Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Nimue1979
Reviews 1 bis 25 (von 53 insgesamt):
13.04.2021 | 16:31 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Tag. Dieses Kapitel ist ja wieder sehr emotional. Wow. Der arme Peter. Zum Glück würden seine Freunde oder skinny ihm sowas nie antun. Bin gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüße Nadine

Antwort von Nimue1979 am 13.04.2021 | 16:56 Uhr
Hey Nadine

Nein, das würden sie nicht machen, aber wie es oft ist, werden Ängste und Erlebnisse in Träumen verarbeitet und manchmal ist das dann total unberechtigt und dennoch kann da einiges an schlechter Gefühle zurückbleiben. Es war total ungünstig daß er dann auch noch danach so lange alleine war. :( Das nächste Kapitel wird deutlich heiterer ;)

Liebe Grüße
Nimue
12.04.2021 | 16:33 Uhr
Hey einen wunderschönen Montag. Das Kapitel war wieder echt sehr gut. Musste wirklich lächeln bei dem Gespräch von Bob und Peter. Niedlich die beiden. Mann merkt wirklich das die beiden Freunde sind. Will Bob sich etwa auch sowas machen lassen? Grins. Bin gespannt. Und Justus merkt überhaupt nichts. Supe, ehrlich. Hat mich wieder sehr unterhalten. Liebe Grüße Nadine

Antwort von Nimue1979 am 12.04.2021 | 16:45 Uhr
Hey Nadine,

Aktuell eher nicht, da die Entführung ihm noch nachhängt. Aber ich glaub da begebe ich mich auf wackeligen Boden, da kommt noch was :D Ich sehe eher, daß er die Chance nutzt endlich mit Peter mal ins Gespräch zu kommen. Etwas in Hoffnung, daß er ihm vielleicht auch von Sandra erzählt.

Nun Justus muss ja nicht immer alles wissen und Justus erzählt ja auch nicht alles ;D

Liebe Grüße
Nimue
11.04.2021 | 11:03 Uhr
Hey einen wunderschönen Sonntag wünsche ich dir. Ich habe mich sehr über das Kapitel gefreut und vor allem musste ich so sehr lachen. Das hat mir denn tristen Arbeitstag heute echt versüßt. Skinny war wirklich wieder der Hammer. Ich liebe ihn echt. Auch wenn es mich wundert das er nicht eifersüchtig ist. Ich wäre es schon. Grins. Freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 11.04.2021 | 14:07 Uhr
Hey,
Danke schön. Na das freut mich, daß ich dir das versüßen konnte. Hab heute auch alle Hände voll zu tun. ;)
Ach ich kann das ganz gut nachvollziehen, da ich selbst nicht eifersüchtig bin. Da muss schon sehr viel kommen. Unehrlichkeit ist für mich ein viel größeres Problem, da bin ich sehr empfi. Und dennoch so kurz ist ja mal etwas Eifersucht bei Skinny aufgekommen, als es darum ging, daß er von dem Kuss nichts wusste oder eben mit Mel.
Liebe Grüße
Nimue
11.04.2021 | 01:10 Uhr
Hey, wegen dem Platz als Testleser.
Ich würde das sehr gerne machen, muss ich denn irgendwelche Bedingungen erfüllen oder wie läuft sowas ab?
Lg

Antwort von Nimue1979 am 11.04.2021 | 01:58 Uhr
Hi Lonnie
Guck mal auf meinem Profil, da habe ich direkt oben was stehen. Alles Weitere wäre dann aber per PN

Gute Nacht Nimue
10.04.2021 | 13:14 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Tag. Schön das du wieder ein so tolles Kapitel runter geladen hast. Das war ja wieder sehr spannend. Es hat mir super gefallen. Ich finde es von Nick nicht so gut das er Peter so drängt. Schön das skinny es ihm selber überlässt. Macht ihn noch sympathischer. Ich habe mich verliebt. Grins. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 10.04.2021 | 16:28 Uhr
Hey Nadine,

Naja zum einen ist Nick übermüdet und außerdem weiß er ja, wie wir wissen, über Bob Bescheid. Man kann auch geteilter Ansicht sein, ob man dem Glück manchmal nachhelfen sollte oder nicht. Allerdings kennt Nick Justus nicht und hält sich wieder zurück.
Ja Peter hat guten Geschmack bewiesen :D

Liebe Grüße
Nimue
09.04.2021 | 13:25 Uhr
Hey ich wünsche dir einen wunderschönen guten Tag. Habe mich wieder gefreut über das Kapitel. Hat mir auch sehr gut gefallen. Zum Glück geht es Peter wieder besser. Hätte ja schlimmer sein können. Ich freue mich auch das skinny ihn gefunden hat. War eine schöne Überraschung. Hat mich sehr gefreut.
Und du hattest recht. Der Satz denn skinny im Hörspiel zu Bob gesagt hat, war so wahnsinnig süß. Jetzt verstehe ich das es deine Lieblingsfolge ist. Was ist eigentlich aus skinny geworden? Liebe Grüße Nadine

Antwort von Nimue1979 am 09.04.2021 | 14:25 Uhr
Hey danke dir auch. :)

Ja ein riesiger Schreck bleibt und wird auch noch (kleinere) Folgen haben, aber das Schlimmste ist vom Tisch.

Na klar hat er ihn gefunden, als ob Skinny Zuhause rumsitzt und den Kopf in den Sand steckt :D

Sag ich doch :D Erzfeind ist was Anderes. Da ist er wirklich zum Knutschen. Und dennoch ist er Bad Boy Skinny.:D Genauso bei den flüsternden Puppen. Aber ich habe mehrere Lieblingsfolgen ;) der namenlose Gegner ist meine Lieblingsskinnyfolge ;D



Liebe Grüße
Nimue
08.04.2021 | 15:23 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Tag. Schön das du wieder ein Kapitel hochgeladen hast. Das war wieder sehr interessant. Scheint ja doch sehr schlimm um Peter zu stehen. Ich hoffe es wird alles gut. Aber schön wie Bob und Justus sich so gut um ihn kümmern.
Höre gerade der namenlose Gegner und musste so lachen wie Bob sich nicht mehr erinnern konnte und skinny ihm voll die Märchen erzählt hat. Mal sehen wann er von Peters Unfall erfährt. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 08.04.2021 | 16:24 Uhr
Hey,

Na klar in der Hauptgeschichte jeden Tag ein weiteres ;) Der Sturz war definitiv heftig, ich habe dazu noch ein Bonuskapitel aus Justus Sicht. Und überlege gerade, wann genau ich das freigebe :D Zu Skinnys Sicht darauf habe ich auch eins geplant, aber bisher noch nicht geschrieben.

Der namenlose Gegner ist eine meiner absoluten Lieblingsfolgen ❤️ Ja er erzählt ihm Blödsinn, aber es gibt ja nun wirklich schlimmeres als eine Freundschaft vorzuspielen. Also schwerkriminell geht anders und vorallem Skinnys letzter Satz ❤️
Bythia hat ja schon hier veröffentlicht, was Skinny eben auch hätte machen können, wenn er wirklich böse Absichten gehabt hätte.


Liebe Grüße
Nimue
08.04.2021 | 11:54 Uhr
Hey Nimue

Tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder einmal mit einem Review melde. Aber ich habe ein weiteres Fandom hier kennengelernt (Supernatural) und kurve dort jetzt auch viel herum. Darum war und bin ich auf dem drei Fragezeichen Fandom jetzt eher selten.

Ich wollte mich einfach mal wieder für al die neuen tollen Kapitel bedanken. Danke! Ich fand sie sehr spannend.

Ich werde hier weiterhin dabei sein, aber halt nicht immer zu jedem Kapitel ein Review schreiben. Ich freue mich wie es weitergeht :)

Liebe Grüsse
Jensen und Jared

Antwort von Nimue1979 am 08.04.2021 | 12:17 Uhr
Hi,

Schön wieder was von dir zu lesen. Ich habe schon mitbekommen, dass du viel umgestellt hast :D

Mein Tipp für dich wäre ein Nick zu wählen der zu dir generell passt und es nicht an einem Fandom bindest ;) Wir entwickeln uns alle weiter und auch Fandoms ändern sich. Ich bin auch aktuell dabei mal was Neues auszuprobieren.

Freut mich, daß es dir immernoch gefällt und du dran bleibst.

Liebe Grüße
Nimue
07.04.2021 | 09:43 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Morgen. Das Kapitel war ja wirklich sehr spannend am Anfang. Habe richtig mitgefiebert. Total gut geschrieben. Die Geschichte ist super. Danach die Krankenhaus Szene hat mich schon wieder ziemlich amüsiert. Muss ja für Peter tatsächlich ziemlich peinlich gewesen sein. Zum Glück ist ja alles gut ausgegangen. Nur blöd das er skinny nicht erreichen kann. Mal sehen was da noch kommt. Freue mich schon. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 07.04.2021 | 14:15 Uhr
Hey, :)

Da ist das Drama noch nicht geklärt, da kann man schon wieder lachen. ;) Ja so Kleinigkeiten können schon mal ziemlich peinlich werden und im Krankenhaus fliegen solche Geheimnisse ja gerne mal auf.

Das er Skinny nicht erreichen kann ist echt schwierig, aber mit Bob an der Seite würde er auch nicht anrufen und wenn das Handy heil wäre, wäre sein Geheimnis auch nicht sicher. Von daher ist die Frage was nun das Beste ist.


Liebe Grüße Nimue
06.04.2021 | 11:50 Uhr
Hey hallöchen. Wow was für ein Kapitel. Das gefällt mir immer sehr gut wie du schreibst und es ist sehr Detail getreu. Wow das war ja mal knapp. Zum Glück hat Bob ihn nur am Strand gesehen. Grins. Bin schon sehr gespannt was passiert wenn sie es rausbekommen. Das Kapitel ist ja auch spannend geendet. Bin schon sehr gespannt was mit Peter ist. Hoffe es hat ihn nicht zu schlimm erwischt. Bleibe dran. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 06.04.2021 | 15:49 Uhr
Hey.
Das Kapitel ist schon etwas speziell. Es hat deutlich mehr Sein als Schein. Okay normalerweise verwendet man das umgekehrt, aber in dem Fall könnte es eine kleine Plauderei sein, aber eigentlich steckt da sehr viel dahinter. Durch die Bonuskapitel kann man das schon mehr erahnen.

Dieser Absturz ist tatsächlich das Ereignis, nach dem ich die Geschichte benannt habe, als ich die damit zusammenhängenden Kapitel geschrieben hatte. (Ich habe nicht chronologisch geschrieben;) )

Liebe Grüße

Nimue
05.04.2021 | 15:45 Uhr
Erst habe ich der finstere Rivale wo er sehr oft vorkommt und jetzt gerade höre ich Fluch des weißen Drachen. Der Fall an sich ist sich ziemlich interessant. Aber irgendwie wird er als ziemlich blöd dargestellt, daher freue ich mich um so mehr über deine Geschichte. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 05.04.2021 | 23:22 Uhr
Ja der Fluch des weißen Drachen ist definitiv auch keine meiner Lieblingsfolgen. Ich habe sie auch nur 2 oder 3 Mal gehört. Ich mag schon den Anfang nicht, daß Justus nicht zu seinen Fehler steht und da irgendwas dem Kunden unterschieben will. Der Fall an sich ist interessant und Skinny ja nun ich finde die Folge sagt wenig über ihn aus. Der finstere Rivale ist da schon viel besser :D
Geht gleich weiter ;)

Liebe Grüße
Nimue
05.04.2021 | 10:40 Uhr
Hey guten Morgen und einen wunderschönen Oster Montag. Genieß denn tag. Ich freue mich immer auf ein neues Update deiner Geschichte. Sie fasziniert mich wirklich in jeder Hinsicht. Habe extra noch die Folgen mit skinny gehört. Total süß wie die sich immer streiten. Aber in deiner Geschichte würde ich mich auch in skinny verlieben. Grins. Freue mich schon darauf wie es weiter geht. Besonders mit Bob. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 05.04.2021 | 14:20 Uhr
Hey danke.
Werd ich jetzt. Bin gerade vom "Arbeiten" zurück und verkrümmel mich jetzt zum Schreiben ins Warme.
Welche hast du da gehört? Ich habe als Kind ja immer die gleichen zigmal gehört, die ich hatte eben... und da war nur eine dabei in der Skinny vorkam und da hat er ja nur Justus eine tote Ratte geschenkt und einen blöden Spruch gemacht. War dann aber andererseits wieder ganz klein mit Hut. Dann Jahre später erst kamen ein paar mehr dazu darunter das Azthekenschwert, in der Skinny erst rumpöbelt, sich dann aber kleinlaut entschuldigt, im finsteren Rivalen lenkt er wieder ein und auch in den Neueren ist das so im namenlosen Gegner ist er nicht so wild und bei den flüsternden Puppen nimmt er ja sogar Folter in Kauf und schützt damit die drei. Für mich ist es so: Er ist Jemand der in der Pubertät nur Mist in der Birne hatte und ein paar falsche Wege eingeschlagen hat, aber er ist nicht an sich verkehrt. Ich mag ihn von daher sehe ich gerne so, daß er sich einkriegt. :) Auch in den anderen Geschichten, die ich geschrieben habe kommt er in der Regel gut weg. Ein paar krumme Dinger ja, ein paar heftige Sprüche ja, Alkohol und Drogen ja, aber nicht von Grund auf schlecht.

Ist okay ich komm gut vorran und stell heute Nacht wieder das nächste Bonuskapitel rein ;)

Liebe Grüße
Nimue
04.04.2021 | 15:45 Uhr
Hey hallöchen. Wow was für ein emotionales Kapitel. Das war ja wieder mega gut geschrieben. Habe Bobs Schmerz regelrecht spüren können. Fand es total schön wie Peter sich um Bob gekümmert hat. Auch das Skinny sogar noch essen vorbei gebracht hat. Er ist in dieser Geschichte so toll. Bob tut mir so wahnsinnig leid. Das hat er nicht verdient. Freue mich schon darauf wie es weiter geht und bleibe sehr gerne dran. Liebe Grüße Nadine

Antwort von Nimue1979 am 04.04.2021 | 16:09 Uhr
Hey Nadine,
Danke. Ich wünsche dir auch frohe Ostern. Und danke für deine vielen lieben mitfiebernden Reviews.❤️
Oja so eine Entführung ist, auch wenn das bei den drei Fragezeichen oft so wirkt, absolut keine Kleinigkeit, sondern eine traumatische Erfahrung. Ich habe da gerne etwas mehr Realität. Auch wenn, oder gerade weil, es schmerzhaft ist.

Es wird bei den Bonuskapiteln noch ein Kapitel folgen, in dem man ganz gut rausbekommt, was Skinnys Verhalten auch in dieser Situation veranlasst hat. Und na klar auch Bobs Sicht wird noch weiter Thema sein.;)

Liebe Grüße
Nimue
03.04.2021 | 15:15 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Tag. Ich freue mich sehr über ein neues Kapitel von dir. Das hat mir wirklich wieder sehr gut gefallen. Es war ja auch total spannend. Bin schon sehr gespannt was mit Bob los ist. Habe eine kleine Vermutung, mal sehen ob ich damit recht haben werde. Jetzt möchte ich jedenfalls wissen was passiert und freue mich schon besonders auf das neue Kapitel. Liebe Grüße Nadine

Antwort von Nimue1979 am 03.04.2021 | 15:57 Uhr
Hey Nadine,

Danke :)
Bobs Entführung ist schon spannend. Zum Glück holen sie ihn ja jetzt und ich habe davon auch ein Bonuskapitel aus Bobs Sicht, das bereits seit zwei Jahre fertig ist, allerdings bin ich mir noch nicht sicher, ob ich nicht erst ein paar andere Bonuskapitel veröffentliche, die Bobs Sicht in der Situation davor zunächst beleuchten, lese gerade alles etwas quer und prüfe wie ich das genau machen werde. Auf jeden Fall wird die Entführung noch in einem Absturz Hauptthema sein und in einem Bonuskapitel.


Liebe Grüße
Nimue
02.04.2021 | 16:43 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Tag. Freue mich das du wieder so ein tolles Kapitel hoch geladen hast. Das hat mir auch wieder sehr gut gefallen. Fand es sehr süß geschrieben. Ein Trapez hat natürlich nicht jedes Kind auf seiner Geburtstagsfeier. Freue mich wenn es weiter geht. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 02.04.2021 | 16:59 Uhr
Hey,
Danke, ist auch so eins mit Emma, die ich ja immer toll finde, eine Szene aus dem Kapitel wird an anderer Stelle nochmal aufgegriffen.
Ich hatte eins, allerdings nicht so hoch und ichhatte es sehr geliebt :D. Fürs Wochenende steht also Kindergeburtstag an, aber davor ereignet sich noch etwas. ;)

Liebe Grüße Nimue
01.04.2021 | 12:41 Uhr
Hey schönen guten Tag. Jetzt bin ich endlich hinterher gekommen. Grins. Es war auch nicht schwer. Denn diese Geschichte ist der Wahnsinn und gefällt mir mit jedem Kapitel mehr. Ich bin jetzt natürlich sehr gespannt wie es weiter geht und werde die Zusatz Kapitel dazu lesen. Mal sehen wie die sind. Ich freue mich natürlich auch das du noch einiges zum veröffentlichen hast und auch ein zweites Kapitel planst. Die Sache mit Bob interessiert mich jetzt doch schon sehr. Auch die letzten Kapitel waren super geschrieben. Richtig schön harmonisch. Gefällt mir. Dann bleibe ich mal auf jeden Fall dran. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 01.04.2021 | 14:06 Uhr
Hey danke dir auch :)
Es geht hier ja zügig weiter ohne allzu lange Wartezeiten. Immer kurz nach Mitternacht stelle ich das nächste Kapitel rein. ;) Es bleibt ein Potpourri, mal unterhaltsam, mal dramatisch, demnächst auch etwas spannend ;) Die Bonuskapitel sind schon ganz anders, aber sie runden das Gesamtbild ab.Ich denke ich kriege noch eins heute fertig :)

Freut mich sehr, daß sie dir so sehr gefällt und du dran bleibst.

Liebe Grüße
Nimue
31.03.2021 | 16:43 Uhr
Hey hallöchen. Wow, was für eine Wendung. Das hätte ich allerdings auch nicht wirklich erwartet. Auch wenn ich diese Idee irgendwie lustig finde. Grins. Die Argumente für Peter als Vater waren sehr gut. Mal sehen wie die Sache ausgeht. Das skinny eifersüchtig ist kann ich natürlich verstehen. Denn Peter hatte ja keine Erfahrung bei sex mit Frauen. Es hätte ihm ja wirklich besser gefallen können. Bin echt gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 31.03.2021 | 19:00 Uhr
:D tja Weinlaunen haben es so an sich, daß da so aus heiterem Himmel Entscheidungen getroffen werden. Es gibt in der Konstellation definitiv einiges das dafür spricht und es hätte auch einiges dagegen gesprochen, aber das hat man Mal ausgeblendet.
Und es ist etwas völlig anderes, ob man gemeinsam einen Dreier hat, oder ob der Andere alleine mit Jemanden was hat.
Dazu würde Skinny sehr gerne Vater werden und ja das Risiko das Peter vielleicht bi ist und sagt er würde auf Dauer dann doch lieber eine klassische Familie aufbauen wollen, konnte Skinny nicht ausschließen.

Liebe Grüße
Nimue
31.03.2021 | 16:35 Uhr
Hey. Dieses Kapitel war ja wieder Verdammt niedlich. Es hat mir wieder sehr gut gefallen. Diese Geschichte ist so gut. Ich freue mich sehr das Peter sich endlich mit seiner Mutter ausgesprochen hat. Die Erklärung war schon nachvollziehbar. Auch das sie Peter die heile Welt vorgespielt hat, fand ich nachvollziehbar. Das Spiel war auch sehr gut beschrieben. Es hat auch noch etwas mehr die Charaktere beschrieben. Sehr interessant. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 31.03.2021 | 18:47 Uhr
Es war ganz wichtig, für Peter mit seiner Mum zu reden und für sie war es ebenso wichtig. Aus ihrer Sicht war es durchaus nachvollziehbar und dennoch falsch. Es wurde dadurch ja nur noch schlimmer. Aber jetzt kann es wieder für beide aufwärts gehen.

:D Ich habe das Spiel immer schon geliebt und bei dem Schreiben von Geschichten kann man sehr schön verschiedene Details beleuchten ohne daß man ewig viel Beiwerk reinbringen musst, ohne daß es abgehackt oder zusammenhangslos wirkt und es lockert auf und man kann es beliebig enden lassen ;)
31.03.2021 | 11:51 Uhr
Hey hallöchen und einen schönen guten Tag. Die Kapitel waren wirklich wieder sehr nett und schön geschrieben. Da war wirklich viel Gefühl mit drin. Hat mir super gut gefallen. Es ist schon rührend wie er sich von Justus und Bob verabschiedet hat. Aber Bob ist irgendwie komisch Peter gegenüber. Kann mich auch täuschen. Süss wie er sich mit skinny um die Zwillinge gekümmert hat. Diese Geschichte fesselt mich tatsächlich in jeder Hinsicht. Ich liebe sie. Jetzt bin ich gespannt wie der Urlaub wird und ob Peter doch seine Mutter besuchen wird. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 31.03.2021 | 15:29 Uhr
Hey,
Bob ist ein wenig hin und hergerissen.

Er freut sich auf seinen Urlaub mit Justus.
Er macht sich Sorgen um Peter, will ihn aber wegen seines Versprechens nicht verhören.
Er ist traurig wegen seinem Beziehungsaus mit Ava.
Er hat eine neue gute Freundin gefunden, die ihm hilft sich ein wenig selbst zu finden (wird nur in Durch die Augen der Anderen und in Teil 2 erwähnt)

Babysitten ist genau Peters und Skinnys Aufgabe :D

Die Geschichte hat so viele verschiedene Elemente und unterhält daher auf mehreren Ebenen. Ich hatte daher etwas Schwierigkeiten beim Finden des passenden Genres, sie hat einfach von allem was.



Liebe Grüße
Nimue
30.03.2021 | 19:40 Uhr
Hey. Das Kapitel war ja wirklich schon ziemlich heftig. Ich finde zu Peters Vater einfach keine Worte mehr. Unfassbar egoistisch und böse. So etwas seinen Sohn auch noch zu sagen. Aber immerhin hat er Peter erlaubt Umgang mit denn Zwillingen zu haben. Wahrscheinlich auch nur weil er auf sie aufpassen soll. Grausam. Aber bin gespannt wie sich das noch weiter entwickelt. Und ob Ash das ewig mitmachen wird. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 30.03.2021 | 20:16 Uhr
Ja ein Arsch durch und durch. Andererseits ist es echt konfliktträchtig, wenn ein Ehepaar sich nicht einig ist, ob sie Kinder möchten oder nicht. Halbschwanger gibt es nicht und egal wie sich entschieden wird, mindestens einer wird am Ende unglücklich sein. Hier waren es nun alle drei.

Und auch jetzt Peters Dad ist frisch verheiratet und wieder Vater geworden und nicht glücklich.. aber mehr sage ich noch nicht, das spoilert nur.

Erstmal ist die Idee gut, den Kontakt ohne Konfrontation aufzubauen. Bei Skinny und seinem Dad hat es funktioniert, aber das hängt natürlich an verschiedenen Faktoren. Liebe Grüße
Nimue
30.03.2021 | 18:59 Uhr
Ach was für ein herzerweichendes Kapitel. So schön. Süss wie sich alle für Peter freuen. Und auch super das du Justus Tante und Onkel so mit einbezogen hast. Freut mich auch über sie was zu lesen. Bin gespannt wie sich das mit Peter und seinen Brüdern noch entwickeln wird. Ash besteht ja zum Glück darauf das die drei Kontakt haben. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 30.03.2021 | 20:08 Uhr
Ja Ash wird jetzt ein fester Charakter in dieser Geschichte. Sie ist total nett. Da hätte es Peter echt schlechter treffen können.

Ja Tante Mathilda und Onkel Titus kommen echt etwas zu kurz in der Geschichte, dabei liebe ich Tante Mathilda. Das waren so die Anfänge, wo ich sie beim Schreiben miteinbezogen habe, in Absturz 2 kommt so ein super Kapitel vor mit den beiden :D... Und danach bei den Rainbow ways, kommen sie deutlich mehr vor und ich habe sogar ein Kapitel nur aus Tante Mathildas Sicht geschrieben.
30.03.2021 | 18:53 Uhr
Hey hallöchen, ich bin es mal wieder. Dieses Kapitel war ja wohl mal mega süß. Neugeborene und dann noch Zwillinge. Ach ja. Schön das Peter sich so gut mit Ash versteht. Wenigstens das. Aber das sie ihn vor seinem Vater benachrichtigt hat, wundert mich. Kann es auch falsch verstanden haben. Und skinny war ja auch wieder toll. Bin gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 30.03.2021 | 20:00 Uhr
Hey.
Nein, nein nicht vor dem Vater. Henry war bei der Geburt schon anwesend im Krankenhaus, ist dann aber nach knapp 2 Stunden nach Hause, um wichtigen Verwandten und Bekannten Bescheid zu geben, dann zu schlafen und kommt dann nachmittags nach der Arbeit wieder.

Da Ash weiß, daß er Peter nicht anruft, das aber richtig fände, ruft sie Peter an, als Henry nach Hause ist und bestellt ihn zu einer Zeit ins Krankenhaus, in der Henry arbeitet ;)

Ja so Neugeborene ...❤️

Liebe Grüße
Nimue
29.03.2021 | 19:01 Uhr
Hey hallöchen. Die Kapitel waren auch wieder ziemlich gut. Deine Geschichte gefällt mir sehr gut. Schön das Bob und Justus zumindest die Bilder gefallen. Ich kann ja verstehen das Peter Angst hat es ihnen zu sagen, aber es wird ihn wohl wirklich sehr belasten. Schön das die Ausstellung so gut angekommen ist. Bin gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 29.03.2021 | 19:48 Uhr
Hey,
Das freut mich :) und man erkennt es auch wie zügig du das immer wieder weiter liest. Danke schön für das viele Feedback :))
Tja jetzt kommt ein weiterer wichtiger Punkt erstmal rein, ab dem nächsten Kapitel ;)

Liebe Grüße
Nimue
29.03.2021 | 18:50 Uhr
Hey. Das Kapitel war ja wirklich wirklich ein Hammer gutes Kapitel. Auch wenn das zum Glück nur ein Alptraum war, stelle ich mir das genau so vor wenn die beiden es erfahren. Es muss für Peter sehr schwer sein es noch immer vor seinen besten Freunden zu verheimlichen. Freue mich natürlich auch das die beiden sich endlich wieder näher kommen dürfen. Grins. Skinny gefällt mir noch immer sehr gut in der Geschichte. Bleibe gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 29.03.2021 | 19:39 Uhr
Hey,
Danke, dann ist meine Rechnung ja aufgegangen. :)
Denn egal ob es so kommt oder nicht, ist das seine Angst, die ihn daran hindert, es einfach zu sagen. Das Risiko seine Befürchtungen könnten wahr werden ist zu hoch. Aber man muss auch sehen, warum er so eine Angst hat seine Freunde zu verlieren, weil sie ihm sehr wichtig sind. Die Menschen, die wir lieben können uns am schwersten verletzen. Skinny ist einfach super. Und ja bald dürfen sie auch wieder richtig ;D


Liebe Grüße
Nimue
29.03.2021 | 11:36 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Tag. Dieses Kapitel hat mir wieder sehr gut gefallen. Du hast die Emotionen wirklich sehr gut hinbekommen. Konnte richtig mitfühlen. Ich glaube auch das Bob mehr Probleme damit hat wie Justus. Aber ich finde Justus in deiner Geschichte etwas merkwürdig. Aber sie gefällt mir trotzdem gut. Es ist spannend etwas über diese ganzen Dinge zu erfahren. Liebe Grüße

Antwort von Nimue1979 am 29.03.2021 | 17:12 Uhr
Hey,
Absturz ist halt sehr subjektiv. Justus nimmt sich schwer zurück in Peters Gegenwart, was ihm total schwer fällt. Das kommt bei Peter aber oft ganz anders an. Und auch die Hintergründen warum Bob manchmal so verunsichert ist, bekommt Peter (aber auch Justus) nicht mit, daher eiern die drei etwas rum.

Liebe Grüße
Nimue
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast