Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Erzsebet
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Jannie (anonymer Benutzer)
27.12.2020 | 19:11 Uhr
Hey,
eigentlich wollte ich regelmäßig nach der Überraschung schauen und dann habe ich es doch vergessen. Dafür freue ich mich jetzt sehr über deine Weihnachtsgeschichte. Es ist schön die Figuren einmal ganz anders zu erleben und wer hätte schon gedacht, dass Kai mal Weihnachten feiert. Kommt jetzt noch ein Kapitel, oder bist du fertig? Wenn ja, wann kommt es, damit ich mich darauf einstellen kann?
glg

Antwort von Erzsebet am 23.01.2021 | 12:58 Uhr
Liebe Jannie,

es tut mir unendlich leid, dass ich dir erst jetzt eine Antwort auf dein Review schreibe. Zu meiner Verteidigung muss ich gestehen, dass ich dabei war, die Reviews zu beantworten und dann unterbrochen wurde und schlichtweg vergessen habe, dass ich noch eine Antwort ausstehen habe. Ich hoffe, du bist mir nicht böse.
Du hast vollkommen recht, Kai steckt voller Überraschungen, besonders wenn wir uns seiner menschlichen Seite annähern. Mit dem Silvesterkapitel, welches am Neujahrstag erschienen ist, endet diese Kurzgeschichte, aber da sie selbstverständlich einiges noch offen lässt, werde ich bei Gelegenheit darauf zurückkommen.
Hab ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Erzsebet
26.12.2020 | 17:09 Uhr
Steinbeißer habe ich dieses Jahr auch ausversehen gebacken :D
Und beim Kartoffelsalat sehr wählerisch, der Gute ist schwer zu finden ;)

Wieder einmal ein sehr tolles Kapitel! Schön, dass sogar Kris vorbei kam.

Antwort von Erzsebet am 06.01.2021 | 18:29 Uhr
Sehr gut, dass es nicht nur mir so geht. :D
Ich backe eigentlich sehr gerne und bisher war es auch meist gut, aber das Rezept meiner Großeltern hatte es in sich und so entstanden die Felsenkekse oder nach meinem Großvater Steinbeißer. Sie waren aber trotzdem lecker.
Was den Kartoffelsalat betrifft, haben Kai, Nele und ich auch etwas gemein. Ich esse nur eine ganz bestimmte Variante.
Hoffentlich haben dir die beiden nachfolgenden Kapitel auch gefallen, immerhin noch ein bisschen mehr Kris.

Liebe Grüße
24.12.2020 | 18:21 Uhr
So ein schönes Kapitel
Dr Hoffmann zeigt immer mehr seine Gefühle
Langsam hat man das Gefühl er wird wieder wie früher, vor seinen Auslandseinsätzen

Antwort von Erzsebet am 06.01.2021 | 18:20 Uhr
Hey,
schön von dir zu hören. Ich hoffe, du bist gut in das neue Jahr gestartet.
Also natürlich lernen wir Kai besser kennen und auch einmal ein paar andere Seiten an ihm, aber ob er jemals wieder so wie früher wird,bezweifle ich sehr. Manche Narben verblassen nie und zeichnen einen ein Leben lang. Außerdem müsste Kai dazu erst einmal professionelle Hilfe von Außen zulassen.
Liebe Grüße
23.12.2020 | 14:34 Uhr
Was für eine schöne Idee!
Der Grinch feiert Weihnachten - da kann man glatt den Chefarzt mit Baumschmücken und Lichterkette überfordern :D

Antwort von Erzsebet am 24.12.2020 | 14:26 Uhr
Hallo meine Liebe,

frohe Weihnachten!
Freut mich, dass dir die Idee gefällt und ich hoffe, du hast auch an dem neuen Kapitel viel Freude.
Baumschmücken ist gar nicht so einfach ;) Aber irgendwann lernt das auch ein Grinch.

LG
MariaIAF (anonymer Benutzer)
21.12.2020 | 14:20 Uhr
Schöne Weihnachtsgeschichte und freue mich auf mehr!
Werde mir jetzt deine beiden Geschichten durchlesen. Das Pairing gefällt mir sehr und auch dein OC klingt vielversprechend.

Antwort von Erzsebet am 24.12.2020 | 14:24 Uhr
Frohe Weihnachten!

Es freut mich sehr, dass dir die Weihnachtsgeschichte gefällt und du dadurch nun bei meinen anderen Geschichten vorbei schaust. Viel Spaß beim Lesen und hoffentlich auf bald!

LG
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast