Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Reptar Crane
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
30.11.2020 | 20:06 Uhr
Hallo ;-)

Wow, das zieht schon ziemlich mit.
Da besucht also Lea ihre Familie eigens dafür, um sie umzubringen?
Ganz schlau werde ich aus ihren Motiven nicht, doch das soll ich ja auch noch nicht. Es kann jedenfalls nicht daran liegen, dass Lea Zeit ihres Lebens für ein Versager gehalten wurde. Man hatte ihr gesagt ... Oh, wer hatte ihr denn gesagt? In welchen Kreisen verkehrt sie? Und welche Rolle spielt Jeffrey?

Deine Schribe ist gut, sehr prosaisch.

LG
KT

Antwort von Reptar Crane am 30.11.2020 | 20:25 Uhr
Hallo :)
Vielen Dank erst mal für den Kommentar!
Ja, die Motive werden mit der Zeit noch erläztert werden.
Freut mich auf jedes Fall, dass mein Schreibstil gefällt :)

LG
Crane
04.11.2020 | 11:51 Uhr
Hallo,
ich bins wieder. :)
Du hast eine sehr schöne Art Inhalte gut und Emotional zu beschreiben.
Auch der Emotionale Zwiespalt von Lea wird in dem Inneren Monolog gut rüber gebracht.
Tatsächlich hatte ich bei Leas Begleiter sofort Hannibal vibes, er wirkt ein bisschen wie ein hochfunktioneller Psychopath mit dieser Verhaltungsbeschreibung. xD
Das wars dann auch schon wieder von mir. :)

LG
Psycho-Panda

Antwort von Reptar Crane am 04.11.2020 | 19:11 Uhr
Hallo c:
Vielen Dank für den lieben Kommentar, es freut mich, dass es dir gefallen hat!

LG
Crane
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast