Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: -Tinkerbell-
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Kuroo (anonymer Benutzer)
23.12.2020 | 11:47 Uhr
Nawwwwwww owwwww wie süß und so romantisch und ich weiß nicht wie ich das beschrieben soll, einfach unglaublich süß . Wirklich sehr schön geschrieben

Antwort von -Tinkerbell- am 23.12.2020 | 12:00 Uhr
Dankeschön :) :)
06.12.2020 | 20:02 Uhr
Nachdem ich so begeistert von Oikawas Weihnachtswunder war, musste ich auf deinem Profil nahc weiteren Haikyuu Sachen stalken.
Und dabei habe ich gesehen, dass ich das Kageoi schon gelesen hatte. Hatte mir damals auch sehr gut gefallen. Hehehe.

Aber wow, das hier ist genau das richtige für ein IwaOi Shipper wie mich! Ich liebe einfach alles daran!
Der Zeitraffer von der Kindheit, dem SPielen im Wald und dann der Übergang in die nächsten Jahre war einfach nur unfassbar gut!

Ich habe jeden einzelnen Abschnitt geliebt! Zu keinem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass du zu schnell ran gehst. Meiner Meinung nach war das Erzähltempo absolut passend und du hast alle wichtigen Punkte mit reingebracht. Absolut perfekt!

Die Liebe zwischen den beiden sitzt so tief und ist geprägt von einer jahrelangen Verbundenheit. Das hast du wunderschön rübergebracht. Es hat mein Herz erwärmt und mich mit einem Lächeln weiterlesen lassen. <3
Danke für diese wunderbare Geschichte. Dein Schreibstil ist echt allererste Sahne. Es wird nie langweilig. Im gegenteil, ich fiebere jedem Satz entgegen.

Oikawas Monolog über die Liebe zu Iwaizumi war einfach nur herzzereißend schön. So viel schöner Kitsch! Die beiden sind mein absolutes OTP und es hat so toll gepasst, wie sie zueinander gefunden haben.
Über die Tradition mit dem Knopf habe ich noch nie was gehört und finde es toll, dass du das mit reingebracht hast!
Japan ist einfach eine faszinierende Kultur! Somit habe ich auch nochmal was gelernt! :3


xoxo chaoskingdom

Antwort von -Tinkerbell- am 07.12.2020 | 16:09 Uhr
Ui, noch ein Review, ganz ganz lieben Dank! :) Das freut mich wirklich so sehr! ❤

Ich muss auch sagen, dass ich so fluffigen Kitsch mit IwaOi einfach so sehr liebe und auch eine Schwäche für Zeitraffer habe. Es freut mich, dass es dir auch gut gefallen hat :) :)
Und natürlich ist es schon zu lesen, dass auch die Ideen, Szenen und vor allem Oikawas Geständnis am Ende gut bei dir ankamen :) :)

Ganz ganz liebe Grüße :)
18.10.2020 | 15:02 Uhr
Hallu Captain! ^^

Nun komme ich auch mal dazu dir ein verdientes Review zu schreiben c:
Zu aller erst: Ich liebe IwaOi so sehr. Daher habe ich mich auch sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass du einen Oneshot zu dem Ship hochgeladen hast.
Ich mag deine Darstellung von Oikawa und Iwaizumi sehr. Leider sieht man es sehr oft, dass vor allem Oikawa in dem Fandom falsch dargestellt wird. Ich mag es jedoch sehr wie du beide porträtiert hast. Oikawa bedeutet Iwaizumi sehr viel und er ist nur gemein zu ihm, weil er sich sorgen macht und ihn jemand nun mal in seine Schranken weisen muss. Ich finde, dass du das sehr schön in deinem Oneshot dargestellt hast ♥

Ich mag die Idee mit dem Zeitstrahl sehr gerne. Ich liebe die Entwicklung ihrer Beziehung sehr! Ich mag die Idee, dass Oikawa schon immer etwas für ihn empfunden hat, aber damals nicht verstanden hat was genau es war.
Ich glaube, dass mir die Szene, in der Iwaizumi ihn aufgrund seiner gescheiterten Beziehung aufgemundert hat, am besten gefallen hat! "Aber ihr wart doch nur drei Wochenn lang zusammen" xD
Iwaizumi kann so süß sein, wenn er will ♥

Bis auf ein paar Tippfehler ist mir auch nichts aufgefallen.
Ich bin froh, dass du auch immer wieder Absätze gesetzt hast. Das macht den Lesefluss angenehmer c: Ich mag auch deinen Schreibstil. Er ist angenehm und flüssig zu lesen und ich mag deine Wortwahl sehr c:

Als Zusammenfassung: Deine Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Danke, dass du IwaOi so dargestellt hast ♥

Wir sehen uns im RP!
Liebe Grüße
Atalante/Maggie/Yahaba

Antwort von -Tinkerbell- am 19.10.2020 | 11:55 Uhr
Du Cutie-Pie ♥

Es freut mich echt, dass dir die Charaktere so zu sagen, wie ich sie geschrieben habe. Man hat natürlich immer ein wenig Angst, dass man sie nicht ganz so darstellt, wie Andere sie sehen und ich persönlich mag es auch nicht, wenn meine Vorstellung zu meinen Lieblingscharakteren sich mit den Darstellungen in anderen Werken nicht deckt. Aber vermutlich sieht das auch jeder nochmal anders. Der Punkt ist, ich freue mich, dass es dir gefällt :D (Sonst müsstest du aber auch viel erdulden, fürchte ich :D)

Ich liebe Zeitraffer und Entwicklungen und mache sowas unglaublich gerne. Daher finde ich es cool, dass dir die Idee auch gefallen hat :D
Und ich bin fest davon überzeugt, dass es eigentlich schon immer klar war, dass die Beiden sich lieben und irgendwann zusammenkommen, aber als Kinder kann man das ja noch gar nicht einordnen.
Iwa-Chan kann wirklich sehr niedlich sein, aber leider will er nicht so oft :D Deswegen mochte ich die Arbeit hier auch so gerne, weil er da doch sehr schnuffig war.

Und die FF ist jetzt übrigens tatsächlich nach meinem nächtlichen Hochladen überarbeitet :D

Danke dir für dein Lob und dein ausführliches Review :)

Liebste Grüße zurück ;)
15.10.2020 | 22:46 Uhr
AH! AH! AAAAAAAH! IWAOI ICH LIEBE IWAOI!!!

...
Okay, jetzt beruhigen wir uns alle mal wieder. SIND ALLE RUHIG?! Sorry :D
Ein wunderschöner Oneshot!! Und wie cute sich Oikawa langsam immer bewusster wird, wie viel ihm an Iwa-chan liegt! Ich WEINE OKAY??!
Jedenfalls. Danke dafür!

Antwort von -Tinkerbell- am 16.10.2020 | 09:56 Uhr
Oh Gott, was für ein süßes Review. Vielen, vielen Dank dafür :) Es freut mich wirklich, dass dir der OneShot so gefallen hat. Ich fand es beim Schreiben auch so super niedlich und bin froh, dass es nicht nur in meinem Kopf niedlich war. :D
Danke dir : )
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast