Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: JuliTales
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 30:
05.01.2022 | 20:47 Uhr
Hi,

oh oh, die Hormone. Vermisse ich so gar nicht. Wutausbrüche wegen Kleinigkeiten, Tränen ohne Grund. Man kommt sich selber total bescheuert vor. Dennoch ist es schön, dass du uns an diesem "normalen" Alltag teilhaben lässt. Das macht die Figuren ein Stück weit "menschlicher", wenn du verstehst, was ich meine. So langsam aber sicher sollten sie wirklich wissen, was sie machen wollen. Eine Geburt auf dem freien Feld sollte nicht unbedingt angestrebt werden. Dass Sakura nach Konoha zurück will, ist da eine gute Entscheidung. So langsam riecht es bereits nach Showdown. Ich bin schon total gespannt, wie du es "einpacken" wirst.

Dir auch ein frohes neues Jahr. Ich hoffe, du wirst alles erreichen, was du dir vorgenommen hast. Vorsätze habe ich keine. Ich stelle mein Jahr lieber unter ein Motto oder besser Thema, das ich im Jahr verfolgen will. So hält sich der Frust auch in Grenzen. Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche.

LG, winter

Antwort von JuliTales am 08.01.2022 | 09:08 Uhr
Liebe winter,

es freut mich zu hören, dass du dich ein wenig in deine vergangenen Zeiten einfühlen kannst. Ab jetzt bewege ich mich auf dünnem Eis, aber das Ganze ist ja auch immer noch eine Geschichte mit fiktivem Inhalt, da darf man wohl auch mal etwas schummeln, haha ;)

Ich habe auch keine Vorsätze, wobei ich wohl schon schauen möchte, an meiner Work-Life-Balance zu arbeiten. Die ist nämlich momentan katastrophal. Liegt zum Teil natürlich an Corona. Als Anfänger hat man es ja eh nicht so leicht, die Umstände kommen dann noch erschwerend hinzu ... Es könnte besser laufen ^^

Liebe Grüße :)
Juli
01.01.2022 | 19:15 Uhr
Guten Abend und frohes neues Jahr! ;)

Meine Güte, woher das ganze wissen? *_*
Bei den Ausdrücken und Bezeichnungen hat mein Gehirn angefangen zu rauchen.
Chemie ist echt nicht mein Fach… obwohl ich seit dem ich Dr. Stone geschaut habe einiges dazugelernt habe.
Dachte ich. XD

Mit Vögeln kenne ich mich dafür aber
besser aus. :D
Aber ich denke es was nicht sonderlich schwer, aus der Beschreibung zu ziehen, das es ein Eisvogel ist.
Ich selbst hab erst zwei mal einen gesehen und damals war ich noch ein kleines Kind.
Wahrlich schöne Tiere, was? :)

Silvester verging auch bei uns recht entspannt.
Abgesehen davon, das ich mich beim Raclette Überfressen habe… Ups.

LG
Blaubeermuffin
:*

Antwort von JuliTales am 01.01.2022 | 23:36 Uhr
Juhu :)

Frohes Neues dir auch <3

Ich hab da zwei Naturwissenschaften studiert ^^ irgendwie bau ich da gern mal was von ein. Meistens aber eher etwas unscheinbarer xD

Leider hab ich noch nie einen Eisvogel gesehen :( ich beneide dich darum :‘(
Aber cool, dass du ihn gleich erkannt hast :)

Raclette - bei uns gab es Tapas, für zwei Personen wollte ich ungern das große Teil anschmeissen ;)

Liebste Grüße :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast