Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: leeswaggy
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
27.12.2020 | 15:12 Uhr
Hey,

Ich weiß, ich bin spät, aber besser spät als nie....
Deine Geschichte fand ich mega. Ich liebe es, wie Nik die ganze Zeit Angst hat und Gerrit das so schamlos ausnutzt ich find, du hats die Charaktere gut getroffen, hatte beim Lesen die jeweiligen Stimmen im Kopf.... Vielen Dank für deine Geschichte ❤️ hoffe du hattest schöne Weihnachten, ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr,
Kathi

Antwort von leeswaggy am 28.12.2020 | 12:36 Uhr
Hey!
Meine Antwort kommt auch ein wenig spät, aber deine Review hat mich wirklich gefreut - danke für das viele Lob!! <3
Es freut mich wirklich, dass dir die Geschichte und vor allem meine Darstellung der Charaktere so gut gefallen haben, ich hab da wirklich lange dran rumgeschrieben, bis ich zufrieden war :D

Also: danke für deine lieben Worte! Ich wünsche dir noch einen super schönen Tag und ebenfalls einen guten Rutsch! c:

Liebe Grüße
Lee
22.12.2020 | 10:24 Uhr
Huhu EvilMuffin :)

Eine wunderbare und weihnachtliche Geschichte, die du dir da hast einfallen lassen!
Gefällt mir wirklich gut.
So gut, dass ich dann doch noch mal ein wenig ins Details gehen muss.

Erstmal:
Spiegel! Ich hasse Spiegel abends bzw. in der Nacht! xD
Kleines Kindheitstrauma xD Daher kann ich Geschichten-Nik nur zu gut verstehen xD

Und, was? Nicht so viel essen? Drei Schüsseln Unicorn Froot Loops? xD Da hat aber wer einen grooooßen Appetit xD

Die Szene mit der Musik von ABBA und dem Angstvertreiben. Einfach nur großartig! Mal abgesehen davon, dass ich direkt einen Ohrwurm hatte...
Das sind einfach so Dinge, die man sich bei den Jungs tatsächlich vorstellen könnte.

Und dann schauen sie, gemeinsam in einem Bett liegend, Frozen! Nee, echt? Der Knaller!
Wer genau hat ein paar Tränen vergossen? xD Tut nix zur Sache, aber ich kam nicht mehr aus dem Lachen heraus xD

Und dann hat einer also die Bombe platzen lassen:
Gerrit ist also der Übeltäter.
Schon ganz schön gemein, was er da mit seinen Freunden abgezogen hat! Ein Wunder, dass Nik nicht an einem Herzinfarkt gestorben ist xD

Aber seine Streiche rächen sich ja schnell - die dicken Weihnachtssocken sind fort.
Und wer ist der Dieb?
Ein Weihnachtskob-... äh... -wichtel!

Also keine Geister, aber doch sehr phantastisch angehaucht! Super!

Wie auch immer du auf diese Idee gekommen bist, super geschrieben.
War wirklich toll zu lesen!

Danke für dieses Türchen.

Liebe Grüße
Fhaiye

Antwort von leeswaggy am 22.12.2020 | 21:23 Uhr
Hey!

Erstmal: danke dir für diese super liebe und ausführliche Rückmeldung, du hast meinen Tag damit wirklich sehr viel besser gemacht! uwu
Ich war mir tatsächlich selbst nicht sicher, wer bei Frozen weinen sollte, weshalb ich das an dem Punkt auch so vage formuliert habe, aber irgendwie ist es in meinem Kopf immer Pi (fühle das aber sehr, ich weine auch immer bei Disney-Filmen xD).
Ich glaube, die ABBA-Szene ist tatsächlich auch mein favourite, ich bin da ein kleines Bisschen stolz drauf :D Musste selber ein, zwei Mal lachen beim Schreiben, weil es wirklich nichts Lustigeres gibt, als das Bild von Gerrit, Pi und Nik, wie sie in einem dunklen Haus zu ABBA tanzen. Es freut mich, dass ich dich damit auch ein bisschen happy machen konnte!

Generell bin ich sehr glücklich darüber, dass dir meine Story so gut gefällt und dass ich dich damit zum lachen bringen konnte! Danke nochmal für die Rückmeldung, wirklich, das ist super lieb von dir alles qwq

Ganz liebe Grüße
Lee
20.12.2020 | 13:55 Uhr
Okay Bro, oh mein Gott :'))

über die erste Hälfte hab ich dir schon alles gesagt, was ich denke, deswegen jetzt die zweite Hälfte:

Nik & Pi sind immer noch sehr relatable, vor allem die Stelle mit ABBA :'^)
Ich wünschte, mein Schlaf wäre auch nur ein einziges Mal in meinem Leben so tief wie der von Klaas in dieser Story...
Außerdem war es sehr süß, mir vorzustellen, wie Chris auf Gareds Schoß einschläft :)))
Als Klaas gesagt hat "Bah Pi, nicht auf meine Haare sabbern" habe ich sehr gelacht, solche kleinen Sachen machen deine Stories immer so super uwu
Und als letztes möchte ich gerne noch hervorheben wie lustig es ebenfalls war, dass Gared sich so darüber aufgeregt hat, dass seine Socken weg sind :')

Deine Story ist einfach perfekt, Bro, ich habe das wirklich gebraucht <3

Antwort von leeswaggy am 20.12.2020 | 18:15 Uhr
Ey danke, wirklich, das ist so lieb von dir qwq

Danke für deine unglaublich süsse Rückmeldung und generell dafür, dass du mich immer so supportest - ohne dich wäre diese Geschichte wirklich nicht ansatzweise so gut geworden, wie sie jetzt ist! Es macht mich so happy, dass sie dir so gut gefällt omg uwu

In diesem Sinne hoffe ich, dass du noch einen wunderschönen Abend hast, und bedanke mich nochmal für alles <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast