Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Seredhiel
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
30.11.2020 | 08:19 Uhr
Hey :)

ein sehr schönes Kapitel hast du da geschrieben!

Ich finde es schön, wie sich Chiaki und Maron langsam näher kommen. :)
Ich hoffe doch sehr, dass es irgendwann ein Happy End für die Beiden wird :D

Freue mich schon auf das nächste Kapitel!

LG,

Jassi
29.11.2020 | 08:32 Uhr
XD Hello ☺️☺️☺️

Man oh man... eine ganzes Monat schichten mit dem Typen!!
Das kann doch ned gut gehen.
Wobei sie schlagen sich scheinbar gut!

Oh gott... die alte auch noch!
Sein?! Sie nennt ihn ihr eigen?
Die ist durchgedrehter als ich dachte!

Klar sucht sie wieder mehr Abstand...
Das kann noch heiter werden...

Hui... na da hat einer ein gutes Auge xD
Oder doch gehör ;P
Ob er damit aber auch recht hat?

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️
16.11.2020 | 15:37 Uhr
Hallo,

so nun melde ich mich mal zu Wort. Ich habe die bisherige Geschichte innerhalb von einem Tag durchgelesen und muss sagen, dass sie mich sehr fesselt.

Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich kein Fan davon bin, die Figuren aus ihrem gewohnten Handlungsrahmen zu holen, aber deine Geschichte hat mich eines besseren belehert und es gefällt mir sehr, was du dir hast einfallen lassen!

Deinen Schreibstil finde ich sehr gut und alles lässt sich flüssig lesen.

Ich bin schon sehr auf das nächste Kapitel von dir gespannt!

GLG,

Jassy

Antwort von Seredhiel am 19.11.2020 | 21:52 Uhr
*winkt Jassy-22 zu*
entschuldige die verspätete Antwort auf dein Review *verbeugt*

es freut mich sehr zu lesen, dass dich die Story gefesselt hat :)

oft ist es schwer Figuren aus ihrer Umgebung zu reißen und in eine neue hinein zu geben,
aber hier passte es perfekt zu Maron und Chiaki
wenn ich mir die beiden im echten Leben vorstellen würde, würde ich genau das sehen:
er Arzt und sie liebevolle Krankenschwester *kichert*

vielen Dank für deinen Kommi und ich hoffe dir wird die Geschichte auch weiterhin gefallen

bis bald und bleib gesund *Kekse und Kakao da lass*
14.11.2020 | 13:08 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Nana.. wer wird denn da gleich sauer auf kagura sein...
Der Mann hat sicher seine Gründe...

Und arbeit ist arbeit... die kann man sich nicht immer aussuchen!

Na sowas... bei Kindern scheint sein Herz nicht größer sein zu können!
Da leben wohl zwei Personen in diesem Mann.

Das Lief doch für Maon ganz gut.,. Hoffentlich geht das so weiter...
Und um ihr Kind muss sie sich auch keine Sorgen machen!

Na da hast dus.. sein Grund xD
Und der ist auch noch vernünftig!

Bis dann Miyu ❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 14.11.2020 | 22:27 Uhr
*winkt Miyu zu*

Sauer darf er doch sein XD
nur sollte er nicht die Schuld bei anderen suchen *weglacht*
Gründe hat jeder *grinst*

Oh wie wahr... Arbeit bleibt Arbeit und das ist kein Wunschkonzert

Chiaki hat ein Herz für Kinder
scheint so als würden tatsächlich zwei Personen in ihm wohnen *grübelt*

ersten Tag hat Maron gut überstanden *smile*
hoffentlich bleibt das auch so *daumen drück*
diese Sorge wird sie wohl kaum abstellen können,
immerhin sieht sie ihn dadurch seltener

hrhr... Gründe über Gründe, mal sehen was dahinter stecken wird *überlegt*
Dass Kagura nur an ihr Wohl denkt ist klar, denn er kennt Vater uns Sohn schon lange XD

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
07.11.2020 | 13:44 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Na bravo... durch diese Mädels zeigt er sich gleich von seiner besten Seite..
Ich bin jedoch erstaunt das er dies garnicht möchte...

Marons Schlagfertigkeit scheint ihn ja mächtig zu gefallen...
ob das auch gut gehen wird?

Einen Monat mit ihm allein??!
Ich bin noch unsicher wer von beiden das nicht überlebt xD

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 14.11.2020 | 17:45 Uhr
*winkt Miyu zu*

Chiaki kann wohl nicht aus seinem Verhalten heraus brechen *schultern zuck*
Klar ist er nur ein Mann, aber selbst das scheint ihm zu viel zu sein XD

Sagen wir es mal so...
sie fordert ihn, imponiert ihn und macht ihn auch neugierig *kichert*
ob das gut gehen wird, werden wir heraus finden *grinst*

*lacht* hmmm ich schließe noch Wetten ab, wer wen da killen könnte *weglacht*
das wird für uns bestimmt ein Spaß, für die beiden mal sehen *grinst*

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
17.10.2020 | 14:20 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Schön das sie mit der Hilfe der beiden auch endlich eine Lösung für ihre Nachtschichten gefunden hat...
das wichtigste ist doch sowieso das der kleine sich wohl fühlt...

Ein Mutterherz...
ist doch klar das sie sich sorgt...

Ohoh...
das kann doch wirklich böse werden...
hoffen wir mal das beste...

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 19.10.2020 | 15:37 Uhr
*winkt Miyu zu*

stimmt, dank Miyako und Sakura hat Maron eine Lösung für ihre Nachtschichten gefunden ^-^
damit hast du den Nagel auf den Kopf getroffen ^-^
Kenji soll sich wohl fühlen und das tut er wirklich

jede Mutter würde sich sorgen *kichert*

oh weh... das kann durchaus böse werden
ich sehe es schon vor mir: Kaninchen im Käfig einer Schlange XDDD
aber wir bleiben optimistisch... es wird schon gut gehen *Daumen drück*

*Kekse und Kakao da lass* bis bald *Herzchen verteilt*
10.10.2020 | 16:57 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Das lief doch garnicht sooo schlecht.
Und miyako will ihr sogar helfen ☺️☺️☺️

Zumindest in diesem Kreis hat sie sich um sonst sorgen gemacht...

Hoffen wir mal das es in ihrer neuen Abteilung auch so weiter geht... ☺️☺️☺️

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 16.10.2020 | 02:14 Uhr
*winkt Miyu zu*

Du sagst es, es lief sehr gut
Miyako wird Maron bestimmt helfen *smile*

Stimmt da muss sie sich keinerlei Sorgen machen,
ehe werden ihre Sorgen gemindert *kichert*

Hoffen wir auf das Beste für ihre neue Abteilung,
doch schlauer werden wir in den nächsten Kapitel werden *grinst*

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
04.10.2020 | 11:40 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Ojeee hoffentlich findet maron eine Nanny bevor sie in das andere Team wechselt...

Toll das sich der kleine sooo in die neue Saison einfindet...
aber kinder bleiben immer kinder und ws die babys der mütter...

Ohoh... jz sollte sie schnell Beichten xD
Obwohl... das wird wohl miyako übernehmen...

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 08.10.2020 | 13:38 Uhr
*winkt Miyu zu*

*mit hofft und Daumen drück*
gute Nannys sind leider Mangelware *seufzt*

Kinder bleiben Kinder, so ist das und wird das immer sein *smile*

Beichten? XD
ohje da hast du wohl recht... mal sehen wie es Miyako aufnehmen wird
hoffentlich wird die Rüge nicht allzu hart werden *kichert*

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
28.09.2020 | 03:47 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Oje da wird sie wohl den kleinen wirklich nicht mehr lange verbergen können...
Ich glaube aber nicht das es so schlimm wär...

Na sowas.. hat da einer panik das Miyako verletzt wird?
Darüber beaucht er sich keine gedanken machen ;P

Ojeee keinen Zucker mehr...
klar haben die Nachbarn welche...

Das wird wohl noch mehr Probleme geben...
alle auf einen haufen und ein Kind von dem niemand weiß xD

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 08.10.2020 | 13:11 Uhr
*winkt*
entschuldige, dass ich so spät antworte ^^"
*Entschuldigungskeks und Kakao reich*

Ich denke, das wird nun mehr als schwer ihn zu verbergen ^^"
Mal sehen wie das noch werden wird XD
Aber vermutlich hast du recht, dass es nicht so schlimm wäre

Chiaki sorgt sich eben um seine Freunde...
auch wenn er sich mehr um sich selbst Sorgen sollte XD

Wie lernt man sonst am schnellsten die Nachbarn kennen *kichert*
Und für ihren Sohn holt Maron eben auch den Zucker, egal woher XD

Ein kleines Problem wohl, ja, aber das wird bestimmt irgendwie geklärt werden
doch ob der Kleine noch so lange unentdeckt bleiben kann, ist fraglich *grübelt*

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
19.09.2020 | 17:48 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Gute geblockt würde ich sagen...
aber bei so einen doofen Spruch selber schuld...

Uh... sie soll eigentlich auf seine Station?
Na das kann heiter werden...
zum Glück ist sie vorher bei Yamato xD

Wann sie wohl dahinter kommt das der liebe Chef der Vater des Wüstlings ist?

Ich bin schon mal gespannt xD

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 26.09.2020 | 16:52 Uhr
*winkt Miyu zu*

Maron ist definitiv nicht auf den Mund gefallen xD
bei dem Spruch hätte ich das wohl auch getan *lacht*

eigentlich ja... also wird das bestimmt noch sehr interessant werden *grinst*
heiter... hmmm ob das zutreffen wird, werden wir bald sehen
stimmt da hatte sie Glück, denn Yamato ist ein guter Stationsleiter *kichert*

hmmm ich denke spätestens sobald sie in seiner Abteilung arbeiten wird,
wird sie dahinter kommen, dass Chiaki der Sohn von Kaiki ist *grinst*

ich bin auch gespannt, was da noch alles kommen wird *pfeif*

bis bald *Kekse und Kakao da lass*
12.09.2020 | 19:02 Uhr
Hello ☺️☺️☺️

Ach wie schön ❤️ eine neue Story

Maron hat ein Kind?
Hat im Ausland gelebt?
Zieht es allein Groß???

Spanned spannend...

Aber einen tollen neuen Chef hat sie da...
wirklich toll das er sie schon erwählt hatte bevor er sie gesehen hatte....
Und sooooo hilfsbereit ☺️☺️☺️

Ich hoffe der kleine Unfall gibt kein schlechtes Bild ;(

Bis dann Miyu ❤️❤️❤️

Antwort von Seredhiel am 15.09.2020 | 11:49 Uhr
*winkt Miyu zu und Entschuldigungskeks reich*
ein wenig spät dran mit dem Beantworten, entschuldige bitte *verbeug*

nur für dich was neues, süßes *kichert und Kekse zu steckt*

tjaha... da haben wir mal einen anderen Ausgangspunkt
Maron hat ein Kind und hat im Ausland gelebt
Mal sehen was das noch werden wird *kichert*

Ihr Chef ist ein Goldstück ^-^
für ihn war es schon klar, dass er sie im Team haben will, als er die Bewerbung gesehen hatte
warum das so ist... hmmmm darfst du spekulieren *breiter grinst*

Och ein schlechtes Bild kann man doch gar nicht haben *weglacht*
mal sehen, ob das Aufeinandertreffen noch folgen haben könnte *grinst*

Bis bald *Kekse und Kakao da lass*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast