Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
05.06.2021 | 19:58 Uhr
Hallo,
ein interessanter Prolog. Vieles ist geschehen und hat jede Menge Fragen in den Raum geworfen.
Arme Suna, dass muss echt übel gewesen sein, als sie Marik da mit der anderen gesehen oder gehört hat. Sowas vergißt man nicht, das ist klar.
Da wundert es mich nicht, dass er dauernd abblitzt. Sie hat es bis jetzt noch niemandem erzählt. Wenn er sie wirklich liebt wird er sich arg anstrengen müssen um ihr dieses zu beweisen. Allerdings sollten die beiden wohl auch mal miteinander reden.

LG Anja
06.03.2021 | 14:30 Uhr
Hallo meine Liebe,
ein sehr süßes Kapitel. Ich hoffe Suna gewöhnt sich schnell daran.
Bin sehr gespannt wie es weiter geht. Bleib gesund.
LG Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 06.03.2021 | 14:33 Uhr
Hey Susi,
es hat mich gefreut, das dir mein Kapitel wieder gefallen hat. Bis zum nächsten Kapitel.
LG Clarissa-Sophia
21.01.2021 | 21:27 Uhr
Hallo meine Liebe
das war ein schönes Kapitel, ich kann mir gut vorstellen wie verwirrt die anderen gewesen sein mussten, als Suna meinte, sie kann mit den Göttern reden und diese Tiere die Götter selbst waren. Aber echt schön, dass sie ihr dann zur Hilfe kamen und es bewiesen haben. Es ist natürlich sehr praktisch für die beiden, dass sie einander sowieso schon versprochen waren, so ist es leichter für sie.
Schreib schnell weiter, ich freue mich aufs nächste.
LS Susi
06.12.2020 | 16:18 Uhr
Hey sorry für das späte Review,
uii war wieder echt spannend, jetzt weiß Marik also, dass Suna seine Cousine ist...
Mal sehen wie es jetzt weiter geht, bin echt gespannt :)
Noch eine kleine Frage, wie alt sind denn die Brüder von Marik? Ich weiß eigentlich total unwichtig, aber es interessiert mich trotzdem irgendwie...
LG Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 06.12.2020 | 16:23 Uhr
Hey,
nicht schlimm, das du erst jetzt geschrieben hast. Lass dich überraschen wie es mit Suna und Marik weiter geht. Und was Mariks Brüder an geht: Pharm ist 21 und Dario 20.
LG Clarissa-Sophia
02.12.2020 | 08:40 Uhr
Hey,

oh mein gott, er weiss es! Bin gespannt wie es weiter gehen wird, zwischen ihnen.

Hoffentlich bis bald ... AD

Antwort von Clarissa-Sophia am 06.12.2020 | 16:20 Uhr
Na,
sei gespannt was im nächsten Kapitel passieren wird.
LG Clarissa-Sophia
21.11.2020 | 20:54 Uhr
Hallo :) dachte eigentlich ich hätte schon ein Review da gelassen... hm naja dann schreib ich es halt jetzt.
Also ein sehr spannendes Kapitel wieder mal. bin gespannt, wie es weitergeht, jetzt wo der Pharao weiß, dass Suna die Tochter von seinem Bruder ist und dass sie mit den Göttern sprechen kann. Aber die Arme, so plötzlich zu erfahren, dass ihre Eltern mit dem Pharao verwandt sind und dass sie sie geliebt haben und nicht nur weggeben, ist auch nicht so toll. Immerhin hat sie sich mit ihrem Leben abgefunden und jetzt kommt sowas... Dass Marik 22 ist hätte ich auch nicht erwartet, ich dachte er wäre jünger. Naja jedenfalls hoffe ich, dass er Suna vor allen anderen findet.
LG Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 22.11.2020 | 20:39 Uhr
Hey,
dein Feedback war wieder sehr schön. Es ermutigt mich immer weiter zu machen. Suna tut mir auch leid, das kommt alles plötzlich für sie. Und was Marik angeht, wollte ich ihn nicht zu jung und auch nicht zu alt machen. Da dachte ich mir das 22 ein gutes alter wäre. Sei gespannt wie es weiter geht. Bis zum nächsten Kapitel.
LG Clarissa-Sophia
25.10.2020 | 22:43 Uhr
Hey Süsse,

Ich komme entlich dazo mal weiter zu lesen
Wurde ach mal Zeit, was?

Cousin und cousine, was? Immerhin ist eine Beziehung zwischen cousins erlaubt, selbst heute noch. Und in Ägypten war inzest ja sowieso üblich. Ich meine Pharaonen haben ja sehr häufig ihre Schwestern geheiratet um die Familienverbindungen zu stärken.

Seit wir die Ägyptische Mythen in der 5. Klasse durchgenommen haben, bin ich von Mythen im algemeinen sehr fasziniert. Ich habe von damals noch immer ein Buchzeichen der Göttin Isis, das ich aus Papyrus selbst gemacht habe, ich zeige dir bei Gelegenheit mal ein Foto davor☺️

Ich mag diese Richtung in die du schreibst also sehr.

Zumteil kannst du noch die Gedankenerklärungen besser ausführen. Zum Beispiel, anstatt dass sie sich einfach wundert, warum ihr der Pharao etwas sagt, kannst du daraus mehrere hedanken, Fragen die sich ihr auftun beschreiben. Und währen jemand etwas sagt, versuch auch diese Aussagen mit ihren Gedanken zu verknüpfen. So zeigst du dem Leser mehr über ihr Charakter.

Das ist das Show-not-tell, das ich such schon erwähnt habe. Es ist die grösste Schwierigkeit beim Schreiben und zeigt drn Unterschied zwischen einem guten und schlechten Autor. Es ist dass sn dem auch ich am meisten arbeiten muss.

Also ich weiss nicht om ich es gerade verständlich erklärt habe, was ich meinte. Sonst weisst du ja, wie du mich erreichst. ^^

Im grossen und ganzen finde ich allerdings hast du dich ernorm verbessert. Mit jeder Geschichte die du schreibst wirst du besser!

Mach weiter so und gib nicht auf!


Hoffentlich bis bald... AD

Antwort von Clarissa-Sophia am 26.10.2020 | 18:40 Uhr
Hey Ad,
es hat mich sehr gefreut, als ich dein Feedback gelesen habe. Ich werde weiter an mir arbeiten um besser zu werde. Sei gespannt wie es weiter geht und ich freue mich schon auf das Foto.
LG Clarissa-Sophia
09.10.2020 | 18:03 Uhr
Hallo meine Liebe,
Wieder ein schönes Kapitel :) ich habe die Vermutung, dass Suna die Tochter von Narmer und Kija ist.... und das wäre wohl eher schlecht, denn wenn Narmer der Bruder vom Pharao ist und Suna wirklich dessen Tochter, wären Suna und Marik Cousine und Cousin und ob deren Beziehung dann akzeptiert werden würde?
Mal sehen wie es weitergeht :)
Lg Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 10.10.2020 | 16:28 Uhr
Hey Susi,
es hat mich wieder sehr gefreut das dir mein Kapitel gefallen hat. Und was mit deiner Vermutung, bestätige ich schon mal aber was mit Marik und Suna wird verrate ich dir noch nicht. Ich kann wird sagen das Suna in Gefahr schweben wird und das alles mit Narmer und Kija zutun hat. Freue mich auf dein nächstes Feedback.
LG Clarissa-Sophia
08.09.2020 | 13:06 Uhr
Hallo meine Liebe,
mal wieder ein schönes Kapitel :)
schön, dass die zwei sich vertragen haben, bin mal gespannt, was noch auf sie zukommt ;)
LG Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 11.09.2020 | 13:53 Uhr
Na Susi,
es freut mich das dir das Kapitel wieder sehr gefallen. Ich hatte leidet viel um die Ohren und konnte die erst jetzt antworten. Seit gespannt was Suna und Marik noch alles durchstehen müssen.
LG Clarissa-Sophia
05.09.2020 | 02:14 Uhr
Hey Süsse,

Habe endlich ne frei Minute gefunden um der Beginn deiner Geschichte zu lesen. Und ich muss sagen, seit dem Letzten was ich von dir gelesen habe bis hier hin, hast du dich enorm verbessert. Dein Show not tell hat sich sicher dreifach verbessert wenn nicht mehr. Du schaffst es immer mehr ein dreidimensionales Bild zu erschaffen und dich nicht nur auf einen Sinn zu fokussieren.
Ich glaube dies ist etwas von mit unter dem schwersten am Schreiben was man erlernen muss.
Bei dir sieht man inzwischen wirklich Fortschritte darin.
Versuche noch etwas an Informationen zurückzuhalten um eine grössere Spannung zu erschaffen. Zu viele Informationen am Anfang der Geschichte können etwas Langeweile verursachen. Am Anfang geht es nur darum ein Gespür für den Protagonisten zu entwickeln. Dafür muss man noch nicht seine ganze Geschichte und Probleme kennen, sondern erst seine Gedankenwelt und seine Art kennen lernen.
Aber das ist meckern auf ganz hohem Niveau.
Du hasst es also wirklich gut gemacht.
Schreibe einfach immer weiter, so kann man am besten lernen.


Hoffentlich bis bald ... AdAutor
02.09.2020 | 21:24 Uhr
Hallo meine Liebe :)
Mir gefällt jetzt schon das erste Kapitel sehr sehr gut, ich bin mir sicher, dass der Rest genauso gut wird ;)
Ich finde es toll, dass du alles so detailliert beschreibst, z.b. Die räume und das aussehen etc. Bin mal gespannt wie es zwischen Suna und Marik weiter geht, was die Königin noch so sagt, wenn/ falls sie es herausfindet und auch inwiefern vllt die (der) andere(n) Prinz(en) und der Pharao eine Rolle spielen. So viele fragen... ^-^
Naja mach auf jeden Fall weiter so, großes Lob <3
LG Susi

Antwort von Clarissa-Sophia am 03.09.2020 | 07:24 Uhr
Na Susi,
vielen Dank für dein Feedback. Es freut mich sehr das dir mein erstes Kapitel gefallen. Denn das ist eine erste eigene Geschichte. Und das alles so gut beschrieben ist liegt daran das ich das alte Ägypten sehr liebe. Sei gespannt wie das nächste Kapitel weiter geht. Und was die Prinzen und den Pharao angeht, verrate ich noch nichts. Bis zum nächsten Kapitel.
LG Clarissa-Sophia
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast