnen und ihm anvertrauen würde, was sie offensichtlich belastete bzw. beschäftigte.
Und zuerst wollte ich das Gespräch ja auch im Wohnzimmer bzw. auf dem dort befindlichen Sofa stattfinden lassen, aber da die zwei sich ja bereits im letzten Oneshot auf einer Couch unterhalten haben und ich kein "Remake" erschaffen wollte, habe ich mich letztendlich dazu entschieden die beiden stattdessen einfach ins Schlafzimmer bzw. ins Bett gehen und dort miteinander sprechen zu lassen.
Und das unsere liebe Kate in diesem Einteiler ein wenig OOC (Out of Character) herüberkommt ist mir vollkommen bewusst, aber ich denke, eben genau dafür sind Fanfictions mitunter ja auch da, damit die Personen, über die man schreibt, ab und zu auch mal ein bisschen aus ihrer Haut schlüpfen können.

PS: Castle und Beckett sind in diesem Oneshot kein Paar, aber das kann von mir aus jeder gerne so sehen bzw. gestalten, wie er will, der Fantasie des Einzelnen setze ich da keinerlei Grenzen, getreu dem Motto: "Die Gedanken sind frei!"

Lange Rede, kurzer und folgender Sinn: Vielen Dank nochmal für das Review und Dir persönlich wünsche ich, bis wir das nächste Mal voneinander hören bzw. lesen, ein schönes, restliches Wochenende und natürlich auch ansonsten weiterhin alles Gute.

Mit den allerbesten Grüßen, Ahadi.
10.02.2021 | 15:14 Uhr
Hi Ahadi
Sorry, I'm so late, but i have a lot of work. I love this Story. Much better, than the other one. I can't wait to read soon a new one.
Stay safe.
Have a wonerful day
Lg Johanna

Antwort von Ahadi am 11.02.2021 | 19:24 Uhr
Guten Abend JohannaJames.

Also zuallererst einmal möchte ich dir ehrlich versichern, dass es mir wirklich rein gar nichts ausmacht, dass du mit deinem Feedback dieses Mal etwas später dran bist, als sonst.
Ich freue mich über jedes Einzelne, das ich erhalte und vor allem natürlich über ein solches, wie das deine, für das ich mich hiermit ganz herzlich bedanken möchte.
Und ja, dieser Oneshot ist in der Tat deutlich besser, als der Vorherige, das muss selbst ich als Verfasser desselbigen zugeben, natürlich ohne dabei irgendwie überheblich klingen zu wollen.
Wann genau es wieder etwas Neues von mir geben wird, das weiß ich momentan leider noch nicht, entweder nächste Woche oder spätestens die Woche darauf, ich muss erst mal sehen, wann ich eventuell Zeit zum Schreiben habe.

Ich danke dir nochmal vielmals für die freundliche Rückmeldung und wünsche dir, bis zum nächsten Mal, von allem nur das Allerbeste, vor allem natürlich Gesundheit.

Mit vielen lieben Grüßen, Ahadi.
Hummel (anonymer Benutzer)
09.02.2021 | 08:10 Uhr
Interessante Geschichte mit einem Happy End. .....war eine kurzweilige Unterhaltung....

Antwort von Ahadi am 09.02.2021 | 13:43 Uhr
Grüß Gott Hummel.

Danke für den zwar kurzen, aber dennoch sehr netten Kommentar.

Mach es gut, bis bald hoffentlich.

Mit lieben Grüßen, Ahadi.
07.02.2021 | 14:18 Uhr
Hallo Ahadi,
mir hat diese Geschichte wirklich sehr gut gefallen, um Längen besser als die letzte. Ich war wirklich von Anfang bis Ende gefesselt! Die Muse ist anscheinend zurückgekehrt!

Verschneite Grüße

Antwort von Ahadi am 09.02.2021 | 13:41 Uhr
Moin Lary29.

Vielen herzlichen Dank für das super nette Feedback.
Es freut mich wahnsinnig zu hören, dass es dir so gut gefallen hat.
Nun ja, meiner Ansicht nach, ist meine Muse noch nicht so ganz zurückgekehrt, aber ich denke, ich befinde mich trotzdem bereits auf einem guten Wege.

Lass es dir möglichst gut ergehen, bis zum nächsten Mal, was hoffentlich schon sehr bald sein wird.

Mit respektablen Grüßen, Ahadi.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast