Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Yesaja
Reviews 1 bis 25 (von 73 insgesamt):
18.02.2021 | 13:45 Uhr
Puuuhhhh.......also insgesamt hat diese Geschichte ja wirklich mal alles. Fantastisch geschrieben. Ich habe mit gelitten, gelacht und geweint. Zudem sehr realistisch gestaltet. Auch mit dem ganzen Wirbel durch Zawe und Presse.
Mein Romantikerherz kann sich mit dem letzten Kapitel nicht wirklich anfreunden, da wäre bei mir dann am liebsten nach der Überraschung mit dem Blumenladen Ende gewesen. Trotzdem finde ich den Epilog interessant. Happy End mal anders :)
Viele Grüße von der Muriel

Antwort von Yesaja am 18.02.2021 | 14:26 Uhr
Das geht runter wie Öl! Vielen lieben Dank!!

Ich habe immer ein Happy End und diesmal dachte ich, nee das kann ruhig Mal anders Enden. ;-)
Freut mich wirklich das es dir gefallen hat <3

Hoffentlich bis ganz bald wieder!

Yesaja
26.10.2020 | 14:56 Uhr
Häää??? Wie jetzt?
Ich war erst mal konfus, musste es zwei mal lesen. Also dann doch Milly und Steve. Damit hab ich nun wirklich nicht gerechnet. Ok, ich heul mal ganz kurz für Milly und Tom......................... Gut, reicht jetzt. ;) Zumindest ist es mal ein Ende, wie man es nicht erwartet hat. Aber es ist schön, zu sehen, wie trotzdem alle miteinander auskommen. Eben eine richtig tolle Patchwork-Familie.
Hast du toll gemacht. Schade, dass man hier nur einen Stern vergeben kann.


Herzallerliebste Grüße
Dein Hasi <3<3<3

Antwort von Yesaja am 26.10.2020 | 15:01 Uhr
Haha.. Ja ich wollte es doch etwas anders Enden lassen und dachte mir, lock sie mal auf eine falsche Fährte.
Wie sooft erwähnt, steht alles zwischen den Zeilen :-D

Und ja, es scheint erst mal chaotisch, aber auch nur, weil man das komplette Gegenteil erwartet.
Das Happy Ende gibt es ja trotzdem, wenn auch nicht mit der Paarung, die erwartet wird.
Zumindest waren Tom und Milly für ein paar Jahre glücklich und haben sich den Wunsch nach einem Kind erfüllt.

Danke dir Hasi

Liebe geht raus :-D
26.10.2020 | 00:35 Uhr
Hey Yesaja,
irgendwie hatte ich schon geahnt, dass Steve noch seine Hochzeit bekommt.... wenn es auch schade für Milly und Tom ist, aber es hatte sich abgezeichnet - schon ihre Abneigung gegen den Londoner Regen....
Tolle Geschichte und dass es kein typisches Happy end ist, finde ich super, denn im echten Leben sind die Wege auch oft verschlungen!
Hoffentlich kommt bald eine neue Geschichte von dir!
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 26.10.2020 | 00:38 Uhr
Ja ich denke manchmal kann man sich noch so Mühe geben und lieben und doch funktioniert es nicht. Und immer happy end ist ja auch mitunter langweilig.
Ich danke dir von Herzen und ja, bald kommt neues.. ich muss jetzt nur eine kreative Pause einlegen..
Bis bald <3
26.10.2020 | 14:06 Uhr
Ja, typisch Milly, wenn sie nicht will, dann will sie nicht! Aber es ist ja auch zu verstehen, der Blumenladen war ihr Traum und jetzt will sie eben nicht mehr da hin, weil es zu sehr wehtut. Nur hat sie eben nicht mit Steve gerechnet, dem es nichts ausmacht, sie einmal quer durchs Gelände zu tragen. Die Vorstellung fand ich lustig. :D Und YEAH!!! ich hatte recht, Tom hat das Haus samt Laden gekauft und nach ihren Vorstellungen umbauen lassen.
Es freut mich auch für Milly, dass sie im Job jetzt so erfolgreich ist und Greg nur sie für sein neues Projekt haben will. Ich hoffe nur, er hält Junior im Zaum!
Also alles in allem scheint das Glück nun endlich bei Milly angekommen zu sein.

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 26.10.2020 | 14:41 Uhr
Und gleich hasst sie mich lach..

Ja ich denke das war sehr gut zusammengefasst ;-)

Danke Hasi.. Schokolade zuwerf
25.10.2020 | 23:32 Uhr
Hey Yesaja,
das Kapitel war ja für Milly nicht unbedingt ein gutes Kapitel.... Obwohl sie mit Tom zusammen sein kann, hat sie doch ziemlich unglückliche Momente. Du verstehst es wirklich immer wieder einen auch die unglücklichen Stimmungen fühlen zu lassen.
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 26.10.2020 | 00:05 Uhr
Danke für das Kompliment. Ich hoffe immer, das man sich hineinfühlen kann. Das es in deinem Falle klappt, ist ein gutes Gefühl!
Und nun viel Spaß mit dem Finale... ;-)
Lg Yesaja
25.10.2020 | 18:33 Uhr
Ich hatte ja befürchtet, dass die Paparazzi den Beiden das Leben schwer machen. Das es ausgerechnet Toms Schwestern sein könnten, daran hab ich keine Minute gedacht. Das war ja echt mit dem Holzhammer draufgehauen. Klar, dass sie wissen wollen, wie es denn nun wirklich war, aber so? Zum Glück hat Tom es geschafft, Millys Selbstvorwürfe direkt im Keim zu ersticken.
Und sie hatten dann ja doch noch eine schöne Zeit. Aber jetzt müsssen sie sich wieder trennen. Ich hoffe, nicht für lange.
Aber was ist denn nun in dem Umschlag??? Sag's mir doch! Büdde! *Hundewelpenblick*
Ich hab ja so meine Vermutung, bin gespannt, ob ich damit richtig liege.

Herzallerliebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 25.10.2020 | 18:38 Uhr
Hahaaaa ich sag nix! Ich hab's geschworen ;-)

Ja, da ist Emma Mal mit der Holzhammer Methode durchgerutscht. Das wird schon, denke ich.

Alles andere beantwortet sich bald.. :-)
24.10.2020 | 15:59 Uhr
Hi Yesaja,
schön, dass die beiden eine unbeschwerte Zeit haben konnten! Nur dieser Zachary kommt mir sehr komisch vor, ob der in Zukunft noch Ärger macht? Ich bin gespannt, wie Toms Familie reagiert, aber auf jeden Fall ist Milly in Deiner Geschichte eine sehr herzliche Frau.
Ich freue mich auf weitere Kapitel.
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 24.10.2020 | 16:31 Uhr
Dank dir.. na das Ende Naht, ob Zachary da noch ärger machen kann?
23.10.2020 | 22:35 Uhr
Bah, was für ein Schleimbeutel, dieser Zachary mit seinem hässlichen Sakko. Hat sie aber gut gemeistert unsere Milly, und sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Da kann Tom wirklich stolz auf sie sein. Und sie hat sogar den Deal noch erweitert, sehr gut.
So ein bissschen tut es mir für Steve ja leid, aber gegen die Liebe ist man nun mal machtlos und er wusste ja von Anfang an, worauf er sich einlässt.
Und endlich hatten Milly und Tom mal Zeit für sich ohne das ihnen ständig jemand dazwischen funkt. Sie schienen ja auch eine Menge Spaß gehabt zu haben.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie es wird, wen der Alltag sie wieder einholt und ob Toms Familie sie wirklich so herzlich aufnimmt.
Wieder ein tolles Kapitel. <3

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 23.10.2020 | 22:38 Uhr
Ja das wäre der Teil der immer wieder gelöscht wurde in den letzten Tagen ;-) ich bin mir noch nicht sicher wie ich das Ende schreibe..

Ja Steve der alte Haudegen, da kamen die Gefühle zu spät ans Tageslicht, aber das wird vergehen..
Und Milly müsste einfach wieder werden wie sie wahr, stark und mutig.
Nur so kannst du im Haifischbecken überleben :-D

Danke Hasi :-*
20.10.2020 | 01:14 Uhr
Ich finde keine Worte dafür. Ich liebe es! Hoffentlich wird das Finale so gut, wie der Rest. Ich habe da so eine Vorstellung.... Danke
19.10.2020 | 17:41 Uhr
Hi Yesaja,
positiv ausgetrickst würde ich sagen :-)
Ich finde die Geschichte so freundschaftlich und liebevoll wie alle Milly (und damit auch Tom) helfen wollen!
liebe Grüsse,
Kylja

Antwort von Yesaja am 19.10.2020 | 17:56 Uhr
Ja, gab genug böse ;-)

Dankeschön
18.10.2020 | 15:00 Uhr
Och man, jetzt bin ich neidisch. Milly darf im Privatjet fliegen. In den Schnee! Ich weiß schon gar nicht mehr, wie der aussieht. Und dann trifft sie auch noch Tom. Aber ich gönn's ihr, sie hat ja so viel mitgemacht in den letzten Wochen, da darf sie nun auch endlich mal glücklich sein. So, nun bloß noch schnell den Vertrag unterschreiben und dann Uuuuuurlauuuuuuuuub! Mindestens die nächsten drei Wochen und dann hoffentlich für den Rest ihres Lebens. :D
Und die anderen haben auch bekommen, was sie verdient haben, Miranda hat endlich den Mann ihres Lebens gefunden und gründet eine Familie, Zawe hat auch genau bekommen, was sie verdient, nämlich gar nichts, hoffentlich gibt sie nun endlich Ruhe. Ok,Donna ist vielleicht ein bisschen milde davon gekommen, aber zumindest hat sie ja versucht, ihren angerichteten Schaden wieder auszubügeln. Und sie ist ja jetzt wohl auch weit genug weg, also lassen wir sie einfach mal.
Ich hab so das Gefühl, dass die Story jetzt wirklich so langsam auf das Ende zugeht. Ich vermisse das Resort jetzt schon. *schnief*

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 18.10.2020 | 15:08 Uhr
Ja das Finale Kapitel kommt näher.. Weiß nur nicht wann es Online kommt, ist noch nicht fertig.

Ich denke auch, dass jeder bekommen hat, was er verdient...oder? ;-)
15.10.2020 | 16:16 Uhr
>>Herzschmerz-Fragen Sie Dr. Chris<< Die neue Show bei.... ach nee, doch nicht, obwohl es sich hervorragend als Titel für ne TrashTvShow eignen würde. Aber es ist schön, dass Tom so einen guten Freund hat, bei dem er sich auch mal auskotzen kann. Und Chris scheint ja nicht unbedingt die beste meinung von Zawe zu haben, hoffen wir mal, das es bei Milly besser ist. Aber ich bin da recht optimistisch.

Und Milly, die sitzt inmitten der Erinnerungen an einen Traum, der nun verloren schein. Frage: Wie lange ist Milly in Colorado? Und reicht die zeit aus, um den Blumenladen zu renovieren und nach Millys Vorstellungen einzurichten? Sorry, ich träume schon wieder.

Und ich hatte recht, Miranda IST schwanger. Ich freu mich für sie. Jetzt bin ich dann aber doch verwirrt, wer denn nun der Vater ist. Ich dachte ja, es wäre Kyle, aber der wird ja nicht um Erlaubnis fragen müssen, wenn er seine Hochzeit im Resort feiern will. Steve schließe ich auch eher aus. Ole? Jason? Neee *Kopf schüttelt* Hab ich da wen übersehen? Ich bin gespannt.

Liebste Grüße
Dein Hasi <3

Antwort von Yesaja am 15.10.2020 | 16:19 Uhr
Hahaha, die Verwirrung ist Absicht! ;-)

Ja, Ehm die Fragen kann ich alle nicht beantworten :-D die werden nach und nach zum Nachlesen im Finale erscheinen. Sollte ich das endlich Mal in Angriff nehmen.. ;-)

Dank dir Hasi :-*
15.10.2020 | 14:28 Uhr
Hey, cooles Kapitel. Und Überraschung für Milly! … wann sehen sich Milly und Tom endlich wieder?
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 15.10.2020 | 14:32 Uhr
Finale kommt bald.. wenn mich das Leben nicht dauernd ablenkt..

LG :-)
10.10.2020 | 01:11 Uhr
Hey Yesaja,
das nimmt ja kein Ende! Drohungen, Presse, falsche Informationen! Arme Milli, hoffentlich bekommt sie bald eine Atempause! super spannend!
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 10.10.2020 | 01:14 Uhr
Danke.. ;-) Mal sehen ob ich es würdig beenden kann O_o
09.10.2020 | 23:17 Uhr
Also diese Fiona ist ja auch eine Nummer für sich, aber wenigstens hat sie dann doch nachgegeben. Ich bin mir aber genau so wenig sicher, wie Milly, ob das der richtige Weg ist.
Und Donna, die ist sich wohl wirklich für nichts zu schade. Vögelt mit einer dieser Kakerlaken. Aber sie wird ihre Rechnung auch noch bekommen. Sie sollte lieber auf Kyles Angebot eingehen, wenn sie weiß, was gut für sie ist.
Und wie, er Blumenladen ist verkauft? Damit ist Millys Traum wohl geplatzt. Oder nicht? Ich hab da ja so einen Verdacht. Bin gespannt, ob ich damit richtig liege.
Bei Miranda bin ich ja auch gespannt, ob sie tsächlich schwanger ist ind was der Papa in Spe dazu sagt. Und wie lange sie brauchen, um öffentlich zu ihrer Beziehung zu stehen.

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 09.10.2020 | 23:21 Uhr
Papa Verdacht auch schon parat? ;-)

Für ein wenig Scheinwerferlicht, sind sich einige nicht zu schade. Da ist egal ob positiv oder negativ.
Wir werden sehen was passiert..

Dank dir :-*
09.10.2020 | 00:53 Uhr
HI Yesaja,
Himmel, das ist ja kaum auszuhalten! Drama pur, vor allem die arme Milli hat das nicht verdient, obwohl sie mit ihrem Verhalten mit Steve sich nicht ganz so unschuldig verhält wie sie sonst scheinen soll! ... und alle 3 Männer wollen ihr unbedingt helfen - dafür müsste allerdings wohl für Ruhe gesorgt werden! Ich bin ja gespannt, ob sie das aushält und irgendwann mal mit Tom glücklich werden kann?!
LG Kylja

Antwort von Yesaja am 09.10.2020 | 00:55 Uhr
Stille Wasser sind tief, sagt man doch so schön, oder ? :-D

Lassen wir uns Mal überraschen, wie das weitergeht... Allerdings erst Morgen, die zicken nämlich ziemlich rum mit mir... ;-)
08.10.2020 | 16:49 Uhr
Kaum spricht man vom Teufel.... (oder der Teufelin) Wie kann ein Mensch nur so bösartig sein. Aber Karma is a bitch, sagt man. Irgendwann wird sie die Quittung dafür bekommen.
Für Milly und Tom sind die Zeiten gerade alles andere als einfach, Danke dafür. Aberwenn sie jetzt aufgibt, dann läst sie die anderen gewinnen. Zum Glück ist Miranda ihre Stimme der Vernunft.
So langsam sollte Toms Team aber mal in die Puschen kommen. Je länger die warten, um so mehr Dreck können die zwei Weiber auskippen.
Aber erst mal freuen wir uns auf das Wiedersehen der Beiden. Und ich bin gespannt, was Kyle und Steve jetzt gerade aushecken im Bezug auf Donna. Ich schätze mal, ihre berufliche Zukunft wird wohl nicht auf der Insel liegen, wo jeder jeden kennt.

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 08.10.2020 | 16:55 Uhr
Ich möcht weder in donnas haut noch in Millys stecken. Ich hätte auch schon längst aufgegeben, das halt doch keiner aus.

Jetzt liegts wohl an Team Milly, die Sache zu richten und zu hoffen das Team Tom Gesetzes sichere Methoden gefunden hat.
Buchmann wird Tom trotz allem bleiben, man kennt ja die Presse.

Ich hab nur Steve vorbei rauschen sehen, außer sich vor Wut... Mal gucken ob ich ihn finde
08.10.2020 | 01:10 Uhr
HI Yesaja,
wow - das ist alles harter Toback! Bin ich froh, dass ich noch nie jemand berühmtes näher kannte! Insbesondere Tom tut mir sehr leid und Milli auch, wenn jemand von Colorado und einem Treffen mit Tom mitbekommen sollte, was sicherlich nicht unbekannt bleibt. Die Bedingungen für die zwei eine Beziehung sind bis auf die Unterstützung auf der Insel selten ungünstig!
ich bin sehr gespannt, was weiter passiert!
lG kylja
07.10.2020 | 17:58 Uhr
Man kann ja verstehen, dass Zawe verletzt ist, aber da geht sie eindeutig zu weit. Ich frage mich nur, seit wann sie es gewusst hat? Wusste sie es erst nach dem Arztbesuch oder schon vorher?

Der Schwesternschülerin sollte man echt dankbar sein, endlich weiß auch Tom die Wahrheit, so muss er kein schlechtes Gewissen mehr haben. Und Milly erst recht nicht, dazu hatte sie sowieso nie einen Grund. Jetzt kann sie sich erst mal auf Colorado konzentrieren. Und Tom auf seine Arbeit, wird ihm sicher auch leichter fallen, jetzt wo ihm diese Last von den Schultern genommen ist.

Jetzt fehlt nur noch die Gegenoffensive von seinem Team. Die Presse hat ja schon mal zur öffentlichen Schlammschlacht gerufen. Hoffen wir mal, dass die Aasgeier Milly nicht so schnell finden. Apropos Aasgeier, was macht eigentlich Donna? Mein Hasensensor schlägt gerade wieder Alarm. Die hat ja ihren Job verloren wegen Milly.

Detektivbüro Hase wartet auf neue Informationen!

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 07.10.2020 | 18:01 Uhr
Schreist du etwa nach der großen Schlammschlacht? Hattest du noch nicht genug Drama?
Da dachte ich du bedauerst den armen Steve und lobst die beiden Männer, da kommt das Hasi mit Donna umme Ecke.. Ich geh Mal gucken ob ich sie sehe.. Da vorne sitzt ne Blonde rum.. Warte, ich geh mal gucken....
07.10.2020 | 15:37 Uhr
Ok, jetzt haben also Beide ein schlechtes Gewissen und geben sich die Schuld an dem, was passiert ist. Dabei trifft die Schuld keinen der Beiden. Es hat ja niemand gesagt, dass Zawe auf die Straße rennen soll. Aber wenn es das ist, was ich denke, dann ist sie eine verdammt gute Schauspielerin. Und sie hat sich damit gleich noch mehrere Möglichkeiten offen gelassen. Sie kann nun Tom so ein schlechtes Gewissen einreden, dass er bei ihr blebt. Sollte das nicht funktionieren und Tom sich doch endgültig von ihr trennen, kann sie immer noch auf armes Opfer machen, da er sie ja in ihrem Schmerz alleine gelassen hat. Und vielleicht so ganz nebenbei Milly noch das Leben zur Hölle machen, indem sie sie in der Öffentlichkeit als diejenige darstellt, die ihre Beziehung zerstört hat.
Wäre nur noch das Gespräch im Schwesternzimmer. Ich hoffe ja, dass Tom sich irgendwann daran erinnert und mal ein bisschen genauer nachdenkt. Oder, es gibt ja immer diese "anonymen Quellen" die gerne mal Infos über Promis rausgeben. Vielleicht könnte da mal jemand sagen, dass sie nie schwanger war.
Ich bin gespannt, wie ein Flitzebogen.

Liebste Grüße
Dein Hasi <3

Antwort von Yesaja am 07.10.2020 | 15:43 Uhr
Kommt später, hab es seit gestern fertig, aber muss es überarbeiten, weil mir da Einzelteile nicht gefallen. Das Hasenspürnäschen macht mir langsam Angst..
Obwohl, wir haben ja nun schon bald das wievielte Jahr zusammen? Das Prägt lach
07.10.2020 | 10:58 Uhr
Hi Yesaja,

ahhh nähern sie sich wieder an? Das fände ich wirklich schön für die zwei... sie stehen sich ja ganz schön im Wege.... Windei also? Gemein, dass Tom keine Infos bekommt!
Freue mich auf die Fortsetzung.
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 07.10.2020 | 11:00 Uhr
Der hat nicht richtig hingehört, sonst hätte er ja Google fragen können ;-)

Schauen wir mal, was die beiden daraus machen... Und wie er mit Zawe umgeht, die sich ja weigert ihm die Wahrheit zu sagen...

Heute Abend wissen wir hoffentlich mehr

Danke :-D
06.10.2020 | 23:35 Uhr
Hi Yesaja,
uhh Drama pur! hm, warum ist Zawe vor das Auto gelaufen? ... nicht schwanger? oder nicht mehr schwanger? ... und kann und will Milli Tom trösten?
Schreib ganz schnell weiter, bitte!
lG Kylja

Antwort von Yesaja am 06.10.2020 | 23:44 Uhr
Bin dabei, wird nachher noch online gehen. ;-)

Dankeschön und liebe Grüße :-D
06.10.2020 | 19:31 Uhr
Ja, sag mal, was soll das denn? Das ganze Kapitel voller ??? Wieso ist Steve so ein guter Freund? Wieso nimmt Milly nach Wochen wieder Kontakt zu Tom auf und warum hinterlässt sie so eine Nachricht? Was ist in der Arztpraxis passiert? Wieso hat das da so lange gedauert? Und warum ist Zawe dann einfach weggelaufen? Mitten in ein Auto. (Ok, warum das passiert ist, da hab ich so meine Theorie) Wieso gibt Milly sich die Schuld an dem, was da passiert ist? Und was will, bzw. wollte Tom von ihr?

So, genug Fragen. Ich freue mich auf die Antworten.

Liebste Grüße
Dein Hasi

Antwort von Yesaja am 06.10.2020 | 19:40 Uhr
Ääääh.... Okaaayyyy, moment.

Steve... Ein Geschäftsmann der so schlau ist sich nicht fest zu Binden und sein Leben zu genießen. Trifft auf Milly, die einfach anders ist, durfte Tom ja auch erleben. Sie will nicht mehr verltzt werden und er keine Gefühlsarien- Passt! Und wenn man sich so sympathisch ist wird man Freunde. Das er sich als ein richtig guter, bester Freund entpuppt, konnte keiner ahnen. Die Benefits wird er sicherlich vermissen ;-)

Wieso nimmt Milly Kontakt auf? Vielleicht weil sie die Gefühle für Tom nicht unterdrücken kann? Und doch will sie ihm nicht im Weg stehen. Erklären, warum sie einfach aufgelegt hat.. Oder so....

Was in der Praxis passiert ist... Kann ich nicht sagen- Wäre nen Spoiler

Das Milly sich die Schuld gibt, liegt eventuell daran, dass sie der Grund für die Trennung ist, das Tom ausgezogen ist und Zawes Traum von der Familie dahin ist? Ohne Sie wäre das vielleicht nicht passiert, hat se doch erklärt.. Ob man sie versteht, sei mal dahingestellt...lach

Tom hat ja nur angerufen, weil er die Nachricht gelesen hat... Aber mehr kann ich auch hier nicht sagen- Spoiler.

Was is das Hasi heute wieder kompliziert hahaha

Weitere Antworten kommen nachher, wenn Kinder nicht wieder bis um zehn den schlaf verweigern!
18.02.2021 | 09:21 Uhr
Das was Milly da mit Steve versucht, kann ja nur nach hinten losgehen. Sich auf die Art ablenken zu wollen, ist auf Dauer einfach nicht möglich. Das Herz will, was es eben will.
Und was Zawe da abzieht ist leider ziemlich alltäglich. Frauen versuchen auf diese Art einen Mann an sich zu binden, Männer haben andere Wege. Aber letztlich kann man niemanden an sich binden, der mit dem Herzen ganz wo anders ist.
Mir gefällt an der Geschichte wirklich gut, dass sie sehr realistisch ist.
So, schnell weiterlesen :)
Liebe Grüße von der Muriel

Antwort von Yesaja am 18.02.2021 | 09:31 Uhr
Ich danke dir. Du hast vollkommen Recht, das kann nicht gut gehen.
Ich versuche immer Geschichten zu schreiben, die ein Thema behandeln, das ich oder Menschen um mich herum erlebt haben.

Viel Spaß noch.. Yesaja
05.10.2020 | 20:55 Uhr
Hi Yesaja,
oh armer Tom! irgendwie hat er in Deiner Geschichte aktuell so gar kein Glück. ... und immer noch bin ich überzeugt, dass entweder das Baby nicht von Tom ist oder da irgendetwas anderes faul ist..... Ich bin weiterhin gespannt!

lG Kylja

Antwort von Yesaja am 05.10.2020 | 21:03 Uhr
Ich weiß, ich leide mit ihm. Schnief

Wir werden sicher bald mehr wissen..

Danke ;-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast