Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 101 bis 125 (von 127 insgesamt):
16.02.2021 | 20:35 Uhr
Hi,

wow, das ist mal kreativ! (Muss ein besonders großer, kräftiger Hase gewesen sein;) )

Mit Elben-Reigen verbindet man ja sonst auch was ganz was Anderes und auch, wenn das ein bisschen risikoreich war, hatte sich Magnus da doch eine schöne Überraschung für Alec ausgedacht.

Wollen wir hoffen, dass sie wirklich nicht erwischt wurden;)

LG
Mellie

Antwort von SerienjunkieNessa am 17.02.2021 | 09:13 Uhr
Hey

Jep, ich musste den Rammler mal aussortieren. Der dachte sich auch, ich lasse die Plotbunny-Vermehrung einfach so zu. Keine Ahnung, wo ich noch für den Hasenstall anbauen soll...

Und gerade weil man sonst nur die andere Seite der Elben kennt, war das so schön und ich bin froh, dass Magnus uns das gezeigt hat. Wir hätten es sonst niemals gesehen, dafür hätte die Königin schon gesorgt.

LG Nessa
16.02.2021 | 07:44 Uhr
Elben sind wahrlich mehr als hinterhältig und nur auf den eigenen Vorteil aus. Das ist mehr als bekannt.
Aber es fällt schwer daran zu glauben, wenn man diese friedvolle Stimmung und Szene erlebt. Wahrlich ungewöhnlich und gleichzeitig zauberhaft.

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 20:11 Uhr
Aber gerade das ist ja der Grund, warum man sich eben doch von ihnen zu angezogen fühlt. Zumindest ist es bei mir so. Die Königin kann ja einige Wünsche erfüllen...
Und wenn es dann auch noch solche Momente gibt, wie soll man die Magie der Elben nicht genießen wollen?

LG Nessa
15.02.2021 | 22:27 Uhr
Hi.

Sowas ist bestimmt schön. Mit seinem liebsten fast alleine im Park. Und dann noch so ein bezauberndes Schauspiel.
Ich kann mir vorstellen dass es interessant ist ihnen zu zuschauen wenn man sie nur anders kennt.
Und so eine geheime Magie ist natürlich auch schön. Also bis zum nächsten mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 12:13 Uhr
Hey

Also ich fände es allein im Park ein klein wenig gruselig *lach*
Aber die Zwei sind da ja etwas anders gestrickt. Und da ist so ein Ausflug normal ^^
Bei so einen Spektakel wäre ich aber ich gern dabei, gerade weil die Elben ja nur an den eigenen Vorteil interessiert sind und hier mal eine Seite zeigen, die Ausstehende nicht zu Gesicht bekommen.
Na ja, schauen wir mal, wohin uns Malec noch so mitnehmen kann *grins*

LG Nessa
15.02.2021 | 20:44 Uhr
Hi.

Oh je was war das denn für ein Viech? Magnus ist ja ziemlich mächtig und dann sowas. Ich hoffe doch dass magnus wach wird. Das wird alec sonst nicht überleben.
Das würde sein Herz unwiederbringlich brechen lassen.

Hmmm aber klar dass die beiden sofort eingreifen. Ich glaube weniger dass die beiden einfach weiter gehen können. Nicht wenn jemand in Gefahr ist und sie helfen können.
Natürlich verstehe ich alec. Es ist sein Schatz der da liegt. Ich bin aber sicher dass sie immer so handeln werden. Also bis zum nächsten mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 11:16 Uhr
Hey

Was? Keine Beschwerde, dass ich ja eigentlich dabei war, Magnus umzubringen? Oder überhaupt jemanden umbringen will? *lach*

Natürlich würde sie immer so handeln, Dämonenmonster hin oder her. Sollte Magnus wieder auf die Beine kommen, und es ist ein fettes Sollte, dann haben sie vielleicht was draus gelernt, machen es aber trotzdem wieder. Sie sind nicht dafür geschaffen, um wegzusehen, wenn jemand Hilfe braucht und das ist unglaublich mutig.

Jetzt sollten aber alle Daumen erstmal für den Hexenmeister gedrückt werden, sieht ja schon ziemlich übel aus ^.-

LG Nessa
15.02.2021 | 20:18 Uhr
Hi.

Stimmt die Hoffnung stirbt zuletzt.
Und so ein tolles Gesetz was da in Anlauf ist.
Ich hoffe wirklich dass sie es schaffen.
Denn das bringt sie auf alle Fälle weiter. Gut schattenmarkt verstehe ich auch.

Und ich bin sicher Alec tut alles was er kann. Bis gleich LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 11:09 Uhr
Hey

Oh, das Gesetz ist ja mehr als Überfällig, Stadt der Engel hin oder her ^^
Dafür sollte man immer Hoffnung haben, weil es die Gesellschaft bereichert und eine völlig neue Atmosphäre schafft.

Und dann wird anständig gefeiert, so wie es sich gehört *lach*

LG Nessa
15.02.2021 | 20:02 Uhr
Hi.

Hmmm ich weiß ehrlich gesagt auch nicht was ich an der Stelle von Alec machen würde. Ich glaube magnus dass er ihn nicht betrügen wollte aber ich glaube ich müsste auch erstmal weg.
Und vor allem für Alec ist es schlimm da er ja weiß dass er nicht unsterblich ist. Und das hat ihm das nochmal gezeigt.

Ich hoffe doch dass Izzy es schafft die beiden wieder zusammen zu bringen. Bis gleich LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 17.02.2021 | 09:28 Uhr
Hey

Ja, das ist eine tricky Situation. Alec, der sein ganzes Herz in die Beziehung steckt und absolut keinen Plan hat, wie das so läuft.
Magnus, der von dem Kuss offenbar auch recht überrumpelt wurde und nun den Unterschied zwischen Küssen und geküsst werden klären muss.

Izzy muss das irgendwie wieder hinbekommen. Wir brauchen unser Malec

LG Nessa
15.02.2021 | 19:51 Uhr
Hi.

Wuhu hier geht es ja heiß zu.
Alec wenn er so fordernd ist gefällt Magnus ja sehr stark. Klar er Liebt seinen Mann ja. Und wenn er zeigt dass er ihn will ist das ja sehr gut. Und auch wenn alec so schüchtern aus ist, ist er so schon richtig heiß.
Aber so mal seine eigene Hochzeitsfeier crasht ist bestimmt lustig. Bis gleich LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 11:05 Uhr
Hey

Ja, ich will ja wieder eine volle Bandbreite an Emotionen bieten *grins* von Tod zu ziemlich offensichtlichen Bettaktivitäten in einem Kapitel... Ja, das ist schon irgendwie typisch Ich *lach*

Und ich liebe den Alexander, der sich nimmt, was er will, wenn er es will. Das Schüchterne kauft ihn doch niemand mehr ab, wenn er schon so lange an der Seite des Hexenmeisters ist, der ja nun auch kein Kind von Traurigkeit ist *lach*

Lassen wir die Beiden mal machen, bei meinen Launen brauchen sie die Verschnaufpause auf jeden Fall ^^

LG Nessa
15.02.2021 | 19:35 Uhr
Hi.

Oh man armer Magnus. Ich kann ihn verstehen dass er flucht und Die Welt beschimpft. Er hat den wichtigsten Menschen und seinem Leben verloren. Und ich glaube mir würde es ähnlich gehen. Auch wenn ich bestimmt nicht so viele Sprachen kann. Bis gleich LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 16.02.2021 | 10:34 Uhr
Hey

Ja, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Magnus darüber hin weg kommt. Die Zwei gehören einfach zusammen und natürlich ist es ziemlich wahrscheinlich, dass es Alec irgendwann nicht mehr gibt. Er will ja auch nicht die Unendlichkeit haben, der sture Idiot.
Magnus wird aber daran zugrunde gehen und das ist die eigentliche Trauer an der Sache.

LG Nessa
08.02.2021 | 19:11 Uhr
Hey,

aber ICH bin gemein? :)
Du brichst "unserem" geliebten Magnus die Knochen, während der an die Wand knallt?
Also da ist mir ja mein armes Malec Herz heut Mittag beinahe stehen geblieben...

Dennoch... ein "schöner" Shot. Vor Allem diese Rückblendenform machts sehr eindringlich und wie du am Rande fesstellst, dass Jace Alec kurz ne Iratze nachziehen durfte, macht ohne dass es wirklich erwähnt wird klar, dass er das Viech dann im Alleingang umgelegt hat und ebenfalls was abbekam -und trotzdem nur in Selbstvorwürfen badet, dass er nicht schnell genug war. Das ist soooo Alec!

Wollen wir hoffen, dass ihm bald wieder ein Blick in gewisse, wunderschöne Augen gegönnt ist.

LG
Mellie

Antwort von SerienjunkieNessa am 08.02.2021 | 19:39 Uhr
Hey

Natürlich *lach* egal, um was es geht, es sind immer die Anderen ^.- und da ich Niemandem aktiv umbringe, darf ich das auch ^^ also lasse dein Malec-Herz mal schön weiterschlagen

Ja, manchmal muss man nicht alles aussprechen, um es so gewesen sein zu lassen. Und mit ein wenig Wut im Bauch wird Alec dem Vieh auch nicht wirklich eine Chance gelassen haben, fast bemitleidenswert. Aber verdient ist es ja trotzdem, wie konnte das Getier auch nur.
Und gerade weil er eben Alec ist, werden ihn die unberechtigten Vorwürfe noch etwas verfolgen... Er kann eben nicht aus seiner Haut.

Hoffen wir für Magnus das Beste. Cat wird das schon hinbekommen haben, hoffentlich

LG Nessa
08.02.2021 | 08:20 Uhr
Ich bin ganz begeistert von diesen OS. Ja, Alec sieht es ganz anders und auch Magnus, aber egal.
Ich finde es nur gut, dass es dieses Mal Magnus und nicht Alec erwischt hat.
Außerdem mache ich mir keine Sorgen. Du lässt Magnus schon nicht sterben.

Antwort von SerienjunkieNessa am 08.02.2021 | 08:44 Uhr
Dann bin ich auch begeistert *grins* die Fiktiven haben da nichts zu melden, die können es eh nicht verhindern ^^

Und man kennt mich zu gut ^^'
Als könnte ich Magnus allen ernstes ein Härchen krümmen... Aber ein bisschen leiden lassen ist trotzdem drin, auch wenn das mal wieder mehr Alec trifft. Der Hexenmeister bekommt es ja nicht so mit

LG Nessa
04.02.2021 | 20:23 Uhr
Hey,

eine schöne Idee- ein Abkommen für alle.
Und jetzt hast du mir echt Bilder in den Kopf gesetzt;)

Jetzt seh ich Magnus, wie er total aufgebrezelt den Sall stürmt (ja er hat ja Recht- ihm kann man nichts abschlagen *grins*) und Alec nur noch mit offenem Mund da steht und die schöne Rede, die er gerade halten wollte zum Teufel ist;)

LG
Mellie

Antwort von SerienjunkieNessa am 04.02.2021 | 21:52 Uhr
Hey

Es wäre auch echt nicht übel, bei den ganzen antiquierten Ansichten bei den alten Mitgliedern. Da ist es eigentlich ein Wunder, dass nicht Valentine 2.0 auf der Matte steht.

Ich denke, bei dem Auftritt hat dann nicht nur Alec den Faden verloren *lach* da sind alle vollkommen weggetreten, da könnte Magnus alles Mögliche zum Unterschreiben hinlegen und man würde es widerstandslos abzeichnen. Müsste er glatt mal ausprobieren ^^
Wenn Alec nicht einen Herzinfarkt bekommt, versteht sich.

Die Beiden treiben einen aber auch echt in den Wahnsinn, wird nie langweilig *lach* Wer weiß, was sie nun schon wieder aushecken

LG Nessa
04.02.2021 | 20:22 Uhr
Ich hoffe das Magnus nicht vorhat etwas dummes zu tuhen. Ich hade mich riesig auf das kommende Kapitel gefreut und bin fro es endlich lesen zu können.
Liebe Grüße Calluna

Antwort von SerienjunkieNessa am 04.02.2021 | 21:46 Uhr
Hey

Also bitte *lach* hab ein bisschen mehr Vertrauen in Magnus. Der macht doch nie was dummes ^^ er macht sich höchstens zu viele Gedanken, das ist nie gut, aber Unüberlegtes ist nicht so sein Ding.
Es wird schon werden, an allen Ecken und dann feiern sie bis in die Morgenstunden ^.- so ein Abkommen wäre nämlich echt nicht schlecht.

Die Uploads kommen, wie sie kommen, 2021 ist ja noch lang *lach* ich habe einfach zu viele offene Sachen am laufen ^^'

LG Nessa
04.02.2021 | 06:56 Uhr
Ich drücke Magnus und allen anderen ganz fest die Daumen, dass das neue Abkommen abgesegnet wird und in Kraft treten kann.
Er hat es sehr schön und treffend formulier: Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Antwort von SerienjunkieNessa am 04.02.2021 | 19:10 Uhr
Es wäre auch wirklich ein riesen Fortschritt, bei den ganzen mittelalterlich wirkenden Gesetzen der Nephilim.
Aber auch sie sind lernfähig und wer weiß, vielleicht sitzen tatsächlich schon alle beim Feiern und haben einfach vergessen, Magnus zu erlösen. Wäre recht witzig ^^

LG Nessa
25.01.2021 | 13:10 Uhr
Schönen Mittag:)

Hach ja, der gute alte Unterschied zwischen Küssen und Geküsst werden...
Ein Klassiker, den Alec hier unfreiwillig kennen lernen darf und der für Magnus vielleicht nicht neu, aber sicher noch nie so beschissen war.

Das war jedenfalls mal wieder sehr dramatisch.
Bei dieser Reihe muss man die Atempausen wirklich auch nutzen:)

Aber zu schade, es war ein so interessantes Ansatzkonzept, dass ich die Auflösung echt gern gelesen hätte.
Aber so ist das eben mit Oneshots :)

LG

Antwort von SerienjunkieNessa am 25.01.2021 | 13:16 Uhr
Mahlzeit ^^

Ja, für Magnus war es ganz sicher nicht neu. Himmel, ich würde ihn auch zu gern mal küssen *lach*

Alec hat es aber jetzt auch nicht so leicht... Die Zweifel haben ja Futter bekommen und das wieder zu tilgen... Das wird noch was.
Und wer weiß, vielleicht gibt es ja doch eine passende Nacht, um die Sache mal aufzulösen. Da bekommt man schon die Motten, wenn die Zwei es immer so kompliziert machen *lach*

Schauen wir mal
LG Nessa
25.01.2021 | 11:12 Uhr
Oha, das war natürlich eine sehr verfängliche Situation, in der Alec Magnus erwischt hat. Das kann man sehr leicht und schnell falsch verstehen.
Und ja, ich kann auch verstehen, dass Alec einfach weggerannt ist, Magnus nicht glaubt und sich alles mögliche einredet.
Da es Magnus aber auch nicht besser geht, bin ich der festen Überzeugung, dass alles ganz anders war.

Antwort von SerienjunkieNessa am 25.01.2021 | 12:00 Uhr
Wie sich Magnus da wieder raus manövrieren will, möchte ich mal sehen. Alec hatte so ja schon genug Zweifel und die haben mit der Aktion den perfekten Nährboden gefunden...
Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass Magnus tatsächlich Alec abschießen will, aber um das Gegenteil zu beweisen, muss Magnus sich jetzt mächtig was einfallen lassen. Und Alec muss ihn auch mal zu Wort kommen lassen, sonst wird das nichts.

LG Nessa
20.01.2021 | 19:08 Uhr
Hey,

das zeigt doch wunderbar, dass die Beiden viieeel besser zu brauchen sind, wenn sie leben;)
Das hab ich wirklich gebraucht, etwas Zucker;) Dank dir dafür;)

Es ist echt schön geschrieben.So süß und lustig (von wegen Folter von Schattenwesen ist verboten -den Satz mochte ich echt am liebsten;)) und doch ganz schön was fürs Kopfkino.
(Ganz ehrlich ich schliesse mich Alec an - ich hätte das Vernaschen am Buffet auch gern gesehen;))

Fast schade, dass du uns Neugierige dann aus dem Schlafzimmer ausgesperrt hast. Aber ja..ich gönn den Jungs ja ihre Privatsphäre in der Hochzeitsnacht.
Mit all den kreischenden Fangirls dabei hätte sich das sonst schnell erledigt;)

Einen LG
Mellie

Antwort von SerienjunkieNessa am 20.01.2021 | 19:30 Uhr
Hey

Na ja, im Prinzip sind es ja fiktive... Und die kann man umbringen, wieder auferstehen lassen, über einander herfallen lassen und dann wieder umbringen *lach* sie beschweren sich nicht ^^

Aber ja, so passt es irgendwie besser *grins*
Und auch wenn Maryse offener geworden ist und ich ziemlich sicher bin, dass die Kinder es am ehesten verstehen... Ein Alec, der Magnus am Buffet vernascht, ist dann doch ein bissle too much *lach*

Magnus wird sich schon was bei der geschlossenen Schlafzimmertür gedacht haben *lach* wir könnten uns da ziemlich sicher nicht so wirklich mit den geschmachte, Gekichere und gekreische zurückhalten. Dafür sind die zwei einfach purer Zucker...

Schauen wir mal, ob es nicht bald mal wieder Zeit ist für ein bisschen Trauerstimmung ^^

LG Nessa
20.01.2021 | 07:00 Uhr
Ihre Hochzeitsnacht beginnt mehr als vielversprechend. Sehr leidenschaftlich und einfach nur wunderschön.
Ich bin sehr froh, dass sie das Drama um Clary nicht mehr mitbekommen haben. Es holt sie früh genug sein.
Doch diese Nacht gehört ganz allein ihnen und ihrer Liebe.

Antwort von SerienjunkieNessa am 21.01.2021 | 09:59 Uhr
Ja, Alec fackelt dieses Mal nicht so lange und analysiert erst alles zu Tode *lach* sie haben es sich mehr als verdient, einfach mal nur an sich zu denken und den ganzen anderen Kram auszublenden... Clary kommt schon früh genug wieder ins Gedächtnis.
Ich hoffe nur, sie nutzen es auch ordentlich aus *lach* so bald werden sie die Zeit nicht wieder füreinander finden

LG Nessa
13.01.2021 | 17:25 Uhr
Vielen Dank für den interessanten Anfang der Geschichte

Antwort von SerienjunkieNessa am 14.01.2021 | 17:11 Uhr
Hey

Immer wieder gern.
Allerdings sind es alles in sich geschlossene OSs, es sind daher im Grunde viele kleine Geschichten, jede für sich ^^
Schauen wir mal, wohin es noch so geht

LG Nessa
12.01.2021 | 17:50 Uhr
Hi,

was soll ich sagen- es ist gut geschrieben und ich würd an Mags Stelle auch in allen Sprachen Dauer-Fluchen.
Ich bin nur irgendwie im Moment hier im Portal unterzuckert;)
Mir fehlt fluffiger Stoff.

Ich hoff dann mal auf bessere Nächte;)

LG Mellie

PS
Übrigens nur der Diskussion aus den Reviews halber:
Magnus ist auch mein Liebling, aber ihn umbringen mal anstatt Alec ist soooo schwer jetzt nicht. Dämon/ Hinterhalt/ Sich vor Alec werf/ zack / weg.
Nicht das ich das jetzt haben muss;)
Ehrlich gesagt kann ich drauf verzichten, dass die Jungs hier ständig umgebracht werden.
Lebend kann man doch vieel mehr mit ihnen anfangen;)

Antwort von SerienjunkieNessa am 12.01.2021 | 18:04 Uhr
Hey

Tja, ich schätze mal, wir sind alle doch ein klein wenig mehr gefrustet, als wir zugeben wollen und Zack, bekommen die Lieblinge es eben ab *lach*
Der Zuckerspiegel sinkt aber wirklich verdächtig ab, da müssten wir uns mal was einfallen lassen.

Und es ist doch eigentlich egal, wen ich umbringe *lach* ist es Alec, kann ich mir was anhören. Ist es Magnus, kann ich mir was anhören. Vielleicht sollte ich mal Cat nehmen oder Madzie *grübel*

Und zu meiner Verteidigung: ich habe die Emotionen nicht verteilt, ich halte mich nur an die Vorgaben. Und wozu lässt es sich besser trauern? ^.-

LG Nessa
11.01.2021 | 18:46 Uhr
Trauer schlägt am schlimmsten zu, wenn man allein ist.
Solange Magnus mit der Beerdigung und Beileidsbekundungen zu tun hatte, war er abgelenkt.
Er hat jedes Recht seine Trauer rauszulassen und wenn es ihm hilft zu schimpfen und zu wüten, dann ist es halt so.

Ich finde es immer ein bisschen schade, dass immer Alec stirbt und Magnus zurück lässt. Klar, er hat einen gefährliche Job.
Aber was, wenn Magnus getötet wird und Alec als trauernden Witwer zurück lässt?

Antwort von SerienjunkieNessa am 11.01.2021 | 19:03 Uhr
Weswegen viele am Anfang nicht allein sein wollen.
Aber ich schätze mal, Magnus hat sie alle fortgejagt und will einfach allein damit klar kommen.

Und die Frage kann ich nur aus meiner Sicht beantworten, wie die Anderen das sehen weiß ich nicht.
Magnus ist mein absoluter Liebling, direkt gefolgt von Alexander. Und wie das so mit den Lieblingen ist, ein wenig Skrupel sie zu killen, hat man ja doch und bei Alec ist es durch seine Sterblichkeit irgendwie einfacher, ihn eben umzubringen.
Und im Kap 1 ist ja Magnus draufgegangen, mehr oder weniger *lach*
Den gegenseitigen Beschützerinstinkt haben beide, aber bei Alec fällt es eben leichter, ihn für die Liebe sterben zu lassen *Schulter zuck* und im Grunde ist es ja auch für Magnus grausam, da er die Unendlichkeit wieder allein vor sich hat. Ich gebe mir aber gern mal Mühe und lasse Magnus das Zeitliche segnen *grins*

LG Nessa
10.01.2021 | 00:25 Uhr
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. Ich hoffe das es etwas Lustiges ist und nicht ein Alptraum.
Was ich lustig fände wäre wen sie in einer Nacht lustig Geschichte aus ihrer Kindheit erzählen.

Antwort von SerienjunkieNessa am 11.01.2021 | 12:24 Uhr
Hey

Schön, dass du dabei bist ^^
Versprechen kann ich aber nichts, es sind die unterschiedlichsten Emotionen in diesem Projekt drin und es wird auf jeden Fall nicht immer rosarot und schön...

Und wer weiß, vielleicht gibt es auch eine Nacht voller kindlicher Erinnerungen *lach* Es gibt bestimmt noch das ein oder andere aus Magnus' Vergangenheit, die er noch nicht geteilt hat. Mal sehen

LG
03.01.2021 | 15:05 Uhr
Hey,

du meine Güte bist du fleissig;)
Erst der Kalender und jetzt gings direkt weiter.
Ausserdem hab ich gerade gesehen, dass du das eh anscheinend schon eine ganze lange Weile bist und es da viel aufzuholen gäbe... na mal sehen;)
Erst mal zum Aktuellen:

Das ist eine echt schöne Idee.
Und auch wenn Alec es hier mit dem Apltraum nicht gerade "gut" trifft, ist es trotzdem sehr süß, wie Magnus ihn wieder beruhigt.
Die Vorstellung als Schattenwesen gerade von einem Autounfall hinweggerafft zu werden ist tatsächlich mal was Anderes...
Oh Gott und über das Ende musste ich schmunzeln...wenn ich an all meine verrückten Alpträume denke... wenn die alle wahr geworden wären, wär ich schon tot (also unter anderem) *lach*

LG
Mellie

Antwort von SerienjunkieNessa am 03.01.2021 | 15:25 Uhr
Hey

Ähm ja *hust* die Beiden werden schon eine Weile von mir verfolgt und in die komischsten Projekte gesteckt *hehehe* aber da müssen sie durch *lach* außerdem braucht man neben HomeOffice und Homeschooling irgendeine vernünftige Ablenkung, wenn man nicht mit dem Strafgesetz in Konflikt geraten will ^^

Manche Albträume sind aber auch realistisch, das wünscht man niemanden.
Und dann sowas ironisches als Todesursache... Kein Schattenwesen würde mit einem Autounfall rechnen. Die Bösen ihrer Art mit einem Shadowhunter, die anderen eher mit rivalisierenden Kämpfen oder so. Aber ein Verkehrsunfall? Schon heftig.

Hoffen wir nur, dass Magnus immer da ist und seinen Schatz beruhigen kann. Und es bleibt hoffentlich auch weiter dabei, das Albträume nicht wahr werden ^.-

LG Nessa
02.01.2021 | 20:36 Uhr
Hi.

Juhu es geht weiter.
Ich finde es toll. Und wehe du hörst Mal auf zu schreiben. Glaube mir dann suche ich dich und bringe dich schon wieder dazu XD.


Ohje armer Alec. Solche träume können schon so dermaßen real sein dass man wirklich alles riecht. Ich hatte Mal so einen dass mir tatsächlich der Arm weh getan hat.
Aber Magnus konnte ihn ja wieder beruhigen.
Was auch nötig war. Der arme. Hmmm ja das mit dem Auto ist wirklich ironisch. Wenn man bedenkt mit was sie sich normalerweise rumschlagen müssen. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von SerienjunkieNessa am 03.01.2021 | 14:00 Uhr
Hey

Oh o.O
Ich wollte eigentlich meine Sachen packen und in ein anderes Forum umziehen... Aber das ist offenbar vergebene Mühe *lach* da kann man auch bleiben ^^

Und gerade diese Ironie, von sowas schnöden wie einen Verkehrsunfall, war ich so angetan. Weil es eben niemand erwartet. Gut, ist ein unschöne Abgang, aber das ist ein Dämonenangriff auch.
Das macht alles ein wenig realistischer. Aber Magnus ist ja da, also wird alles gut.

Mal sehen wie lange *hehehe*

LG Nessa
02.01.2021 | 16:26 Uhr
Auch ein Shadowhunter wie Alec ist vor Alpträumen nicht gefeit.
Seine größte Angst ist es Magnus zu verlieren. Eigentlich nur verwunderlich, dass Magnus in seinen Traum durch sowas normales wie ein Autounfall gestorben ist und keinen Dämonenangriff.
Egal, tot ist tot, und das bereitet Alec große Angst.
Nur gut, dass Magnus ihn überzeugen konnte, dass es nur ein Traum war und es ihm wirklich gut geht.

Antwort von SerienjunkieNessa am 03.01.2021 | 13:57 Uhr
Ja, bei den Sachen, die sie zu sehen bekommen, wäre das Gegenteil echt verwunderlich.
Und ich finde es nicht mal so abwegig, dass eben auch was recht "normales" alles beenden könnte. Klar, man denkt bei denen nun mal zuerst an Dämonen, da hat keiner was simples wie ein Auto auf dem Schirm, aber gerade das machte den Traum vielleicht so realistisch. Weil man es eben nicht erwartet hat.

Hoffen wir nur, dass es noch eine Weile so bleibt, mit dem Gut gehen

LG Nessa
02.01.2021 | 11:47 Uhr
Oh, toll,
es ging ja gleich los.
Hab ich erst bemerkt, als ich das Review zu Kapitel 1 (Vorwort) abgesendet hatte.
Das war keine leichte Kost, aber trotzdem schön.
Magnus beobachtet aufmerksam und mischt sich erst ein, als er es für brenzlig erachtet.
Und wunderbar, dass Alec erzählt, was er geträumt hat. Natürlich hat es mit Magnus zu tun.
Es zeugt von der Angst um ihn und auch schon der Liebe :-)
Magnus ist für Alec da und kann ihn aufmuntern.
Zum Glück... nur ein Traum.
Danke.
Liebe Grüße.

Antwort von SerienjunkieNessa am 03.01.2021 | 13:54 Uhr
Ähm ja?!

Man darf doch nicht ein Vorwort posten und dann nichts weiter tun. Da bekommt man von den OPs einen erhobenen Zeigefinger *lach*

Oh, es wird stellenweise in dieser Sammlung nicht lustig für die Zwei. Aber da müssen sie durch, hätten sie sich mal rechtzeitig vom Acker gemacht ^^

Natürlich ist es nur ein Traum, alles andere wäre echt grausam gewesen. Das kann selbst ich zum Anfang nicht bringen ^.- aber für Alexander war es schon realistisch genug, ihm reicht es sicher schon so. Und es soll ja wirklich helfen, wenn man es sich von der Seele redet. Gut, dass Magnus so gut zuhörten kann

Schauen wir mal, was sonst noch so passiert ^^

LG Nessa
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast