Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: BlindFate
Reviews 1 bis 25 (von 29 insgesamt):
07.03.2021 | 01:05 Uhr
Sehr schön und wie immer sehr traurig geschrieben. Die Szene am Grab ist sehr gefühlvoll geschrieben und das mit der Marke eine sehr schöne Idee. Ich bin froh das die Jungs es geschafft haben und wieder ganz gesund sind. Johnny hinterlässt eine ganz große Lücke.

Die Geschichte ist dir richtig gut gelungen auch wenn das Ende anders ist als gedacht.

Antwort von BlindFate am 07.03.2021 | 19:16 Uhr
Hey,

freut mich, dass es dir von der Art und Weise her, wie es geschrieben ist, gefallen hat, auch wenn es traurig ist.
Ja, die Szene am Grab war mir wichtig. Daher hab ich versucht sie so gefühlvoll wie möglich zu schreiben.
Wegen der Marke, ich konnte es einfach nicht anders schreiben, als sie ihm von Roy mit auf den Weg geben zu lassen.

Was die anderen Jungs betrifft. Da gebe ich dir Recht. Es ist schön, dass sie alle wieder ganz gesund sind, ja, nur zu welchem Preis? Wie du schon sagtest, Johnny hinterlässt eine große Lücke in ihrem Leben.

Danke. Du glaubst gar nicht, wie sehr es mich freut das zu hören. Das bedeutet mit wirklich sehr viel.
Immerhin warst bzw bist du die Urheberin der Grundidee zu dieser Geschichte. Ohne dich, würde sie gar nicht existieren.
Daher nochmals vielen Dank an dich, dass du mir deine Idee zur Verfügung gestellt hast.

Bis dahin,
BlindFate
06.03.2021 | 19:00 Uhr
Einfach nur schön. Hätte zwar zu gerne gewusst, woran Johnny letzten Endes gestorben ist, aber die Stelle am Grab war einfach nur herrlich. Schön das die anderen, alle gesund geworden sind.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 06.03.2021 | 19:28 Uhr
Hey,

freut mich, wenn es dir gefallen hat und du die Szene am Grab schön fandest .
Was die Ursache von Johnny's Tod betrifft, sein Körper war der Belastung am Ende einfach nicht mehr gewachsen.
Ja, dank Johnny konnten sie noch rechtzeitig gerettet und somit gesund werden.

Bis dahin,
BlindFate
05.03.2021 | 13:35 Uhr
Hoffentlich kommt Dr. Brackett und die Jungs wieder in Ordnung. Roy sollte sich langsam aber sicher seiner Trauer hingeben. Das er noch immer die Trauer nicht an sich heran lässt ist nicht richtig. Freue mich schon auf das nächste Kapitel. Auch wenn es das letzte sein wird.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 05.03.2021 | 14:12 Uhr
Hey,

ob die Jungs und Kel wieder in Ordnung kommen, bleibt erstmal noch abzuwarten.
Lass dich, was das betrifft, einfach überraschen.
Und wegen Roy, da gebe ich dir, als Autor, zwar Recht. Trotzdem hat er seinen Grund dafür, warum er seine Trauer nicht an sich heran und ihr somit keinen freien Lauf lässt.
Dazu wird aber auch noch was im letzten Kapitel kommen.

Bis dahin,
BlindFate
05.03.2021 | 11:10 Uhr
Sehr schön und auch sehr traurig. Roy tut mir leid. Hat er seinen besten Freund und Partner verloren. Hoffentlich hat Kel nichts schlimmes und wird wieder schnelle gesund. Ich hoffe auch das die Jungs schnell wieder gesund werden und sie den Tot von Johnny gut verkraften werden.

Antwort von BlindFate am 05.03.2021 | 14:08 Uhr
Hey,

freut mich, wenn es dir, trotz das es traurig ist, gefallen hat.
Das Roy dir leid tut, glaub ich dir. Mir, als Autor selbst, tut er auch leid.
Wie es mit Kel und den Jungs weiter geht und wie sie Johnny's Tod verkraften,
bleibt erstmal noch offen.
Lass dich, was das betrifft, einfach überraschen.

Bis dahin,
BlindFate
04.03.2021 | 13:40 Uhr
Oh man. Johnny ist auch jetzt noch für eine kleine Überraschung gut. Ich glaube die Jungs haben ihren Schutzengel gefunden. Das es Chet irgendwie gespürt hat, macht mich echt sprachlos. Hoffentlich kommt er irgendwie darüber hinweg. Auf die Reaktion von Dwayer bin ich echt gespannt. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 04.03.2021 | 13:59 Uhr
Hey,

Ja, da sagst du was... Auch nach seinem Tod ist er noch für die Jungs da, wenn auch auf seine ganz eigene Weise...
Das glaub ich dir, dass es dich sprachlos macht. Die Beiden hatten eben auch eine ganz besondere Bindung zu einander und die ist jetzt nun mal nicht mehr da...
Ob und wie Chet jedoch darüber hinweg kommt, bleibt abzuwarten.

Das du auf Dwyers Reaktion gespannt bist, kann ich mir gut vorstellen.
Aber auch da heißt es erst einmal abwarten.

Bis dahin,
BlindFate
03.03.2021 | 18:24 Uhr
Hi ich finde deine Geschichte wirklich sehr gut, aber bin ehrlich gesagt geschockt und traurig, dass du hast Gage sterben lassen. Mir sind die Tränen gekommen. Bin trotzdem gespannt wie es weitergeht.

Gruß Danisahne
03.03.2021 | 13:45 Uhr
Ich weiß nicht warum. Aber irgendwie hatte ich die traurige Gewissheit gehabt dass, das es Johnny nicht schaffen wird. Vielleicht hat Roy sogar recht und es ist wirklich besser so für Johnny. Das werden keine schönen Momente sein für die Jungs. Hoffentlich kommen die anderen zumindest wieder in Ordnung. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 03.03.2021 | 18:19 Uhr
Hey,

Glaub ich dir, dass du die Gewissheit bereits hattest. Stand ja immerhin schon am Ende des letzten Kapitels, dass er im Sterben liegt bzw lag.

Das Roy damit Recht hat, dass es so besser ist, ist, realistisch betrachtet, sehr wahrscheinlich.
Denn selbst wenn Johnny es irgendwie überstanden hätte, wäre er nicht mehr der gworden, der er einmal war. Stattdessen müsste er sein Leben, abgesehen von seinem Arm, mit weiteren starken Beeinträchtigungen verbringen.

Daher ist es so, auch wenn es schwerfällt es zu akzeptieren und es traurig ist, doch besser für ihn.

Was die Jungs betrifft, da gebe ich dir recht. Für sie wird es kein schönes Erwachen werden, sollten sie, ohne weitere Schwierigkeiten, wieder gesund werden. So viel steht fest.

Bis dahin,
BlindFate
02.03.2021 | 18:55 Uhr
Oh man. Das Johnny seinen Arm verlieren wird, war mir irgendwie klar. Aber das er es womöglich nicht überlebt, damit habe ich nicht gerechnet. Auch das es zu früh war, das Kel wieder aufgestanden ist, war mir irgendwie klar. Drücke ganz fest die Daumen das es für Johnny doch noch ein Wunder gibt. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 02.03.2021 | 21:16 Uhr
Hey,

zunächst einmal danke für dein Review.
Dass dir die Dinge im Bezug auf Johnny und Kel klar waren, glaub ich dir.

Was Johnny betrifft, da könnte ich dir zwar etwas zu sagen, was aus ihm wird, aber ich weiß nicht, ob du es im Voraus wissen, oder ob du dich überraschen lassen möchtest...
Daher schweige ich an dieser Stelle einmal und sage

Bis dahin,
BlindFate
07.02.2021 | 19:35 Uhr
Auch wenn ich Judy verstehen kann, muss ich auch dem Doc recht geben. Aber das auch Kel für Johnny’s Arm wenig Hoffnung hat macht mich etwas traurig. Hoffentlich kann Kel, Johnny wenigstens das Leben retten. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 07.02.2021 | 19:41 Uhr
Hey,

ja, da sagst du was. Ist nun mal keine einfache Situation, in der sie sich befinden.
Das glaub ich dir, dass es dich etwas traurig macht, aber bei solchen Verletzungen ist Schnelligkeit geboten und die war hier nun mal, leider, nicht gegeben, somit bleibt, wie du schon sagtest, zu hoffen, dass Kel zumindest Johnny's Leben retten kann. Wobei auch das seine Schattenseiten nach sich ziehen kann, sollte es ihm gelingen und Johnny erfahren, dass er seinen Arm verloren hat.

Aber das bleibt voterst alles noch abzuwarten. Erstmal heißt es für Kel sehen was er überhaupt noch tun kann.

Bis dahin,
BlindFate
01.02.2021 | 20:01 Uhr
Hoffentlich kommt Kel schnell wieder zu Bewusstsein, damit sie Johnny irgendwie helfen können. Drücke ganz fest die Daumen das der Knall nichts schlimmes zu bedeuten hat. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 02.02.2021 | 08:12 Uhr
Hey,

dass du hofft, dass Kel bald wieder zu sich kommt, glaub ich dir.
Ich würde dir ja gerne mehr sagen, aber zu Beidem heißt es erstmal nur abwarten, wie es weiter geht.

Bis dahin,
BlindFate
31.01.2021 | 13:03 Uhr
Gott sei Dank. Da hat Judy wirklich Glück gehabt. Hoffentlich reicht es für alle. Aber an meisten benötigt es wohl Johnny. Auch wenn es Roy nicht gefällt kann ich Jody nur recht geben. Drücke aber Johnny ganz fest die Daumen das es nicht soweit kommt. Aber dazu müsste es Kel erst einmal besser gehen. Und im Moment schaut es leider nicht so aus. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 31.01.2021 | 14:12 Uhr
Hey,

ja, das hat sie.
Und ja, Johnny braucht es, von ihnen allen, am meisten.
Und was seinen Arm betrifft, da bin ich auch eher auf Judy's Seite.
Nichts desto Trotz ist Roy's Reaktion nachvollziehbar. Immerhin ist Johnny sein bester Freund.
Aber wie genau es, in Hinsicht auf seinen Arm, weitergeht, bleibt abzuwarten.
Auch wie es mit Kel weiter geht.

Bis dahin,
BlindFate
20.01.2021 | 21:50 Uhr
Wenn Derrick sich den Weg gemerkt hat, den Judy genommen hat, dürfte er es zusammen mit Kel und einer großen Portion Glück zur Station der Jungs schaffen. Drücke Derrick auf jeden Fall ganz fest die Daumen. Und die Entscheidung von Kel war vollkommen richtig. Auch wenn es Derrick schwer fällt seine Lady gehen zu lassen. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 20.01.2021 | 21:56 Uhr
Hey,

da ist die Frage, ob er ihn sich gemerkt hat. Aber an sich wäre das eine gute Lösung für sein 'Problem'.
Das kann er gebrauchen. Immerhin ist es keine einfache Situation in der er da steckt.
Ja, da sagst du was. Die richtige Entscheidung war es schon, dennoch tut es weh treue Gefährten, egal ob Mensch, Tier oder Maschine gehen zu lassen.

Bis dahin,
BlindFate
20.01.2021 | 19:54 Uhr
Ich bin verdammt stolz auf Judy. Durch ihren Mut, ein Unterschlupf zu suchen, hat sie es eventuell geschafft, zusammen mit Roy, die Blutung bei Johnny zu stoppen. Hoffentlich findet sie noch eine Möglichkeit, Kel zur Station zu bringen.
Zumindest ist Roy nicht mehr alleine und hat durch Judy etwas Hilfe. Freue mich schon auf das nächste Kapitel und drücke den Jungs und vor allem Johnny ganz fest die Daumen das sie irgendwie ihre Weihnachten zusammen feiern können.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 20.01.2021 | 21:01 Uhr
Hey,

ja, Judy kann wirklich stolz auf sich sein. In so einer Situation sind nicht viele zu solchen Handlungen fähig, egal ob gelernt oder nicht.
Was Kel betrifft, da heißt es weiterhin abwarten.
Und ja, Roy ist nicht mehr alleine.

Ich würde dir ja gerne was anderes sagen, aber auch ob die Jungs Weihnachten zusammen feiern können, bleibt vorerst noch abzuwarten.

Bis dahin,
BlindFate
19.01.2021 | 22:22 Uhr
Oh man. Immer kommt etwas dazwischen. Hoffentlich hält Johnny durch. Und auch Kel. Hoffentlich ist die Kopfverletzung von Kel nicht so schlimm wie die Verletzungen von Johnny. Drücke Judy die Daumen das sie schnell etwas findet. Wäre nicht schlecht wenn sie sich bereits in der Nähe von Einheit 51 befinden würden. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 20.01.2021 | 15:41 Uhr
Hey,

ja, den Jungs bleibt gerade echt nichts erspart.
Ob Johnny und Kel durchhalten, bleibt abzuwarten und auch, ob Kel's Verletzung schlimm ist, oder nicht.
Und wegen Judy, da bist du, gedanklich, auf dem richtigen Weg.

Bis dahin,
BlindFate
18.01.2021 | 22:40 Uhr
Hoffentlich ist Mike, durch das Kaputte Fenster nur vollkommen erschöpft. Im Moment mache ich mir aber mehr Sorgen um Johnny. Jetzt hat er nicht nur die schwere Erkrankung, nein. Jetzt hat er, auch noch durch die Scherben vom Fenster ziemlich schlimme Verletzungen. Zumindest hat es sich so angehört. Hoffentlich ist das Auge nicht betroffen. Drücke ganz fest, die Daumen, das es durch das Kaputte Sauerstoff gerät nicht noch schlimmer wird und recht bald Kel zur Hilfe kommt. Denn die braucht Roy, jetzt erst recht bei Romeo. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 19.01.2021 | 20:24 Uhr
Hey,

was genau mit Mike ist, da musst du dich noch ein kleines bisschen Gedulden.
Was deine Sorge um Johnny betrifft, die ist nicht unbegründet, denn deine Einschätzung, was seine zusätzlichen Verletzungen angeht, ist vollkommen richtig. Die sind nicht ohne.

Was den Rest betrifft, da kann ich leider nur sagen, abwarten.

Bis dahin,
BlindFate
18.01.2021 | 21:02 Uhr
Aaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh.
Verdammter Mist. Wieder einmal an der spannendsten Stelle einfach aufhören. Hoffentlich schafft Roy es auch um alle 5 Kollegen zu kümmern.
Ich habe Lust auf mmmeeehhhrrr

Antwort von BlindFate am 19.01.2021 | 20:22 Uhr
Hey,

sorry, aber so bleibt's spannend. ^^
Ob Roy es schafft sich um alle fünf zu kümmern, bleibt vorerst noch ein bisschen abzuwarten.

Das du Lust auf mehr hast, glaube ich dir.

Bis dahin,
BlindFate
14.01.2021 | 20:03 Uhr
Ich drücke Kel, Judy und Darik ganz fest die Daumen das sie es noch rechtzeitig schaffen. Gut das sie gerade bei der Halle zum stehen gekommen sind. Nicht auszumalen wären sie wo anders stehen geblieben. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 14.01.2021 | 21:59 Uhr
Hey,

dein Daumen drücken, können die Drei gut gebrauchen. Immerhin ist es keine einfache Situation in der sie und die Jungs sich befinden.
Und wegen der Halle. Ja, da sagst du was. Bei dem Sturm und Schnee auf offener Strecke stecken zu bleiben, hätte für sie, womöglich, fatale Folgen haben können.
Aber zum Glück war ja die Halle da. Somit ist es dann doch nochmal, mehr oder weniger, gut ausgegangen.
Wie es weiter geht bleibt abzuwarten.

Bis dahin,
BlindFate
08.01.2021 | 19:14 Uhr
Drücke Roy und Mike ganz fest die Daumen das sie irgendwie eine Möglichkeit finden das Fieber von Johnny zu senken. Das wären sonst traurige Weihnachten für die Jungs. Immerhin scheint es den Cep, Marco und Chet wesentlich besser zu gehen als Johnny. Hoffentlich kommt der Doc bald damit er Roy und Mike bei Johnny helfen kann. Johnny muß es einfach schaffen. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35
04.01.2021 | 16:08 Uhr
Ich hoffe das wenigsten noch Roy einigermaßen fit ist.
Bitte schnell weiter schreiben
04.01.2021 | 12:34 Uhr
Hoffentlich haben die Schutzmaßnahmen von Mike und Roy geholfen und den Beiden geht es gut. Drücke ganz fest die Daumen das Kel und Judy mit Hilfe der Traktoren rechtzeitig bei den Jungs ankommt und er ihnen helfen kann. Hoffentlich hält Johnny und der Rest der Mannschaft durch. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 04.01.2021 | 12:41 Uhr
Hey,

Ob die Schutzmaßnahmen gegriffen haben und es den Beiden gut geht, bleibt abzuwarten.
Dass du Kel und Judy den Daumen drückst, dass sie rechtzeitig ankommen, glaub ich dir.
Was die Jungs betrifft und ob sie durchhalten, bleibt leider vorerst auch abzuwarten.

Bis dahin,
BlindFate
04.01.2021 | 12:29 Uhr
Wie spannend es doch ist. Ich hoffe das wenigsten noch Roy einigermaßen fit ist.
Bitte schnell weiter

Antwort von BlindFate am 04.01.2021 | 12:32 Uhr
Hey,

freut mich, dass es dir gefällt.
Ja, spannend ist es wirklich.
Wie es um die Jungs steht und ob Roy noch fit ist, bleibt vorerst noch abzuwarten.

Bis dahin,
BlindFate
31.12.2020 | 23:19 Uhr
Hoffentlich halten die Jungs durch und können von Kel irgendwie Hilfe bekommen. Frage mich echt was Hank, Johnny und Chet fehlen. Drücke für Marco ganz fest die Daumen das es bei ihn nicht ganz so schlimm wird. Freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 02.01.2021 | 19:00 Uhr
Hey,

sorry wegen der verspäteten Antwort. Ist über die Tage ein bisschen untergegangen.
Ob sie tatsächlich Hilfe bekommen, bleibt abzuwarten.
Glaub ich dir, dass du dich fragst, was den Jungs fehlt. Und was Marco betrifft, da kann ich dir leider auch nichts anderes zu sagen, als das es abzuwarten bleibt, wie es sich bei ihm entwickelt.

Bis dahin,
BlindFate
28.12.2020 | 22:36 Uhr
Die Wadenwickel sind schon mal eine gute Alternative. Hoffentlich kommt Mike doch noch irgendwie durch. Bis dahin müssen sie wohl das beste tun um den beiden zu helfen. Drücke ganz fest die Daumen das es beiden recht bald wieder gut geht. Mache mir nach wie vor Sorgen um Johnny da es sich bei ihm so rasant verschlächtert hat. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 29.12.2020 | 18:57 Uhr
Hey ho,

ja, da sagst du was. Sie sind besser als nichts.
Stimme dir, was Mike betrifft, zu, aber leider heißt es da, wie auch beim Rest, abwarten.
Dass du dir Sorgen um Johnny machst, kann ich nachvollziehen.

Bis dahin,
BlindFate
27.12.2020 | 11:51 Uhr
Ich bin schon mal froh das Roy es geschafft hat zur Station zurück zu fahren. Hoffentlich kann er den beiden helfen. Mache mir vor allem um Johnny große Sorgen. Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Mfg Morgenstern 35

Antwort von BlindFate am 27.12.2020 | 12:00 Uhr
Hey,

das glaub ich dir sofort, dass du froh darum bist, dass er es zur Station zurück geschafft hat.
Was Johnny betrifft, da kann ich deine Sorge absolut nachvollziehen.
Und Roy wird sicherlich sein bestes tun um den Beiden zu helfen.

Bis dahin,
BlindFate
27.12.2020 | 11:39 Uhr
Super klasse und vorallem sehr spannend geschrieben. Ich drücke Hank und Johnny ganz fest die Daumen

Antwort von BlindFate am 27.12.2020 | 11:42 Uhr
Hey,

danke für dein Review.
Freut mich sehr, dass es dir gefällt ubd du es spannend findest.


Bis dahin,
BlindFate
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast