Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: yassi-chan
Reviews 1 bis 22 (von 22 insgesamt):
11.02.2021 | 23:24 Uhr
Hallo meine liebe Yassi!

Nun komme ich endlich dazu, dein tolles, neues Kapitel zu kommentieren! Das wollte ich eigentlich gestern schon machen aber dann hat die Zeit doch wieder gefehlt... DX

Es ist sicher gut, dass Hiyori nicht schwanger ist. Ein Kind in dieser Situation ihrer beider Leben wäre eine große Herausforderung, für die beide nicht bereit wären. Trotzdem konnte ich Hiyoris Reaktion absolut nachvollziehen. Selbst mit Verhütung besteht immer ein gewisses Restrisiko und Yato war schließlich nicht eben unbeteiligt. Es hat sich ja beinahe so angehört, als hätte er ihr die Schuld dafür gegeben... Er war wirklich schrecklich grob und unsensibel. Gut, dass er das später eingesehen hat und sich daraus ein gutes Gespräch entwickeln konnte. :-D Schöööön - die zwei Kinder wünsche ich mir für die beiden auch! <3<3<3
Hihi, Tenjin als Therapeut kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich habe mich gefreut, dass Yato richtig gut drauf war nach seiner ersten Sitzung. Das war sehr süß.

Ich fürchte nur, dass der nächste Ärger schon um die Ecke lauert. Fujisaki hat doch bestimmt was blödes vor und außerdem wird Yato sicher ausflippen, wenn er hört, dass Hiyori mit ihm einen Kaffee getrunken hat... Und ihm das dann auch noch verschwiegen hat.
Die Geschichte über Fujisakis Vergangenheit war sehr aufschlussreich.

Es ist so spannend! Schreib schnell weiter! :-D
Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend für dich!

Antwort von yassi-chan am 14.02.2021 | 21:53 Uhr
Hallo liebe Fine,
ich danke dir wie immer für dein Kommentar. Fujisaki wird sich nicht so einfach abwimmeln lassen. Lass dich überraschen!!

♡♡♡♡♡ Lg ♡♡♡♡
08.02.2021 | 07:35 Uhr
Hey meine Liebe, wieder ein tolles Kapitel! Hab mich gefreut, dass es hier weitergeht!
Puhhh da haben beide ja nochmal Glück gehabt, dass Hiyori nicht schwanger ist. Und Yatos Reaktion kann ich schon nachempfinden. Beide sind ja schließlich noch nicht lang zusammen und dies stellt eine Beziehung auf eine harte Probe. Von daher ist es so besser. Sie sollten sich noch Zeit lassen.
Aber schön, dass Yato zu Tenjin gesagt hat :) das klingt doch sehr vielversprechend :)

So langsam nimmt die Sache mit Fujisaki Konturen an. Das gibt ihm natürlich einen Grund, den beiden dazwischen zu funken!

Nun freue ich mich auf deren freien Tag :) mal schauen, dass sie sich so ausdenken!

Antwort von yassi-chan am 08.02.2021 | 13:29 Uhr
Hiii!!! Danke dir! ^^ Ja die beiden haben einen ruhigen Tag verdient oder?
Bald geht es weiter :)
23.01.2021 | 09:43 Uhr
Puhhhh, die beiden haben es echt nicht leicht. Aber gut, dass Yato jetzt zur Therapie geht! Hoffentlich wird er es akzeptieren und durchziehen!
Und dieser Kommolitone hat definitiv Dreck am Stecken! Entweder gehört er selbst zu den Kriminellen oder wurde nur angeheuert, um mehr über Hiyori zu erfahren ... mir schwant Böses :(
Mhhh und Hiyoris Gefühlsschwankungen deutet wirklich auf eine Schwangerschaft hin :o bin sehr gespannt wie es weitergeht!!!

Hoffe bald gibt es neuen Stoff hier :)
LG und ein schönes Wochenende!!!

Antwort von yassi-chan am 24.01.2021 | 19:20 Uhr
Ja es wird hier noch turbulent werden. Freut mich, dass du dabei bleibst
Lg
23.01.2021 | 08:47 Uhr
Wow, die letzten beiden Kapitel waren der Hammer!
Mega heiß und endlich geht es voran :D
Der Clubbesuch war wie ich ihn mir erhofft hatte! Du hast die Leidenschaft der beiden mega rüber gebracht!!!
Und hier im Kapitel gab es einen kurzen Dämpfer. Dachte echt, er geht jetzt, ohne dass sie ihm ihre Gefühle gestehen konnte. Aber zum Glück hast du mich nicht leiden lassen ;)
Jetzt bin ich seeeehr auf das Gespräch gespannt!!!!
23.01.2021 | 08:06 Uhr
Ohhhh diese Story gefällt mir :)
Es war furchtbar mutig von Hiyori, einfach so einen Obdachlosen, auch wenn es Yato war, mitzunehmen! Aber wie man bisher sieht, war es keine Fehlentscheidung :) aber irgendein Geheimnis birgt er und ich bin gespannt, wann es herausbricht...
Yato hat(te) definitiv Interesse an Hiyori, nur die hat es zu spät gerafft. Ich hoffe, dass Mimi nur ein Trick von ihm ist, um sie auf ihn aufmerksam zu machen :D wenn nicht hat Hiyori ein Problem ;)
Nun bin ich gespannt, was im Club passieren wird!
09.01.2021 | 21:08 Uhr
Hallo meine liebe Yassi,

Ich habe mich so gefreut, dass du hier so fix weitergeschrieben hast! :-D
Und es ist nach wie vor super spannend! Ich kann gut mit Hiyori mitfühlen - sie macht sich solche Sorgen um Yato. Und er ist geplagt von Schuldgefühlen. Besonders jetzt, nachdem er sie verletzt hat - obwohl er ja gar nichts dafür konnte. :-( Gerade fühlt sich wirklich alles sehr fragil an und es würde sicher erstmal ein riesen Drama geben, falls Hiyori wirklich schwanger sein sollte. Ihre Gefühlsschwankungen könnten ja tatsächlich darauf hindeuten... oder sie hat einfach PMS...
Natürlich wünsche ich mir schon lange einen kleinen Yato für Hiyori aber in der aktuellen Situation der beiden wäre das sicher eine schwere Prüfung für die junge Beziehung. :-I
Ist ja so schon alles kompliziert. Auf der anderen Seite wäre Yato ein toller Papa und meine Mutti-Hormone tanzen Tango, wenn ich an die beiden mit einem Baby auf dem Arm denke. ;-D Babys sind toll!
Aaaach, ich lass mich einfach von dir überraschen! ^^
Und was hat Fujisaki vor, dass er Hiyori hinterher schleicht?
Du wirst es mich sicher wissen lassen.
Bleib dran! Ich fieber weiter mit und bin mir sicher, dass es auch ein paar Schwarzlesern so geht. ;-)

Sei ganz lieb gegrüßt und habe noch einen wunderschönen Abend!

Deine Fine

Antwort von yassi-chan am 09.01.2021 | 21:51 Uhr
Jaaaa ;-) Hier bleibt es spannend. Aber jetzt setze ich mich erstmal ans Capyper Land bei 5¥Boy :)
Danke für deine lieben Worte! Ich habe soviel Spaß dabei, diese FF zu schreiben, das ich sicherlich dabei bleiben werde!
♡♡♡
29.12.2020 | 20:50 Uhr
Hallo meine liebe Yassi!

Was habe ich mich gefreut, dass es hier weitergeht! Ich liebe diese Geschichte einfach und finde es traurig, dass in diesem Fandom gerade so wenig los ist. Sie hätte wirklich noch viel mehr Anerkennung verdient!

Dieses Kapitel war zwar wehmütig, aber auch sehr, sehr schön!!! Die Gefühle der beiden waren gut nachvollziehbar. Yato hat ja wirklich unheimlich viel durchgemacht in seinem Leben und trägt wahrscheinlich ein paar Traumata mit sich herum, die er erst einmal aufarbeiten müsste, bevor er sich ein normales Leben aufbauen kann. Das ist für eine so junge Beziehung sicher schwer auszuhalten. Aber Hiyori und er packen das schon. Schließlich haben die beiden eine ganz besondere Bindung! ♡.♡
Hm, ich bin ja sehr gespannt, ob das vergessene Verhütungsmittel noch in irgendeiner Weise eine Rolle spielen wird. Vielleicht in Form eines Gesprächs über möglichen Nachwuchs? Oder hast du da noch mehr vor? :-O das wäre ja ein Ding...

Ich bin weiterhin begeistert dabei und fiebere jedem Updatd entgegen. Weiter so! :-D

Allerliebste Grüße, wir lesen uns sicher ganz bald! :-* ansonsten wünsche ich dir und deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Deine Fine

Antwort von yassi-chan am 30.12.2020 | 18:03 Uhr
Danke für deine lieben, motivierenden Worte Ich habe mich wie immer sehr darüber gefreut!
Wünsche euch auch einen guten Rutsch ♡♡
18.11.2020 | 17:55 Uhr
Hallo meine liebe Yassi!

Wie schön, dass du Die Zeit gefunden hast, upzudaten! :-D Das war wieder wunderbar geschrieben und total spannend! Natürlich bin ich jetzt mega beunruhigt, was Yato über sein Date auspacken wird. Aber das hattest du sicher auch so beabsichtigt, du Füchsin! ;-D
Ich vermute ganz dringend, dass Fujisaki noch eine größere Rolle spielen wird, eventuell sogar als alter Bekannter von Yato, der jetzt unter neuem Namen lebt. Oder ich liege vollkommen daneben. ^^'
Wie Hiyoris Mutter auf Yato reagiert hat, fand ich ja voll cool!

Ich freue mich auf mehr, meine Liebe! Lass es dir gut gehen! ^^
Ganz liebe Grüße von der Fine

Antwort von yassi-chan am 20.11.2020 | 10:04 Uhr
Auch hier nochmals vielen Dank für die Anregung ♡♡♡ Wird demnächst direkt umgesetzt.
Lg ❤
17.10.2020 | 01:55 Uhr
Eeendlich!
Ich habe meinen inneren Seelenfrieden gefunden, als die beiden es endlich geschafft haben Klartext zu reden!
Finde es super cool, dass jetzt noch was zu Yatos Vergangenheit kommt und das Ganze nicht zu einem quickie wird, sondern noch mehr Tiefe hat.
Freue mich schon aufs nächste Kapitel ;)
Gute Nacht und viele Schreib-Ideen :3

PS: wie findest du Kapitel 90.2??

Antwort von yassi-chan am 17.10.2020 | 08:14 Uhr
Hi, dankeschön. Freut mich, dass euch das Kapitel gefallen hat.
Zu 90.2 schreibe ich dir privat, damit ich hier nicht spoilere ;-)
Lg
16.10.2020 | 11:20 Uhr
Badewanne "schmacht"

Und endlich haben sie geredet. Heute Nacht verschlungen und heute morgen gleich nochmal.
Bin so hibbelig wie es weitergeht.
Merci

Antwort von yassi-chan am 16.10.2020 | 11:36 Uhr
Ohh wirklich *.* Dankeschön! Ich gebe mir Mühe, sehr bald weiter zu schreiben. Hab ein schönes Wochenende.
Lg
16.10.2020 | 00:17 Uhr
Hallo liebe Yassi!

Das Warten hat sich definitiv gelohnt! Mannomann, ist viel passiert in diesem Kapitel! Du hast mich ja hier auf eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle mitgenommen. Einfach klasse!
Ich dachte ehrlich, er haut ab! Umso glücklicher bin ich jetzt, dass sich die beiden ihre Gefühle gestanden haben.
Du machst es wirklich spannend! Ich will unbedingt wissen, was sich hinter Yatos geheimnisvollem Leben verbirgt und freue mich, wie immer, auf die Fortsetzung - wenn du Zeit dafür findest... ;-)

Ganz liebe Grüße von der Fine

Antwort von yassi-chan am 16.10.2020 | 15:47 Uhr
Danke meine Liebe Fine, ich gebe mir Mühe, schnell weiter zu schreiben ❤
Lg
30.09.2020 | 17:05 Uhr
Hey, ich hoffe bald kommt ein neues Kapitel denn ich liebe diese und auch all deine anderem geschichten
30.09.2020 | 00:19 Uhr
Das zweite mal gelesen und immer noch toll.
Nur ich hasse Cliffhanger :'(
Schätze das selbst ein Rudel welpenaugen mich jetzt nicht von mein Leiden erlöst.
Doofe Männer und ihre begriffstutzigkeit.
Lg und Merci
27.09.2020 | 20:28 Uhr
Hallo liebe Yassi!

Oh wow, war das ein heißes Kapitel! <3 :-D

Aber Yato scheint das ganze ziemlich missverstanden zu haben. Bin richtig ein Bisschen traurig, dass der Abend bzw. der nächste Morgen in so eine merkwürdige Richtung gelaufen ist. Arme Hiyori! :-(

Und jetzt muss ich wieder eine ganze Woche warten, bis ich weiß,ob sie das klären kann? Manno! D: ;-)

Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend für dich!

Antwort von yassi-chan am 27.09.2020 | 20:30 Uhr
Ja Yato scheckt das nicht so ganz. Ich hoffe ich schaffe das nächste Kapitel bis Sonntag. Das war das letzte, was ich vorgeschrieben hatte :) Gebe mein Bestes ;)
Lg ♡♡♡
21.09.2020 | 19:57 Uhr
Hallo liebe Yassi!

Ich habe ja so mit Hiyori gelitten... :-( jetzt bin ich mega gespannt, ob sie es schafft, ihn für sich zu gewinnen! Ich freue mich schon mal, dass sie sich ihrer Gefühle bereits bewusst ist. :-)

Du schreibst mal wieder so schön! Man ist mittendrin beim Lesen. ^^

Glg von der Fine

Antwort von yassi-chan am 28.09.2020 | 11:09 Uhr
Danke dir meine Liebe ♡♡♡
21.09.2020 | 17:19 Uhr
Wah, sry dabei hab ich letztes Mal versprochen dein neuer Fan zu sein und ich hab’s verpasst für das letzte Kapitel ne Review zu schreiben D,:
Also dann jetzt!
Zunächst dachte ich, dass durch den Zeitraffer, die beiden sich immer näher kommen usw und dann zusammen kommen. Aber nein! Dann kam es so WHAM! Er geht mit ner anderen auf ein Date D,: ich finde du konntest Hiyoris Gefühle echt gut rüberbringen und selbst ich am Handy hätte mir gerne n paar Bier reingezogen und Taschentücher verbraucht.
Ich hoffe, dass die beiden sich noch zusammen raffen, aber so ein bisschen habe ich ja das Gefühl, dass an dem Date gar nichts gelaufen ist aber ich lass mich überraschen!
Bis nächste Woche :)

Antwort von yassi-chan am 28.09.2020 | 11:10 Uhr
Haha dein Kommentar ist so cool! Zaubert mir direkt ein dickes Grinsen ins Gesicht!
Das neue Kapitel ist auch schon oben, viel Spaß damit ^^
Lg ♡♡♡
14.09.2020 | 09:03 Uhr
Selbstverständlich ist er nicht mit dem Auto abgehauen.Das Ikeaprinzip,hätte ich selbst drauf kommen können.Ich suche nämlich immer mein Auto nach dem Ikeaeinkauf.xD
Ich verstehe Yato.So auf Hilfe angewiesen zu sein ist irgendwie beschämend.
Vor Jahren hatte ich auch mal eine FF mit einem Obdachlosen geschrieben (The Rasmus und Slash)allerdings war ich da gerade voll in der Arschlochphase .Da ist Yato ein süßes Lamm dagegen ^^

Antwort von yassi-chan am 15.09.2020 | 19:55 Uhr
Haha Ikeaproblem, ja das ist gut ^^ Mir ging es auch schon so XD
Lg
14.09.2020 | 00:24 Uhr
Ich wusste doch, dass Hiyori ihn nicht allein lässt! Wie cool! Jetzt sind sie Mitbewohner auf Zeit und noch dazu läuft es so toll an! :-D
Ich bin gespannt, wann die ersten Funken fliegen... ^^
Für Yato ist es bestimmt schwer, so abhängig zu sein. :-( ich bin sehr neugierig auf seine Geschichte und freue mich total auf das nächste Kapitel!

Ganz ganz liebe Grüße von der Fine

Antwort von yassi-chan am 15.09.2020 | 19:54 Uhr
Na klar lässt sie ihn nicht einfach hängen. Am Sonntag kommt wieder ein neues Kapitel :)
Lg ♡♡
08.09.2020 | 23:43 Uhr
Hallöchen,

momentan warte ich auf das neue Noragami Kapitel und da dachte ich mal ich gucke mich mal wieder hier ein bisschen um. Ich muss sagen, dass Noragami Fandom ist echt sehr klein und ich musste echt lange suchen, bis mir eine Geschichte gefallen hat :,(
Letztendlich bin ich bei deiner hängen geblieben und ich mag deinen Schreibstil wirklich super gerne!
Sieh mich als neuen Fan an ;)
Ich freue mich auf ein neues Kapitel!
Bis denne, Miauwarschonvergeben

Antwort von yassi-chan am 09.09.2020 | 07:23 Uhr
Hi!!! Vielen Dank, das freut mich sehr! Vielleicht gefallen dir ja auch meine anderen Noragami Geschichten.
Ja das stimmt leider, das deutsche Noragami Fandom hält sich in Grenzen, das englisch sprachige gibt viiiieeell mehr her. Wenn man das lesen kann, empfehle ich immer in diese Famfiktions reinzuschauen, da sind ein paar tolle dabei!
Wartest du auf Kapitel 90? Oder bist du beim deutschen Manga?
Lg ♡♡♡
06.09.2020 | 20:36 Uhr
Aaaaah, na auf so eine Erklärung habe ich doch gewartet! :-)

Eine tolle Geschichte! Die Stimmung zwischen den beiden hast du gut eingefangen und ihre Charaktere sind sehr glaubwürdig und ganz nah am Original! Meine neue Lieblingsstory von dir! <3

Ich kann mir so gar nicht vorstellen, dass Hiyori Yato einfach seinem Schicksal überlässt, wenn die beiden am Ziel sind. Was seine Vergangenheit und die ganzen Hintergründe angeht, habe ich eine Vermutung und bin total gespannt, ob sie sich bestätigt. Deine Anspielungen auf den Manga habe ich mal wieder sehr genossen! ^^

Ich freue mich total, wenn es weitergeht! :-D

Liebste Grüße von der Fine:-*

Antwort von yassi-chan am 06.09.2020 | 20:44 Uhr
Jaaa wie cool! Dann konnte ich dich ja voll abholen ;-) Ich bin gespannt, ob sich deine Vermutungen bestätigen! Nächsten Sonntag gibt es das nächste Kapitel.
Lg
05.09.2020 | 12:58 Uhr
Ich kann mir jetzt so gar nicht vorstellen, das Yato mit ihrem Auto abgehauen sein soll.
Alles andere ergibt aber auch irgendwie keinen Sinn.
Auflösung ?xD

Antwort von yassi-chan am 05.09.2020 | 14:47 Uhr
Hi ;)
Haha lass dich überraschen, die Auflösung folgt morgen :)
Lg
03.09.2020 | 21:12 Uhr
Hallo liebe Yassi!

Ich freue mich, dass du nun doch schon so schnell etwas hochgeladen hast!
Und es geht gleich superspannend los! Yato als Hobo...das passt zu ihm. Meine Güte, was ist ihm denn passiert? O.o
Hiyori war ganz schön mutig, den stinkenden Fremden bei sich mitzunehmen... und jetzt klaut er ihr Auto?
Er wird doch wohl zurück kommen, oder? :-O
Bitte schreib ganz schnell weiter. Das war ein ganz fieser Schluss für das erste Kapitel. ;-)

Liebste Grüße von der Fine

Antwort von yassi-chan am 03.09.2020 | 21:17 Uhr
Ja ja ja das war hier eine Zwickmühle! So war mir das Kapitel eigentlich zu kurz, hätte ich mehr hochgeladen, wäre es für mich zu lang geworden und hätte schon zu viel verraten. ^^'
Freut mich, dass du hier wieder dabei bist.

"Den stinkenden Fremden XD" Hey, so abgef*cked ist Yato jetzt auch nicht haha XD

Lass dich überraschen!
Lg ♡♡♡ :-*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast