Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: FionaM
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
28.06.2021 | 09:46 Uhr
Einen wunderschönen, guten Morgen, Fiona!

Da habe ich einmal vergessen mein Handy in der Nacht auf lautlos zu stellen, da weckt mich FF.de auf und teilt mir mit, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast. Am liebsten hätte ich es sofort gelesen, aber mein müdes Gehirn war da anderer Meinung. Also habe ich es jetzt nachgeholt. Es war ein sehr schönes Kapitel.

Reiner scheint den Kuss besser wegzustecken als Stella. Irgendwie verständlich, immerhin muss Stella Angst um ihren Arbeitsplatz haben. Daher verstehe ich ihre Reaktion sehr gut. Reiner hingegen hat nichts mehr zu verlieren. Hut ab! Das hast du wirklich gut durchdacht. Die kurze Szene, wo Reiner an Berthold's Grab ist war auch sehr schön. Immerhin darf man den Hintergrund deiner Geschichte nicht vergessen. Ich bin überrascht gewesen, wie fröhlich Reiner ist, als er Stella im Cafè wieder trifft. Aber so wie es aussieht, scheinen sie eine Lösung für das kleine 'Problem' gefunden zu haben. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht.

Ich empfinde deinen Schreibstil als sehr angenehm. Er ist einfach und flüssig zu lesen. Mir ist öfter schon aufgefallen, dass du manchmal ein paar Wörter zu verschlucken scheinst, aber das bist eben du. Jeder Mensch ist einzigartig. Du bist einzigartig. Und ich finde es toll, dass du nicht aufgibst. Ich mag deine Geschichte wirklich sehr, daher werde ich sie auch in mein Bücherregal stellen.

Das war es diesmal von mir. Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche.
Bis zum nächsten mal und bleib gesund.
Herzliche Sommergrüße
Strycore

Antwort von FionaM am 28.06.2021 | 09:59 Uhr
Danke danke

Das freut mich sehr.
Bin in meinem Kopf mit der Geschichte schon etwas weiter. Muss das ganze nur noch umsetzen.

Ich muss mir mal angewöhnen das Kapitel wieder durchzulesen bevor ich es hochlade
Ich merke immer wieder das ich oft kleinere Worte vergesse wie zB und, es, usw.
Dann sage ich mir "jetzt achte ich mal mehr darauf"
Ehm...ja, dann doch nicht ^^

Aber freut mich dennoch sehr wenn man meinen Schreibstil mag, davor hatte ich wahrlich immer am meisten Angst gehabt. Mir fiel das schreiben und auch das sprechen verdammt schwer und will immer daran arbeiten.

Deine Fiona
20.06.2021 | 20:14 Uhr
Hallo, ich grüße dich!

Ich war sehr aufgeregt, als mein Handy mir eine neue Mitteilung gezeigt hat, Leider konnte ich dein neues Kapitel erst jetzt lesen und es hat mir sehr gut gefallen. Sehr emotional ist es geworden. Eigentlich habe ich eher damit gerechnet, was nun aus Reiners Sicht kommt, allerdings ist die Geschichte mit Stella noch nicht vorbei. Sie vertraut sich ihrer Freundin Hanji an.

Ich denke, dass sie es einfach gebraucht hat, mal mit jemanden über die verzwickte Sache reden zu können. Immerhin braucht jeder mal Hilfe und was ist da besser als die beste Freundin. Was mir besonders gut gefallen hat war der Abschnitt mit dem Curry und wo Stella gleich der Magen platzt. Das war sehr drollig!
Ich finde deinen Schreibstil noch immer sehr angenehm. Es ist entspannend für die Augen, dass du ausreichende Absätze in deinem Text mit einbaust. Jedenfalls bin ich sehr gespannt wie es weitergeht und vor allem für welche Option sich Stella im Endeffekt entscheidet und vor allem wie Reiner über die ganze Situation denkt.

Zum Schluss noch ein gut gemeinter Rat an dich: Lass dich bitte nicht unterkriegen. Ich lese deine Geschichte wirklich gerne. Du hast ein großes Talent und deine Geschichte hat mehr Aufmerksamkeit und Reviews verdient. Genau aus diesem Grund, hat sie sich meine Empfehlung verdient. Bleib am Ball und sei nicht traurig, wenn es mal nicht so gut klappt mit den Schreiben. Ist bei mir nicht anders.

Jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Sonntag. Bleib gesund
Herzliche Sommergrüße
Strycore

Antwort von FionaM am 20.06.2021 | 20:27 Uhr
Danke für deine Review
Ich freu mich immer Reviews :)

Hab mir jetzt angewöhnt zwei Kapitel aus Stellas Sicht zu schreiben und dann zwei aus Reiners.
Hatte eine Zeitlang eine Schreibblockade gehabt aber dann hatte ich wieder viele Ideen gehabt.

Deine Worte machen mir sehr viel Mut und geben mir die Motivation zum weitermachen.
:)
26.04.2021 | 11:16 Uhr
Hallo, und schöne neue Woche!

Nach einem Fail von meiner Seite aus, hat deine Geschichte endlich wieder in meine Liste gefunden und ich habe endlich die ganzen Kapitel nachgeholt, die ich verpasst habe. Du hast ja im Vorwort geschrieben, dass das neue Kapitel etwas kürzer ist. Trotzdem finde ich es sehr schön.

Du hast die Emotionen von Stella sehr gut beschrieben und ich kann verstehen, dass sie durcheinander ist. Dieser eine Kuss muss sie ziemlich aus der Bahn geworfen haben, immerhin ist sie Reiner's Therapeutin. Klar, dass sie in dieser Hinsicht Angst hat und sehr unsicher ist. Jedenfalls bin ich gespannt, wie Stella damit nun umgeht und vor allem, wie Reiner das ganze sieht. Vielleicht vertraut sie sich Hanji doch noch an. Ein kurzes, knackiges und sehr schönes Kapitel. Ich freue mich schon wenn es weitergeht.

Bis dann und hab eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Strycore

Antwort von FionaM am 26.04.2021 | 22:12 Uhr
Danke für deine Worte.
Es freut mich sehr, dass dir das Kapitel gefällt.

Ich habe schon paar Ideen für die folgenden Kapitel.

Deine Fiona
29.01.2021 | 15:28 Uhr
Hallo, ich grüße dich!

Erst einmal ein Dankeschön an dich, dass du an deiner Geschichte dran bleibst. Ich hoffe, das ändert sich auch nicht. Mir ist sofort aufgefallen, dass du dir meine Tipps zu Herzen genommen hast. Durch die Blockabsätze ist der Text viel leichter und angenehmer zu lesen. Das hast du wirklich gut gemacht. Das dritte Kapitel knüpft gut an das zweite an. Schade ist, dass es nur so kurz ist. Aber das ist keine Kritik. Es zählt immerhin die Qualität und nicht die Quantität :)

Mir ist aufgefallen, dass sich deine Rechtschreibung und deine Grammatik verbessert haben. Natürlich klappt das mit den ganzen Satzzeichen noch nicht sooo gut, aber es ist auf jeden Fall eine Verbesserung. Ich bin wirklich sehr beeindruckt. Du lernst schnell. Dennoch gibt es eine Sache zu bemägeln. Gestatte mir, dass ich dir davon ein Beispiel gebe. In der wörtlichen Rede, wird vor oder nach einem Namen immer ein Komma gesetzt. Nehmen wir doch deinen zweiten Blockabsatz als Beispiel her, wo Stella sagt, dass sie bei ihm ist. Der Satz wäre grammatisch so richtig:

"Ich bin bei dir, Reiner."

Verstehst du, was ich meine? Ist nicht böse gemeint, ich möchte dir nur helfen, dass du dich verbessern kannst. Dann wäre es noch nach dem Namen. Ein Beispeil:
Reiner, ist das eigentlich dein ernst?"
Auch da wird nach dem Namen wieder ein Komma gesetzt.

Lass dich nicht unterkriegen und schreibe bitte weiter. Mir gefällt deine Geschichte richtig gut und ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht. Jetzt wünsche ich dir noch einen wunderschönen Tag und eine tolle Woche.

Ganz liebe und flauschige Grüße
Strycore

Antwort von FionaM am 29.01.2021 | 15:35 Uhr
Guten Tag

Nimm es mir wirklich nicht böse, aber immer darauf hinzuweisen was falsch geschrieben ist, kann sehr nervig sein.
Ich weiß das du es nur gut meinst, aber niemand schreibt fehlerfrei.

Dennoch danke für deine Worte.

Liebe Grüße Fiona
29.01.2021 | 14:41 Uhr
Hiii :)

Oh wie schön noch ein Heilstein. Hach ich liebe diesen Aspekt deiner Geschichte :)

Ui ui jetzt geht's los. Stimmt Hanji weiß nicht das sie Patient und Therapeut sind. Jetzt bin ich ja ziemlich gespannt auf die Reaktion hihi. Mich würde ja brennend interessieren was in Reiners Kopf abgeht. Also.. Auf Stella bezogen.

Wieder ein sehr schönes und angenehmes Kapitel. Danke :)

Liebe Grüße Nira
14.01.2021 | 14:17 Uhr
Heyho liebe Autorin,

da ich ein riesen Fan von Reiner bin und gefühlt jede Fanfiktion die lesbar war schon durch habe, nahm ich mir deine mal vor.
Ich liebe es bis jetzt schon Abgöttin, das muss man erstmal hinbekommen Hut ab.

Es ist sehr schön zu lesen wie du die Attack on Titan Charaktere aus der Titan-Welt raus geholt hast in eine uns bekannte Welt und wie diese auch mit "normalen" Problemen zu tun habe.
Ich hoffe sehr das sehr bald ein neues Kapitel raus kommt und ich dann weiter lesen kann wie es mit Reiner voran geht.

LG. Saphi

Ps. Hoffe mein Kommentar ist lesbar, deutsch ist nicht so meins haha xD

Antwort von FionaM am 14.01.2021 | 16:11 Uhr
Halluuu

Danke für deine Worte
Das freut mich sehr
Ja ich finde es gibt zu wenige Reiner Fan Fiktions und Reiner ist auch mein Lieblingscharakter.

Ich habe versucht mal ein Thema zu holen was nicht oft genommen wird und da Reiner im Anime/Manga psychisch eher instabil ist, fand ich das Thema sehr interessant.

Ja werde jetzt das nächste Kapitel meiner Madara Fan Fiktion schreiben und dann wieder ein Kapitel von der Reiner Fan Fiktion.

Deine Fiona
13.01.2021 | 23:35 Uhr
Hallo, ich grüße dich!

Ich hatte deine Geschichte in meinen Leseempfehlungen und habe mal reingeschaut. Und wo soll ich nur anfangen? Nimm es mir bitte nicht übel, aber deine Grammatik ist katastrophal. Natürlich kann ich darüber hinwegsehen und wollte es einfach mal erwähnt haben. Die Rechtschreibung ist dagegen okay, wobei mir mehrere Male aufgefallen ist, dass du manchmal ein paar Wörter verschluckst. Allerdings schreibe ich dir keinen Review, nur um zu meckern, sondern auch positive Gedanken mitzuteilen.

Erst einmal sollst du wissen, dass Reiner mein absoluter Lieblingscharakter ist. Ich liebe ihn abgöttisch und Respekt an dich, dass du dich an so ein komplexes Thema wie seine verworrene Psyche herantraust. Ich werde mir jetzt wohl viele Feinde machen, doch das soll mir egal sein. Ich kann Levi auf den Tod nicht ausstehen und bin froh, mal eine andere FF lesen zu können. Die Idee, dass Reiner in psychische Behandlung nach einem Kriegstrauma geht, finde ich sehr interessant. Immerhin ist er im Original auch eher psychisch instabil. Mir gefällt übrigens dein Schreibstil. Er hat etwas leichtes an sich. Dennoch muss ich eine weitere Kleinigkeit bemängeln. Was ich bei dir lesen konnte ist ein Wall of Text. Ich würde mir wünschen, dass du für weitere Kapitel mehr Blockabsätze setzen würdest. Das würde das Lesen enorm erleichtern.

Ansonsten kann ich mich nicht großartig beschweren. Deine Geschichte verspricht interessant zu werden, daher werde ich sie weiter verfolgen. Man kann immer dazu lernen. Du machst das schon sehr gut. Natürlich bin auch ich nicht perfekt. Fehler sind okay. Sie sind menschlich. Du machst deine Sache schon sehr gut.

Gib nicht auf und hab Spaß beim schreiben, denn darauf kommt es an. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und eine gute Nacht.

Liebe und fluffige Grüße
Strycore

Antwort von FionaM am 13.01.2021 | 23:44 Uhr
Danke für deine Worte

Alles gut
Ich nehme dir das auf keinen Fall böse, weil ich denke mir das sowas gesagt werden muss.

Ich finde Levi ganz okay, aber mein Liebling wird er jedenfalls nicht. Da steht Reiner und Erwin auf dem ersten Platz.

Ich nehme deine Worte und Tipps dankend an und versuche mehr darauf zu achten.

Deine Fiona
12.01.2021 | 09:55 Uhr
Ui, nachdem du mich schon mit dem 1. Kapitel so angefixt hast, hab ich mir grade einen Ast abgefreut als mein Handy meinte, hey da isn neues Kapitel draussn.

Natürlich hab ichs sofort verschlungen, bin gespannt ob du es weiter so psychologisch beschreiben wirst. Reiner ist unglaublich komplex und ich freue mich schon darauf mit deiner Geschichte einzutauchen, auf jeden fall habe ich das Gefühl das wir uns gerade auf den Sprung darauf vorbereiten.

Ist das mit dem Peridot nur Steinheilkunde oder gibts hier dann auch etwas magisches? :) Bin nur Neugierig - finde es aber auch schon klasse das du so etwas einbaust.

Liebe Grüße
Sleipnira

Antwort von FionaM am 12.01.2021 | 10:05 Uhr
Halluuu

Erstmal danke für deine Review
Das freut mich sehr das es dir gefällt.

Reiner ist einer meiner Lieblingscharaktere und ich finde es gibt zu wenige Geschichten über ihn weil sich jeder auf Levi und Eren fixiert. Und grad wegen Reiners Psyche finde ich ihn so interessant.

Also ich kann schonmal sagen das es nichts magisches kommen wird, aber ich werde wohl öfters was mit Steinen einfügen, also ja es wird etwas in die Steinheilkunst gehen.

Ich hoffe dir werden auch die folgenden Kapitel gefallen.
Deine Fiona
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast