Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
06.01.2021 | 16:20 Uhr
Liebe ringsy-flamingsy,

ich mag deine neue Geschichten-Sammlung wieder sehr gerne! <3 500 Wörter - du weißt ja, für mich wäre das eine echte Herausforderung.

Zu der letzten kleinen Story muss ich dir einfach hier nochmal dalassen, wie süß und passend ich sie finde. Ich sehe Easy tatsächlich direkt vor mir, wie er da so an der Brüstung von der Dachterrasse steht und über die Dächer von Köln schaut und in Gedanken ein bisschen das alte Jahr Revue passieren lässt.

Und bevor er sich darin womöglich komplett verliert, kommt sein Mann und gibt ihm das vertraute und sichere Gefühl, zusammen alles durchstehen zu können. Vielleicht hat Ringo auch keine allzu guten Erinnerungen an Wunderkerzen, wenn ich an das eine Jahr zurückdenke, wo er allein damit im Hof stand und sehnsüchtig Easy angeschaut hat.

Umso versöhnlicher, dass sie nun herzförmig sind und er sie zusammen mit ihm anzünden darf.

"Easy windet sich Ringos Umarmung, bis er im zarten Lichtregen dessen Gesicht sehen kann." - Dieser Satz hat mir mit am besten gefallen, irgendwie ist so leicht und hat dennoch was berührendes.

Und das Ende war genau richtig und auch sehr romantisch. <3

Freue mich auf alles, was hier noch hinzukommt!

Liebe Grüße,
MissRingsy
02.01.2021 | 12:57 Uhr
Hallo Liebe Ringsy-flamingsy...
Die Kapitel sind so schön. Fu bringst die Chemie der beiden sehr gut rüber und ich konnte es mir richtig bildlich vorstellen wie die beiden auf der Dachterrasse ihre liebe genießen und gemeinsam ins neue Jahr starten. Gerne mehr davon und für dich noch ein verspäteter Happy New Year Gruss von mir .
Bis dahin , liebe grüsse- Jana-Christin
01.01.2021 | 19:00 Uhr
Hi Lene,

erstmal wünsche ich dir auch ein schönes neues Jahr.

Oh, so dürften die Jung gern jedes Jahr ins neue Jahr "feiern"! Gern auch auf dem Bildschirm.
Diese kleinen Momente sind so wunderbar zwischen den beiden und die Stimmung war einfach toll eingefangen.
Sowohl Easys Gedanken, als auch die Gesten und die Sache mit der NATÜRLICH herzförmigen Wunderkerze.

Danke für dieses stille und süße Kapitel!

Liebe Grüße,
zazzy84
31.12.2020 | 02:52 Uhr
Nicht viel Zeit heute darum etwad kürzer

Wieder ein gutes Kapitel. Jealous!Ringo ist immer lustig mit anzusehen. Obwohl ich jealous!Easy ja noch besser finde ^^
Jeder denkt ja immer, dass es Ringo ist, der sich glücklich schätzen sollte, dass Easy sich auf ihn eingelassen hat, aber ich seh das andersrum genauso

Freue mich schon auf mehr

Lg Alessia
30.12.2020 | 10:34 Uhr
Hi Lene!

Oh wow.

Diese Szene konnte ich mir richtig gut vorstellen. Ringo der erstmal auf der Ferne schaut und dann plötzlich auftaucht. Er weiß genau was er in welchem Tonfall sagen muss um sein Gegenüber zu "überzeugen". I love it!!

Doch auch Easy in so einer Situation ist ein interessanter Gedanke. Diese Zwickmühle aus Abweisung und höflich bleiben, finde ich bei ihm immer sehr gut, weil er einfach ein Gutmensch ist.

Beide hast du wahnsinnig gut getroffen. Den kleinen Dialog zwischen den beiden am Ende fand ich einfach zuckersüß und so passend. Da schmilzt man förmlich dahin! :)

Ich freue mich auf mehr von dir und lass dich bitte nicht entmutigen. Du schreibst toll!
Aber ich kenn es auch das man manchmal von den Lesern wenigstens eine kleine Rückmeldung erhofft.

Liebe Grüße,
zazzy84
30.12.2020 | 00:08 Uhr
Hey Lene!

*Schnief* Was ein schönes Kapitel!

Du hast sehr recht, dass das Ausmaß von Ellis Tod auf Ringo so wenig beleuchtet wurde. (Vor allem wenn ich bedenke, wie extrem diese Sterbe-Story um Jana immer noch behandelt wird)

Dafür umso schöner, das du solch eine Szene im Kopf hattest. Du hast Ringo finde ich mega getroffen in deinen Beschreibungen und die Stimmung an diesem Ort einfach echt toll rüber gebracht. Fand die Idee toll, das du die Hochzeit mit eingebunden hast und ja, das hätte Elli gefallen. Einfach alles.

Danke für dieses gefühlvolle Kapitel!

zazzy84
29.12.2020 | 23:42 Uhr
Hallo Lene,

endlich habe ich einmal Zeit deine neuesten Werke zu lesen. ;)

Ich habe mich sehr gefreut, das du Nähe zwischen den Beiden einbringst, die wir in der Serie momentan so schmerzlich vermissen. Es ist schön zu lesen, wie Easy sich mal wieder um seinen Schatz kümmert und ihm ohne viele Worte einfach beisteht.
Wobei ich sagen muss, das ich es schade fand, das du direkt mit einem "Drama" gestartet bist. Denn das haben wir leider zur Zeit nur allzu häufig in den aktuellen Folgen. (ABER das nur am Rande, nicht böse sein)

Ich konnte mich jedoch sehr gut hineinfühlen, weil dein Schreibstil wirklich klasse ist.

Nun widme ich mich direkt den nächsten Kapiteln ;)

Gruß,
zazzy84 (Sarah)
Felicia (anonymer Benutzer)
24.12.2020 | 14:03 Uhr
Liebe ringsy-flamingsy,

Danke für die tollen Geschichten. Ich bin recht neu im Ringsy-Universum und habe mittlerweile alle (guten) Fanfictions verschlungen.

Ich freue mich jedesmal, wenn du etwas neues postest, denn ich liebe deine Geschichten. Sie haben Witz, viel Fantasie und sind vorallem unglaublich gut geschrieben (inklusive vernünftiger Rechtschreibung - das klingt vielleicht arrogant, ist für mich aber wichtig, um voll in eine Story eintauchen zu können).
Außerdem triffst du die Charaktere jedesmal so sicher, dass man wirklich glauben könnte, sie wären wirklich von den Unter Uns-Schreibern geschrieben. Großes Lob dafür!

Bleib bitte unbedingt am Ball und habe wunderschöne Weihnachten.

Viele Grüße
Feli
23.12.2020 | 01:01 Uhr
Ach wie schön wieder eine Geschichten Sammlung von dir *_* Quasi das kleine bisschen Ringsy für Zwischendurch. :D Fand alle drei OS sehr schön und ich stimme dir eindeutig zu Ringos Beschützerinstinkt würde ich auch gerne öfter bei UU sehen. Danke für diesen süßen OS, ich feue mich schon auf mehr. :)

LG Persephone
18.12.2020 | 01:31 Uhr
Huch
Kurz dachte ich, dass das hier ein AU ist, in dem Kira gestorben ist und nicht Sonja und Paul (v.a. nach dem Jackett Kommentar)
Aber dann hats doch noch Klick gemacht, bevor die Enthüllung kam

Ich war so happy als die Folge am See rauskam, weil ich dachte "Ach schau an, sie haben nicht vergessen, dass Ringo Elli auch nah stand". Und dann war das Thema danach gegessen.
Da hätte ich mir doch etwas mehr gewünscht

Du hast das sehr schön umgesetzt. Mir hat es gefallen, dass Ringo mit Elli genauso gesprochen hat, als wär wir noch am Leben. Genauso würde ich es mir auch vorstellen

Schade, dass aus der großen Fic nichts geworden ist. Die hätte ich zu gern gelesen. Wenn mir manchmal Ideen zu gigantisch vorkommen, wandle ich eine Geschichte in ne One-Shot-Sammlung um. Vllt wär das was? Oder du baust all deine Ideen in diese kurzen Stories hier ein


Ich freu mich schon auf mehr!

Lg Alessia

Antwort von ringsy-flamingsy am 18.12.2020 | 19:08 Uhr
Hallo Alessia! Erstmal von Herzen danke, dass du so fleißig und lieb reviewst; du hältst meinen Glauben an das Ringsy-Fandom aufrecht. ;)

Mir ging es genau wie dir! Die Szenen am See waren richtig, RICHTIG gut, Ringo pur, sehr glaubwürdig, toll gespielt. Wenigstens auf einen späteren Besuch am Grab hatte ich gehofft, aber wie man sieht - alles muss man selber machen. ;) Und ich habe mir vorgestellt, wie es gewesen wäre, wenn Elli Easy bei den letzten Vorbereitungen geholfen und sein Jackett abgefeiert hätte, deshalb habe ich es mit einfließen lassen. Elli fehlt als Charakter ziemlich, besonders, weil sie gut mit Ringo umgehen konnte. Aber die beginnende Freundschaft zu Saskia haben sie ja leider auch direkt im Keim erstickt. :/

Ich "recycle" in dieser Reihe tatsächlich unvollendete Entwürfe, welche durch die Kürzung auf 500 Wörter neues Leben eingehaucht bekommen. Eventuell kommen auch noch weitere Schnipsel aus der angesprochenen Fic dazu, aber als großes Ganzes hätte sie leider nicht funktioniert.

Liebe Grüße,
Lene
13.12.2020 | 02:21 Uhr
Yess
Wieder ne neue Geschichte(nsammlung) von dir
I love it

Ich vermisse solche Szenen ein bisschen. Wo einfach mal einer der beiden an was zu kauen hat und sie sich gegenseitig helfen. So sehr ich Julius auch mag, sowas fehlt schon. Aber vllt kommt das ja bald wieder

Ich freue mich schon auf mehr

Lg Alessia
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast