Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Assan
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
29.01.2021 | 18:24 Uhr
Hallo, hallo!
Jetzt komme ich auch mal in den Genuss deiner Geschichten!

Oh mann... Deine Beschreibung der Stimmung in der Stadt ist richtig gut. Ich fühle mich sofort wieder in diese Situation versetzt, in der ich schon mit Magengrummeln zum Galgen gegangen bin. In Erwartung, dass etwas nicht ganz so tolles passiert...
Ich finde es interessant, dass Varric genau so reagiert, wie ich es erwartet hätte. Da ich ihn nie mitgenommen habe, ist mir also seine Reaktion verborgen geblieben.
Oh ja... die Macht der Stimme... vorallem seiner Stimme ^^ Ich fließe jedesmal dahin, wenn ich sie höre (egal ob auf deutsch oder englisch.)

Eves Zweifel und die Unfähigkeit klar zu denken ist wirklich gut geschrieben. So ging es mir auch in etwa. Also gut, ich hab natürlich nicht mit ihm in einem Lager genächtigt oder im Stroh Liebe gemacht, aber der Schock saß dennoch tief.

Uhh, das Ende gibt ja auch wieder Hoffnung! Jetzt würde ich zu gerne wissen, wie es weiter geht!!!

Also: deine Geschichte gefällt mir richtig gut! Ich muss gestehen, ich bin wählerisch, was meine Auswahl an Autoren angeht, aber du gehörst definitiv zu den guten! Ich merk dich mir vor. :-D

Vielen dank für die schöne Geschichte!
Ma serannas!
die Schokomilla

Antwort von Assan am 29.01.2021 | 21:39 Uhr
*tiefe Verbeugung* Dankeschön für das Review! Schön, dass du Zeit gefunden hast ^^

Das Lob geht natürlich runter wie Öl ;) Es war mir wichtig, die Stimmung einzufangen, vor allem weil ich es echt abstoßend finde, dass Leute sich an so etwas wie einer Hinrichtung erfreuen können als sei es ein Theaterstück.

Ich muss zugeben, dass ich dieses FF schon 2018 geschrieben habe nachdem ich das Spiel das erste Mal spielte (damals wusste ich noch gar nicht, was Fanfiction ist und das es so etwas gibt ^^ und durchgespielt habe ich das Spiel auch erst letztes Jahr, weil ich so oft neu angefangen habe) und als ich überlegte etwas zu veröffentlichen habe ich das Notizbuch von damals wieder rausgekramt und noch ein bisschen daran herumgeschliffen. Ich bin mir also nicht mehr ganz sicher, was die reaktion von Varric im Spiel angeht aber ich bin froh, dass ich ihn anscheinend irgendwie getroffen habe ;)

Ich konnte mir richtig vorstellen wie Blackwalls Stimme über diesen Platz schallt. Freut mich, dass es dir auch gefällt ^^ die Stimme eines Menschen kann wirklich sehr berührend und eindrucksvoll sein!

Vielen lieben Dank! Ich fühle mich geehrt, dass dir meine Geschichte gefällt ;) vielleicht setze ich mich mal hin und mache mich an eine Fortsetzung wenn ich mal wieder bis an die Stelle gespielt und frische Eindrücke habe ^^

Liebe Grüße,
Assan
23.01.2021 | 13:06 Uhr
Hallo Assan!

Hab mit Spannung Deinen ersten Versuch gelesen!
Manches mal hast Du eine interessante Wortwahl. Z.B.: "Eve schluckte hart, ihr Herz knallte irgendwo in der Nähe ihrer Kehle sehr schmerzhaft gegen die Haut." ;D Den Satz musste ich zweimal lesen, bis ich ihn kapiert hab.
Ansonsten stehst Du, ebenso wie ich, mit den Beistrichen auf Kriegsfuß. (Meine Hilfe ist eine ehemalige Lehrerin, die meine Kapitel Korrektur liest.)
Inhaltlich gefällt mir der OS ! Emotional gut umgesetzt! Weiter so! Man entwickelt sich beim Schreiben. Das geht jedem so.
Also wenn es Dir Spaß macht, solltest Du auf jeden Fall mehr zu Papier bringen. (Selbst wenn einige Unken.) Kein Meister ist noch vom Himmel gefallen! ;)

Meine Geschichte ist jetzt übrigens auch gerade an diesem Punkt angekommen.

Freue mich mehr von Dir zu lesen!
Liebe Grüße Una Mia

Antwort von Assan am 23.01.2021 | 13:21 Uhr
Hallo Una Mia,

vielen Dank für dein Review! Freut mich, dass es dir größtenteils gefällt ^^

Ja, ich schreibe manchmal ein wenig umständlich :D ich glaube, dass das etwas ist, was mit ein wenig Übung flüssiger wird ^^
Ich musste erst mal googeln, was ein Beistrich ist haha ;D aber ja, das kann durchaus sein, dass da ab und an mal Fehler reinrutschen . . . mal schauen, ob ich im Lauf der Zeit jemanden finde, der Probe liest (meine Lehrer kommen da nicht in Frage :D)

Spaß macht es auf jeden Fall, ich hab noch einen One.Shot auf Lager, aber vor größeren Geschichte scheue ich mich ein wenig . . . kommt aber vielleicht noch

Danke und liebe Grüße,

Assan
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast