Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 26:
14.11.2020 | 20:20 Uhr
Hallo, habe beim Tanz natürlich an die Szene aus der Serie gedacht, wo die beiden getanzt haben. Ich fand es in der Serie genauso traurig wie hier jetzt.

Habe mal eine Frage an dich: mit ist in der Serie die Figur von Charlie ein wenig suspekt, weil es ja Monty verrät ohne vorher einmal mit Monty darüber zu reden...
habe mich beim schauen der dritten Staffel damals gefragt, dass es die Rolle von Charlie gar nicht gegeben hätte, wenn Scott nicht in einer anderen Serie beschäftigt gewesen wäre. Verstehst du was ich meine?
Viele Grüße, der Seppel

Antwort von beautiful stranger am 15.11.2020 | 12:23 Uhr
Hi Seppel,

genau an die Szene aus Staffel 4 musste ich auch denken, als ich die Stelle zum ersten Mal auf Englisch gelesen habe. Da hatte ich auch direkt einen Knoten im Hals...

Ich weiß, was du meinst. Zuerst habe ich Montys und Charlies Freundschaft in Staffel 3 total gemocht. Dass er seinen "Freund" dann auf einmal so hintergangen hat, hat mich so wütend gemacht.

Generell macht mich Montys Schicksal in der Serie mächtig wütend, wenn ich zu lange darüber nachdenke. Und ich habe auch schon darüber nachgedacht, was gewesen wäre, wenn Scott noch da gewesen wäre und Monty ihm vielleicht die Wahrheit anvertraut hätte. Oder wenn Winston direkt - nachdem er von Montys Verhaftung erfahren hat - zur Polizei gefahren wäre und ihm ein Alibi gegeben hätte... Vielleicht wäre er dann nicht gestorben.

Aber Brian Yorkey musste ihn unbedingt töten, damit der wahre Mörder ja verschont bleibt. Argh, ich darf gar nicht zu viel darüber nachdenken, weil es mich immer noch so unglaublich wütend macht. Monty wurde unfair behandelt - klar, er hat schlimme Dinge getan, aber das hatte er nicht verdient.

Zumindest kann ich deine Skepsis Charlie gegenüber verstehen. Darum liebe ich ihre Freundschaft in KingWinstons Fanfiktion umso mehr. Hier ist er ein wahrer und treuer Freund und dafür liebe ich ihn. :-)

Danke dir für ein Review - habe mich sehr darüber gefreut. :-)

Liebe Grüße

Anja
13.11.2020 | 22:22 Uhr
Na Anja,

Alles gut bei dir :) ?

Wir immer ein sehr schönes Kapitel von dir. Süß das die beide getanzt haben. Hab es mir Bildlich vorgestellt ;) hoffe du weißt wie ich das meine :)
Fand es auch irgendwie niedlich das Monty mal geweint hat und das noch vor Scott und das auf dem Ball :)

Freu mich schon auf's nächste Kapitel :)

Liebe Grüße Lea

Antwort von beautiful stranger am 15.11.2020 | 12:17 Uhr
Hey Lea,

bei mir ist alles gut, danke - bei dir hoffentlich auch? :-)

Ich fand ihren kleinen Tanz auch mega süß. Es hat zu der Situation und ihrem momentanen Verhältnis gepasst.

Freut mich sehr, dass du es dir so gut vorstellen konntest. <3 Und ja, ich weiß, was du meinst.

Ich liebe Scotts und Montys Freundschaft. Und es war schön, dass auch Monty mal seine Gefühle rauslässt. Normal frisst er ja ständig alles in sich rein...

Viel Spaß mit dem neuen Kapitel! :-)

Liebe Grüße

Anja
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast