Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Julirot
Reviews 1 bis 25 (von 208 insgesamt):
25.02.2022 | 14:38 Uhr
Liebe Juli,

was für ein Ende. Ich bin immer noch ganz sprachlos.
Deiner Erkältungen fand ich super. Auch mit der Verhütungsrune. Na wenn es sowas doch nur gäbe:)
Aber auch die Auflösung. Also das nicht Clary schwanger ist sondern Maryse.
Damit hatte ich nicht gerechnet.
Sie mag sie wirklich gerne und ich gönne ihr das Glück. Ja wie sagt man es dem Mann? Aber mit Luke hat sie ja Glück. Er steht zu ihr und die beiden sind ein tolles Paar.
Ich freue mich, dass alles gut ging. Die Runen sind wieder normal und Alec und Jace geht es gut.

Vielleicht gibt es ja nochmal eine Geschichte mit Maryse, Luke und dem Baby.
Zuerst dachte ich ja das Camille und die Elbenkönigin zusammen arbeiten und etwas geplant haben, aber dann kam es doch anders.

Danke für die schöne Geschichte, die super geschrieben war ich lese auch noch die anderen Geschichten. Ich mag seinen Stil einfach.

Ein schönes Wochenende

LG die Laila

Antwort von Julirot am 26.02.2022 | 10:48 Uhr
Hallo liebe Laila,

oh wie schön, du hast die Geschichte zu Ende gelesen und sie hat dir gefallen, auch das Ende. Freu :-)
Danke für dein review und dein wundervolles Feedback.

Tja, so eine Verhütungsrune wäre schon cool ... dann könnte Frau sich so manch anderen Quatsch sparen ;-)

Freu mich auch, dass dir die Auflösung rund um Clary und auch Maryse gefallen haben. Tja, nun ist Maryse schwanger und nicht Clary. Aber das kann ja noch werden. Maryse und Luke können ihr Glück genießen, also noch mal ganz neu anfangen. Wer weiß, vielleicht gönne ich den beiden auch mal eine eigene Story. Wäre bestimmt interessant.

Cool, dass du die anderen Geschichten auch noch lesen möchtest. Und danke für dein Kompliment zum Schreibstil. Das ehrt mich wirklich sehr.

Ich bin gespannt, welche Geschichte dir am Ende am besten gefällt.
Freu mich auf dein Feedback und nun wünsche ich dir erst mal ein schönes Wochenende.
Sei lieb gegrüßt.
Deine Juli
15.02.2022 | 15:00 Uhr
Liebe Juli,

ich habe jetzt auch diese Geschichte angefangen und wollte zumindest bei der Hälfte der Kapitel ein Review dalassen.

Ach je, der arme Jace. Da wird er von Camille gerettet? Na das kann ja nichts gutes bedeuten.
Die anderen scheinen ja auch so zu denken.
Zumindest haben sie Jace ja fast gefunden.
Ich kann Clary verstehen, das sie gleich jedem erzählen möchte das sie vielleicht schwanger sein könnte. Gerade weil man sich nicht sicher sein kann, dass es so ist.

Ich finde es schön das Maryse dabei sein darf. Ich mochte sie in der Serie recht gerne. Vor allem als sie bei Alec und Magnus zum Essen war.

Ja das war sicher ein Schreck für Magnus. Da kommen dann eben die Zweifel. Da fühlt man ja auch richtig mit.
Dank der Rune kommt man dann ins Zweifeln.
Aber es war ja ein schönes Ende des Kapitels. Alec konnte ihm die Angst ja auch nehmen.

Den Rest lese ich auch noch.

LG die Laila

Antwort von Julirot am 15.02.2022 | 17:02 Uhr
Liebe Laila,

freut mich, dass du dich dieser Geschichte gewidmet hast. Und freut mich, dass sie dir bis jetzt gefällt. Ich hoffe, das bleibt so und du findest die großen und kleinen Überraschungen gut.

Ich mochte Maryse auch sehr gerne in der Serie, also zumindest ab dem Zeitpunkt, ab dem sie nicht mehr so streng wirkte und erst recht als sie dann mit Luke zusammen war.

Tja auch in dieser Geschichte haben es Alec und Magnus nicht ganz leicht, aber sie meistern auch diese Krise.

Ich freue mich auf dein finales Feedback und wünsche dir erst mal viel Spaß beim Weiterlesen.

Hab eine schöne Woche.
LG
Deine Juli
22.01.2022 | 23:03 Uhr
Bei den Engeln! Was für eine Geschichte! Ich bin sprachlos und das Ende…Puhhhh…mega! Richtig, richtig mega und verdammt heiß! Vielen Dank für diese Story! Auf sowas muss man erstmal kommen :D und ich bin ein bisschen neidisch, dass mir sowas geniales nicht eingefallen ist für meine Storys ;) Eigentlich bin ich Clace Fan durch und durch, aber diese Malec/Clace Story hat mich umgehauen! Mach weiter so, dein Schreibstil ist wirklich super und ich werde auch mal in deine anderen Storys rein lesen :)

Antwort von Julirot am 23.01.2022 | 12:03 Uhr
Hallo liebe Clary,

wow ... ich bin grade sprachlos. Danke für dein Lob und Danke für dein Review.
Ich freu mich riesig, dass dir die Geschichte gefällt und dass du sie so toll findest.
Ich mag Clary und Jace auch ganz gerne zusammen. Und ein paar meiner Geschichten beinhalten sie auch. Mehr gibt es zu Malec, aber das hast du bestimmt schon gesehen. :-)
Freue mich, wenn du auch in meine anderen Geschichten reinliest.
Danke dafür und ich bin gespannt, ob du auch ein Malec-Fan werden wirst.
:-)

Lg und hab einen schönen Tag.
Juli
01.09.2021 | 00:00 Uhr
Ach, liebe Juli,
jetzt habe ich den Rest der wunderbaren Story in einem Rutsch durchgelesen, ich konnte gar nicht anders, daher wird dashier jetzt mein Abschlussreview.
Na, da hast du uns Leser aber ganz schön aufs Glatteis geführt^^
Aber deine Lösung fand ich auch superschön und fast hatte ich damit gerechnet, dass das Bonuskapitel über Luke und Maryse und das kleine Baby geht *g*
Aber das war... huh, heiß und schön und lässt einen mit einem Lächeln zurück.

Danke für die schöne Geschichte, die super geschrieben war und die richtige "Menge" an Story hatte - nicht zu ausufernd, aber auch nicht oberflächlich, sondern bei den Charakteren bleibend und den roten Faden nicht verlierend.

Danke für das Lesevergnügen,
liebe Grüße,
Cas

Antwort von Julirot am 01.09.2021 | 19:14 Uhr
Hallo liebe Cas,

ich freu mich so ... echt. Danke fürs Feedback und danke fürs Lesen der Geschichte.
Es ist toll, dass sie dir so gefällt.

Lach ... ich liebe es meine Leser auf Glatteis zu führen und immer das zu machen, was sie nicht erwarten. Freu, dass es dir gefallen hat.
Irgendwie musste das Bonuskapitel noch mit rein.

Gerne ... hab die Geschichte gerne geschrieben und gepostet und freue mich, dass sie dir gefallen hat und du ein paar schöne Lesestunden hattest.

LG und bis vielleicht bei einer anderen Geschiche.
Juli
30.08.2021 | 17:12 Uhr
Uii uiui!
Da lese ich diese Kapitel in der Straßenbahn und Camille lüftet das Geheimnis - ein Engel?!
Uh. Das ist mal eine Neuigkeit!
Klar, dass die Unterweltler davor Angst haben... Aber erklärt das auch die Rune? Hmm...
Da hilft wohl nur weiterlesen - nachher auf der Rückfahrt :)

Ich bin sehr gespannt und bleibe dran,
liebe Grüße,
Cas

Antwort von Julirot am 30.08.2021 | 19:18 Uhr
Hallo Cas,

na hoffentlich hast du die Haltestelle nicht verpasst ;-)

Freut mich, dass du so fleißig liest und mir Feedback gibst.
Tja, das Geheimnis der Rune wird noch enttarnt.
Hab viel Spaß beim Weiterlesen und einen schönen Abend.
LG
Deine Juli
23.08.2021 | 23:09 Uhr
Huhu, da bin ich wieder :)

Gnaha, du spannst deine Leser aber auch auf die Folter^^
Dass Clary schwanger sein könnte war nun keine Überraschung nach der Andeutung in einem der Anfangskapitel bezüglich der Kontrolle beim Toilettengang. Da habe ich mir schon so etwas gedacht.
Fies aber, dass Jace nichts weiß - scheinbar Camille aber schon? Oder will sie heraus finden, was aus einer Schwangerschaft entstehen könnte? Beide haben ja nunmal ihre besonderen Kräfte - herrje, da bleibt wohl nur weiter lesen.
Und woher diese Verbindung kommt wissen wir immer noch nicht *grummel* Aber spannend bleibt es!

Antwort von Julirot am 24.08.2021 | 15:38 Uhr
Hallo Cas,

das ist meine Spezialität, meine Leser so ein bisschen zittern zu lassen ;-)
Das mit Clarys Verdacht war mit Absicht so platziert. Aber ist es tatsächlich wahr? Du wirst es noch sehen. Und wer weiß, vielleicht kann ich dich ja noch überraschen.

Was Camille weiß oder auch nicht, das erfährst du tatsächlich nur, wenn du weiterliest. *-) Kann nix verraten ... Ich sehe schon, ich hab dich gefangen mit der Geschichte.
Hab viel Spaß beim Weiterlesen.

Bis bald und LG
Juli
22.08.2021 | 18:10 Uhr
Liebe Julirot,

da bin ich mal wieder bei einer deiner Storys gelandet und habe die ersten vier Kapitel in eins durchgelesen.
Vielleicht etwas früh für ein Review, aber ich bin einfach wieder begeistert. Ich sehe die Szenen wirklich vor mir und fiebre mit - was ist denn da nun los, was ist Jace passiert und wie können sie ihm und Alec helfen?
Ich muss jetzt eine kurze Pause machen, aber ich bin bin sehr gespannt, was los ist und hebe mir das nächste Kapitel, in dem wir endlich mehr über Jace erfahren, für nach dem Abendessen auf :D

Liebe Grüße und bis dahin,
Cas

Antwort von Julirot am 23.08.2021 | 16:36 Uhr
Hallo liebe Cas,

freut mich, dass du bei dieser Geschichte gelandet bist und dass sie dir gefällt. :-)))
Und danke fürs Review.

Nun bin ich sehr gespannt, wie du den Fortgang der Geschichte und vor allem auch das Ende findest.

Bis bald. Ich hoffe, von dir zu hören.

LG
Deine Juli
25.07.2021 | 14:30 Uhr
Ach herrje, wird die Rune bei immensen Gefühlen jetzt immer so starke Verbundenheit erzeugen?
Na wenn es sie nicht stört oder gar an ihren Aktivitäten hindert, kann es so bleiben, oder?
Du hast ein tolle Geschichte geschrieben und mit uns geteilt. Vielen Dank dafür :-*
Liebe Grüße.

Antwort von Julirot am 27.07.2021 | 16:08 Uhr
Liebe Anna,

gern geschehen. Ich bin sehr froh, dass ich die Geschichte schreiben durfte und mit euch teilen konnte und vor allem, dass ihr alle so begeistert davon seid.

Das ist doch mal ein gutes Schlusswort für diese Geschichte.

Ich wünsche dir und allen anderen, die hier noch reinlesen viel Vergnügen und eine wundervolle Lesezeit.

Grüße
Deine Juli
25.07.2021 | 14:21 Uhr
Das ist ja genauso schön, wie das zuvor.
Ja, auch Magnus hatte sich riesige Sorgen um Alec gemacht. Sie sind zwar überwunden, aber da es nun mal immer wieder irgendwelche „Abenteuer“ gibt, werden die Sorgen nur für eine Weile ruhen. Aber jetzt genießen Sie ihre Zweisamkeit und Liebe.
Magnus ist immer für Alec da und wird es immer sein.
Beide fühlen sich beim anderen sicher und geborgen.
Hach wundervoll.
Sehr sehr schön :-)

Antwort von Julirot am 27.07.2021 | 16:05 Uhr
Hallo nochmal,

freut mich, dass du gleich weitergelesen hast. :-)
Mehrere Kapitel am Stück lesen ist auch mal ganz schön.
Und ich freue mich riesig über dein Feedback dazu. Danke dir.
Ich gebe es zurück: wundervoll ...

LG und einen schönen Nachmittag noch.
Deine Juli
25.07.2021 | 14:13 Uhr
Ein schönes Gespräch zwischen Clary und Jace.
Sie hatte Angst ihn zu verlieren und ist nun so froh, dass es ihm gut geht. Es ist so wichtig miteinander zu reden über die Dinge, die einen beschäftigen und ehrlich zu sein.
Ich freue mich, dass ich noch mehr lesen kann. Also bis gleich :-)....

Antwort von Julirot am 27.07.2021 | 16:04 Uhr
Hallo liebe Anna,

ja, das ist sowas von wichtig. Reden ist das Ah und Oh in einer Beziehung. Anders kann man sich leicht verlieren.
Clary und Jace schaffen das und wer weiß, vielleicht laufen ja irgendwann kleine Engelskinder dort rm.
;-)

LG und danke fürs Review.
Juli
24.07.2021 | 21:54 Uhr
Hallo Juli,

mega-heiß... der krönende Abschluss!
Tja, was soll ich sagen, da haben sie nun versucht, die Runen auf "Betriebssystem" zurückzusetzen und sind dabei vielleicht etwas übers Ziel hinausgeschossen. Aber das scheint ja nach dem ersten Schreck für beide Parteien doch ziemlich anregend gewesen zu sein. ;-)
Na dann, auf, dass die Runen noch oft golden glänzen mögen! *lach*

Bei uns gibt es jetzt noch ein oder zwei Folgen "The Blacklist". Mal schauen, was Red sich wieder für geniale Spielchen ausdenkt! ;-)

Liebe Grüße
Jeany

Antwort von Julirot am 27.07.2021 | 16:02 Uhr
Huhu Jeany,

lach ... yaeh, nach dem ersten anfänglichen Schock haben sie dann doch noch Runenspaß gehabt. *grins*
Da kann bestimmt gerne auch öfter vorkommen. Wenn es keine Schmerzen sondern nur schöne Gefühle macht, ist es ja egal, wer was mitkriegt. ;-)
Freut mich, dass es dir gefallen hat.

Oh auf Blacklist bin ich auch schon gespannt, aber wir wollen erst noch Suits zu Ende gucken.
Hab einen schönen Abend meine Liebe und noch mal danke für deine Begeisterung.

Herzliche Grüße
Deine Juli
24.07.2021 | 21:43 Uhr
Liebe Juli,

klar weint er, und die Tränen sind berechtigt, denn die Sorge um Alec war einfach nur unbeschreiblich groß. Magnus hat ja die ganze Zeit mitgelitten und konnte nichts tun, um dem Geliebten zu helfen. Ich glaube, die Schmerzen, die einem geliebten Menschen zugefügt werden, können einen schlimmer treffen als die eigenen Schmerzen, wenn man der Qual hilflos zusehen muss.
Aber nun ist alles gut, Alec erholt sich, und was noch wichtiger ist, die Rune ist wieder in Ordnung, und keiner, wirklich keiner, kann mehr in sein Herz sehen. Außer Magnus, und der darf das. ;-)

Eine spannende und auch sehr emotionale Story, bei der man die ganze Zeit mitgefiebert und -gelitten hat, und die dir wirklich hervorragend gelungen ist.

Herzliche Grüße
Jeany

Nun bin ich gespannt auf das Bonus-Kapitel!

Antwort von Julirot am 27.07.2021 | 16:00 Uhr
Hallo meine liebe Jeany,

an dich ein besonders großes Danke, dass du bei der Geschichte dabei warst und als Nicht- Shadowhunter Kennerin alles fleißig gelesen hast und gereviewt.
Das ist so großartig und ich freue mich total drüber.

Und auch in diesem Kapitel bringst du alles wieder auf den Punkt. Einen geliebten Menschen leiden zu sehen, ist total schlimm. Und macht etwas mit einem selbst. Da sind die Nerven dann am Ende. So wie bei Magnus.
Und am Ende ist dann alles gut und Magnus und Alec wieder glücklich vereint und ohne Runenspuk.

Ganz herzliche Grüße zurück.

Deine Juli
24.07.2021 | 09:59 Uhr
Kukuk Julirot

was für ein Abschluss dieser so tollen Geschichte. Endlich konnten sie sich einfach nur Lieben, naja fast nur einfach. Ich musste wirklich Lachen ob der Vorstellung was Alexander und Jace in diesem Moment gefühlt haben und genau wussten was der jeweils Andere gerade tut.
Köstlich wie sie Beide zuerst sofort aufhören und es ihnen dann doch sowas von egal wird.

Danke liebe Julirot für diese tolle Geschichte und ich freue mich jetzt schon auf die Nächste.
Herzlichst tiffi

Antwort von Julirot am 24.07.2021 | 16:41 Uhr
Hallo liebe Tiffi,

ich freue mich, dass dir das Bonuskapitel gefallen hat. Es war mir eine Ehre ...
Und für Erheiterung hat es auch noch gesorgt. So soll es sein. :-)
Danke, dass du dabei warst und ich freue mich, wenn du weiter bei mir liest.

Hab ein schönes Wochenende.
Sei lieb gegrüßt.
Bis bald
Deine Juli
24.07.2021 | 00:21 Uhr
Liebe Juli,

*lach* ... da hast du es ja zum Ende wirklich noch mal krachen lassen im wahrsten Sinne des Wortes ... Gut, alle hatten nach einem ersten Schreck ihre ... Erfüllung (die dann auch beim Leserlein für rote Öhrchen gesorgt hat) ... nur, wenn die Runen jedes Mal aufleuchten, wenn die Herren zur Sache gehen, dann Prost Mahlzeit.

Für den Moment ist erst mal Ruhe ... und ich danke für die Geschichte. Hat wirklich Spaß gemacht zu folgen.

Liebe Grüße,
deine Roxy

Antwort von Julirot am 24.07.2021 | 16:40 Uhr
Huhu liebe Roxy,

rote Öhrchen also *grins*
Ja, so sollte es sein.
Freut mich, dass dir das Bonuskapitel gefallen hat.
Tja, wer weiß was mit dieser Rune noch so alles passiert. Aber heißen Sex haben ist ja nicht das Verkehrteste. *grins*

Gern geschehen, das mit der Geschichte. Hat Spaß gemacht sie zu schreiben und danke für deine Begeisterung und das Dabeigewesensein.

LG zurück.
Deine Juli

PS. Falls du evtl. noch heißen Vampirsex lesen willst, wage dich doch an meine andere Geschichte. Blende E. aus und naja ... aber nein, ich überrede dich nicht. Es ist völlig ok. Alles gut. *zwinker*
23.07.2021 | 18:15 Uhr
Oh Mann, es fing für beide so leidenschaftlich an und dann meldet sich die Rune wieder.
Kein Wunder, dass Alec und Jace dermaßen perplex waren und flüchten wollten.
Gott sei Dank hat die Rune ihnen nur die Nacht ihres Lebens geschenkt und nicht wieder Schmerzen und Chaos.
Ich denke mal, beide haben nichts dagegen, wenn die Rune sich so äußert. Auf alles andere können sie verzichten.
Dankeschön für die Geschichte.

Antwort von Julirot am 24.07.2021 | 16:37 Uhr
Liebe Piccolo,

liebend gern ...
:-)

Ich glaube auch, dass die vier nichts dagegen haben, wenn die Rune sich hin und wieder so benimmt und ihnen einfach nur Freude schenkt. Schmerzen sollten sie nie wieder haben. Und hoffen wir mal, dass dem so bleibt.

Hab noch mal vielen Dank fürs Dabeigewesensein. ich hab mich gefreut.

Herzliche Grüße und hab ein schönes Wochenende.

Deine Juli
23.07.2021 | 12:27 Uhr
Liebe Juli!
Was für ein Bonuskapitel!
Megaheiß!
Damit hab ich nicht gerechnet, als Leserin fand ich es genial.

Gruppensex der anderen Art ;) Im Swingerclub geht es ja auch für Manche ums Gucken und dann Lust bekommen.
Auf jeden Fall für beide Männer sehr antörnend. Ein bisschen wie zu dünne Hotelzimmerwände.
Hier ist es das Fühlen. Überschwemmt mit Endorphinen...

Es war sehr liebevoll geschrieben, denn es geht um "Freude, Zärtlichkeit, Lust, Verlangen".
Das ist doch all das, was Liebe sein soll.

Danke für die wunderbare FF.
Schönes Wochenende.
R ⋈

Antwort von Julirot am 24.07.2021 | 16:35 Uhr
Hallo lieber Spatz,

dankeschön ... ich freue mich, dass dir mein Bonuskapitel ein paar heiße Minuten geschenkt hat. Das war meine kleine letzte Überraschung für euch in dieser Geschichte. Und ich bin glücklich, dass sie so gut angekommen ist.

Oh ja ... Gruppensex der anderen Art. Räusper ... obwohl ich das gar nicht so beabsichtigt hatte ... ähm ...
Ich glaube alle vier hatten ihren Spaß und ihr Vergnügen und ja, genau das ist Liebe und so sollte sie sein.

Ein schönes Schlusswort.
Fühl dich gedrückt.

Herzlichst und vielen Dank noch mal
Deine Juli
22.07.2021 | 10:15 Uhr
Kukuk Julirot

es geht mir hier wie Roxy auch ich hatte sofort das Lied von Grönemeyer im Kopf.. und jetzt geht es nicht mehr raus :):):)

Ein wunderbares Ende für eine wirklich tolle Geschichte. Hat mir überaus gut gefallen.
Vielen Dank dafür und ich hoffe jetzt schon auf die Nächste. Liebe Grüsse tiffi

Antwort von Julirot am 22.07.2021 | 16:38 Uhr
Liebe Tiffi,

oh nun hast du einen Ohrwurm. Ich entschuldige mich schon mal dafür.
Die Zeilen waren tatsächlich an das Lied angelehnt und ich hab sie bewusst aufgenommen.

Ich freu mich riesig, dass dir der Schluss gefallen hat und ich freue mich, dass du die Geschichte toll fandest, auch wenn immer wieder Szenen mit Clary und Jace kamen *grins*
Und nun kommt noch das Bonuskapitel und dann darfst du dich auf was neues freuen.

Herzlichen Dank schon mal fürs Lesen und LG
Deine Juli
21.07.2021 | 07:50 Uhr
Liebe Juli,

*lach weg* … du musst fertig werden mit der Geschichte??? Das hab ich so auch noch nicht gehört/gelesen.

„Halt mich … nur ein bisschen, bis ich schlafen kann …“ Mir fiel spontan dieses Lied von Herbert Grönemeyer ein. Passt auch sehr schön dieser Momentaufnahme.

So sollte es enden, so friedlich für alle. Wollen wir hoffen, dass die Rune Ruhe hält und dass so ein Desaster nicht noch mal passiert.

Bleibt der Epilog. Ich freue mich drauf. An dieser Stelle schon mal Danke für diese Geschichte. *lach* … alles richtig gemacht … kein *hinter dem Sofa* notwendig.

Liebe Grüße,
deine Roxy

Antwort von Julirot am 22.07.2021 | 16:37 Uhr
Liebe Roxy,

ja, muss ich ... denn ich will an den anderen Sachen weiterschreiben, die ich so in meinem Kopf habe und manchmal kann ich das nicht parallel, da muss erst mal was fertig werden. Das ist so ne Macke von mir. Ich hasse unvollendetes und so drücke ich grade etwas auf die Tube ;-)
Ich hoffe, ihr verzeiht mir ...

Diese Zeile ist tatsächlich angelehnt an dieses Lied. Und es schwirrte mir immer im Kopf herum. Ich hab bei Gröni mal ein bisschen geklaut *grins*

Ja, wollen wir echt hoffen, dass die Rune nun schweigt ... du kennst mich aber doch ... wird sie das wirklich tun *zwinker*

Gern geschehen und ich bin ja so froh, dass ich nicht hinter die Couch muss.
Da ist es echt eng mit zwei Katzen.

Lach ...
hab einen schönen Abend.

LG
Deine Juli
20.07.2021 | 18:29 Uhr
Das war wirklich wunderschön. Hach ja, ich träume auf jeden Fall.
Diese Erfahrung mit der Rune ist an keinen spurlos vorbei gegangen.
Alec und auch Magnus fragen sich, ob das noch einmal passieren kann. Es macht sie leicht nervös, weil sie es nicht wissen.
Ich hoffe, dass das Problem einmalig war und sie mit der Zeit ihre Sicherheit zurückerlangen werden.
Jetzt sollen sie in den Armen des anderen friedlich schlafen und wundervolle Träume haben.

Antwort von Julirot am 22.07.2021 | 16:34 Uhr
Hallo liebe Piccolo,

oh ja, nun sollen sie endlich friedlich schlafen können.
Na mal sehen, ob das klappt. *zwinker*
Man weiß ja nie.
Es freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat und ich danke dir fürs Lesen und Reviewen.

Herzliche Grüße
Deine Juli
20.07.2021 | 16:33 Uhr
Liebe Juli!
Nun liegen nicht nur Jace & Clary einander in den Armen sondern auch Alec & Magnus.
Das war ein wunderschöner, friedlicher Schluss für beide Paare nach allem, was sie durchgemacht haben.

Ich habe es genossen, diesen Schluss zu lesen mit meinem Lieblingspaar,
und ich habe die ganze Fanfic genossen zu lesen.
Danke... und bis zum Epilog.
Lieben Gruß.
R ღ

Antwort von Julirot am 22.07.2021 | 16:33 Uhr
Meine liebe R.,

ich freue mich so sehr, dass du die Geschichte so sehr genießen konntest.
Die beiden sind ein süßes Paar und ich liebe sie auch heiß und innig.

Danke fürs Dabeigewesensein.
Und nun freuen wir uns noch auf den Epilog.

LG
Deine Juli
18.07.2021 | 21:46 Uhr
Hallo Juli,

ein schöner Abschluss für Clary und Jace. Sie liegen sich in den Armen und haben einander wieder.
Und auch, wenn Clary nun doch nicht schwanger ist, die beiden lieben sich mehr als je zuvor und vielleicht wird sie es ja bald sein.

Sehr gefühlvoll geschrieben, und ich bin wirklich froh über dieses gute Ende.
Das war eine wirklich schöne und spannende Geschichte.

Ganz herzliche Grüße
Jeany

Antwort von Julirot am 20.07.2021 | 14:43 Uhr
Hallo meine liebe Jeany,

ich danke dir von Herzen für deine lieben Zeilen.
Ja, es ist ein würdiger Abschluss für unsere beiden jung verliebten. und vielleicht sind sie bald zu dritt.

Noch ist die Geschichte nicht ganz zu Ende. Zwei Kapitelchen hab ich noch.

Hab einen schönen Tag. Ich hoffe, dein Stress ist nicht allzu arg.
Sei lieb gegrüßt.
Deine Juli
18.07.2021 | 20:17 Uhr
Kukuk Julirot

schön, dass du wieder da bist, ich hoffe der Urlaub war toll und du konntest dich erholen.

Ja, diese Kapitel war jetzt nicht so für mich. Ich mag die Beiden nicht unbedingt gut leiden und deshalb war es für mich nicht so spannend. Aber eine schöne Liebeserklärung von Jace an seine Clary, wenn er auf die Verhütung verzichten will und er sich vielleicht sogar auf ein Kind freuen würde. Sicher ein schönes Kapitel für alle Clary und Jace Fans.

Ich freue mich jedoch lieber auf das Nächste :):). Schönen Rest-Sonntag noch und liebe Grüsse tiffi

Antwort von Julirot am 20.07.2021 | 14:42 Uhr
Hallo liebe Tiffi,

oh ja der Urlaub war toll. Ich hätte noch viel länger bleiben können...

Ich weiß ja, dass du Jace und Clary nicht magst. Ist nicht schlimm. Wahrscheinlich gefällt dir das letzte Kapitel dann umso mehr ... *zwinker*

Was sagst du denn zum vorhergehenden Kapitel? Maryse / Luke und Izzy / Simon?

Hab einen schönen Tag und bis bald meine Liebe.
Grüße
Juli
18.07.2021 | 18:42 Uhr
Liebe Juli!
Das ganze Kapitel war eine einzige Liebeserklärung von Jace an Clary.
Liebe Grüße.
R ※

Antwort von Julirot am 20.07.2021 | 14:41 Uhr
Liebe R.,

oh ja, das war es. Danke für dein Review.
Freu mich.
LG
Deine Juli
18.07.2021 | 18:07 Uhr
Den letzten Absatz fand ich ganz besonders schön. Dem kann ich mich nur von ganzen Herzen anschließen und ihnen wünschen.

Antwort von Julirot am 20.07.2021 | 14:40 Uhr
Liebe Piccolo,

Sternchen in meinen Augen. Danke für die liebe Zeile.

Hab einen schönen Nachmittag.
LG
Deine Juli
18.07.2021 | 17:50 Uhr
Liebste Juli,

dann wünsche ich dir einen ganz tollen Start wieder in den Arbeitsalltag-lass es langsam angehen.

Ja Jace, das hast du schön gesagt. Ich mag deinen erwachsenen Jace sehr gerne. Du hast ihm so ein bisschen das Heißsporn-Image aus der Serie genommen und das gefällt mir. Er ist ein kleiner Rebell, wird er auch sicher immer bleiben, aber dennoch sollte ihm ein Touch mehr an Reife zugestanden sein.

Also dann ohne Verhütungs-Rune. Heißt ja nicht, dass es gleich klappen sollte/dürfte/würde.

Habt Spaß Shadowhunter *zwinker*

Ganz liebe Grüße.
Freue mich schon sehr auf dein nächstes Werk.
Liebe Grüße,
deine Roxy

Antwort von Julirot am 20.07.2021 | 14:40 Uhr
Hallo liebe Roxy,

danke für die Wünsche. Ich habe mir Mühe gegeben, aber es ist als wäre ich nie fort gewesen. So ein M... nun gut, so ist das Leben.
:-)
Ich freu mich echt, dass du meinen Jace gerne magst. Ich konnte es einfach nicht mehr ertragen, dass er immer so kindköpfig war. Er muss ja mal erwachsen werden. Auch wenn er das noch lange nicht ist. Aber vielleicht hilft es ihm, wenn er selbst ein Kind hat. Mal sehen...

Ja genau: selbst wenn sie die Verhütungsrune (die ich übrigens immer noch sehr sehr praktisch finden würde) weglassen, dann heißt es ja nicht, dass es gleich klappt ... aber damit rechnen müssen sie wohl nun ;-)
Spaß haben werden sie in jedem Fall.

Ganz liebe Grüße zurück.
Freut mich, dass du dich freust. Kann es kaum erwarten.

LG
Deine Juli
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast