Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 191 insgesamt):
05.01.2021 | 06:18 Uhr
Liebes Autoren- Duo,

Dies hier, mitsamt "Opfergaben", ist meine Lieblingsgeschichte aus eurem ganzen Adventskalender. Besser, als in diesem kleinen Werk, hättet ihr Lokis Tun und Sein nicht beschreiben können. Denn so, wie dieses Mädchen, lobpreist man diesen Gott. Als Beinamen haften ihm nur negative an. Dementsprechend wird er verächtet. Doch ist er der Meister von Chaos, Bringer des Unheils und ein wahrer Lügner, so verfügt er ebenso auch über die Ordnung, das Glück und den Segen der Wahrheit.
Um ehrlich zu sein, fand ich vor nicht all zu langer Zeit heraus, dass er der Gott sein muss, der mich mein Leben lang schon im Auge behält. Anders könnte ich mir mein Glück in für andere Leute auswegslosen Situationen nicht erklären. Ich könnte noch weitere Beispiele und Gründe aufführen, alles käme dieser kleinen Geschichte am Ende nah.
Wie auch immer - Wunderschön habt ihr dies geschrieben. Wirklich schön.


- Tauruial

Antwort von ChrisUndManuela am 06.01.2021 | 10:56 Uhr
Lieber Reviewer-Uno,
wie schön, das Opfergaben Deine Lieblingsgeschichte ist. Genau so, wie Claire lobpreist, ist es gut für Loki ... alles andere erfordert verpflichtende Handlung und das ist für ihn ein Gräuel. Und Du hast sein "Sein" völlig richtig interpretiert.
Ich danke Dir für Deine Begeisterung
Lieben Gruß
Chris
und Manuela
03.01.2021 | 13:11 Uhr
Hohoho,
Ein sehr schöner Adventskalender, hätte ich ihn doch gerne auch im Advent gelesen... naja, selber Schuld...

Schön bei dem ganzen hin und her und den ganzen Wendungen in der PR auch mal Friede-Freude-Eierkuchen zu sehen. Aber man merkt schon, unsere beiden Lieblinge haben sich da echt was gebacken... merkt man bei den Zwillingen doch beider Väter Einfluss. Sowohl die Hau-Drauf Mentalität des Donnerers, als auch das Chaos und die Frechheiten des Tricksters.
Da kommt echt was zu auf unser Lieblingspaar zu...

Lustig wäre es bestimmt auch wenn die ganze Sippe im Kinosaal bei den Starks den Film über Elsa gucken würde...

Dann wünsche ich euch jetzt frohe Weihnachten gehabt zu haben

Liebe Grüße und bis zum nächsten PR Kapitel
Birdy

Antwort von ChrisUndManuela am 06.01.2021 | 11:25 Uhr
:-)
Tja, so konntest Du den Adventskalener wenigstens komplett durchlesen... alle anderen mussten immer einen Tag warten :-)
Schön das er Dir gefallen hat.
Vielleicht schaffst Du es ja dieses Jahr...
Bis bald
Chris
30.12.2020 | 11:45 Uhr
Aha...der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Und wer füttert nun den Truthahn, wenn alle in Lappland sind? *gg*
Lappland steht definitiv auch noch auf meiner Reiseliste. Ich liebe ja Schnee und Kälte.
Die Streiche waren jedenfalls sehr amüsant. Loan ist ein würdiger Nachfolger.
Und die Überraschung mehr als gelungen.
Ich bin auch dafür, dass man mal was Neues ausprobiert. Diese weihnachtlichen Zwänge lehne ich ab.
Weihnachten nur mit Freunden oder in einem fremden Land...alles schon gemacht und es war immer schön.
Ohne Corona hätte ich die Revs dieses Jahr alle vom anderen Ende der Welt geschrieben. *grummel*

So...auch wenn die Geschenkeschlacht schon vorbei ist, gibt es noch einen Stern zum Abschluss.
Geschenke gehen ja immer.

LG Asda

Antwort von ChrisUndManuela am 07.01.2021 | 11:15 Uhr
...der Apfel... :-)
Der Truthahn wird schon nicht verhungern, wenn er mal einen Tag nichts kriegt. Immerhin ist er ja aufgemästet...
Also vergiß nur nicht die Schlittenfahrt mit den Rens wenn Du mal in Lappland bist.
Wie schön ein neuer Stern am Autorenhimmel! Die liebe ich ja ganz besonders.
Danke
Chris
und da wir gerade von Geschenken reden. Manuela wird langsam grummelig... von den ganzen Ausreden, die sie sich anhören muss...
29.12.2020 | 19:50 Uhr
Haha...sonst von Disney null Plan haben, aber die Eisprinzessin schauen. Jaja...
Pfffff....Loki kann manchmal echt ein Spießer sein. Aber Vili sollte seine Tochter auch nicht zu sehr verwöhnen. Goldener Mittelweg....
Die Eisprinzessin im Jotunenstyl...hat was.
Fürchte nur sie wird das Original nicht vomThron stoßen.
Der Merch verkauft sich besser als Feuerwerk unterm Ladentisch. *gg*

LG Asda

Antwort von ChrisUndManuela am 29.12.2020 | 21:11 Uhr
C: ICH habe das Eiszeug bis dato nicht gesehen und plane dies auch nicht.
M: Schuldig. Ich habe zwei kleine Nichten.
M: Loki will dieses Plastikzeug aus Midgard nicht in Asgard haben.
Loki: Ich halte mich lediglich an Odins Gesetze.
M: Grins.
M: Merch - ich fürchte, eine blaue Eiskönigin würden eher weniger haben wollen.
Vili: Das hat nichts mit verwöhnen zu tun. Und falls doch, ich bin ein Gott und kann tun was ich will.

Danke und LG M und C und L und V
28.12.2020 | 18:47 Uhr
Oh ein Kapitel für mich? Wahnsinn. Da gickt man mal ale Jubeljahre rein und sowas? Wie cool ist das denn? Aber jetzt verrate ich euch ein Geheimnis: ich kann nicht basteln. zwei linke Hände und alles Daumen! Ich hab das Pferd nicht gemacht. Aber ich hab schon weitergelesen. Also weiß ich, was kommt. Ist schön geworden, euer Kalender.

die Lampe

Antwort von ChrisUndManuela am 28.12.2020 | 20:03 Uhr
Na schau mal einer an. Tröste Dich, wir sind auch keine Bastelgenies.
Niemand hat behauptet, Du hättest das Kastanienpferd gebastelt :-))))))))))))))))) Oder heißt Du Claire????? :-)
Danke für das Lob.
Mal sehen, was wir nächstes Jahr machen.
Verglüh nicht
Chris
und Manuela
27.12.2020 | 18:17 Uhr
Ooohhh...welch hoher Besuch an Chris Ehrentag.
Ein wirkliche Überraschung.
Es war sehr amüsant den Worten des wahren Loki zu lauschen.
Gut, dass er Thorki mit Humor nimmt. *schmunzelt*

Das Bild der Riesin ist genial.

LG Asda

Antwort von ChrisUndManuela am 28.12.2020 | 20:08 Uhr
Ja, fand ich auch cool. Hatte am 21. keine Lust was zu schreiben und bin eingeschlafen.
Aufgewacht und da stand was... wenn das immer so einfach wäre.... :-)
Unser Loki ist schon ein kleiner Haderlump... und das weiß er auch und spielt damit.
Tja, die Riesen sind uns näher, als wir denken, vermute ich fast.
LGr
Chris
und Manuela
24.12.2020 | 20:10 Uhr
Hallo ihr Lieben,

Ein würdiger Abschluss zu einem lieb gewonnenen Adventskalender. Da ist es schade, dass Heiligabend nicht erst am 31.12. ist...

Habt dank!

Viele Grüße,
Hyrule

Antwort von ChrisUndManuela am 29.12.2020 | 09:37 Uhr
Lach :-)))))
Das würde Dir so passen.... Adventskalender bis zum 31.12.....
Warum nicht gleich ein Jahreskalender vom 01.01. bis 31.12. ..... ?????
Schön, dass Dir der Abschluß gefallen hat... ich verrat Dir ein Geheimnis: Mir auch :-)
Bitte schöööööööööööööön
Viele Grüße
Chris
und Manuela
24.12.2020 | 15:02 Uhr
Zuerst: Frohe Weihnachten nochmal!
Es war mal nicht Loki, der allen einen gewaltigen Streich spielt? Hut ab, Thor und die Kinderschar, ihr habt wahrlich vom Meister gelernt, wenn es schon aussieht wie sein Werk. Nur interessehalber: wie lange musste Tony diesmal den Mund halten? *lach*

Antwort von ChrisUndManuela am 29.12.2020 | 11:30 Uhr
Danke,
diesmal war Loki fast unschuldig. Immerhin zählte er zu den Mitwissern :-)
Tony durfte im Schlitten schon wieder sprechen. Da hatte er das Gezeter dann auch schon aufgegeben. :-)
24.12.2020 | 11:53 Uhr
Man könnte sagen, die Brüder Odinson können auch beim Schabernack an einem Strang ziehen. Wie können da die Abkömmlinge anders sein? Ich fürchte, Loki hat etwas zu viel Spaß - oder war es Loan? Jedenfalls ist ein Teil unseres Christbaumschmucks nicht mehr da, wo er sein sollte....hm...oder vielleicht waren es doch einfach nur Sam und Tom, unsere beiden Kater? Wer weiß? In der Nacht vor dem heiligen Abend kann viel geschehen.
Ihr habt uns entführt in Weihnachtsträume - der Schnee, der die Landschaft bedeckt, der Duft von Plätzchen, der durch die Wohnung zieht (ok. war der Start Tower, aber ist ja auch eine Wohnung), seit mit uns durch die Welten Yggdrasils gereist, habt die Hoffnung bestärkt, dass manchmal auch Wunder geschehen (Kastanienpferdchen) und einem gutes widerfahren kann, wenn man nicht damit rechnet. Ihr wart mit uns auf dem Weihnachtsmarkt (den wir eigentlich am Meisten vermisst haben, in diesem Jahr - Christbaumschmuck im Internet kaufen ist nicht mal halb so schön), und habt uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.
Vielen lieben Dank für Eure Mühe und die Begleitung durch diesen seltsamen Advent. Ich habe mich jeden Tag auf einen weiteren Teil gefreut.
Ich wünsche Euch (und natürlich allen anderen, die hier mitlesen) alles Erdenkliche zum Weihnachtsfest. Bleibt gesund und wenn es mal nicht rund läuft: durchatmen, eine Tasse Tee (wahlweise auch Glühwein) und für ein paar Minuten die Gedanken ins Universum schweifen lassen. Denn wir wissen - auch bei den Göttern läuft nicht immer alles nach Plan.....

Antwort von ChrisUndManuela am 30.12.2020 | 10:56 Uhr
Jaaaaaaaaaa, die Brüder Odinson kennen da nichts :-) Da wird geschalckt was Midgard hergibt :-))))) Und die Abkömmlinge lernen von den Besten. Was Deinen Christbaumschmuck angeht, denk ich eher am Miau Miau.
Wir hatten wirklich viel Mühe und viel Stress im Augenblick in unserem Leben. Der Adventskalender sorgte dafür, dass wir mal für ne Stunde abschalten konnten am Tag... und wir zaubern auch gerne Lächeln in eure Gesichter.
Vielen, vielen Dank für dieses schöne Rev
und kommt gut ins Neue Jahr
Chris
und Manuela
24.12.2020 | 11:28 Uhr
Ja, Familie Odinson lernt vom besten. Auch wenn der diesmal unschuldig war. Am Ende hatten alle ein schönes Fest. LG G1976

Antwort von ChrisUndManuela am 30.12.2020 | 11:43 Uhr
Na aber hallo... seid wann ist Loki unschuldig??????
Grins
Chris
24.12.2020 | 10:04 Uhr
Habt viele herzlichen Dank für diesen wunderbaren Adventskalender. Ich habe es sehr genossen jeden Tag neues Türchen zu entdecken und zu lesen.
Alle hatten Loki in Verdacht, dass er mal wieder seinen Schabernack treibt. Dabei waren es Thor und die Kinder, die ihnen allen ein besonderen Fest breiten wollten.
Es ist ihnen auf jeden Fall mehr als gelungen.

Ich wünsche euch auch frohe und besinnliche Weihnachten.

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 10:52 Uhr
Ich habe es sehr genossen den Adventskalender zu schreiben, auch wenn es Tage gab, wo ich vor Stress nicht wußte wohin mit mir. Es freut mich, dass Du es genossen hast jeden Tag ein Türchen zu öffnen. Gut so, dass Loki eingeweiht war. Der hätte sich gewundert :-)
Die Kinder und die Avengers hatten dadurch einen Tag früher schon viel weihnachtliches Flair.
Du mußt leider immer noch ein wenig warten. Wir sitzen auf glühenden Kohlen... und warten auf die erlösende Nachricht...
Dir ein hervorragendes neues Jahr 2021
Chris
und Manuela
24.12.2020 | 09:40 Uhr
Guten Morgen ihr beiden. Ein schöner Abschluss für den Adventskalender. Und gut zu wissen, dass nicht nur Loki Chaos stiften kann sondern auch Thor. Schade nur, dass es bei uns nur regnet, gegen ein bisschen Schnee hätte ich nichts einzuwenden. Ich wünsche euch beiden und euren Liebsten ein schönes Weihnachtsfest. Merry Christmas.

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 10:53 Uhr
So, endlich komme ich dazu.
Auch Dir einen schönen guten Morgen. Danke für Deine Revs. beim Adventskalender.
Gut so, dass Loki eingeweiht war. Der hätte sich gewundert :-)
Die Kinder und die Avengers hatten dadurch einen Tag früher schon viel weihnachtliches Flair.
Du mußt leider immer noch ein wenig warten. Wir sitzen auf glühenden Kohlen... und warten auf die erlösende Nachricht...
Dir ein hervorragendes neues Jahr 2021
Chris
und Manuela
24.12.2020 | 09:13 Uhr
Frohe Weihnachten das war ein super Kapitel und ein toller Abschluss wenn es denn ein Abschluss war?
Ich könnte jeden Tag so ein Kapitel von euch lesen. Die Kinder werden immer besser in magie besonders loan. Das war eine richtig gelungene Überraschung ich hoffe das machen die öfter.

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:14 Uhr
Ja, es war ein Abschluß... wir können leider nicht jeden Tag so ein Kapitel wie beim Adventskalender schreiben... wir verdienen damit ja leider kein Geld.
Die Kinder kommen ganz nach Loki und Thor :-)
Schön, dass Dir der Adventskalender gefallen hat.
Wir wünschen Dir ein erfolgreiches Jahr 2021
Chris
und Manuela
23.12.2020 | 19:29 Uhr
Wenn Kinder von strengen Eltern eins lernen, dann sich schnell glaubwürdige Geschichten auszudenken. Und wenn Freunde von Kindern mit strengen Eltern eins lernen, dann diese glaubwürdigen Geschichten noch glaubwürdiger erscheinen zu lassen. Am besten fand ich aber, dass sogar Vili mitgemacht hat. Vielleicht ja sogar ohne es zu wissen, aber er hat geholfen *lach*

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:16 Uhr
Ach herrie Gast, jetzt will ich Dein Rev beantworten und werde schon ganz wirr von dem :-)
Vili weiß ganz genau, was Odin von Midgarder Tand hält. Das allein war schon Grund für ihn mitzumachen. :-)
23.12.2020 | 10:20 Uhr
Wieder ein super Kapitel. Elsa ist wirklich eine super Königin und eine tolle Eisprinzessin wie die beiden kleinen Eisprinzessinnen das Villi den beiden kleinen hilft ist wirklich gut von ihm er ist ein guter Mann. Und bestimmt ein ganz toller Vater. Nal ist bestimmt eine sehr gute Mutter und auch ein sehr guter Eisriese, er macht das wirklich toll. Warum verbietet Loki eigentlich seiner Tochter die Puppe mitzunehmen das ist doch nur eine kindliche Phase und wenn nicht dann vermag Loki das eh nicht zu verhindern. Denn seinen Kindern die größte Leidenschaft zu verbieten bringt am Ende eh nichts außer Streit. Ich spreche da aus Erfahrung mein Vater hat es mir auch erst nicht erlaubt und jetzt ist er davon begeistert.

Ich freue mich schon auf morgen dann wird die Geschichte bestimmt richtig richtig cool

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 18:16 Uhr
Eisprinzessinnen-Puppen gehören nun mal nach Midgard. Loki ist kein Fan von den ganzen Kunststoffen aus Midgard. Es gibt auch Puppen in Asgard aus natürlichem Material. Odin hatte, als er regierte, angeordnet, dass keine Dinge aus Midgard nach Asgard sollen und Thor und Loki halten sich auch noch heute daran. Die Kinder können in Midgard mit midgardischen Dingen spielen, in Asgard mit asischen. Das schadet den Kindern sicher nicht ;-)
Aber Vili fand ja einen Ausweg für Tiara. Die veränderte Puppe entspricht nun den asischen Anforderungen ;-) Vili wurde spät noch mal Vater und er liebt seine Ysmi sehr. Er würde alles für sie tun.
Danke und LG Manuela
23.12.2020 | 10:15 Uhr
An Elsa kommt man einfach nicht vorbei. Nicht einmal Prinzessinnen aus Asgard und Jotunheim.
Tiara liebt ihre Elsa und hat Ysmi damit angesteckt, die sie aber lieber etwas blauer hat.
Tja, und schon konnte Loki nichts mehr zu den Puppen sagen.

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 18:18 Uhr
Wenn man eine echte Eisprinzessin ist kommt man ganz bestimmt nicht an Elsa vorbei *lach* Sicherlich hat Pepper die Kleine darauf aufmerksam gemacht. Vielleicht schreiben wir mal, wie es dazu kam.
Ich denke, Vili wusste genau, dass die Puppe eigentlich nicht mit drufte (oder Ysmi hat es gesagt) und so hat er einen Ausweg für Tiara gefunden ;-) Und so war es ja dann auch. Gut gemacht Vili.
Danke und LG Manuela
23.12.2020 | 10:06 Uhr
Tante Ysmi ist die beste. Loki sei nicht so streng mit deiner Eisprinzessin. Sie wie doch nur spielen. LG G1976

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:23 Uhr
Loki mag die Eisprinzessin nicht und da kommt ihn Odins Gesetz gerade richtig.
Tiara darf so viel spielen wie sie will, nur nicht mit der Eisprinzessin - sie ist doch selbst eine...
LG
Chris
23.12.2020 | 07:40 Uhr
Ach schön :) die zwei Geister sind schon sehr erfinderisch. Ein bisschen Stichelei ist auf dabei. Das schönste ist aber das Interagieren aller Beteiligten miteinander. Loki hat eine Familie! Und was für eine.

VG
Hyrule

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:24 Uhr
Schön das es Dir gefallen hat.
Kinder können schon was Herrliches sein und wenn man dann noch Vili in der Bekanntschaft hat....
Armer Loki !
Chris
23.12.2020 | 07:40 Uhr
Morgen, wie soll das erst werden, wenn Tiara groß ist. Sie kann jetzt schon so gut lügen wie ihr Vater. Und ich kann Loki verstehen. Kleine Dinge aus einer fremden Welt können verheerende Folgen für die andere Welt haben. Nal ist einfach Klasse. Sowohl als Mutter als auch als Großmutter.

Bis zum letzten Kapitel morgen.

GLG

Antwort von ChrisUndManuela am 12.01.2021 | 10:56 Uhr
Guten Morgen - ja genau die Frage stellen wir uns auch immer. Tiara wird eine Meisterlügnerin, ganz sicher. Nal hat schon sehr viel mitgemacht, deswegen ist er auch etwas weltoffener und nun bei Vili eingezogen kann er völlig aufblühen.
Danke für Dein Rev
Chris
22.12.2020 | 19:30 Uhr
Loki kann auch ganz anders, nicht nur Schabernack treiben, sondern auch helfen , wenn es wirklich nötig ist. LG G1976

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:57 Uhr
Das hast Du ganz richtig erkannt. Loki ist durchaus in der Lage zu erkennen, wo wirklich Hilfe benötigt wird und Schabernack ein schlechter Einsatz wäre...
22.12.2020 | 17:42 Uhr
*schmacht* So chaotisch, hinterhältig und selbstsüchtig Loki auch sein mag, für die, die ihn in Ehren halten, ist er da.

Super Tür! Und gut gelöst mit dem Kastanienpferd!

Frage: was ist eine schwarze Goldkatze? Hab ich was verpasst?

VG
Hyrule

Antwort von ChrisUndManuela am 08.01.2021 | 11:58 Uhr
Ach wie niedlich - Hyrule schmachtet :-)))))
Also eine Goldkatze kommt von Geldkatze... das ist ein sogenannter Stoff- oder Lederbeutel, in dem Geldmünzen oder Goldmünzen (wie in unserem Falle) aufgewahrt wird... der Vorfahr unserer Geldbeutel sozusagen....
VG
Chris
22.12.2020 | 17:33 Uhr
Sehr ihr, heute habe ich die Freude und die Ehre gleich zwei Türchen zu öffnen! Das wäre meinen Kindern nicht passiert. Die stehen früh auf und schiessen sofort zum Kalender!

Gut nun. Der Beginn überrascht. Das war sicher auch so intendiert. Die kleine Vorstellung ist amüsant. Die Gestalt Lokis nah an der eigentlichen Mythologie, vor allem, was seinen Neffen angeht.

So und nun lasse ich ein paar Knusperschokoflocken da. So zum Chaos besänftigen :-)


Schönen und mal völlig anderes Türchen.

VG
Hyrule

Herr Hiddleston ist falsch geschrieben ;-)

Antwort von ChrisUndManuela am 12.01.2021 | 09:48 Uhr
hat auch was für sich, im Advent mal zwei Türchen hintereinander zu öffnen :-)
Früher wäre mir das auch nicht passiert...
Schön, dass Dich der "echte" Loki ebenfalls erfreuen konnte - über die Knusperschokoflocken hat er sich sehr gefreut.
Und der Hiddelston wird bei mir immer so geschrieben... im realen Leben verdrehe nämlich immer ich alle Namen oder verwechsel sie, ja, ja! Das hat mir schon manchen Gong eingebracht. Einer meiner Freunde heißt Thomas... und ich mache immer Jochen aus ihm. Weiß auch nicht... sieht halt eher nach Jochen aus als nach Thomas :-))))))))))))))))))))))))))))))))
VG
Chris
22.12.2020 | 14:09 Uhr
Da hat wohl jemand der kleinen ärmlichen Familie einen riesigen Gefallen getan. Die Kleine wird sich das für den Rest ihres Lebens merken, genauso wie die Großmutter. Und beide scheinen mir anständige Menschen zu sein, was man von dem, der ein faules Ei geopfert hat, nicht behaupten kann. Haben selber fast nichts aber teilen trotzdem, würden heutzutage wahrscheinlich nicht mehr so viele machen.

Antwort von ChrisUndManuela am 12.01.2021 | 11:21 Uhr
Da sagst Du was. Der Besuch Lokis machte Oma und Enkel reich. Die nächsten Jahre mußten sie wohl nicht in Armut leben. Und Claire wird Loki und seine Stute ihr Leben lang nicht vergessen. Da fällt mir gleich ein neuer OS für den Adventskalender 2021 ein... hoffentlich behalt ich den so lange.
Vielen Dank für Dein Rev.
Chris
22.12.2020 | 09:52 Uhr
Einen super Kapitel. Ich freue mich dass Loki das getan hat auch wenn ich mir nicht anmaßen kann über seine Handlung zu richten. Die Großmutter war wirklich erleichtert als sie Loki gesehen hat sie hat ihn bestimmt sofort erkannt. Bei so einer Geschichte freut man sich und glaubt doch noch an das Gute. Ich wünschte bei uns würde das Chaos so leicht zu beseitigen sein.

Antwort von ChrisUndManuela am 13.01.2021 | 09:49 Uhr
:-) Wunderbar! Loki kann eben auch anders. Ich glaube nicht, dass sie Loki sofort erkannt hat, wahrscheinlich erst nach seinem Küchengang... das liebe Chaos... geht auch vorbei. Glaube mir, man muss nur den richtigen Ansprechpartner kennen ;-)
Chris
22.12.2020 | 09:09 Uhr
Das ist ...
NIEDLICH
und (versucht das Wort zurück zu halten) süß!
Und großzügig. Und auf seine Weise sehr sehr göttlich.
Das Kapitel gefällt mir.

Liebe Grüße Solara

Antwort von ChrisUndManuela am 13.01.2021 | 10:49 Uhr
niedlich...
okay - annehmbar
s...s....sü.... - nein, nein, nein - das geht gar nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!! Du mußt dringend mehr üben, damit das Zurückhalten dieses unpassenden Wortes besser gelingt :-)
Großzügig - stimmt
göttlich - auf alle Fälle
Danke
Liebe Grüße
Chris
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast