Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Norwegen
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
24.11.2020 | 14:12 Uhr
Heya Mimi!

Nawww, ich hab mich mega gefreut, dass du was zu meinem OTP schlechthin geschrieben hast! Und damit ein großes Herzlich Willkommen im Fandom! Ich hoffe, du hast Spaß daran, deine Sachen hier hochzuladen! Geschmack hast du auf jeden Fall. *mit Augenbrauen wiggle*
Und ja, das war ein Apell an dich noch mehr OsaSuna zu schreiben. Ich brauch hier Unterstützung!!

Jedenfalls hat mir dein Drabblechen gefallen x3 Ich stehe auf Tsummobbing (ja es gibt für diese Art Mobbing schon einen Namen hahaha xD), er ist einfach das beste Opfer dafür! Der Nullchecker xD
Aber bin stolz auf ihn, er hat "nur" drei Monate gebraucht, obwohl es ja wohl offensichtlich war xD Tsumu ist aber immer mehr auf sich selbst konzentriert (so selbstverliebt), dass ihm diese wichtigen Details entgehen.
Ich glaube, hätten die beiden sich vor seinen Augen abgeschlappert, hätte er es nicht gemerkt. Und da ging sein Scherz nach hinten los xD Wollte sie aufziehen und dann so trocken: Ja, seit drei Monaten.
Oh lol, ich kann mir das so gut vorstellen. Armer armer Tsumu. Traumatisiert fürs Leben. Jetzt wird er nicht mehr in ihr gemeinsames Zimmer gehen können, ohne Angst zu haben, sie bei was hrhr zu erwischen. HAHAHA xD
Das Ende hab ich gefeiert, Suna und seine Fotos. Ich hab den Ausschnitt der letzten Folge gesehen, (ja, du wirst es nicht glauben, aber bis jetzt haben ich und meine Mädels uns zurückgehalten was die neuen Folgen angeht, wir gucken am Freitag erstmal alle neuen Folgen!!) und hab mich bepisst vor Lachen, dass Suna von allen Seiten Fotos hatte machen müssen. Dieser Handyfreak <3
Daran werden sie noch lange zu lachen haben.
Auch wenn dein Drabble eher "random" ist, hat er mir sehr gut gefallen. Meine Drabbles entstehen zu 90% auch random, weil das Hirn immer irgendwas ausspuckt.

Daher mach weiter! Ich bin happy darüber <3
Hatte jedenfalls mega Spaß und grinse immer noch über den armen armen Atsumu. *reicht ihm ein Taschentuch*

Liebe Grüße
Sunarin

Antwort von Norwegen am 24.11.2020 | 20:15 Uhr
Hey Sunarin~

Freut mich, dass es dir gefallen hat! Ich fühle mich auch wirklich wohl im Fandom~
OsaSuna gehört auch zu meinen OTPs und die Idee passt einfach so gut zu ihnen und wenn mir wieder etwas einfällt, kommt sicher noch etwas zu ihnen (Ich plane gerade eine etwas größer Fic, in denen die beiden definitiv auch eine Rolle spielen werden *zwinker*)
Und du hast recht, es gibt viel zu wenig zu den beiden!

Tsummobbing, das muss ich mir auf jeden Fall merken. XD
Ja, du darfst stolz auf ihn sein, dass er es fast allein herausgefunden hat und dann auch noch auf so eine Weise, aber auch nur fast. XD Samu hatte auf jeden Fall seinen Spaß.
Ich hatte dabei seinen Gesichtsausdruck aus dem Manga im Kopf, als man ihm das erste Mal nach dem Timeskip sieht.
Entweder er ist jetzt wirklich traumatisiert oder er macht sich jetzt einen Spaß daraus, ins Zimmer zu stürmen und den beiden auf die Nerven zu fallen. (Falls Samu ihn rauswirft, findet er sicher bei Kita Unterschlupf xD) *da tatsächlich eine Idee hat*
Oh ja, als ich die Folge gesehen habe, wusste ich, dass ich das irgendwie mit einbringen musste. Das war zum Schießen. XD Ich halt es ja fast für Canon, dass Suna einen ganzen Order mit peinlichen Fotos von Atsumu besitzt, nur ihm zu ärgern. XD
Ja, manchmal sind die random Idee doch auch die besten mit. XD

Wie gesagt, es freut mich sehr, dass es dir gefallen hat und mal schauen, was mein Kopf in Zukunft noch alles ausspuckt. (Als Nächstes nehme ich mir aber erst einmal Semi und Shirabu vor!)

Viele ließe Grüße zurück,

Mimi~
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast