Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
27.09.2020 | 21:00 Uhr
Stimmt, über Bundeswehr, immer härtere Maßnahmen usw. wird gerade nachgedacht. Und viele scheinen das auch gut zu finden. Ich vermisse da ein wenig den Widerspruch. Was sagt denn jemand zu seiner Oma, wenn die, samt Rollator, verstört vom Einkaufen kommt und sagt, dass so ein unfreundlicher Soldat sie angeranzt hat, weil sie ihre Maske unter der Nase trug?
Wird man Oma dann belehren? Dass sie sich ja auch sehr falsch und egoistisch verhalten hat und dass ihr "Du weißt doch, dass ich es am Herz habe und schwer Luft kriege" nur eine Ausrede ist und sie andere gefährdet auch wenn sie zehn Meter entfernt stand? Oder wird man zumindest mal nachdenken, ob das alles so richtig ist?
Übrigens gibt es Länder mit weitaus härteren Regeln. Und die Zahlen steigen trotzdem (sicherlich auch weil alle getestet werden die nicht bei drei auf dem Baum sitzen und man erfährt nicht, wie krank jemand wirklich ist und wie es den Betroffenen geht.). Aber das schrieb ich schon in den anderen Reviews. Ich wünsche mir mehr Ausgewogenheit und mehr Expertenmeinungen. Anscheinend nicht nur bei den Zuschauern, sondern auch bei den Politikern. Und das weltweit. Ist ja überall so.
Ich könnte mir vorstellen, dass auch manche Polizisten und, sollte es dazu kommen, vielleicht auch Soldaten sich doof vorkommen, wenn sie anfangen, Omas und Kinder zu kontrollieren. Ich hoffe wirklich auch, dass alles ein gutes Ende findet. Und dass ich irgendwann meinen Enkeln oder Urenkeln erzählen kann: Das Jahr 2020 war wirklich ein schlimmes Jahr. Aber es wurde alles wieder gut. Aber bleib immer kritisch und hinterfrage auch Dinge und hör dir mehrere Meinungen an und überdenke diese dann und prüfe sie, im Rahmen deiner Möglichkeiten, nach.

Antwort von Flachweltmeister am 27.09.2020 | 22:13 Uhr
Hallo Deira,

die Fratze muss gezeigt werden. Alle sollen sehen können, dass unser Regime bereit ist, über Leichen zu gehen, um Leichen zu vermeiden. Es muss weh tun. Nur so rüttelt man sie alle wach.
Der Widerspruch ist groß, aber er wird von den Zensurmedien unter den Teppich gekehrt, so wie die Rede von Robert F. Kennedy jr. in Berlin am 29.8.: Eine der größten Reden der Geschichte wurde einfach ignoriert, weil zu viele unbequeme Wahrheiten angesprochen wurden.
Ich bin sicher, dass 2020 als das Jahr des großen Umbruchs in der Menschheitsgeschichte in Erinnerung bleiben wird. Im Nachhinein werden alle froh sein, dass der Corona-Hoax weltweit inszeniert wurde und die Macht des Tiefstaats, der uns Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende beherrscht hat, endgültig gebrochen wurde. Denn wenn erstmal alle begriffen haben, wer sie ihr Leben lang gelenkt (und fehlgelenkt) hat, wird es die Minderheit sein, die sich wünscht "Ach wäre doch alles beim Alten geblieben und könnte ich doch weiter in meiner Scheinwelt leben!"
Mit einer aufgewachten Menschheit kann man keine Neue Weltordnung mehr durchziehen - dazu braucht man eine verblödete Menschheit. Weil die Informierten aber im Zeitalter der Vernetzung ihr Wissen und ihre Tatsachendokumentationen in Windeseile mit der ganzen Welt teilen können, müsste man schon das weltweite Netz abschalten, um den Erwachungsprozess zu bremsen. Das Netz wird aber für die angestrebte Totalüberwachung benötigt - es abzuschalten wäre ebenfalls das Ende der angestrebten Weltherrschaft. Also wie die Tiefstaatler es drehen und wenden - ihr Untergang ist unvermeidbar. Wir erleben nur noch ihr letztes Aufbäumen, mit dem sie versuchen, noch möglichst viel Schaden anzurichten. Das wird noch Opfer kosten, aber jedes Opfer beschleunigt bei den Hinterbliebenen den Erwachungsprozess. Es gibt nur den einen realistischen Ausgang, dass alles gut enden wird, und das kann von heute auf morgen passieren. Wenn die Billionenklage gegen den Staatsvirologen Drosten in den USA, die Dr. Reiner Fuellmich gerade in Angriff nimmt, Erfolg hat, fliegt der Corona-Schwindel mit einem einzigen Gerichtsurteil auf und der Spuk ist vorbei.

Gruß,
Flachweltmeister
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast