Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 74 insgesamt):
27.05.2021 | 16:26 Uhr
Liebe TanteH,

wie ich sehe, schreibe ich jetzt erst wieder ein Review, wo deine Geschichte doch schon längst ihr Ende gefunden hat.
Entschuldige bitte... Aber meine Gründe kennst du ja.

Ein Happy End! Wie schön!
Nach allem, was Maria und natürlich auch Sven passiert ist, freut es mich umso mehr!
Hach!

Und dann dieser Epilog! Wirklich Zucker!

Ich kann nur sagen: ein gebührender Anschluss deiner FF! So schade, dass sie nun schon zu Ende ist. Es hat so viel Spaß gemacht, Maria zu begleiten, ihre Höhen und Tiefen mitzuerleben.

Dennoch:
Danke für deine tolle Geschichte <3
Ich würde mich freuen, wenn du irgendwann noch einmal deiner Fantasie freien Lauf lassen würdest :)

Liebe Grüße
Fhaiye <3
27.05.2021 | 12:50 Uhr
Halli hallo,
Ich wollte einfach mal Danke sagen. Danke, dass du die Geschichte mit uns geteilt hast :) ich habe mich immer mega gefreut wenn der alert für ein neues Kapitel angezeigt wurde und ich wurde nie enttäuscht. Die Geschichte war sehr fesselnd und hat mich oft durch meine Mittagspausen begleitet.
Ich hoffe sehr demnächst hier wieder etwas von dir zu lesen.

Viele dankbare Grüße
puppypuke
26.05.2021 | 14:36 Uhr
Moin!

Hui.... Das kann ja was werden... Und Antrag? Komische Art, dies auszudrücken... xD

LG
26.05.2021 | 12:59 Uhr
Huhu,

jetzt zum Schluss melde ich mich dann auch nochmal aus der Versenkung...
Es war so eine schöne Geschichte, süß, interessant, toll geschrieben und dann auch noch ein Happy End. Vielen Dank für die Mühe, die Du Dir mit dieser Geschichte gemacht hast. Ich freue mich jetzt schon auf die Nächste. Ich hoffe zumindest sehr, dass Du hier noch mehr schreibst ;)

LG, Svala
17.05.2021 | 11:11 Uhr
Moin!

So was Ähnliches hatte ich mir tatsächlich schon gedacht. Maria hat ihren Bruder verteidigt und wurde dafür von diesen Typen bestraft. Als falsch würde ich ihr Verhalten (Maria´s) nicht bezeichnen, so wie sie denkt. Sie hat zu ihrem Bruder gestanden und Zivilcourage gezeigt!
Die feige Band sind die "armen" Würstchen! Einmal, dass sie so eine engstirnige Haltung haben und dann, dass sie sich mit mehreren an einer Frau vergehen!
Sven kann ich auf der einen Seite verstehen, dass er sich Vorwürfe macht, aber er kennt Chris und weiß, dass der seiner Schwester nie schaden würde. Egal, was vorher zwischen ihnen abgelaufen war. Eine Therapie für Sven wäre wirklich sinnvoll, damit er lernt, das Ganze zu verarbeiten. Immerhin kennt Chris nun die Wahrheit. Bin gespannt, wie er reagiert.

LG
08.05.2021 | 22:18 Uhr
Moin!

Also hier geht richtig die Post ab! xD
Das Gesicht von Sven hätte ich gern gesehen, als er Chris halb nackt in der Küche vorfindet und als Antwort auf die Frage, was er da mache nur schlicht "Kaffee" bekommt. Zu Gut!! xD
Aber ich bin jetzt doch sehr gespannt, warum er so ausrastet. Nur ein "Großer - Bruder - Syndrom" kann es nicht sein....
Hat das was mit damit zu tun, dass Maria wegen ihm zusammengeschlagen worden war?
Würde die Reaktion einerseits erklären....

LG
07.05.2021 | 09:31 Uhr
Hey Tante

Endlich melde ich mich auch mal wieder! Wow, da geht ja ganz schön etwas ab!
Die Szene in der Küche war echt herrlich, "was machst du denn hier" und Chris antwortet "Kaffee"

Wieso Sven wohl so überreagiert? Macht er sich einfach nur Sorgen oder steht er heimlich auf Chris?

Liebe Grüsse

Darkrose
04.05.2021 | 19:57 Uhr
Ohlala... Geht ja wieder heiß her... xD
Aber endlich stehen beide zu ihren Gefühlen und wollen sich nicht mehr verstecken!
Ich bin auf die Reaktion der Anderen gespannt!!

LG
21.04.2021 | 10:57 Uhr
Ich bin's nochmal!

Hihihi! Eigentlich habe ich gedacht, dass die beiden in diesem Kapitel auffliegen! Als die beiden miteinander rumgemacht haben, hätte das wirklich zu gut gepasst! xD
Aber na gut, so passt es ja auch ;)
Und immerhin haben sich beide - ich nenne es mal - ausgesprochen bezüglich Vertrauen.

Lustig, dass Chris Ares dann doch irgendwie sympathisch findet xD Hätte man ja nicht gedacht, da er ihn anfangs für bedrohlich gehalten hat.
So kann sich das ändern.

Ich warte dann mal auf "die große Enthüllung"! ;)

LG
F <3
21.04.2021 | 09:57 Uhr
Huhu liebe TanteH :)

Sorry, du kennst ja den Grund, weshalb ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Daher auch wieder nur ein Review...

Ich muss schon sagen, dass mir die verpassten Kapitel wirklich gut gefallen!

Vor allem dieses hier. Also Chris steht aber auch auf dem Schlauch.
Einfach viel zu lustig, wie ihm dann langsam ein Licht aufgeht xD

Und zu allem Überfluss dann auch noch das Einhorn, das die beleidigte Leberwurst spielt! xD
Besser könnte es ja nicht sein.

Ich bin mal gespannt, wie sich Chris weiterhin auf dem "Familientreffen" schlägt.

LG
F <3
12.04.2021 | 21:16 Uhr
Hallo Tante! :-))

Soso... Gerrit ist etwas pedantisch, vor allem betrunken... xD

Ich habe kein bisschen Mäuschen gespielt! Nur logisch nachgedacht... ;-)

Die Aktion von Chris hätte ich gerne gesehen und noch viel lieber sein dummes Gesicht am Ende!!! xD
Maria ist aber auch fies, ihn so lange zappeln zu lassen!

LG
08.04.2021 | 11:00 Uhr
Hallo liebe Tante

Wieder ein tolles Kapitel von dir! Ich bin echt gespannt, was die Band und vor allem Sven zu diesen Enthüllungen sagen wird. Die Szene mit der Standpauke von Gerrit hätte ich gerne gesehen! Ich freue mich auf mehr :)

LG Darkrose
08.04.2021 | 09:32 Uhr
Moin liebe Tante!!

Ein sehr interessantes Kapitel! Nicht, dass die Anderen nicht interessant waren, aber hier kommt langsam die Wahrheit ans Licht.

Das Gesicht von Chris hätte ich übrigens gern gesehen, als sich Maria so selbstverständlich vor ihn setzt und ihm die Lippen schminkt. Obwohl das Gesicht von Gerrit auch gut gewesen wäre. Schwer zu sagen, wer da das Rennen gemacht hätte... Mein Kopfkino war auf jeden Fall gut! ^^

Auf Gerrits Standpauke bin ich auch gespannt. Aber was meinte er mit lügen? So wirklich belogen hat er Sven ja nicht. Er hat "nur" nicht erzählt, was vorher vorgefallen war und was er vermutet. Richtig wissen tut er in diesem Kapitel noch nichts, weshalb er eigentlich nicht wirklich gelogen hat. Oder verstehe ich da was falsch?
Ich bin auf das nächste Kapitel gespannt!

LG
07.04.2021 | 09:24 Uhr
Huhu,
super Kapitel! Bin mal sehr gespannt, wann das Geheimnis platzt, wie Sven dann reagiert und was jetzt die anderen Bandkollegen noch dazu sagen...
LG, Svala
04.04.2021 | 20:01 Uhr
Moin!

Na, da hat Maria sich ja umsonst solche Sorgen gemacht. ;-)
Sehr aufmerksam von Band und Crew, ihr was zu Essen nach Hause zu schicken.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie das erneute Aufeinandertreffen verläuft und ob alles ans Licht kommt. Wenn ich an den Anfang der Geschichte zurück denke und mir dann dieses Kapitel vor Augen führe, wäre es durchaus denkbar. Auch, dass das Ende naht.

LG
02.04.2021 | 22:27 Uhr
Hallo Tante

So schnell sind wir im hier und jetzt gelandet! Ich bin echt gespannt, was da noch alles kommt.

Beim Lesen des Kapitels bekam ich selber grad soooo Bock wieder einmal auf ein Konzert zu gehen... das vermisse ich echt in dieser Zeit! Ich hoffe, im nächsten Kapitel bekommen wir von Dir etwas Konzert Feeling

Jetzt erstmal: Frohe Ostern!
28.03.2021 | 14:53 Uhr
Huhu liebe TanteH :)

Hmm, auf diese "unschöne" Art und Weise lernen sich also Maria und Monika - Chris' Mutter - kennen. Könnte tatsächlich besser gelaufen sein, andererseits macht es ja nicht den Eindruck, als würde Monika Maria irgendetwas übelnehmen.
Sie kümmert sich ja gut um Maria in ihrem desolaten Zustand.
Hoffentlich bleibt das auch so, also ich meine das Verhältnis der beiden Frauen.

Interessant ist natürlich, was eigentlich vorgefallen ist.
Ganz schön heftig. Ein Überfall, bei dem Maria sich ordentlich zur Wehr setzen konnte, gepaart mit einem Flashback. Kein Wunder also, dass sie so durch den Wind ist.

Bin sehr gespannt, wie es weitergeht!
Dir noch einen schönen Sonntag!

LG
F <3
27.03.2021 | 19:51 Uhr
Uahhhh!!! Worst Case im Doppelpack! Erst der Angreifer, der bei ihr einen Flashback auslöst und dann da heraus das erste Aufeinandertreffen mit Chris seiner Mutter! Ich kann ihr Gedankengänge durchaus verstehen!
Ihre Reaktion darauf, dass er ihre Tasche haben wollte, fand ich aber echt super! Immer man drauf! Der Typ hatte es nicht anders verdient!
Die Reaktion von Mama Harms in Bezug auf die beiden Streithähne fand ich aber klasse! Beschützerinstinkt einer Mutter, selbst wenn es nicht das eigene Kind ist. ;-) Sie kümmert sich ja auch später rührend um Maria!

Ich bin schon sehrt auf das nächste Kapitel gespannt!

LG und lass dich nicht zu sehr stressen!
22.03.2021 | 09:58 Uhr
Hey TanteH :)

Das Kapitel davor war so schön harmonisch und dann sowas oO Ich frage mich wirklich, was passiert ist!
Ein erneuter Überfall? Vielleicht von der Person, die Maria bereits zuvor verletzt hat?
Oder hat sie sich das eingebildet? Aber warum das Blut?

Spannendes Kapitel, das so viele Fragen aufwirft.

Wer war die Person bei Chris?
Warum geht Sven Chris so arg an?
Was ist eigentlich passiert?

Um mal ein paar zu nennen.

Es hätte so ein toller Abend werden können! Mensch...

Zum Thema 'Kotzen' xD Tja, manchmal entwickelt sich beim Schreiben eine gewisse Affinität zu seltsamen Themen xD

Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
Und entschuldige, dass ich nicht jedes versäumte Kapitel reviewe - du kennst ja den Grund.

LG
F <3
20.03.2021 | 11:07 Uhr
Moin!

Okay, WTF, geht da ab! Wer hat sie angegriffen oder etwas in der Art? Oder war jemand verletzt und hat sie um Hilfe gebeten und ist auf sie gefallen, weil die Person sich nicht mehr halten konnte? What has happen??? Die Reaktion von Sven kann ich mitunter verstehen. Es sah bestimmt für ihn so aus, als ob Chris seiner kleinen Schwester was getan hätte. Dabei wollte der ihr nur helfen!
Und dann die Beamten... Hilfe meine Nerven! xD
Schreib bitte schnell weiter, bevor ich mein Hi9rn zu sehr mit möglichen Antworten gequält habe... ;-)

LG
19.03.2021 | 21:43 Uhr
Wow Tante! Was für ein Kapitel, ich bin total geflasht! Wieder einmal so viele Fragen und so wenige Antworten, man kann es kaum erwarten weiter zu lesen!

Also das kommt meinem Drama Level gefährlich nahe . Ich liebe es und bin soooo gespannt, wie es weiter geht.

Haha, das Kotzthema habe ich witzigerweise auch öfters in meinen FF's, vielleicht hab wir irgend ein Trauma aus unserer Jugend, welches wir verarbeiten???

Bitte schreib schnell weiter

LG darkrose
19.03.2021 | 17:22 Uhr
Hey,
wow, das war ein richtig spannendes Kapitel! So schnell lese ich sonst selten.... bin mega gespannt, wie es weitergeht und vor allem was los war...???
LG, Svala
14.03.2021 | 16:07 Uhr
Hallo Tante

Oh so ein schönes, langes Kapitel! Wow, die beiden konnten endlich ohne Drama miteinander reden. Das war doch schonmal etwas, obwohl es bei Maria scheinbar immer no mehr Geheimnisse gibt, es bleibt also spannend.
Chris hat seinen Standpunkt mit seiner Ex auch klar gemacht.
Ich freue mich, bald weiter zu lesen!
Liebe Grüsse
Darkrose
12.03.2021 | 08:46 Uhr
Guten Morgen liebe TanteH :)

Mensch, da sind ja echt dunkle Gewitterwolken aufgezogen.
Man muss aber auch sagen, dass Chris sich eventuell ein bisschen... seltsam ausgedrückt hat. Das kann ja nur zu dicker Luft führen.
Dass es folglich beiden nicht so gut geht - kein Wunder.
Das zeigt ja, dass beide irgendwie mehr für den jeweils anderen empfinden.

Ich mag den Perspektivwechsel übrigens sehr gerne :)

Was es mit Chris' Exfreundin auf sich hat?
Hmm... Ich schätze mal, dass sie ein Kind von ihm erwartet. Das würde zu Chris' Reaktion passen.

Natürlich hoffe ich, dass Chris' Plan aufgeht, allerdings mag ich auch Drama!
Ich lasse mich also überraschen!

Super Kapitel, ich freue mich auf mehr :)

LG
F <3

Antwort von TanteHablieblieb am 13.03.2021 | 16:27 Uhr
Hallo liebe Fhaiye und vielen Dank für dein Review!
Ein bisschen Drama finde ich auch ganz gut und hoffe, dass es auch weiterhin spannend bleibt.
So eine kleine Achterbahnfahrt gehört ja auch meistens im richtigen Leben dazu. meistens jedenfalls ;)
Wenn ich es schaffe, dann kommt das nächste Kapitel auch noch dieses Wochenende, dann klärt sich vielleicht einiges. Oder sie hauen sich wieder die Köpfe ein - wer weiß?

Liebe Grüße!
10.03.2021 | 13:55 Uhr
Hallo Tante

Wieder einmal belibt es spannend... Chris ist also wieder mit seiner Ex unterwegs, mich würde immer noch interessieren, was da genau war, nachdem er dieses "etwas" in der Kiste gefunden hatte. Das wurde ja nie so wirklich geklärt.

Zu Chris und Maria: endlich macht er mal einen Schritt in dir richtige Richtung. Ich hoffe, das sie beim gemeinsamen Essen miteinander reden können. Zur einen Seite mag ich ja Drama (du hast ja selber schon eine FF von mir gelesen und weisst, wovon ich rede...) andererseits würde ich den beiden auch etwas Harmonie gönnen.

Und Sven hat von all dem wirklich noch immer nichts bemerkt? Männer....

LG Darkrose

Antwort von TanteHablieblieb am 13.03.2021 | 16:31 Uhr
Hallöchen und danke für dein Review!
Ich muss zugeben, dass ich beim Drama-Level so ganz und gar nicht mit dir mithalten kann! Aber ich glaube das ist auch gut so, wäre ja sonst langweilig.
Ja, hat der Sven wirklich nichts mitbekommen oder wie ist das? Ich will jetzt nicht groß spoilern, aber gegen Ende der Story wird das nochmal zum Thema.
Alles andere was dich interessiert wird ganz bald aufgeklärt. So zum Teil jedenfalls ;)

Liebe Grüße!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast