Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Liray Tzukasa
Reviews 26 bis 50 (von 73 insgesamt):
10.03.2021 | 19:18 Uhr
Ich fand beide Gespräche in dem Kapitel ganz gut, besonders das von Akiza und Kalim. Da ich ehrlich gesagt meine, dass die Skylar-Plotline sich ein Stückchen zu lang hingezogen hat...deshalb fand ich das ganz gut, dass Eizan ihr mit Ehrlichkeit begegnen will aber auch realistisch ist. Bin auf jeden Fall gespannt wie das weitergeht und ich bin sehr gespannt was es mit dem Mädchen auf sich hat.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 10.03.2021 | 19:29 Uhr
Hey ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Ich hoffe du hattest einen schönen Tag. Ganz lieben dank für deine so tolle und lange Review. Ich bin wieder so mega stolz. Grins. Ich freue mich natürlich auch das dir die Geschichte so gut gefällt. Ja es wäre unfair Skyler gegenüber die Sache noch weiter zu treiben. Er wird schon noch zu seinen wahren Gefühlen stehen. Akiza und Kalin sind natürlich das Dream Team schlechthin. Das wird Denke auch so bleiben. Das Mädchen ist natürlich sehr mysteriös, wird aber ein wichtiger Baustein für Kalin sein. Lass dich überraschen. Grins. Dann einen wunderschönen Abend und die vom Herzen mega lieben Grüße
09.03.2021 | 19:12 Uhr
Ich fand es gut, dass es nach der Aufregung wieder ein relativ ruhiges Kapitel gab und das Gespräch mit Kalin hat mir auch ganz gut gefallen ebenso, dass sich Eizan eingestanden hat das er Jack vermisst. Bin sehr gespannt wie das Gespräch zwischen Eizan und Nene nun ablaufen wird.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 09.03.2021 | 19:30 Uhr
Hey ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Ich hoffe du hattest einen schönen Tag. Ganz lieben Dank für deine wieder sehr nette Review. Freue mich schon wieder so sehr darüber. Es wird nicht nur eine klärende Aussprache zwischen Etsuya und Nené geben, sondern Kalin wird sich auch mal mit seiner kleinen Nichte darüber unterhalten wie es ihr mit der Situation das Eizan weg ist geht und wie es damit in der Kita für sie läuft. Er kennt ja die Probleme wenn der Papa nicht da ist. Ich hoffe es wird dir auch weiterhin so gut gefallen. Dann natürlich wieder die mega lieben Grüße an dich vom Herzen.
08.03.2021 | 18:17 Uhr
Ich finde es ganz süß, wie sich Nene darüber gefreut hat das Jack ihr richtiger Vater ist. Ebenso ist Akiza weiterhin wirklich sehr niedlich und Luna beginne ich auch sehr zu mögen. Außerdem bin ich froh, dass Etsuya Kalin so schnell gefunden hat. Ich bin sehr gespannt wie das ganze noch weitergehen wird und was nun als nächstes passiert.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 08.03.2021 | 18:44 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Ach ist das schön wieder eine so tolle und lange Review Review von dir zu lesen. Bin gerade so mega happy. Freu. Vielen lieben Dank. Kalin wird sich langsam ja bewusst was er da eigentlich getan hat. Er hat es ja auch nicht freiwillig gemacht. Akiza wird sich jetzt natürlich sehr um ihren Onkel kümmern. Und auch Nené und Eizan werden jetzt fest zusammen arbeiten. Dann natürlich wieder die mega lieben Grüße an dich
06.03.2021 | 18:23 Uhr
Es war wirklich recht interessant mal Akiza von ihren Gefühlen reden zu hören. Sie ist wirklich ziemlich süß. Kalin und seine Begegnung mit seinen alten Freunden tut mir natürlich leid. Bin sehr gespannt wie es weitergeht.
Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 06.03.2021 | 19:00 Uhr
Hey hallöchen und einen wunderschönen guten Abend. Hoffe du hattest einen schönen Tag. Vielen lieben Dank für deine wieder sehr nette Review. Freue mich immer wie verrückt darüber. Grins. Ja Akiza ist wirklich eine ganz liebe der Familie über alles geht. Kalin hingegen wird es noch etwas schwerer haben. Lass dich überraschen. Ich hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Dann natürlich wieder mega liebe Grüße an dich
05.03.2021 | 22:20 Uhr
Oh wow, ich muss sagen das ich mit einem Zeitsprung nicht gerechnet hat aber wird sicher interessant wohin das noch führt. Ich fand aber auf jeden Fall den ganzen Teil mit dem Indoor Spielplatz sehr schön.

Bin gespannt wie es weitergeht, liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 05.03.2021 | 22:29 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Abend. Wow , doch noch eine so nette Review von dir. Freu mich wieder mega. Besser spät als nie. Grins. Finde ich echt cool von dir. Ich habe denn Zeitsprung reingebracht damit ich Akiza auch mal zu Wort kommen lassen kann. Denn im nächsten Kapitel wird es auch um die Gefühle von beiden Kindern gehen was das Verhältnis zwischen Eizan und Nené betrifft. Es wird sehr süss. Daher hoffe ich das es dir auch gefallen wird. Freue mich schon. Dann Dankeschön und natürlich wieder mega liebe Grüße an dich.
04.03.2021 | 19:43 Uhr
Oh, das war zum Großteil ein wirklich harmonisches und schönes Kapitel. Ist immer ganz nett wenn mal wieder ein wenig Ruhe einkehrt. Aber auch das Wiedersehen von Stella und Jack war auf jeden Fall sehr interessant und ich bin sehr gespannt wie sich das noch ausspielen wird. Ebenso bin ich gespannt darauf was Kenji will.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 04.03.2021 | 20:03 Uhr
Hey hallöchen und einen wunderschönen guten Abend. Hoffe du hattest einen schönen Tag. Vielen lieben Dank für deine wieder sehr liebe und lange Review. Bin wieder total happy darüber. Grins. Bin dir so dankbar. Ja es wird natürlich auch wieder harmonisch bleiben bei Nené und Etsuya. Allerdings ist Kenji mal wieder so ein Arsch wie immer. Lass dich überraschen. Und auch Stella wird bald merken das sie lieber zu ihrer Tochter halten sollte. Hoffe natürlich es gefällt dir auch weiterhin so gut wie bisher. Dann natürlich wieder die mega lieben Grüße an dich
03.03.2021 | 19:17 Uhr
Oh, das Kapitel hat mir ziemlich gut gefallen. Wie die Aussprache mit Kalin gelaufen ist und auch, dass er jetzt erstmal nicht zur Schule muss. Da freut mich und ich hoffe sehr diese Auszeit wird ihm gut tun. Aber auch, wie die beiden sich um Akira kümmern ist weiterhin sehr schön und harmonisch.

Freue mich darauf wie es weitergeht, liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 03.03.2021 | 19:29 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Hoffe du hattest einen schönen Tag. Vielen lieben Dank für deine wieder sehr nette und lange Review. Strahle wieder wie ein Atomkraftwerk. Grins. Ja die Auszeit wird ihm zumindest etwas runter bringen. Aber ich werde noch einen kleinen Zeitsprung mit einbauen. Und im nächsten Kapitel wird sich Jack erstmal Nenés Mutter vorknöpfen. Nené und Eizan kümmern sich natürlich jetzt erst recht liebevoll um die Kinder. Ich hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Und die täglichen mega lieben Grüße an dich
02.03.2021 | 19:42 Uhr
Sich Kalin um wieder Akiza kümmern zu sehen hat mir auf jeden Fall gut gefallen, da es sich auch sehr unschuldig angefühlt hat und es sowieso sehr schön ist was für ein fröhliches Kind die kleine ist. Ich bleibe auch weiterhin gespannt und freue mich schon sehr wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 02.03.2021 | 19:49 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Abend. Danke für deine liebe Review. Habe mich wieder total darüber gefreut. Danke schön. Ja Akiza ist schon gut drauf solange sie etwas zu essen hat. Grins. Nené und Eizan werden sich jetzt darum kümmern das der kleine wieder auf die richtige Bahn kommt. Hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Dann wieder mega liebe Grüße
01.03.2021 | 19:21 Uhr
Ich find es ziemlich gut, dass sich Nene von sich aus entschuldigt hat. Auch das Eizan wieder seine Tochter halten durfte war auf jeden Fall schön zu lesen. Das mit dem Eis essen war auch sehr süß. Kalin tut mir von allen Charakteren am Meisten Leid, deshalb bin ich sehr gespannt wie das Gespräch ablaufen wird und hoffe natürlich, dass sich die Situation auch bald zum besseren wendet.

Bin gespannt wie es weitergeht, liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 01.03.2021 | 19:40 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Ich freue mich wieder total über deine sehr nette und lange Review. Ganz lieben Dank nochmals an dich. Bin wirklich total stolz darauf. Kalin ist auf jeden fall an die falschen Leute geraten. Aber Etsuya und Nené lieben ihn ja und Eizan fühlt sich natürlich auch für Kalin verantwortlich. Es ist zwar schlimm, die schwere Zeit wird Nené und Etsuya allerdings wieder näher zueinander führen. Ich hoffe es wird dir trotzdem gefallen. Dann wieder vom Herzen mega liebe Grüße an dich.
28.02.2021 | 20:06 Uhr
Oh je, dieses Kapitel war schon ein wenig runterziehend weil man irgendwie das Gefühl hat allen geht es miserabel. Da waren die letzten Sätze des Kapitels schon ein ziemlicher Lichtblick die mich sehr gespannt darauf lassen wie es weitergehen wird!

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 28.02.2021 | 20:11 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Abend. Ja es war bisher alles ganz unten. Allerdings geht es jetzt tatsächlich wieder nach oben. Nicht das du keine Lust mehr auf die Geschichte hast. Grins Denn es wird etwas kommen was Nené und Eizan wieder zusammen schweißt. Dann vielen Dank das du mir trotzdem so eine nette Review geschrieben hast. Ich hoffe es war nicht zu schlimm. Dann danke schön und natürlich mega liebe Grüße an dich
27.02.2021 | 22:55 Uhr
Jack’s Part war in diesem Kapitel wirklich schön wenn auch herzzerreißend zugleich. Hat mir richtig Leid getan. Aber auch Kalin’s und Eizan’s Gespräch war sehr interessant. Bin wie immer gespannt wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 27.02.2021 | 23:04 Uhr
Hey hallöchen. Ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Ich freue mich natürlich wieder total darüber das du mir doch noch so eine liebe Review geschrieben hast. Habe insgeheim doll gehofft das du mir noch schreibst. Grins. Der arme Jack musste in der Tat sehr unter Nenes Mutter leiden. Aber zwischen Ihnen wird es auch noch ein Wiedersehen geben. Hoffe es ist in deinen Sinne. Eizan wird erstmal alles falsch machen was Mann nur verkehrt machen kann. Auch Kalin rutscht immer tiefer. Lass dich überraschen. Ich hoffe so sehr das es dir trotzdem noch gefällt. Dann vielen Dank für deine nette Review und natürlich wieder mega liebe Grüße an dich
26.02.2021 | 20:11 Uhr
Oh wow, das war ja ein ziemlich nervenaufreibendes Kapitel in dem wirklich viel passiert ist :0 Ich fand die morgendliche Szene zwischen Akira und Kalin wirklich sehr schön, da es mich rührt wie gut die beiden sich verstehen. Bin aber natürlich weiterhin gespannt wie das alles noch weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 26.02.2021 | 20:19 Uhr
Hey ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Hoffe du hattest einen schönen Tag. Ich danke dir wieder so sehr für deine so nette und lange Review. Bin so stolz. Akiza ist auch ein kleines Engelchen. Grins. Die nächsten Kapitel werden ziemlich emotional. Etsuya wird ziemlich Gegenwind bekommen. Lass dich überraschen. Aber wie immer folgt nach regen wieder Sonnenschein. Ich hoffe natürlich es gefällt dir auch weiterhin so gut. Danke. Und natürlich wieder mega liebe Grüße an dich
25.02.2021 | 18:59 Uhr
Ooh, das Kenji nichts damit zu tun hat hat mich tatsächlich überrascht aber jetzt bin ich umso mehr gespannt darauf was dahinter steckt. Es bleibt auf jeden Fall interessant wie auch sehr unterhaltsam. Akiza’s ständiger Hunger ist auch wirklich ein lustiger Running Gag.
Freue mich darauf wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 25.02.2021 | 19:08 Uhr
Hey ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Vielen lieben Dank für deine wieder sehr nette Review. Freue mich wieder wie ein Schneekönig. Grins. Dann wieder so eine lange Review. Danke dir. Ja Kenji war es defenetiv nicht. Dann lass dich mal überraschen. Aber in der kleinen Familie wird es ab jetzt ziemlich krachen. Die Harmonie ist defenetiv vorbei. Und auch Kelin wird einen Fehler begehen der ihn noch sehr lange verfolgt. Hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Mega liebe Grüße an dich
24.02.2021 | 21:14 Uhr
Ich find’s eigentlich ganz gut wenn Jack’s Hintergrundgeschichte häppchenweise erzählt wird. Was ich bis jetzt erfahren habe war auch wirklich interessant. Mir gefällt die ganze Idee mit dem Untertauchen bis jetzt sowieso auch weiterhin gut. Ist auf jeden Fall spannend und ich freue mich sehr darauf wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 24.02.2021 | 21:18 Uhr
Hey auf diese Review habe ich ja schon gewartet. Grins. Ok dann hast du auch länger etwas davon. Dann werde ich das mit Jack und Nenés Mutter so nach und nach erzählen. Die Isolation der kleinen Familie wird natürlich auch eine Riesen Herausforderung für alle. Besonders für Etsuya, der sich ja immer mehr zu Nené hingezogen fühlt. Ich hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Dann natürlich wieder mega liebe Grüße an dich. Danke für deine so tollen motivierenden Reviews.
23.02.2021 | 19:14 Uhr
Oh! Das mit dem Untertauchen ist wirklich eine sehr interessante Idee und ich bin schon sehr gespannt darauf wie sich das wohl entfalten wird. Aber auch die Sache bezüglich Jack klang spannend und ich freue mich schon auf die Geschichte dahinter. Bin schon mehr als gespannt darauf wie es weitergehen wird!

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 23.02.2021 | 19:28 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Schön das du mir wieder so eine nette und lange Review geschrieben hast. Bin schon wieder stolz wie Oscar. Grins. Bist echt die beste. Vielen Dank Mit Akiza wird es noch ein ganz anderes schlimmes Problem geben. Wird noch gefährlich und die kleine Familie sollte besser noch im versteck bleiben. Lass dich überraschen. Dann bräuchte ich wieder deine Meinung. Was wäre dir denn lieber? Möchtest du lieber häppchenweise wissen was mit Jack und Nenés Mutter ist? Oder lieber ein zusatzkapitel? Freue mich schon auf die Antwort. Dann mega liebe Grüße an dich
22.02.2021 | 18:27 Uhr
Ich finde das die Freundschaft von Jack und Eizan wirklich spaßig zu lesen ist und es gefällt mir sehr gut. Weiterhin finde ich es auch wirklich süß wie sich Kalin mit dem Baby anfreundet und auch die Erfahrungen der jungen Eltern sind weiterhin sehr spaßig zu lesen. Bin gespannt wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 22.02.2021 | 19:02 Uhr
Hey, ich wünsche dir einen wunderschönen guten Abend. Recht herzlichen Dank für deine wieder sehr nette und lange Review. Bin wieder so stolz und freue mich jedesmal riesig darüber. Das du Jack gut findest, ist natürlich auch super. Dann mache ich wohl etwas richtig. Grins. Eizan braucht ja schließlich auch Unterstützung. Die kleine Familie wird bald sehr viel Zeit miteinander verbringen. Da gewisse Umstände sie dazu zwingen werden. Lass dich überraschen. Ich hoffe es wird dir auch weiterhin so gut gefallen. Dann die wichtigen typischen Mega lieben Grüße an dich.
21.02.2021 | 18:50 Uhr
Das Akiza bei Nene eher brav ist fand ich wirklich recht niedlich. Die Interaktionen der kleinen Familie sind sowieso weiterhin wirklich niedlich und schön und ich freue mich schon sehr darauf wie es weitergeht wenn Nene dann auch mal aus dem Krankenhaus kommt.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 21.02.2021 | 19:03 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Freue mich wieder total darüber so eine nette Review von dir zu lesen. Vielen Dank. Schön das es dir weiterhin gefällt. Natürlich wird es erstmal noch Start Schwierigkeiten geben. Wie die aussehen, lass dich überraschen. Grins. Auf jeden Fall wird Akiza alle noch mächtig auf Trab halten. Hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Dann wieder mega liebe Grüße an dich
20.02.2021 | 19:06 Uhr
Das war wirklich wieder ein sehr süßes und rührendes Kapitel, das mir ziemlich gut gefallen hat. Wie sich Eizan um sein Kind, wie auch Kalin, kümmert war wirklich herzerwärmend und wie Nene endlich ihre Tochter getroffen hat einfach nur schön. Bin gespannt wie es nun weitergeht.
Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 20.02.2021 | 19:20 Uhr
Hey einen wunderschönen guten Abend. Vielen lieben Dank für deine wieder total liebe Review. Platze fast vor stolz. Ich freue mich auch sehr das dir die Geschichte noch immer so gut gefällt. Ich hatte beim Schreiben direkt dieses Bild vor Augen wie Nené ihre Tochter das erste mal sieht. Ein Glück das ich es wohl ganz gut hinbekommen habe. Natürlich wird aber auch Nené ihre anfänglichen Schwierigkeiten haben mit einen neugeborenen Baby. Hoffe es gefällt dir auch weiterhin so gut. Dann natürlich wieder fette mega liebe Grüße an dich
19.02.2021 | 18:37 Uhr
Oh, das Kapitel hat mir wirklich gut gefallen. Die Reaktionen und Interaktionen mit dem Baby waren wirklich sehr unterhaltsam und ich finde ihre charakterlichen Züge wirklich niedlich. Aber auch, dass Nene wieder wach ist freut mich und ich bin sehr gespannt darauf wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 19.02.2021 | 19:25 Uhr
Hey einen wunderschönen zauberhaften guten Abend. Ja die kleine hat jetzt schon ihre Prinzip und eigenen Charakter. Es wird noch interessant. Im nächsten Kapitel wird die kleine Maus auch endlich ihre Mama kennen lernen und einen Namen bekommen. Es freut mich total das du mir wieder so eine nette und lange Review geschrieben hast. Freue mich wieder wie ein kleines Kind. Grins. Ich hoffe natürlich das nächste Kapitel wird dir auch gefallen. Bin gespannt. Dann vielen lieben Dank und natürlich was auf gar keinen Fall fehlen darf, mega liebe Grüße an dich.
13.02.2021 | 19:26 Uhr
Es war wirklich rührend wie Kalin und Eizan zusammengehalten haben angesichts so vieler Probleme. Und auch, dass Jack sich einbringt finde ich gut. Obwohl mir die beiden leid then, war es ein dennoch ruhiges Kapitel das mir gut gefallen hat.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 13.02.2021 | 19:51 Uhr
Hey schönen guten Abend. Wie schön wieder so eine nette Review von dir zu lesen. Habe mich sehr gefreut. Danke schön. Ja die Jungs müssen ja jetzt das beste draus machen. Und Jack wird ihnen noch eine große Hilfe sein. Schön das es dir gefallen hat. Dann wieder mega liebe Grüße
12.02.2021 | 21:41 Uhr
Oh! Zwei Kapitel! Und wirklich sehr interessante Entwicklungen die ich da sehe. Der Anfang mit dem Kuscheln und dem erneuten Bad war auch wirklich sehr harmonisch und schön. Nun ist zum Schluss also schon das Baby da und es ist ein Mädchen. Allerdings tut mir Nene leid, die es nun ja nicht mal sehen kann. Es bleibt auf jeden Fall sehr interessant und äußerst spannend und ich freue mich sehr auf das nächste Kapitel.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 12.02.2021 | 21:58 Uhr
Hey schönen guten Abend. Wie sehr ich mich freue so eine super tolle und wieder nette lange Review von dir zu lesen. Ist wieder Balsam für die Seele. Ja habe wieder eine kreative Phase bei der Geschichte. Ich mag sie. Schön das sie dir auch noch so gut gefällt. Nené hat erstmal leider noch nichts von ihrer Tochter. Aber da ich ja kein Unmensch bin, wird es sich natürlich auch wieder ändern und sehr harmonisch. Auch wenn Nené natürlich wieder ihre typische Art nicht verloren hat. Dann hoffe ich die weitere Entwicklung wird dir gefallen. Dann natürlich vom Herzen Mega liebe Grüße an dich und lieben Dank wegen der fleißigen Reviews.
30.01.2021 | 19:43 Uhr
Oh wow, die Aufmachung des Kurzes hätte ich wirklich so nicht erwartet aber es war wirklich recht amüsant und es war irgendwie süß, dass sie da noch Freunde gefunden haben. Das Eis essen mit Kalin war auch wirklich eine sehr niedliche Szene. Bin mal wieder sehr gespannt wie es weiter geht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 30.01.2021 | 19:54 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Abend. Ich freue mich wieder total darüber das du mir wieder so eine nette Review geschrieben hast. Und ehrlich gesagt war ich schon denn ganzen Tag gespannt darauf was du zu diesem Kapitel sagen würdest. Um so schöner ist es natürlich das es dir gefällt. Allerdings habe ich es wohl übertrieben und stecke in einen ziemlichen kreativen Tief. Ich hoffe das ich meine Geschichten zu Ende bringen werde. Aber irgendwie fehlen mir die Ideen. Vielen lieben dank für deine Review und natürlich wieder mega liebe Grüße
29.01.2021 | 19:02 Uhr
Oh, freut mich zu lesen, dass das mit dem Sorgerecht tatsächlich durchgekommen ist. Hat mich sogar ein bisschen überrascht! Das Ende des Kapitels war auch wirklich süß. Ich bin sehr gespannt wie Kalin auf die gute Nachricht reagieren wird und natürlich wie es weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 29.01.2021 | 19:19 Uhr
Hey einen wunderschönen guten und bei uns sehr verschneiten Abend. Vielen Dank für deine wieder sehr nette und liebe Review. Freue mich wieder sehr darüber. Da Kalin ja ausdrücklich gesagt hat er möchte bei Nené bleiben, die ja dann unter Beobachtung stehen wird, war das Gericht gnädig. Bisher jedenfalls. Grins. Im nächsten Kapitel wird es auf jeden Fall um denn Geburtsvorbereitungskurs gehen und ich glaube das ist dann mein Lieblings Kapitel. Mal sehen wie es dir gefällt. Bin auf jeden Fall sehr gespannt. Dann natürlich noch mega liebe Grüße an dich.
28.01.2021 | 18:14 Uhr
Mir hat besonders der Anfang des Kapitel's gut gefallen. Weil es recht süß und harmonisch war. Der Rest war allerdings auch sehr interessant. Ich mochte es mal wieder von Jack zu hören und auch ein wenig was zu seiner Person zu lernen. Bin wie immer sehr gespannt wie es nun weitergeht.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 28.01.2021 | 18:24 Uhr
Hey hallöchen und schönen guten Abend. Freut mich wieder sehr das dir das Kapitel gefallen hat. Vielen lieben Dank für deine wieder sehr nette Review. Bin wieder sehr froh darüber. Jack wird wohl auch ab und an noch auftauchen. Es wird auf jeden Fall noch schön werden. Aber im nächsten Kapitel kommt erstmal der Sorgerechts Termin. Danach wird auch der Geburtsvorbereitungskurs kommen. Wird schon etwas lustig. Hoffe es wird dir auch noch weiterhin gefallen. Damit natürlich wieder mega liebe Grüße
27.01.2021 | 18:28 Uhr
Oh, hat mich überrascht aber war auch irgendwie sehr schön, dass sich Nene letztendlich Eizan geöffnet hat und ehrlich war. Irgendwie finde ich die Vorstellung, dass sie in Rosen badet auch ganz niedlich. Auf jeden Fall ein durchaus schönes Kapitel, auch wie lieb Eizan zu Kalin war.

Liebe Grüße ^^

Antwort von Liray Tzukasa am 27.01.2021 | 18:45 Uhr
Hey einen wunderschönen frostigen guten Abend. Es freut mich wirklich sehr das dir das Kapitel gefällt. Bei mir ist es eher wieder unter die Kategorie nicht gut gelungen gelandet. Um so mehr freue ich mich natürlich über deine tolle Review. Vielen Dank. Etsuya ist ja schon fast wie ein Vater für Kalin. Er kennt bisher ja nur eher Männer die ihn nicht leiden können. Es wird auf jeden Fall mehr solche schönen Momente mit Nené und Etsuya geben. Natürlich wird Nené auch wieder ab und an wieder ausflippen. Ich liebe das. Dann mega liebe Grüße und hoffentlich viel Spaß mit dem nächsten Kapitel
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast