Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
29.11.2020 | 14:48 Uhr
Hello,

zuerst einmal finde ich es sehr, sehr schön, dass dank dir diese Kategorie ins Leben gerufen wurde :)

Und dann zu deinem Text (ist der erste den ich von dir lese)
An einigen Stellen weiter oben am Anfang hättest du vielleicht durch eigenes Korrekturlesen ein paar Fehler selber erkennen können. Ich finde als Autor kann man mit etwas Abstand und dann erneutem lesen auch ein paar Dinge selber finden.

Das soll aber nicht der Hauptpunkt der Review sein.
Im Prinzip habe ich bei Fanfiktions IMMER Respekt davor sich in eine Figur aus der Serie/Film/Buch/ etc. hinein zu versetzen.
OC oder Reader Formate fallen mir beim Schreiben immer einfacher.
Besonders unseren guten Dr. Kreizler finde ich sehr schwer zu durchschauen. In der Serie handelt er überaus logisch, aber seine Emotionen und Psyche finde ich immer etwas geheimnisvoll. Daher finde ich, dass du sein Verhalten und die Reaktion auf Sarahs Drängen gut formuliert und dargestellt hast. Du schreibst ja, dass er selber sein Verhalten/ seine Reaktion analysiert und ich kann mir vorstellen, dass der Charakter das auch sonst den lieben langen Tag macht.
Was mir besonders gefiel, war dein Vergleich des kaputten Arms mit einem zersprungenen Glas. Der Vergleich war stimmig und "poetisch" genug um vom Charakter selber zu kommen. Däumchen hoch. :)


Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent
Sicherlich lesen wir uns in anderen Reviews noch einmal wieder.

LG

Antwort von Irrelevantaccount am 30.11.2020 | 23:17 Uhr
Hallöchen,
Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, hier ein ausführliches Review zu schreiben. Ich habe die Geschichte wahrscheinlich zu oft in einem zu kurzen Zeitraum gelesen, daher sind mir diese Rechtschreibfehler irgendwann nicht mehr aufgefallen. Als ich sie heute mit etwas Abstand erneut gelesen habe, habe ich auch den ein oder anderen entdeckt und gleich verbessert. Dies habe ich auch bei meinen anderen Geschichten vor so zu machen. Ist auf jeden Fall ein hilfreicher Tipp.

Die Rolle Dr.Kreizler finde ich auch sehr komplex. Das war die eigentliche Motivation für diese Geschichte. Ich konnte mir bei ihm auch gut vorstellen, dass er sein eigenes Überdenkt, vor allem, da er weiß das diese Reaktion falsch war.

Liebe Grüße
Irrelevant
09.11.2020 | 10:58 Uhr
Hey!
Eine absolut geniale Fanfiction zu der Serie. Sie liefert einen wundervollen Einblick in Laszlos Gedanken in diesem Moment. Ich bin momentan dabei die zweite Staffel nachzuholen und schon damals, als ich mir die erste Staffel angesehen hab, gab es hier eindeutig zu wenig Fanfictions über diese Serie. Werde deine anderen Alienist FFs auch noch durchlesen.

~ traitor

Antwort von Irrelevantaccount am 09.11.2020 | 14:08 Uhr
Hallöchen traitor,
vielen Dank für dein liebes Review. Ich habe mich sehr darüber gefreut, vor allem, weil ich nicht erwartet habe, auf einer dieser Geschichten überhaupt eines zu bekommen. Ich selbst lande nämlich nur selten im "sonstige Geschichten" Ordner, muss ich zugeben.


Ich selbst habe auch schon hier nach FF zu dieser Serie geschaut, um diese zu lesen, aber leider keine gefunden. Da dachte ich, mach ich mich selbst ans Werk, vielleicht kann ich den ein oder anderen ja zum schreiben inspirieren. ;-)

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Zweiten Staffel, habe diese auch schon gesehen.
Kann gut sein, dass zu dieser Serie in nächster Zeit noch einiges Folgen wird, habe im Moment ziemlich viele Ideen dazu und noch einige angefangene Geschichten auf meiner Festplatte.

Liebe Grüße
Irrelevant
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast