Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Lady Sarina
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
13.01.2021 | 09:58 Uhr
Hallo Lady Sarina,

erst einmal finde ich deine Idee zum einfügen eines OC gut. Bisher passt sich Sarina gut in das Original ein, ohne das Potenzial zu haben, die Geschichte zu sehr zu verändern. Natürlich könnte sie auch alles durcheinander bringen, wenn das deine Idee ist.

Sprachlich ist deine Geschichte okay. Du könntest noch einmal drüber lesen, um kleinere Fehler zu finden und zu verbessern, aber alles in allem sind nicht viele Fehler darin.

Nun zu deinem Stil und dem bisherigen Inhalt. Man kann deine Geschichte flüssig lesen, aber sie nimmt mich als Leser kein bisschen mit. Das liegt daran, dass du uns in die Geschichte wirfst, als wäre es eine Kurzgeschichte. Wer ist Sarina? Wer ist ihre Familie? Was tut sie, wenn sie sich nicht raus schleicht? Warum muss sie weg? All diese Informationen kenne ich als Leser nicht, benötige sie aber, um mit der Hauptfigur warm zu werden. Dazu kommt, dass ich mir diesen hübschen Ort an dem Dorrien und Sarina aufeinander Treffen nicht vorstellen kann. Nimm dir Zeit zu beschreiben! Du magst deine Plätze gut vor Augen haben, dein Leser hat es nicht.
Außerdem rate ich dir, deine Kapitel länger zu Gestalten. Das kommt zum einen, wenn du dir Zeit nimmst dem Leser deine Figuren und Spielorte vorzustellen, zum anderen kannst du das tun, indem du uns mehr an den inneren Monologen deiner Protagonisten teilhaben lässt. Was denkt Sarina, als da plötzlich jemand Fremdes an ihrem Platz erscheint? Vielleicht würde sie sie ja gern verjagen, traut sich dann aber nicht. Was denkt sie, als sie so plötzlich geht? Flüchtet sie, weil sie die Situation merkwürdig findet oder muss sie wirklich los? All diese Dinge machen viel aus und helfen deinem Leser, sich in die Situation hinein zu versetzen und gelten natürlich auch für Dorrien. Wie hat er das aufeinander Treffen empfunden? Will er sie wiedersehen oder hat er sie eigentlich schon wieder vergessen?

Zu deinem Plot an sich kann ich dir bisher noch keine Rückmeldung geben, weil bisher natürlich noch nicht viel passiert ist. Vielleicht überarbeitest du deine ersten Kapitel noch einmal so, dass du mindestens 2.000 Wörter pro Kapitel hast und überlegst dir dann, wo du mit deiner Geschichte hin willst und wie du da hin kommst. (Kann natürlich sein du weißt das schon, aber auf mich wirkt es, als hättest du diese Szenen vor Augen gehabt und keinen großen Plan, wie sie sich in das Große Ganze einfügen)

Alles in allem hat deine Geschichte um wirklich gut zu sein Überarbeitung nötig, aber deine Grundlage ist völlig in Ordnung.

Gruß, Anerya
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast