Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LuniLup
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
frankfurterboub05 (anonymer Benutzer)
01.04.2021 | 21:17 Uhr
Hey
Ich hab es wieder mal nicht geschafft mich anzumelden, aber vielleicht ist das auch wie ein kleiner Fluch der auf meinen Reviews hier liegt;)
Soooo ein schönes Ende, einfach zuckersüß, mehr muss man dazu gar nicht sagen ;)
Aber den allergeilsten hier finde ich Sebastian, der das so ganz locker hinnimmt und die beiden dann noch ein bisschen auf die Schippe;)
Ich habe mir tatsächlich bisher leider nur vorgenommen, einen Berliner aus meinem „Archiv“ zu schauen, aber irgendwann werde ich das sicher auch mal schaffen;)
Und bei der angrenzenden Geschichte (so hat es sich für mich zumindest angehört) werde ich sicherlich wieder dabei sein;)
Bis dann also wie immer viele Grüß‘ aus Frankfort ;)
de‘ frankfurterboub05

Antwort von LuniLup am 03.04.2021 | 03:05 Uhr
Hey,
du weißt ja: Mit Traditionen bricht man nicht :D

Es freut mich sehr, dass dir das Ende so gut gefällt - vor allem bei längeren Geschichten bin ich immer ein klein wenig beunruhigt, ob denn das Ende auch befriedigt und niemanden unzufrieden zurück lässt... Also wie gesagt, es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat!
Und ich konnte es mir einfach nicht verkneifen, mit Sebastian und seinen feixenden Kommentaren - da hat er all unseren Gedanken zum Shipping-Thema seine Stimme geliehen.
Ich hoffe, dass du mal in Ruhe dazu kommst eine Folge zu genießen - der Tatort Berlin ist schön, aber am Besten natürlich dann, wenn man ihn ohne Zeitdruck oder anderen Stress ansehen kann.
Die nächste Geschichte schließt tatsächlich nicht nahtlos an diese hier an; sondern ist ein AU. Vielleicht aber sogar noch ein wenig leichter zu lesen als diese, weil ich getrost die Informationen aus dem Canon ignorieren kann.
Ich würde mich jedenfalls freuen dich auch da wiederzutreffen.
Jetzt muss ich mich aber auch noch einmal ganz doll dafür bedanken, dass du hier zu jedem Teil ein Review hinterlassen hast - ich habe mich jedes Mal unglaublig gefreut! Also vielen Dank für dein Lob und deine Beharrlichkeit bei jedem Kapitel vorbeizusehen!

Een janz herliche Tüdelü!
Deene LuniLup
frankfurterboub05 (anonymer Benutzer)
22.02.2021 | 21:12 Uhr
Noch ein edit(unangemeldet kann man die ja nicht bearbeiten):
Oh mein Gott, das hab ich gar nicht gesehen, nicht bis April sitze ich auf Kohlen sondern bis März und zwar genau an meinem Geburtstag!!! Als ob ich bin fast aus dem Sessel gefallen als ich das grad nochmal gelesen hab XD
Passt ja wie die Faust aufs Auge, das ist ja so lustig XD
Gut genug ausgeflippt,ich wünsch dir jedenfalls noch einen wunderschönen Abend ;)

Antwort von LuniLup am 22.02.2021 | 21:14 Uhr
Na dann umso besser ^^ In der Antwort zum ersten Review hab ich auch schon mal drauf hingewiesen, aber dann ist es ja jetzt ohnehin nicht mehr nötig darauf zu verweisen :) Dann hoffe ich doch, dass ich dir dann entsprechend am 15. eine Geburtstagsfreude machen kann!
Dir auch noch einen schönen Abend,
LuniLup
frankfurterboub05 (anonymer Benutzer)
22.02.2021 | 20:36 Uhr
Yippie, lange erwartet und wieder nicht enttäuscht;) (und ich mal wieder unangemeldet huch)

Sehr stimmungsvoll und rund erzählt, mit ganz viel Gefühl von beiden. So langsam bekommt man eine leise Ahnung, dass da doch etwas mehr ist als rein freundschaftliche Zuneigung, vor allem wegen dem Blick im Krankenhaus und am Ende der weiche Blick von Till wie er Felix hinterherschaut.
Man merkt, dass du da ganz viel Herzblut und Zeit reinsteckst, Hut ab! Ich würde dir so gerne auch ne Empfehlung dalassen, denn Die wäre echt verdient, aber ich bin leider Gottes „zu neu“ und da muss das wohl erstmal noch warten, so leid es mir tut :(
Aber du lässt es spannend und mich leider bis April wie auf Kohlen ;)
Aber gut Ding will Weil Haben, und so verbleibe ich bis dahin weiter de freundlische Hesse vo nebeou (übrigens echt lustig dass du auch aus Hesse‘ kommst;)
dein frankfurterboub05 ;)

Antwort von LuniLup am 22.02.2021 | 21:13 Uhr
Ach, wer freut sich nicht über so lieben, unangekündigten Besuch? ^^

Ich habe mich sehr über deine lieben Worte gefreut! Und ich freue mich auch, dass sich auch so langsam erahnen lässt, dass die zwei ganz deutlich was füreinander übrig haben! Und wie lieb von dir wegen der Empfehlung, aber ich weiß auch was du meinst mit dem "zu neu" - da waren wir ja alle Mal ;) Und die Geschichte läuft ja nicht weg, falls du also nach Ablauf der "Probezeit" immer noch so einen Narren an meinen literarischen Spinnereien hier hast, kannst du ja immer noch eine Empfehlung hinterlassen.
Und ich das neuste Kapitel kommt tatsächlich schon im März, ich hatte mich beim Tippen nur im Kalender geirrt (mittlerweile ist es aber auch im Text berichtigt). Also ganz so lange musst du doch nicht ausharren :)

In diesem Sinne: ein herzlisches Tüdelü in hessische' Herzlichkeit
LuniLup
frankfurterboub05 (anonymer Benutzer)
05.02.2021 | 18:48 Uhr
Hey!

Echt eine coole fanfiction, obwohl ich den Berliner Tatort nicht wirklich verfolgt habe, hab nur mal in eine Folge reingeguckt. Da ham wir auch was gemeinsam, haben beide über Tatort Kommissare geschrieben, die nicht mehr dabei sind:(
So, Jetzt aber zu meiner Wertung;):
Ausdruck, Dialoge, wie du die Gefühle beschreibst finde ich echt gelungen, sehr authentisch und auch ziemlich süß wie du das Verhältnis der beiden beschreibst. Ich freue mich schon, wenn der nächste Part kommt und erwarte ihn gespannt ;))

LG aus‘m scheene Frankfort
De’ frankfurterboub05

Antwort von LuniLup am 05.02.2021 | 19:15 Uhr
Hallöchen!

Ach ja, wer kennt es nicht - die Hölle, die die vergessenen, mittlerweile "eingestellten" Fandoms sind...
Aber das will hier ja nicht weiter ausführen. Sondern ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die lieben Worte. Ich habe mich sehr gefreut über den Alert, dass ein Review zu der Geschichte hinterlassen wurde - eben weil die Berliner ja nunmehr nicht mehr die bekanntesten sind.
Also nochmal vielen, lieben Dank. Ich hoffe auch der nächste Part begeistert und dass man sich mal wieder liest.

Alles gudde us der hessische Provinz,
LuniLup
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast