Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 50:
12.04.2021 | 08:25 Uhr
HI,
interessantes Kapitel. Hab mir gerade bildlich vorgestellt, wie Hermine mit 2 Wölfen nach Hogwarts einmarschiert.
Armer James, er hat es auch nicht leicht. Aber es würde tatsächlich etwas komisch aussehen, wenn ein Hirsch nach Hogwarts spaziert. Die Wahrscheinlichkeit dass James auf Harry trifft, ist doch recht groß. Er haust ja mit den Slytherins im Wald......
Dass die 3 nicht unbemerkt ins Schloss kommen, ist ja verständlich.
Warum sollte Minerva ihrer ehemaligen Löwin den Zugang zur Bibliothek verwehren?
Dumbledore, besserwisserisch und geheimnisvoll wie eh und je.
Ich befürchte, dass der Beschluss des Ministeriums nichts gutes bringen wird.
LG Eldjarn

Antwort von Trafalgar-Law-17 am 12.04.2021 | 09:39 Uhr
Weil sie ja in die Verbotene Abteilung wollen und da braucht man ja als Schüler zumindest ne Genehmigung aber Hermine is ja keine Schülerin mehr aber sie fragt halt trotzdem um Erlaubnis und prinzipell bräuchte sie ja eine Erklärung sollte jemand fragen nach den Vorkomnissen etc.
10.04.2021 | 08:40 Uhr
Hi Caro!
Boa, bin ich dieses mal schnell! Nur ein Tag! *Party-Smiley*
Wie auch immer...
Gott, ich mag Dumbi an sich schon echt gerne (also so wie er im Buch ist oder wenn er aufs Korn genommen wird, im Film ist er nervig), aber Dumbledores Portrait toppt einfach alles an...alles! Ich liebe diese Darstellung! Alle Schulleiterin hätte ich ihn wahrscheinlich längst verbrannt... Oder in einen Raum gehangen, in dem die Kinder dann als Strafe ein paar Stunden bleiben mussen.
Dumbi hat ja scheinbar auch echt wieder Mist gebaut...
Das mit den sechs Jahren bedeutet ja, dass Harry vier Jahre woanders war. Ich frage mich jetzt, ob er vorher die ganze Zeit bei Snape war oder dann später früher als zu Schulbeginn geholt wurde... Es klingt für mich eher als Ersteres, aber wie werden sehen.
Übrigens finde ich es cool, wie du erklärt hast, dass die vier auf das Schulgelände kommen.
Mit dem starken Zauber ist wohl der Ausssehensveränderungszauber gemeint. Dann bin ich mal gespannt, wie sehr Harry sich verändert. Und auf die neue Verordnung!!! Also darauf bin ich auch gespannt.
Ich habe nicht so ganz verstanden, warum Wölfe ohne Probleme durch die Schule laufen können, aber ich denke mal es gibt so mega viele Werwölfe an der Schule, dass das kaum noch auffällt.
Wieder ein mega spannendes Kapitel, bei dem du auf so viele Dinge eingegangen bist, das ich bestimmt fünf vergessen habe.
Bis zum nächsten Kapitel!
LG Luna

Antwort von Trafalgar-Law-17 am 10.04.2021 | 09:34 Uhr
Da hast doch glatt en fehler entdeckt :) Natürlich war Harry 11 Jahre lang ein Muggel. Und die Wölfe könnten bei Hermine als Haustiere durchgehen, da sie ja nicht wild aussehen, anders als ein Hirsch.

lg
caro
09.04.2021 | 18:28 Uhr
Hey Caro!

erstmal sorry, das ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich war in letzter zeit mal mehr aufs lesen, als aufs schreiben fokusiert. damit ist heute aber mal wieder schluss! schließlich fängt die schule ( :( )
bals wieder an! Man kan ja leider nicht die ganzen 2 wochen ferien mit faulenzen zubringen, leider!
aber natürlich habe ich weiter mit gelesen! Kommt mir nicht in die tüte deine kapitel hintenanzustellen! imer zuerst die alten favos leses, bis man sich neuen Lesestoff besorgt. gaaanz wichtig!!!!
Ich hoffe das geht alsehrlich gemeinte entschuldigung durch.

Aber kommen wir mal so langsam auf das heutige kapitel zu sprechen:

Wer kann sich da noch denken was james da vor sich hin gemurmelt hat? Vieleicht ja so in die richtung "bösartig, beleidigend, aufbrausend"?
Sehr warscheinlich XD

Ich mag es immer noch sehr, wie du minerva in dieser ff darstellst. Dumbledore ist ja nicht so unbedingt dein größter star hier :p
Aber mir gefällt dein Dumbledori doch sehr gut *hehe*
ein immer noch schlechte witze reißender, alter mann, der sogar nach dem tod noch immer rumnervt und sinnlos kinder in gefahr bringt!

Könnte dem guten albus auch noch mal was RICHTIG peinliches passieren? ein "Dunkles Geheimniss den dumbeldores"? oder so etwas in der art. ooder das mit der stasis kommt irgendwie an unser aller "liebling" Rita skeeter kommt. die lässt sich so etwas sicher nicht entgehen *hehe* dann bekommt dieser ach so super weise Kauz endlich das was er verdient!

genug von mmeinen tollen rachepplänen und wieder zum kapitel:

Naja... was lässt sich schon groß sagen, es war wie immer mehr als perfekt. also Genial, genialus!
oder auch einfach super mega ober perfekt genial!!!!!!!!!

troz deiner abwandlug der original geschichte von jk. , sind alle charaktere sehr gut getroffen. es ist doch alles wie immer oder?
ein motzender james der seine lily nicht hat (*muhahaha* geschieht dir recht du dödel *zuge rausstreck*), hermine auf dem weg in die bibliothek, severus steht bei lily wieder an erster stelle, lily kann endlich auch wider in die bibliothek von hogwarts <3

Also alles perfekt!

Ich verspreche schon mal mich beim nächsten kapitel wiederzu melden und bis dahin,
(ganz traditionell)

GGLG Mona <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast