Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: ShinichiKudo
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
04.05.2021 | 19:25 Uhr
Hey ^^

Oh je. Das ist heftig. Dann hat Junior Shinichi ja wirklich das Leben gerettet. Was für ein Glück!
Es freut mich, dass das schmerzhafte Ende des Urlaubes für Shinichi jetzt doch gar nicht Schlimmes sondern sogar etwas Gutes war.
Dadurch wird dieser Urlaub ja nur noch mehr zu einer ganz besonderen Erinnerung!

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
04.05.2021 | 19:23 Uhr
Hey ^^

Achso, das hat Junior also gemeint. Das ist ja auch eigentlich verständlich. Detektiv sein ist alles andere als ungefährlich und Shinichi war ja auch schon mehr als einmal in einer Situation, die ihn leicht hätte das Leben kosten können. >.<
Und das, was er am Ende sagt, zeigt ja, dass er sich dessen auch nur zu bewusst ist.
Es freut mich aber, dass Shinichi seinem Sohn den Unfall nicht übel nimmt. Es war ja auch wirklich nur ein Unfall, selbst wenn Junior in gewisser Weise auch froh darüber ist.
Und es freut mich auch, dass die Familie den nächsten Tag trotz des Unfalls genießen kann und sich Shinichi auch mal richtig ausschlafen kann.
Leider hat jeder Urlaub mal ein Ende, so toll er auch ist, aber den Kudos bleiben wenigstens die schönen Erinnerungen. Und die Vorfreude auf den nächsten Ausflug in die Blockhütte. ^^

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
02.05.2021 | 20:15 Uhr
Hey ^^

Oh je, der arme Shinichi! Ihn hat es echt erwischt. Gegen Ende des Urlaubs muss natürlich ausgerechnet noch sowas passieren! >.<
Aber ich kann gut verstehen, dass er möchte, dass die anderen trotzdem noch den letzten Tag genießen. Oder die letzten, wenn Yukiko es schafft, ihren Aufenthalt verlängern zu können. ^^
Ach ja, der Fall im Kindergarten. Ran konnte Shinichi ja wirklich gar nicht leiden. Und jetzt sind die zwei zusammen und haben sechs Kinder. So kann es kommen. xD
Und auch, wenn es für die beiden nicht immer leicht war, halten sie immer zusammen. Sie sind ein tolles Paar! ^^
Und ihre Kinder sind ebenfalls toll, auch wenn ein gewisser Junior mit seiner Aussage am Ende des Kapitels wahrscheinlich erstmal alle ziemlich schockiert. ^^''
Ich bin schon sehr gespannt auf das nächste Kapitel und wie Junior seine Aussage rechtfertigen will. ^^

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
18.04.2021 | 19:14 Uhr
Hey ^^

Ui, eingeschneit ist nicht gut. Gerade bei so vielen Personen in einem Haus. ^^‘‘
Aber wenigstens bekommt Shinichi so schnell die Chance, sich bei seinem Vater zu entschuldigen. Dass Yusakus Mutter ihn nicht gewollt hat, das ist wirklich schade. Und leider hat Yusaku ja Recht. So wie es aussieht, scheint sie sich auch jetzt keinen Kontakt zu wünschen. ^^‘‘
Aber wenigstens hat er einen liebenden Vater.
Und der kleine Moment der Zweisamkeit von Shinichi und Ran ist echt süß. Das haben sich die zwei auch echt verdient. ^^
Und währenddessen klopfen die Kinder wieder verrückte Sprüche. Ein halbes Kind mit einer Meerjungfrau?
Wenigstens ist der Schnee am nächsten Tag nicht mehr so schlimm. Auch wenn die nächste Katastrophe nicht lange auf sich warten lässt, wie es scheint! Der arme Shinichi! >.<

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
04.04.2021 | 20:05 Uhr
Hey ^^

Oh je, der arme Junior. Ja, das mit der Landung ist natürlich immer schwieriger als das Fliegen. ^^‘‘
Ich fürchte nur, Reika hat Recht damit, dass Ran sich um die Kleinen kümmern muss und Junior daher nicht bemuttern kann. Aber vielleicht können ja auch seine Großeltern oder der Urgroßvater einspringen?
Sonst kann ich mir nämlich vorstellen, dass es Junior in der Blockhütte schnell langweilig werden könnte. ^^‘‘
Und so erfährt Shinichi dann also, dass er nicht geplant war. Ich finde das nicht schlimm. Nur weil man nicht geplant war, heißt das ja nicht, dass man auch nicht erwünscht war. Und ich denke, seine Eltern haben ihm klar genug gezeigt, dass er ein Wunschkind ist. ^^
Das sind sie alle, egal wie die Umstände ihrer Entstehung waren. ^^
Ja, die Kinder haben wirklich eine blühende Fantasie! xD
Ich bin schon einmal gespannt, was der nächste Tag für die Familie bringt! :D

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
21.03.2021 | 19:51 Uhr
Hey ^^

Das ist wirklich kein schönes Kapitel für Ran. Für Shinichi natürlich auch nicht, aber Ran leidet ja nochmal doppelt dadurch, dass ihr eigener Vater ihr sowas antut... -.-
Da ist es natürlich nicht leicht, auf andere Gedanken zu kommen. Es sei denn, eins der Kinder hätte sich verletzt...
Ich bin gespannt, was Junior denn genau passiert ist, und wie sich der Urlaub dann weiter gestalten wird. Mit Freestyle ist dann ja wohl erstmal nichts mehr...

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
11.03.2021 | 20:02 Uhr
Hey ^^

Oh je, das ist wirklich gehörig nach hinten losgegangen. Aber gut, wenn man einmal sowas erlebt hat, findet man so einen Scherz wahrscheinlich echt nicht witzig.
Aber wenigstens haben die Kinder Shinichi überzeugen können, dass Yukiko und Yusaku bleiben können. Auch wenn sie die Kosten tragen müssen. ^^'
Ich bin Mal sehr gespannt, wie es weitergehen wird. xD

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
28.02.2021 | 19:14 Uhr
Hey ^^

Oh je, der arme Shinichi. Er denkt ja jetzt sonst was. Aber eigentlich müsste ihm spätestens dann klar sein sollen, dass alles in Ordnung ist, als Ran gelacht und erstmal ganz ruhig mit den anderen Kindern gesprochen hat. Das würde sie doch nie machen, wenn Yusaku und Yuriko in Gefahr wären. Aber wenn man denkt, die eigenen Kinder wären in Gefahr, ist man ja nicht immer ganz rational. ^^'
Ich bin aber mal sehr gespannt, wie Shinichi jetzt darauf reagiert, dass seine Eltern plötzlich aufgetaucht sind und wie er sie begrüßt. xD

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
21.02.2021 | 19:30 Uhr
Hey ^^

Da hat Ran recht. Warum den ganzen Tag verschlafen? Wenn man im Urlaub ist, will man doch auch was davon haben.
Es freut mich, dass die Kinder schon herausgefunden haben, was sie die nächsten Tage machen wollen. :D
Und auch Shinichi und Ran können den Tag genießen. Na ja, in Shinichis Fall zumindest solange, bis er mit seinem Großvater telefoniert. Kein Wunder, dass er bei so einer Aussage aus allen Wolken fällt. Obwohl ich schon eine Idee habe, wer dieses Pärchen sein könnte. xD

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
14.02.2021 | 23:44 Uhr
Hey ^^

So ein Spaziergang im Schnee ist wirklich was Tolles. Vor allem, wenn man ihn in friedlicher Zweisamkeit genießen kann. Es freut mich für Shinichi und Ran, dass sie mal einen Moment nur für sich haben.
Mit Yukiko und Yusaku wäre der Ausflug bestimmt auch schön geworden. Wenn auch vielleicht noch nervenaufreibender für Shinichi. Der erste Tag verlief zwar ruhig, aber das Ende das Kapitels verrät ja schon, dass es so nicht mehr lange bleiben wird. Ich bin schon echt gespannt, was passieren wird. xD

Liebe Grüße
Nudelchen ^^
31.01.2021 | 02:30 Uhr
Hey ^^

Oh je, der arme Shinichi. Aber wenn man nicht aufpasst, kann man auch jemanden bei einer Schneeballschlacht verletzen, das stimmt. ^^‘‘
Also ich tippe ja auf „in der Küche“… xDD
Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht und was die kleinen Schneemonster so alles anstellen werden! xD

Liebe Grüße
Nudelchen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast