Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
11.10.2020 | 12:08 Uhr
Huhu^^
Nawwwwwwww soooo süüüßßß *Herzchen Augen bekomm*

Das ist voll Flauschig <3 also klar, Con und Sumo sie auch Flauschi flausch, aber Gavin und ne Katze? Richtig Flauschi flausch!
Gosh das Versüßt mir gerade echt den Tag ^^
Aber du hast mich damit auch gerade in eine tiefe Krise gestürzt! Jetzt muss ich mich entscheiden, ob Con und Sumo oder Gav und Liz flauschiger sind! Toll!

Ich meine Con und Sumo ist halt Dream Team und Sind ist halt geil (auch wenn ich finde, er hat eher was von nem Sushi als von nem Sumo, der Rollt halt auch ein Fach fast durch die Gegend XD) aber Gav und Liz? Das is halt richtig Flauschi flausch. Mehhhhhh das wird mich jetzt noch Stunden lang beschäftigen XD

Wir hören uns!
LG Stern

Antwort von HellowImMellow am 11.10.2020 | 12:40 Uhr
Ahhh Sterni dich hat es zur Gavin-Story verschlagen!

Oh Gott ich stell mir grad vor wie Con im Cyberlife Tower bei Hank rät ("WHAT'S MY DOG'S NAME") "Sushi?!" Und Hank ihn dafür abknallt xD

Hmm hinter der Geschichte steckte halt so die Idee, dass selbst der Android Connor zu einer Beziehung imstande ist (ich LIEBE die Sicht von Connor wenn er versucht einzuordnen, was Liebe ist und dass er es (noch) daran misst, wie seine Freundin mit ihm umgeht und was sie zu ihm sagt), und Gavin halt einfach so weit Soziopath, dass er gar keine Beziehung führt, weil der wichtigste "Mensch" in seinem Leben einfach seine Katze ist. :D <3

Wenn du mich fragst gewinnt also Gavin x Liz definitiv vor Connor x Sumo, weil Connor in meinem Kopf einfach ein hetero Roboter ist und Gavin zwar ein hetero Mann, der sich aber viel mehr auf Tiere einlassen kann, als auf Menschen. :D

Hast du gemerkt, dass Randy auch in Back home vorkam? Und Ava x Con ist natürlich etwas wie Jen x Con :DD

Ich habe echt lange Überlegt, ob ich mit dem Genre "Freundschaft" hier richtig bin, denn das ist ja schon fast eine Romanze :DDD <3

Vielen Dank für dein liebes Review <3<3<3
bis bald!
mellow
22.09.2020 | 15:37 Uhr
Hahahahaha, danke danke. :D Bei diesem sehr unterhaltsamen One Shot verzeihe ich dir auch, dass du mich um 4 Tage älter machst. xDDD Aber Spaß beiseite, das ist wirklich lieb von dir.
Ich dachte anfangs wirklich, sie (oder ich xD) sei ein Mensch, aber das mit der Katze ist noch viel süßer. Mit der Rolle als Katze könnte ich mich in diesem Fall auch vereinbaren. xD
Der Gute trägt sogar zur Feier des Tages ein Hemd, na da hast ihn ja gut für mich rausgeputzt. :D Aber der Kerl sieht (aus meiner Sicht) sowieso in allem gut aus, selbst mit pinker Katzenmaske. ^^
Nochmals vielen lieben Dank. Das hat mir wirklich den Tag versüßt. <3

Ganz liebe Grüße
Liz

Antwort von HellowImMellow am 24.09.2020 | 11:51 Uhr
Moini moini Liz!

Tjaaa ich hab's gesagt, zum Geburtstag gibt's eine Geschichte mit Gavin, und ich find es schlimm genug, dass ich um den Smut verlegen war... Und auch an dieser Stelle möchte ich nochmal anmerken, wie bemerkenswert der ganze Perspektivwechsel meiner Seite war - von der 1. Person Praesens in in die 3. Person Praeteritum. Look at me! I did fine! Ich hätte mir allerdings nie angemaßt, aus der Ich-Perspektive eines Mannes zu schreiben, und aus der einer Frau ging ja nicht, aus nun bekannten Gründen. So war es doch ganz schön, einen Sichtwechsel zu Connor und seiner Auffassung von Liebe zu machen (die er aktuell ja eher noch an der Reaktion anderer Menschen gegenüber ihren Liebsten misst, ob er selber denkt, dass er welche empfinden kann, bleibt hier offen. Und nein! Ohne Connor schreibe ich NICHTS im DBH-Fandom! <333). Somit war das alles eine nette Übung.

Mich freut jedenfalls, dass man anfangs wirklich davon ausgeht, es ginge um eine Frau und kein Tier.
Die Katzenmaske war schon mal ein Hint auf seine Leidenschaft zu Miezen :D und ja natürlich musste der sich mit seinem Hemd in Schale werfen für dich ;3

Und klar! Seinen Partner verlässt man unter Umständen. Aber für die meisten gilt - sie trennen sich eher von ihren Liebschaften, als von ihren Haustieren! Somit setzt sich die Liebe von Gavin zu seiner Katze über die zu einer realen Partnerin hinaus. Vielleicht haben Katze und Herrchen ja doch mehr gemeinsam, als man vermutet? :'D

Einen schönen Geburtstag wünsch ich dir, mal wieder zu früh, aber Geduld war eben noch nie meine Stärke.

mellow <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast