Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lumey
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
25.12.2020 | 00:02 Uhr
Hiiii^^

Zuerst einmal muss mich einfach nochmal wiederholen: Ich bin so froh, dass du mitgemacht hast und ich hoffe auch, dass es dir Spaß gemacht hat, und du auch was daraus mitgenommen hast, so kitschig das auch klingt^^

und jetzt mal das Wissen beiseite dass ich die Aufgabe hatte das zu sortieren, bin ich auch sehr froh, dass es so gefallen ist, dass ich dich als Wichtel hatte, denn... oh mein Gott, diese Geschichte ist fantastisch und ich liebe sie - also nochmal! Vielen lieben Dank :D

Ich bin super froh, dass du Tave and Rhy als Thema gewählt hast! Die beiden haben einfach so eine coole Dynamik, die du hier ~fantastisch dargestellt hast. Ich bin auch so froh, um das Thema das du gewählt hast. Es ist super schön etwas weihnachtliches zu haben^^ Und die Story ist auch einfach... mega niedlich.

Ich liebe die Charakterisierung! Besonds die von Tave hat mich sowohl überrascht als auch gefreut (einfach weil ich weiß, dass du offensichtlich den Steckbrief geschrieben hast und daher bin ich super froh wie ähnlich unsere Interpretation von ihm ist). Die ganze Szene, in der er realisiert hat, dass sie sich gerade in der Damenabteilung befindet... Ich habe mich so schlappgelacht! Es ist brilliant und auch einfach... ach ja, Tave. Manchmal muss man auch mit ein bisschen gender - die Stelle fand ich auf jeden Fall klasse!

Und das Cameo von Lexa und Arna? Einfach klasse :D ich will wissen über welchen Film sie sprechen und *natürlich* hat Lexa Rhy das Parfum empfohlen!

Ich fand die Freundschaft zwischen Rhy und Tave hier so niedlich. Die eine Referenz zum Canon mit der Kühltrue (^^) war fantastisch und ich mochte auch diesen Beschützerinstinkt von Tave aus!

Auch dein Schreibstil ist wie immer super!

Also ja! Es war mir eine große Freude diese Geschichte zu lesen

Viele Grüße
Linda

Antwort von Lumey am 03.01.2021 | 10:41 Uhr
Heyho!

Mir hat es auf jeden Fall auch sehr viel Spaß gemacht, an dem kleinen Wichteln teilzunehmen. Ich selbst habe das ja noch nie gemacht mit solchen Wettbewerben/ Aktionen/ Whatever, also war das schon einmal eine sehr interessante Erfahrung.
Ich bin auch froh, dass du mir so viele Freiheiten gelassen hast. Denn ich hätte echt wirklich nicht viele Tribute schreiben können, einfach, weil ich meist recht viel mit Erinnerungen zu Lebensergeignissen arbeite, welche ich von vielen Tributen aus Blank Rune einfach nicht kenne (oder wieder vergessen habe).
Ich wollte die Story ein wenig niedlich, aber auch irgendwie kitschig machen. So typisch weihnachtlich halt.
Und dieser Weihnachtsflare sollte eben ein bisschen da sein. Vor allem dieser überhastete - viele Menschen auf engem Raum, was wir gerade nicht haben - Flare.
Das mit der Damenabteilung war tatsächlich ein Detail, was ich beim zweiten Drüberlesen noch eingebaut habe, weil ich alleine die Vorstellung schon ziemlich lustig fand. Tages Charakterisierung weicht von Phis zum Glück nicht so sehr ab, aber sie hat sich auch in den meisten Szenen sehr stark an den Stecke gehalten, nur dass Tave bei ihr mittlerweile um einiges kaputter ist, als hier mit Rhy :D
Ich weiß tatsächlich nicht, über was für einen Film Arna und Lexa sprechen, aber es sollte möglichst verstrickt und nach Drama klingen... nach einer klassischen Fanfiktion, die verfilmt wurde, also ^^
Kleine Referenzen wollte ich von Anfang an hineinbauen und dass Tave und Roy doch irgendwie befreundet sein könnten :3

Liebe Grüße!
Richard
23.12.2020 | 09:52 Uhr
hallo
man sollte immer danke sagen
so wie hier
deshalb sag ich auch danke f+r diese schöne geschichte
bis dann

Antwort von Lumey am 03.01.2021 | 10:42 Uhr
Heyho - danke für das Review von dir :)

Liebe Grüße
Richard
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast