Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: JuliTales
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 42:
19.02.2022 | 19:11 Uhr
Hi,

ich muss ganz ehrlich zugeben, ich habe ein paar Tränchen verdrückt. Die ganze Zeit dachte ich: Nein, Sasuke - tue es nicht. Aber für jeden, der Boruto kennt, war der Ausgang klar. Schön, wie du beides miteinander verbunden hast. Auch hat es mich sehr gefreut, dass du ganz zum Schluss Sarade noch hast zu Wort kommen lassen. Es machte das Ganze für mich runder. Jetzt ist es vorbei. Es war wirklich eine lange Zeit. Kaum zu glauben! Ich habe echt die Übersicht verloren, wie lange es tatsächlich war, gefühlt waren es 100 Jahre... ;-).

Daher komme ich nicht umhin, mich ebenfalls zu bedanken. Eine so komplexe Geschichte zu schreiben über einen so langen Zeitraum ist wirklich nicht einfach (Erfahrungswerte). Sich immer wieder zu motivieren, dran zu bleiben, auch wenn man irgendwann keine Lust mehr hat, tausend Dinge dazwischen kommen (was bei dir alles in der Zeit los war, Wahnsinn!!!), eventuell auch Gegenwind zu bekommen, sich missverstanden zu fühlen etc.. Das Leben einer Autorin ist nicht immer leicht! Dennoch hast du es durchgezogen und das verdient meinen absoluten Respekt. Denn das können nicht viele von sich behaupten. Wie viele gute Ideen und Storys werden abgebrochen - gerade auch an spannenden Stellen? Ich möchte es nicht ausrechnen, aber nach meinem Gefühl liegt er sehr hoch. Du hast dich dagegen entschieden, hast dich immer wieder motiviert, was letztlich durch die Treue deiner Leser belohnt wurde. Ich bedanke mich für all die Mühe, die Zeit, den Wahnsinn, den Druck, den Schmerz, die Freude, die du uns bereitet hast. Das gilt auch für deine beiden Betas. Vielen lieben Dank dafür!

Jetzt bleibt für mich nur eine Frage: Was mache ich eigentlich am Samstag???

Bleib gesund und pass auf dich auf!

LG, winter
12.02.2022 | 18:02 Uhr
Oh, Juli. :‘)

Schon vor Wochen habe ich mir überlegt was ich zu Ende hin schreiben soll. Ich hatte so viele Ideen und nun fällt mir gar nichts mehr ein.

Vielleicht sollte ich einfach mal auf gut Glück starten.

Naruto war glaube ich mein dritter Anime, den ich im Alter von 13 Jahren geschaut habe. Kurz darauf bin ich auf Fanfiktion.de gestoßen und habe mich im Naruto-Fandom umgesehen. Erst Anonym und ohne Account.
Dann bin ich sehr schnell auf deine Story aufmerksam geworden. Der zweite Teil war schon am laufen aber ich habe recht schnell aufgeholt. Dann habe ich mir irgendwann einen Account erstellt, nur um dir mal zu schreiben.
Und mein Gott, meine erste Review ist sooo peinlich! Man hat einfach viel zu sehr gemerkt, das ich so etwas noch nie verfasst habe. XD
Aber ich habe mich so gefreut, als du mir geantwortet hast. :)

Und so ging’s weiter.
Ich freute mich immer wie verrückt, wenn ein neues Kapitel raus kam. Aber in der letzten Zeit wurde es bei mir immer so stressig, dass ich das lesen immer vor mich her schob, bis ich mal Zeit dafür hatte. :(

Jetzt ist es zu Ende. Die Story war so unglaublich und du kannst mit glauben, für uns beide was das hier eine ganz neue Erfahrung. Für war es deine erste selbst geschriebene Story, für mich meine erste Online-Geschichte, die ich gelesen habe. :)
Und ich muss ehrlich sagen, ich bereue es ein wenig sehr, nicht früher auf diese App gestoßen zu sein. Dann hätte ich vielleicht von Anfang an dabei sein können. Aber es ist doch auch so gut, oder? ;D

Es ist so viel passiert und ich kann es noch gar nicht richtig fassen, dass diese Geschichte ‚schon’ vorbei ist.
Das Ganze noch einmal Revue passieren zu lassen, lässt mich so nostalgisch werden. :‘)
Irgendwie ist das ganze hier schon Canon für mich geworden. Ob ich dann noch mit einer anderen Geschichte klar komme? Wir werden es sehen! ;)

Ich melde mich bestimmt noch einmal und ich freue mich auf deine neue Geschichte. Ich werde dir mit Rat und Tat zur Seite stehen! :D

Bis dann, ich vermisse diese Geschichte jetzt schon.

Blaubeermuffin
:*
:D
:‘)
<333333

Antwort von JuliTales am 12.02.2022 | 19:53 Uhr
Oh, Blaubeeri :‘)

Und ich hab irgendwie gehofft, dass der Moment des letzten Reviews nicht kommt xD

Ich bin total baff, dass du dich nur wegen der Geschichte aus der Anonymität gewagt hast! Ich danke dir dafür von ganzem Herzen!!! Ich fühle mich echt geschmeichelt !!! :)))

Unglaublich, dass mein Geschreibe scheinbar so viele Menschen hier begeistert. Das hätte ich zuvor niemals gedacht.

Und ich kann mich an keine peinlichen Reviews von dir erinnern!! Denn ich hab die immer geliebt ;)

Der Zeitpunkt, an dem du eingestiegen bist, war ideal ;) mach dir keinen Kopf! Ich bin nur froh, dass du da bist :-*

Nach den ganzen tollen Reviews würd ich mich am liebsten direkt hinsetzen und meine neue Geschichte schreiben … aber ähnlich wie bei dir, hält einen der Alltagsstress fest in den Klauen!!

Ich freu mich ganz bald wieder von dir zu hören! Ich werde versuchen, mich zu beeilen !
Bis dahin bleibe bitte gesund und so fröhlich :)

Fühl dich gedrückt <3
Juli
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast